RSS

Textforumsübersicht

Neue Kommentare in Kurzform

16.01.Re: Weitersagen ???
16.01.Re: Weitersagen ???
15.01.Re: Weitersagen ???
15.01.Re: Weitersagen ???
15.01.Re: Weitersagen ???
15.01.Re: Weitersagen ???
15.01.Re: Weitersagen ???
07.01.Re: Unser Team hat Verstärkung
03.01.Re: Unser Team hat Verstärkung
02.01.Re: Fehlermeldungen beim Forumsaufruf
01.01.Re: Fehlermeldungen beim Forumsaufruf
01.01.Re: Maxwell MPR-202 3D-Motorneiger mit. IR-Fernbedienung
01.01.Re: Bilder passend zur Jahreszeit
01.01.Re: Fehlermeldungen beim Forumsaufruf
31.12.Re: Fehlermeldungen beim Forumsaufruf
31.12.Re: Fehlermeldungen beim Forumsaufruf
31.12.Re: Fehlermeldungen beim Forumsaufruf
31.12.Re: Fehlermeldungen beim Forumsaufruf
31.12.Re: Fehlermeldungen beim Forumsaufruf
31.12.Re: Fehlermeldungen beim Forumsaufruf
31.12.Re: Vergrößerung für manuellen Fokus > Winkelsucher?
31.12.Re: Alles smart?
30.12.Re: Bilder passend zur Jahreszeit
30.12.Re: Alles smart?
30.12.Re: Alles smart?
30.12.Re: Alles smart?
30.12.Re: Bilder passend zur Jahreszeit
30.12.Re: Alles smart?
30.12.Re: Alles smart?
30.12.Re: Alles smart?
29.12.Re: Alles smart?
29.12.Re: Alles smart?
29.12.Re: Alles smart?
29.12.Re: Alles smart?
29.12.Re: Alles smart?
29.12.Re: Bilder passend zur Jahreszeit
29.12.Re: Alles smart?
28.12.Re: Alles smart?
28.12.Re: Alles smart?
28.12.Re: Alles smart?
28.12.Re: Alles smart?
28.12.Re: Alles smart?
28.12.Re: Alles smart?
27.12.Re: Alles smart?
27.12.Re: Alles smart?
26.12.Re: Bilder passend zur Jahreszeit
26.12.Re: Bilder passend zur Jahreszeit
25.12.Re: Bilder passend zur Jahreszeit
24.12.Re: Bilder passend zur Jahreszeit
24.12.Re: Bilder passend zur Jahreszeit

Artikel

  • Die zweite Januarwoche war für mich als Entspannungswoche auf Teneriffa belegt. Klar - eine Fotoausrüstung wenn auch nicht in grosser Form ist immer dabei. Aus den vielen Angeboten suchten wir drei aus, welche ein paar angenehme Bilder versprachen. Dabei war eine Jeep Safari die mit € 52.- pro Person eigentlich sehr verlockend tönte. Bebildert war sie sehr viel versprechend.... und auch mit Worten wie - Sie kommen an die schönsten Orte Teneriffas lies die Herzen höher schlagen. So buchten wir da
    Mehr hier
  • Hallo allerseits,

    das neue Jahr beginnt und – zumindest bei mir – führt das dazu, sich auch mal Gedanken darüber zu machen, welches Foto-Equipment oft zum Einsatz kam und welches ein, nunja, „gemütliches“ Dasein fristete. Fotografische Interessen verändern sich nunmal und ich habe festgestellt, dass ich meistens doch „kompakt“ unterwegs bin/war. Ich stellte fest, dass meine Canon EOS 1D Mark IV eher seltener zum Einsatz kam.
    Aus diesem Grund möchte ich mich nun sehr schweren Herzens von dieser (man kann es nicht anders sagen) geilen Kamera trennen.
    Der Body hat keine Gebrauchsspuren, die ich entdecken konnte (Bilder schicke ich auf Anfrage gerne). Das Display ist mit DeLamax-Schutzglas versehen. Alles tut und schnurrt wie ein Kätzchen.

    Die Auslösungszahl beträgt knapp über 50k (ausgelesen über Shuttercount; Screenshot kann ich bei Bedarf gerne schicken) – also gerade ein Sechstel dessen, wofür der Verschluss ausgelegt ist und eben mal "warmgelaufen" :-D
    Was kann ich noch sagen… Sie kommt natürlich mit OVP und allem, was Canon da so reingepackt hat.

    Achtung: Zusätzlich gibt es einen 2. Original Canon LP-E4-Akku obendrauf!!

    Hier (Pubert..t.bei.Wanderfalken) und hier (Blaukehlchen..Fritz.) sind Aufnahmen, die mit dem Body gemacht wurden.

