Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
RSS

Textforumsübersicht

Neue Kommentare in Kurzform

08:06Re: Erfahrung mit Canon 80D und 90D?
08:01Re: Erfahrung mit Canon 80D und 90D?
11.05.Re: Erfahrung mit Canon 80D und 90D?
11.05.Re: Erfahrung mit Canon 80D und 90D?
06.05.Re: Spendeninformation
05.05.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
05.05.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
04.05.Re: Objektiv- /Stativschelle mit 2 Befestigungspunkten für Nikon 200-500 mm, f5.6
02.05.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
02.05.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
02.05.Re: Objektiv- /Stativschelle mit 2 Befestigungspunkten für Nikon 200-500 mm, f5.6
02.05.Re: Objektiv- /Stativschelle mit 2 Befestigungspunkten für Nikon 200-500 mm, f5.6
02.05.Re: Verkaufe Eckla Autoscheibenstativ
01.05.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
01.05.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
01.05.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
01.05.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
01.05.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
01.05.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
01.05.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
30.04.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
30.04.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
30.04.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
30.04.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
30.04.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
30.04.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
30.04.Re: Canon EOS R oder 6D Mark II oder Alternative?
26.04.Re: Beste App zur Pflanzenbestimmung
25.04.Re: Beste App zur Pflanzenbestimmung
25.04.Re: Beste App zur Pflanzenbestimmung
25.04.Re: Beste App zur Pflanzenbestimmung
24.04.Re: Beste App zur Pflanzenbestimmung
24.04.Re: Beste App zur Pflanzenbestimmung
23.04.Re: Beste App zur Pflanzenbestimmung
22.04.Re: Beste App zur Pflanzenbestimmung
22.04.Re: Beste App zur Pflanzenbestimmung
22.04.Re: SUCHE Canon Crop Body
22.04.Re: SUCHE Canon Crop Body
18.04.Re: Hide Boot zu verkaufen dieser ist für Wasservögel
17.04.Re: Wir trauern um Gunnar Welleen (Update)
16.04.Re: Wanderfalken Webcam
15.04.Re: Wir trauern um Gunnar Welleen (Update)
13.04.Re: Frage zu Nikon AF-S NIKKOR 500mm 1:4G ED VR
13.04.Re: Frage zu Nikon AF-S NIKKOR 500mm 1:4G ED VR

Artikel

  • Hallo zusammen! Da Eure Rückmeldungen zuletzt sehr hilfreich waren, hätte ich nochmal eine Frage zu Kameras: Da sich meine Canon 80D momentan in Reparatur befindet (bzw. ich auf den Kostenvoranschlag warte), hatte ich mir ja relativ spontan aber am Ende überzeugt die Canon EOS R gekauft. Bin da bislang auch sogar positiver überrascht als "befürchtet". Trotzdem würde ich gerne weiterhin und ergänzend eine APS-C Kamera nutzen - gerade im Makrobereich und v.a. für meine Tautropfen hat es
    Mehr hier
  • Gut gepflegtes Objektiv mit Originalzubehör u. UV-Filter
    Mehr hier
  • Ich suche für das Nikon-Objektiv 200-500mm, f5.6 eine Objektiv-/Stativschelle mit 2 Gewindebohrungen zur Befestigung der Stativplatte mit 2 Schrauben, statt nur 1 Schraube (wie beim Original). Im Internet bin ich leider nicht fündig geworden. Eine Quelle habe ich erhalten, jedoch unbezahlbar. Vielleicht hat jemand im Forum einen Tipp. Besten Dank im voraus. Thomas
    Mehr hier
  • bestehend aus: LEE - Filterhalter (Foundation) Kit LEE - Weitwinkel-Adapterring 77 mm LEE - Fronthaltering für Polfilter LEE - Landscape Polarizer 105 mm die LEE- Originaltaschen und LEE- Original-Verpackung sind mit dabei Das Komplettset ist kaum gebraucht und befindet sich in einem neuwertigen Zustand. Der Neupreis des Komplettsets liegt ca. bei 475,-€ meine Preisvorstellung = 199,-€ einschl. Versand Da es sich um einen Privatverkauf handelt ist Rücknahme und Gewährleistung ausgeschlossen. Vie
    Mehr hier
  • Hallo! Ich muss wohl meine Canon 80D zur Reparatur einschicken, da der Auslöser nicht mehr richtig funktioniert. Mein Problem: ich brauche in der Zwischenzeit eine Kamera - gerade jetzt, wo die Makro- bzw. Tausaison beginnt... Meine Überlegung: ich kaufe mir eine andere - und nutze die Zeit zum Testen (hab das schon mal mit dem Makroobjektiv gemacht, als mein erstes auf Reparatur musste). Je nachdem, würde ich danach die neue wieder verkaufen. Ich hab noch nie mit Vollformat fotografiert (hatte
    Mehr hier
  • Ich verkaufe ein nur zweimal benutzes ECKLA-CAMFIX® Autoscheiben-Fotostativ. Es hat praktisch keine Gebrauchsspuren und ist natürlich voll funktionstüchtig. Nur die Gebrauchsanweisung ist etwas zerknickt. Mit dem Autoscheibenstativ kann bequem auch mit größeren Objektiven aus dem Auto fotografiert werden: https://www.eckla.de/eckla-camfix-fotostativ.html Es ist alles, wie original geliefert, dabei: - Stativ - Griffschraube - Wendeschraube - Einängeblech - Gebrauchsanweisung - Tasche Ich würde al
    Mehr hier
  • Ich verkaufe mein Tamron 150-600mm G2 für Canon. Es befindet sich in einem guten äußerlichen Zustand und es funktioniert einwandfrei.

