50 Einträge von 954. Seite 19 von 20.
so mal wieder was von mir aus der konserve. möchte euch ja nicht mit lauter frühen heidelibellen langweilen. ich habe einfach zu viele gemacht. und dieses gefällt mir sehr gut, obwohl gestalterisch mehr drin gewesen wäre, vorallem was die abgeschnittenen beine anbelangt. naja man kann ja nicht alles haben ;) leider musste ich das bild unter qualität 72 abspeichern um 250kb zu erreichen, einfach zu viele farben!!
Mehr hier
So ein ähnliches hab ich schon mal gezeigt. Auch Griechenland 07.
Serie mit 6 Bildern
bei dieser Serie handelt es sich um Bilder, die ich in diversen Zoos gemacht habe.
Mehr hier
So diesmal hielt es für 3 sekunden still
verdammt schwierig diese kleinen flinken Vögel zu fotografieren. entweder wurden 90% der Fotos unscharf, da sie keine sekunde stillhalten können bzw. ständig hin und her flattern. mit viel geduld habe ich dann trotzdem ein recht brauchbares foto machen können bei dem zwar nur der Kopf scharf ist. versuche die nächsten tage bessere zu machen
Mehr hier
mal wieder ein Zoobild. Ist doch ein nettes Kerlchen, wie es da steht und Wache hält. Alle anderen waren am herumwuseln und fressen.
So ein ähnliches hab ich schon mal gezeigt, aber beim durchsehen gefiel mir das recht gut.
Sie waren schon mal fast von der Bildfläche verschwunden bei uns. Nach einigen Jahren Schonzeit kann man sie wieder öfter sehen.
Mehr hier
Canon MK2, ef 4/500mm IS Bl. 4, ISO 200
Mehr hier
Die Bilder von Andreas erinnerten mich daran, dass ich auch schon mal solch seltsamen Wesen fotografiert habe. Auch bei uns fliegen diese Haft zur richtigen Zeit zu hunderten umher. Das Bild entstand am 20.Juni in der Wachau.
Mehr hier
Dieses komische Wesen ist mir vor kurzem über den Weg gelaufen. Da dachte ich das muss man mal hier zeigen. Kennt jemand das Wesen?
Eine zufällige Begegnung
Marderhund im Tierpark aufgenommen
An einem Felsen hat diese Eidechse an einem Spätsommertag vorsichtig geschaut, was um sie passiert und ob es noch irgendwelche Insekten gibt.
der Graureiher zeigte kaum scheu,und ich hatte zwei Stunden Zeit ihn zu beabachten. In dieser Zeit fing er neun Mäuse.
Den hatte ich doch schon mal, ja ich hab ihn auch noch von hinten erwischt. Das Bild ist auf ca 75% beschnitten und leicht aufgehellt worden. Wie gefällts euch?
Endlich hinter dem war ich lange her, die sind verdammt schnell und nie lange an einem Platz. Aber gestern am späten Nachmittag hab ich einen erwischt. Das Bild ist nachträglich am PC ein wenig aufgehellt worden und der Rot-Anteil wurde minimal erhöht.
Mehr hier
Hier sind zwei Schmetterlinge auf der Blüte unseres Sommerflieders (Schmetterlingsflieder). Diese saßen genauso "punktsymetrisch" als ich abdrückte. Das Bild entstand im Juli 2007.
Mehr hier
Ein schon etwas älteres Portrait einer kleinen Binsenjungfer. Musste was aus dem Archiv holen, da ich zur Zeit kaum noch Libellen etc. finde. Vielleicht klappts ja morgen früh wieder einmal.
irgendwie quadratisch saß sie auf dieser Blüte Ich habe sie heute morgen in meinem Garten entdeckt.
Mehr hier
Besonders die wunderschönen Augen der Frühen Heidelibelle stechen bei dieser Gattung hervor.