    Für dieses Sahnestück hätte ich gerne noch 1049,- €uro inklusive versichertem Versand (Paypal oder Überweisung möglich). Bei Abholung (inklusive Kaffee) in Ludwigsburg entsprechend günstiger ;-)
    Anfragen einfach per PM oder an geckopaule@web.de

    Da es sich hierbei um einen Privatverkauf handelt, muss ich leider jegliche Gewährleistung, Garantie und Rücknahme ausschließen.
    Mehr hier
  • Da ich es kaum nutze trenne ich mich schweren Herzens von meinem Nikon AF-S 500mm F:4 VR. Es sieht aus wie frisch aus dem Laden. Mit dabei ist ein Lenscoat, ein Einschub-Polfilter, ein Stativfuß von RRS und natürlich der Koffer und die Original Stativfüße. Preislich dachte ich an 5000€, bin aber für vernünftige Angebote offen. Da es ein Privatverkauf ist gibt es weder Garantie noch Umtausch.
    Mehr hier
  • Hi Leute, ich möchte gerne drei Objektive verkaufen, die ich sehr selten benutze. Canon 4,0 8-15mm L Fisheyezoom Sehr guter Zustand neu gekauft 2014 Lieferumgang komplett, von OVP über Köcher etc. alles was dabei war. Preis: 799 EUR Canon MP-E 65mm Lupenobjektiv Sehr guter Zustand Lieferumfang: Stativschelle, Objektivdeckel, Objektiv Preis: 750 EUR Canon 4,0 300mm L IS Sehr guter Zustand Lieferumfang: OVP, Objektivdeckel, Stativschelle, Objektiv Preis: 590 EUR Jedes Objektiv kann in Saarbrücken
    Mehr hier
  • Biete mein EF 500/4 L IS USM zum Verkauf an. Es ist voll funktionstüchtig und hat mir in den letzten Jahren immer top-scharfe und kontrastreiche Bilder geliefert. Sehr viele Beispielbilder können in meinem Profil angesehen werden, z.B. Schwarzkehlchen Flussuferl..ufer Gekauft habe ich es 2009, es hat sichtbare Gebrauchsspuren in Form von kleinen Lackkratzern. An der Frontlinse befindet sich ein kleiner Kratzer, der die Bildqualität natürlich nicht beeinflusst. Nach einem Schaden wurden Elektroni
    Mehr hier
  • Hallo Fotofreunde, Weihnachten ist toll da bekommt man nette Stative. Nun habe ich ein Stativ zu viel ein Manfrotto Pro 055B Alustativ + Transporttasche. Mit großen Objektiven kein Problem ein Nikonbody mit 2 x Konverter und ein Sigma 120-300 f2.8 sowie ein Manfrotto Laffetenkopf trägt es ohne Problem und hat noch Reserven. Für 100€ + Versand biete ich es Euch zum Kauf an. Habt ein tolles gesundes neues Jahr und allzeit gutes Licht Ralf
    Mehr hier
  • Wegen umstieg auf eine andere Brennweite verkaufe ich mein sehr geschätztes SIGMA 120-300 F2.8 DG OS Sports für Canon EF Anschluss. Das Objektiv befindet sich in einem sehr guten Zustand und ist voll funktionstüchtig. Weder Gehäuse noch Linsen weisen Kratzer auf. Das Objektiv wurde von Anfang an mit einem Tarn-Neopren-Schutz benutzt der zum Verkaufsumfang gehört. Weiterhin gehören der originale Tragegurt, Köcher, GeLi-Blende und Originalkarton zum Lieferumfang. Das Objektiv kann gerne beimir ang
    Mehr hier
  • Mich würde einmal in­te­r­es­sie­ren wie ihr über Fotos von z.B. Libellen,Schmetterlingen Fuchswelpen, Gräser und Pilze etc. in den Wintermonaten denkt. Ich selbst bin der Meinung, Naturfotografen sollte es möglich sein, Fotos passend zur Jahreszeit zu posten. Bin schon sehr auf euere Meinungen gespannt.
    Mehr hier
  • Wegen Systemwechsel biete ich ein Canon EF 100-400 mm f/4,5-5,6 L IS zum Preis von € 450,00 in Zustand B mit OVP an. Außerdem im Angebot je ein Canon Konverter EF 1,4x L II und ein EF 2,0x L II zum Preis von jeweils € 120,00, beide im Zustand A mit Weichbeutel.

    Kontakt: hendrik.lurkowski (ät) web.de und Tel. 0152 Bindestrich 08 54 51 74

    Da es sich um einen Privatverkauf handelt, sind Garantie und Rücknahme, wie üblich, ausgeschlossen.
    Mehr hier
  • Wegen Umstieg auf Sony verkaufe ich - Canon 7D Mark ii , 700 Euro Vor 3 Jahren im Fachhandel gekauft und technisch und optisch einwandfrei. Bei Interesse bitte email an rutz.martin@gmail.com
    Mehr hier
  • Nikon D 4 zu verkaufen