    Dabei ist:

    - Tamron 150-600mm G2 für Canon
    - Objektivdeckel
    - Originalverpackung
    - Objektivtasche
    - Tarnüberzug von Huga Nature

    Preis: 780€ VB, Gerne auch Gegenvorschläge.

    Bei Interesse schicke ich natürlich Bilder zu. Es kann auch abgeholt und getestet werden.

    Viele Grüße
    Jan

    Mehr hier
  • Ich verkaufe mein Canon MP-E 65mm, was äußerlich ein paar Gebrauchsspuren hat aber technisch einwandfrei funktioniert.

    Beim Kauf ist folgendes dabei:

    - Canon MPE-65mm
    - Objektivdeckel
    - Originalverpackung und Anleitung

    Mehr hier
  • Was die Flora angeht, bin ich ziemlich ignorant, und oft sehe ich Pflanzen, deren Namen ich gerne wissen würde. Es gibt ja zahlreiche Apps für das Handy, die meisten sind zahlungspflichtig. Kann mir hier jemand eine gute App empfehlen? Ich finde das ideal, dass man mit dem Handy ein Foto schiesst und gleich Bestimmung und Details zur Pflanze bekommt. VG, Marion
    Mehr hier
  • Hallo!

    Vor einigen Jahren gab ich Papa meine alte 40D.
    Nun dreht das Daumenrad durch und auch der Auslöser geht nur manchmal.

    Papas Objektive sind größtenteils für Crop.

    Heisst: Ich suche einen Crop-Canon-Body.

    Round about 500€. Aber da bin ich flexibel, je nach dem.