Beim Fotografieren von Bergvögel in den Kärntner Bergen hatte ich auch noch das Glück Gemsen vor die Linse zu bekommen. Es ist zwar nicht die beste Aufnahme aber Gams ist Gams habe ich mir da gesagt und drückte auf den Auslöser.
Aufgenommen im Kölner Zoo
Diesmal ein normales Seitenportrait bei enem Maßstab von ca. 2:1. 2 Fotos mit unterschiedlichem Fokus (Auge + Körper). Leider kommen die facetten durchs verkleinern kaum zur Geltung :(
Mehr hier
Aufnahme von 2006 an einem Teich
Also hier nochmals, neu bearbeitet. Ich hoffe, dass jetzt alle zufrieden sind. Kontrast und Tonwerte korrigiert, Sättigung erhöht. Rest ist gleich. lg alf
Mehr hier
Aufnahme entstand im Garten. Einbeinstativ. ISO 200. 360 mm Brennweite.
Warum immer nackt, es geht doch auch im Tiger-Look.
Auch ihn habe ich in Schloß Schillingsfürst aufgenommen. Ein wunderschönes und sehr stolzes Tier
Aufgenommen im April 2007 im Jagdfalkenhof Schloß Schillingsfürst
Aufnahme vom 25.5.2007 aus meinem Garten
Graugans im Schlosspark Nymphenburg
Über zwei Jahre versuchte ich diesen Steinbock fotografisch abzulichten. Er war meisten in zu steilen Gelände (Stubaier Alpen, Tirol) unterwegs. Meine Mühe wurde mit diesem Bild belohnt. Leider waren es die letzten Aufnahmen von diesen wunderschönen Tier.
Mehr hier
aufgenommen am Teich hinter unserem Haus im Sommer 2006
... auf unseren Mittelfränkischen Weihern Bin Anfänger in der Tierfotografie,habe imForum schon so viele grossartige Tierbilder gesehen,habe Hemmungen meine Bilder zu zeigen.
Mehr hier
Flugschau in Hellenthal. Freihand.Fußriemen habe ich entfernt.
Aufnahme vom Sa, 27.1.2007 (12:17Uhr) in der Elbaue bei Torgau; Zufallstreffer-erst beim Betrachten des Fotos den Krummhals entdeckt; Ausschnitt-vor Schneewolke; (sind wir hier auch ein "Kuriositäten-Kabinett"?)
Mehr hier
Diesmal farblich etwas günstiger gestaltet.
Intu Afrka Kalahari Lodge, Abendlicht.
...in der Namib, Abendlicht.
aufgenommen am Kemnader See, Freihand, ISO 200.
Ich habe überlegt ob ich das Foto einstellen sollte oder nicht, da der Storch etwas zu weit rechts steht. Dennoch fand ich es ganz interessant wie geschickt er die Regenwürmer nach oben warf, um sie anschließend aufzufangen.
Mehr hier
Als ich heute an den Fischteichen unterwegs war, liefen mir diese beiden Gesellen über den Weg und ich konnte es mir nicht verkneifen ein paar Fotos von ihnen zu machen. Sie hatten auch nichts dagegen.Leider habe ich immer noch kein Stativ, dann wären die Aufnahmen sicher um einiges besser geworden.
Mehr hier
Ein Frosch der sich in den Wasserlinsen versteckt.
Ringelnatter beim Fischen
Naturdokument nicht arrangiert oder manipuliert
Naturdokument nicht arrangiert oder manipuliert
Naturdokument nicht arrangiert oder manipuliert Gerade erst geschlüpft und schon neugierig in die Welt schauen
Mehr hier
Naturdokument nicht arrangiert oder manipuliert
Aufgenommen heute morgen um 6.00Uhr auf einer sumpfigen Wiese voller Wiesenschaumkraut. Eigentlich wollte ich einen Aurorafalter finden, leider ohne Erfolg. Dafür habe ich dann diesen Rapsweißling in einem wunderschönen Morgenlicht entdeckt.
50 Einträge von 954. Seite 19 von 20.

Verwandte Schlüsselwörter