    Grüße
    Lisa

    Mehr hier
  • Die Kamera hat ca. 97.000 Fotos hinter sich, ist technisch einwandfrei und insgesamt in einem guten Zustand mit nur wenigen Gebrauchsspuren am Gehäuse. Frischer Check & Clean bei Canon.
    Inkl. 2 Akkus, RRS Schnellwechselplatte, Sandisk Karte CFast 2.0 128 GB und Kartenleser.
    Mehr hier
  • Hide (Boot) für Wasservögel zum fotografieren Da ich aus zeitlichen Gründen den Hide zu verkaufen möchte Dieses kann sehr gut im Kofferraum reintun (hab selbst VW Golf) Sehr schnell aufbauen und 1 Person zu tragen. Am besten mit Tauchanzug oder Anglerhose anziehen Wie im Bild ist alles dabei. Für den Interesse können wir gerne am Wasser kurz testen! Wohnort : Nähe Stadt Nordhorn zu Dorf 25 km Preis : 285 Euro Nur Abholung! Für weitere Fragen einfach melden! im ebay kleinanzeige dort viel mehr Fo
    Mehr hier
  • Hallo Zusammen Da in meiner Heimat dem Spreewald an vielen Orten ein wasserdichter Fotorucksack vorteihaft wäre, interessiere ich mich für sehr für Diesen hier von "König Fotobags". Hat jemand dieses Model in persönlichen Gebrauch und kann über eigene Erfahrungen berichten. Gruß Hans-Werner
    Mehr hier
  • Hello nature photographers, we would like to invite you to watch our wildlife photography YT channel „Going Wild #1”. We are photographers with almost 40 years experience and we have recently begun publishing short video stories about our everyday life as wildlife photographers and meetings with wild animals. This is the trailer: trailer Have a nice time watching Greetings, Agnieszka and Włodek Bilińscy
    Mehr hier
  • Hallo zusammen,
    ich habe mich entschlossen, mein Tele zu verkaufen.
    Ich hoffe, es findet sich jemand, der die Linse zu schaetzen weiss.
    Mit dabei sind der Koffer, die Sonnenblende, eine Staubschutzhuelle aus Leder, der Filterhalter fuer Folienfilter.
    Meine Preisvorstellung ist bei 1290€. So ist es derzeit auch auf ebay Kleinanzeigen.
    Meldet euch gerne bei Fragen und Interesse.
    Ich schicke natuerlich gerne ein paar Bilder des Objektivs sowie des Zubehoers.
    Entweder per PM oder naturalcircus (at) gmail.com
    Mehr hier
  • L-Winkel für Nikon D810, RRSBD810-L D,
    Mehr hier
  • Fujifilm X100F - 101 Profitipps - Buch zu verkaufen
    Mehr hier
  • Hallo zusammen, suche bereits seit längerem nach einer 500mm oder 600mm Festbrennweite für meine Nikon D500 bzw. Z6 II. Habe jetzt ein gebrauchtes "Nikon AF-S Nikkor 500mm 1:4G ED VR" angeboten bekommen. Auf die genaue Info, wie alt das Objektiv ist bzw. wie viele Vorbesitzer es hatte, warte ich noch. Meinen Recherchen zufolge, anhand der Seriennummer, konnte ich herausfinden das dieses Objektiv von 2007 bis 2015 produziert wurde. Kann jemand etwas über die Qualität dieses Objektives s
    Mehr hier
  • Liebe Benutzer, leider muss ich Euch mitteilen, dass Gunnar Welleen am 27.3.2021 plötzlich, unerwartet und viel zu früh verstarb. Ich kannte Gunnar als positiv denkenden, naturverbundenen und hilfsbereiten Menschen, mit dem zusammen zu arbeiten Spaß gemacht hat. Wie sicher viele von Euch schätzte ich ihn als Fotografen mit einem Auge für die kleinen und die großen Dinge, und als Autor von Kommentaren, die treffend, sachlich und freundlich waren. Viele der Änderungen, die wir in den letzten Jahre
    Mehr hier

Kommentare

  • Hallo Stefan, Stacking wäre auch interessant (hab ich bislang nicht gemacht - die EOS R könnte das auch) - die mehr MP wären für mich nicht schlecht, da ich bei den Tautropfen oft Ausschnitte machen muss um die Größe hinzubekommen. Da merke ich jetzt bei der EOS R schon den Unterschied (mit 30MP) zur 80D - nur dass wegen Vollformat die Motive nicht so groß sind. Das muss mit der 90D ja dann toll sein . Hängt auch noch von paar finanziellen Faktoren/Entwicklungen ab natürlich - vermutlich wäre es
    Mehr hier
  • Hallo Helge, danke für Deinen Beitrag! Es ist schon v.a. der 1,6 Crop, aber auch das klappbare Display und die MP (bei meinen Tautropfen muss ich meist einen Ausschnitt machen, da die Größe sonst nicht realisierbar wäre) - da ist leider Dein Angebot keine Alternative. Auch was Größe/Gewicht angeht. Ich fotografiere auch so gut wie nie mit hohem ISO-Wert - bei den Tautropfen/Makros. Und dass ich auch deswegen eine neue möchte, um wieder Garantie zu haben und weil unklar ist, ob/wie lange es diese
    Mehr hier
  • Hallo Caroline, ich kenne zwar die beiden Kameras nicht, möchte mich aber trotzdem einklinken. Die beiden von dir gesuchten Kameras haben meines Wissens ein Crop-Faktor von 1,6. Muss es dieser Crop-Faktor sein? Alternativ gibt es von Canon ja noch die 1D Mark IV mit 1,3er Crop. Diese Kamera ist qualitativ sehr hochwertig. Ich selbst habe diese Kamera viele Jahre genutzt und bin erst 2020 auf die 1DX Mark II umgestiegen. Ich habe den Kompromiss zwischen Vollformat und 1,6er Crop als sehr gut empf
    Mehr hier
  • Hallo Caroline,ich nutze derzeit die Kombi 80D + das 150er Sigma. Eine gängige und weit verbreitete Konstelation die mich immer noch begeistert. Meine Überlegungen gehen ebenfalls Richtung 90D oder Canon R6. Mal gespannt welche Meinungen hier zusammenfließen. Die 90D lockt mit ihrem internen Fotostacking, welches mich reizt. Die Bildqualität soll noch einen Ticken besser sein als die der 80D. Ich denke auch, das dass von den Objektiven abhängig ist. L.G Stefan
    Mehr hier
  • Hallo Uwe, ich habe meine Spende überwiesen Danke für eure Arbeit! Gruß, Petra
    Mehr hier
  • Danke Dir (auch für den schönen Schlusssatz ), Ina! Ich hab mich bereits für die EOS R entschieden. Hoffe aber, dass sich meine 80D günstig reparieren lässt - für manche Makrosituationen (Tautropfen!) ist denke ich APS-C besser - werde ich aber in den nächsten Wochen herausfinden, bzw. wie es mit der EOS R da ist. Wie das Velvet zur EOS R passt muss ich noch schauen. Bin erst mal am Üben und Probieren mit dem "normalen" Makroobjektiv. Sollte das mit der Reparatur nicht klappen, wäre de
    Mehr hier
  • Hallo Caroline, Möglicherweise hast Du Dich schon entschieden. Den Systemwechsel auf das leichte MFT-Format, wofür es zahlreiche Adapter für EF-Objektive gibt, habe ich nie bereut. Mit einer guten Software (DXO-Photolab 4 Elite oder Topas Denoise) ist auch das Rauschen bei hohen ISO-Werten kein Problem. Zudem ist das kleine Auflagemass für viele Altobjektive vorteilhafter zu adaptieren als an Vollformat... und wenn ich Deine Vorliebe für das Velvet sehe, könnten Dir Altobjektive auch gefallen...
    Mehr hier
  • Hallo Christoph, vielen herzlichen Dank für Deine Mühe und Rückmeldung mit den beiden Links. Habe es gleich bestellt. Hatte bisher immer deutlich teuere Alternativen recherchiert. Danke für den Tipp und Allzeit gutes Licht. Grüße Thomas
    Mehr hier
  • Hallo Caroline, man kann ja eine Kamera mehr nach der Vernunft oder nach dem Gefühl kaufen. Entscheidet also Kopf oder Herz? (Ich vermute, meist das letztere.) Ich fasse mich kurz, aber versuche, das Wichtigste (oder die wichtigsten Unterschiede) noch mal zu betonen: a) Eine grundlegende Entscheidung ist das Format (Sensorgröße): - Vollvormat: Allseits gepriesen, aber relativ teuer, groß(Objektive) und schwer. - APSC Format: liegt in der Mitte. -MFT Format: Handlicher, kleiner, meist preiswerter
    Mehr hier
  • Hallo Caroline, nimm unbedingt gleich ein R-Modell, denn wirst in 1-2 Jahren sowieso wechseln wollen und dann ärgerst du dich, jetzt fehlinvestiert zu haben. Ich habe mir die D5 Mark IV nicht geleistet, weil ich auf die R5 gewartet habe und es war genau richtig. Die R6 ist die kleinere Schwester und auch absolut krass.
    Mehr hier
  • Ich suche für das Nikon-Objektiv 200-500mm, f5.6 eine Objektiv-/Stativschelle mit 2 Gewindebohrungen zur Befestigung der Stativplatte mit 2 Schrauben, statt nur 1 Schraube (wie beim Original). Im Internet bin ich leider nicht fündig geworden. Eine Quelle habe ich erhalten, jedoch unbezahlbar. Vielleicht hat jemand im Forum einen Tipp. Besten Dank im voraus. Thomas
    Mehr hier
  • Ich suche für das Nikon-Objektiv 200-500mm, f5.6 eine Objektiv-/Stativschelle mit 2 Gewindebohrungen zur Befestigung der Stativplatte mit 2 Schrauben, statt nur 1 Schraube (wie beim Original). Im Internet bin ich leider nicht fündig geworden. Eine Quelle habe ich erhalten, jedoch unbezahlbar. Vielleicht hat jemand im Forum einen Tipp. Besten Dank im voraus. Thomas
    Mehr hier
  • Hat sich erledigt, ist verkauft.
  • Hallo Caroline ich glaube, die RF-Objektive passen nicht an die M-Kameras. LG Kai
    Mehr hier
  • Danke auch Dir Kai (Links haben geklappt!) Weißt Du, ob an die M-Serie auch die RF-Objektive passen? Weil ich da das neue Makro gesehen habe und "inifiziert" wurde . Viele Grüße Caroline
    Mehr hier
  • Sorry für die komischen Links, aber sich funktionieren zumindest teilweise. Gruss Kai
    Mehr hier
  • Hallo Caroline auch ich rate Dir zur Spiegellosen, unbedingt. Ich bin umgestiegen und bin begeistert ... Aber zur R oder R6 gibt es eine Alternative, die hier vielleicht vergessen gegangen ist: Die Canon M-Serie. Das sind die spiegellosen APC-Kameras von Canon. Alle EF-Objektive (inkl. MP-E65mm) können problemlos mittels Canon-Adapter benutzt werden. Ich besitze eine M6, die hat einen Fernauslöser-Anschluss. Die Bildqualität entspricht den APC-Spiegelreflexen. Der Vorteil der M-Kameras: Sie sin
    Mehr hier
  • Danke auch für Deine Rückmeldung Christoph! Hatte bislang (eher subjektive) Vorbehalte gegenüber den Spiegellosen - scheint aber ja unbegründet zu sein - oder eher das Gegenteil... Viele Grüße Caroline
    Mehr hier
  • Danke Stefan, für den Link! Hab einiges durchgelesen und bin immer mehr von den Spiegellosen überzeugt worden - vermutlich aber eher die R für mich (mein EF-Makroobjektiv hat internen Stabi - auch das angekündigte neue RF Makro von Canon). Schönes Wochenende! Caroline
    Mehr hier
  • Hallo Caroline, rate dir definitiv auch zur spiegellosen Vollformatkamera zu wechseln. Gerade für Makros ist der elektronische Sucher ein riesen Vorteil. Du siehst was du bekommst. Ach wenn mal nicht das Display genutzt wird. Außerdem sind die 30MP der EOS R ein Vorteil ggü 26MP der 6D M II. Das voll schwenkbare Display wünsche ich mir auch manchmal. Bodennahe Hochformat Einstellungen sind damit kein Problem. Die neuen RF Objektive sind jedenfalls spitzenmäßig. Da bist du für die Zukunft gerüste
    Mehr hier
  • Hallo Caroline, ich verweise Dich mal auf diesen Link im Makro-Forum. https://makro-forum.de/viewtopic.php?f=1&t=157903 Da könntest Du Dir ein Bild insbesondere zur R6 machen, die ein Forenkollege von mir sein Eigen nennt. Er ist vollauf begeistert davon. Allerdings benötigt es zur 80 D ,die ich ebenfalls besitze, eine gewisse Umstellung. Der Augen-Autofokus sowie der Stabilisator, als auch das Rauschverhalten dieser Spiegellosen sind der Hammer !! Wenn Du schon 2000 € in die Hand nimmst, kö
    Mehr hier
  • Danke Dir Robert! Flugaufnahmen oder andere Actionbilder mache ich eigentlich eh nicht - das wäre dann also kein Problem und würde für die R sprechen. Und auch, dass ich grad bei den Tautropfen oft croppen muss, weil die Vergrößerung sonst gar nicht realisierbar wäre und die R 30MP hat (die R6 "nur" 21MP). Viele Grüße Caroline
    Mehr hier
  • Danke Paul (und kein Problem, wenn doppelt) Ich hab v.a. von dem neuen RF-Makroobjektiv gelesen - mit sogar etwas mehr als 1:1 Abbildung - das hat mich ja dann erst überhaupt auf spiegellos gebracht... R5 ist zu teuer - die R könnte denke ich schon ganz gut sein...
    Mehr hier
  • ups sorry. Zzwei mal Enter gedrückt -_-
  • Hallo! Ich würde mich auf jeden fall in Richtung Spiegellos + Vollformat bewegen. Ich selber habe eine 90D aber habe bei nem Freund mit der RP fotografiert. Ich bin glücklich dass ich die 90D habe, aber ich kann verstehen warum Spiegellos so cool ist. Ich fand's zwar ungewohnt das bei der RP bei Serienbildern nicht direkt wieder das Motiv zu sehen ist (halt kein Spiegel) und man somit die Flugbahn der Ente (z.B.) im Kopf behalten muss, um sie dann nicht zu verlieren (ging mir nämlich so...). Tro
    Mehr hier
  • Hallo! Ich würde mich auf jeden fall in Richtung Spiegellos + Vollformat bewegen. Ich selber habe eine 90D aber habe bei nem Freund mit der RP fotografiert. Ich bin glücklich dass ich die 90D habe, aber ich kann verstehen warum Spiegellos so cool ist. Ich fand's zwar ungewohnt das bei der RP bei Serienbildern nicht direkt wieder das Motiv zu sehen ist (halt kein Spiegel) und man somit die Flugbahn der Ente (z.B.) im Kopf behalten muss, um sie dann nicht zu verlieren (ging mir nämlich so...). Tro
    Mehr hier
  • Hallo Caroline Ich bin überzeugt wenn du den Wechsel zu den Spiegellosen machst und eine gewisse Zeit damit gearbeitet hast, kehrst du nicht wirklich zurück. Die R hat in etwa die Werte der 5 Mark IIII Sie hat ja ein schwenkbares Display und - ganz offen im Portrait, Landschaft und Blumenbereich ist sie stark. Für schnelle bewegte Bilder - Vögel im Flug oder ein rennendes Tier da sind die Ergebnisse flau. Neu kaufen würde ich die nicht mehr. Die findet man auch unter 1000E gebraucht Hingegen die
    Mehr hier
  • Danke nochmal Ina und Heike...PlantNet habe ich schon istalliert...wunderbar! Nochmals allen vielen Dank! LG, Marion
    Mehr hier
  • Hallo Marion, ich benutze auch die Pl@ntNet-App, die kann ich nur empfehlen. Liebe Grüße Heike
    Mehr hier
  • Hallo Marion, es gibt noch Pl@ntNet als kostenfreie App. Fotografieren, hochladen und Du bekommst mehrere Vorschläge, einer passt immer! LG Ina
    Mehr hier
  • Hei Marion, bin da ganz bei Thorsten! Beide Bücher sind zum Bestimmen draußen gedacht, in kleinem Format gedruckt und passen in die Parkatasche... Und nur so kann man es lernen! Handy Äpp ? Nein, danke! GLG Achim
    Mehr hier
  • Herzlichen Dank auch Rainer und Thorsten! Rainer: Auch die von dir empfohlene App ist interessant. Ich htte mir aber die von Wolfgang direkt runtergeladen, vielleicht speichere ich deine auch noch ein. Thorsten: Ja, Bücher sind natürlich nicht zu vergelichen. Ich habe eine ganz wunderbare Pflanzenenzyclopädie von DUMONT...zwei Riesenbände und auch ein 'Lexikon der Pflanzen' von Heinz Jüngling. Es ging mir hier aber darum, die oft bemerkenswerten Pflanzen schnell zu bestimmen, wenn ich unterwegs
    Mehr hier
  • Hallo Marion, empfehlenswert ist auch diese App: https://floraincognita.com/de/ LG Rainer
    Mehr hier
  • Hallo Marion, ich nutze lieber Bestimmungsbücher. Besitze eine ganze Reihe davon. Wichtig ist immer eine gute Beschreibung der sicheren Merkmale, im Vergleich zu ähnlichen Pflanzen. Und bei den Bildern sind Zeichnungen meist besser als Fotos, da sie die Eigenheiten besser herausstellen als jedes Foto. Als klassisches Bestimmungsbuch ist der weit bekannte Schmeil Fitschen (nur Deutschland) zu nennen, da sehr vollständig, mit gutem, aber sehr gewöhnungsbedürftigem Schlüssel. Wenn man sich einiger
    Mehr hier
  • Oh, vielen Dank Wolfram! Die werde ich mir gleich installieren. Liebe Grüsse, Marion
    Mehr hier
  • Hallo Marion, ich nutze zur Pflanzenbestimmung die App Pl@ntNet. Die ist kostenlos und funktioniert sehr gut. Du kannst direkt mit der App ein Foto aufnehmen und bestimmen lassen oder ein auf dem Handy gespeichertes Foto verwenden. Fast immer erhalte ich die richtige Bestimmung, um so besser das Foto, um so besser die Bestimmung. Viele Grüße Wolfram
    Mehr hier
  • Hallo! Vor einigen Jahren gab ich meinem Papa meine 40D. Nun ist sie ziemlich durchgenudelt. Deshald suche ich jetzt für ihn einen Body, der mit entsprechnedne Objekiven klar kommt. Grüße Lisa
    Mehr hier
  • Häh, warum ist das denn leer?
  • Hide (Boot) für Wasservögel zum fotografieren Da ich aus zeitlichen Gründen den Hide zu verkaufen möchte Dieses kann sehr gut im Kofferraum reintun (hab selbst VW Golf) Sehr schnell aufbauen und 1 Person zu tragen. Am besten mit Tauchanzug oder Anglerhose anziehen Wie im Bild ist alles dabei. Für den Interesse können wir gerne am Wasser kurz testen! Wohnort : Nähe Stadt Nordhorn zu Dorf 25 km Preis : 285 Euro Nur Abholung! Für weitere Fragen einfach melden! Würde gerne hier Fotos hochladen da fe
    Mehr hier
  • Mein herzliches Beileid ! Ich wünsche allen Angehörigen viel Kraft im Umgang mit diesem harten Schicksalsschlag. Alexander Stahl
    Mehr hier
  • Sehe da gerade wie der Altvogel hilft die Eihülle zu öffnen. Einfach Klasse !
    Mehr hier
  • Liebe Eltern von Gunnar, vielen, wertschätzenden Dank für Ihre liebevollen, offenen Worte und Ihre wert- und mühevollen, berührenden Zeilen hier ans Forum! Vielleicht haben Sie meinen Gruß (weiter unten hier im Thread) gelesen, und vielleicht kann Sie das dort verlinkte Lied ein wenig berühren und trösten.. Worte zu finden ist soo schwer.. ich möchte Ihnen an dieser Stelle Herzenskraft, wärmende Nähe, persönlichen Trost und ganz, ganz viel spürbare Liebe vom mitleidenden, alles überwindenden, Zu
    Mehr hier
  • Hallo Theo, vielen Dank für Dein Feedback. Nach weiteren Recherchen sehe ich das genauso, dass es wenn dann nur ein original Objektiv werden soll. Die Sigma's sind sicherlich auch nicht schlecht, aber ich glaube auch das ein original Objektiv einfach nochmal (vielleicht auch nur in Details) einen Tick besser ist. Vorallem in Verbindung mit Konvertern. Habe mich jetzt auch dazu entschlossen, bei dem NIKKOR 500mm 1:4G ED VR zuzuschlagen. Ist vom Gewicht her ein guter Kompromiss zwischen dem 400er/
    Mehr hier
  • Hallo Tobias, hatte das Nikkor 4.0 500 mehr als 10 Jahre im Einsatz. Habe jetzt zum 5.6 500 PF gewechselt, weil ich nicht mehr sdo viel schleppen will. Das Objektiv ist Spitze in jeder Beziehung aber man kann immer etwas finden. Nur eins möchte ich klarstellen. Ich fotograiere seit 35 Jahren und ich habe noch nie erlebt, das ein Fremdabjektiv gleicher Brennweite genau so gut war oder ist. Von daher würde ich immer zu dem Originalobjektiv tendieren. Ist aber wie erwähnt nur meine persönliche Erf
    Mehr hier

Rubriken