    Gebraucht, Technisch einwandfrei.
    Auslösungen: ca.: 45000
    In der Original-Verpackung, mit allem was Nikon seinerzeit dazu geliefert hat.
    Meine Preisvorstellung: 2100,-€
    Mehr hier
  • Wir freuen uns, Simone Baumeister als Moderatorin für unser Team gewinnen zu können. Kai Rösler wird von nun an als Admin tätig sein. Ihr könnt an beide herantreten, wenn ihr Fragen, Bitten oder Probleme habt. Wir werden uns nun auch wieder verstärkt um die Rubrik Mensch & Natur kümmern. Euer Admin-Team
    Mehr hier

Kommentare

  • Hallo Holger Du hast Recht, doch wenn man schon mehrmals auf der Insel war, probiert man "neues" aus. Ein guter Tip für einigermassen fitte Wanderer ist die Masca Schlucht zu durchwandern. Davon zeige ich sicher noch ein/zwei Bilder. es grüsst Robert
    Mehr hier
  • Hallo Robert, Mietwagen, eigener Herr, ist man selber schuld, wenn es nicht passt. Ich bin damit gut zurecht gekommen. Danke für die Warnung vor undefinieren Jeep-Safaris! Viele Grüße! Holger
    Mehr hier
  • Hallo Wilhelm Nein lernen kan man da nichts. In Afrika ist das immer das Erste was ich buche und bin noch nie enttäuscht worden. Auch in Teneriffa war es einst eine feine Sache. Man fuhr viel weniger Kilometer aber Überland (Naturwege) und gestoppt wurde wo es von uns gewünscht wurde. Durch die Gesetzesänderung im den Kanaren ist das nun anders geworden und diese Mitteilung will ich allen kundtun damit sie wissen das es hier anders ist. Es macht einen grossen Unterschied ob man mit wenigen Kilom
    Mehr hier
  • Hi Robert, da hast Du wenigstens was gelernt. Für 52,-€ bekommst Du schon nen PKW und kannst hinfahren, wo DU hinwillst. Und solche Geschichten kennt fast jeder. Die Typen fahren Kneipen oder Restaurants an, die nem Onkel oder Neffen gehören. Schmuckläden, wo ein anderer Onkel Geldstücke zu (teurem) Billigschmuck verarbeitet usw...usw.. Die wissen ganz genau, dass du nur ein Mal kommst und danach nie wieder. Also verarschen sie dich und am nächsten Tag den nächsten unwissenden(das Wort dumm klem
    Mehr hier
  • Och, nun klingt das aber viel langweiliger. Zum Bild: Schau mal, ob dir das hier weiterhilft: Bild.als.Anhang.anlegen Wenn nicht, bitte einfach noch mal hier melden. Viele Grüße Gunnar
    Mehr hier
  • Hallo Gunnar Der Buchstabe ist hoffentlich am rechten Ort dazugekommen Kannst du mir sagen wie ich hier ein Bild hochbekomme? Danke
    Mehr hier
  • Hi Robert, ein interessanter Bericht der anderen Art, der der alten Weisheit von Schiller einen ganz neue Aspekt gibt: "Drum prüfe, wer sich [.] bindet," Manchmal hat man halt keine Chance, aber zumindest sollte man sich ein gesundes Maß an Skepsis erhalten. Viele Grüße Gunnar ps: Da fehlt im Text noch ein "s", was dem Text einen anderen Sinn gibt.
    Mehr hier
  • Hallo Simone, hallo Kai, herzlichen Dank euch beiden dem Forum Zeit und Engagement zu spendieren. Ich wünsche euch viel Spaß und wenig Ärger. Liebe Grüße Heike
    Mehr hier
  • Viel Erfolg ihr beiden Klaus
    Mehr hier
  • Danke für die Rückmeldung.. und ich habe den "Fehler" auch nicht mehr... Dann kann dieser ganze Texte ja weg, sollte es bei allen anderen auch weg sein. Gruss Eric
    Mehr hier
  • Hallo, das ist seit heute vorbei. Was da passiert ist: Ich hab' das Forum nachsehen lassen, welche Features die Browser so unterstützen (sprich: wieviele Prozent der Browser unterstützen RGBA, Websockets oder SQL). Die dafür verwendete Bibliothek ändert sich immer wieder mal, deshalb muß ich meinen Code anpassen, und diesmal sind mir drei Änderungen durchgerutscht, was sich in Fehlermeldungen niedergeschlagen hat. Gruß, Uwe
    Mehr hier
  • Hallo Thomas, schön wäre es, wenn man immer das passende Bild zur Jahreszeit oder zum jeweiligen Ereignis hätte. Aber so ist es eben nicht und man zeigt eben, was man hat und was man kann und woran das Herz eben hängt. Wenn man nur passende Bilder zeigen dürfte, wäre die Zahl der Forumsteilnehmer sicher noch weniger und das tut dem Forum nicht gut. Es stehen die bekannten Rubriken zur Auswahl ein Bild zu zeigen und von daher ist für jeden was dabei Ich wünsche dir einen guten Start ins Neue Jah
    Mehr hier
  • Die Fehlermeldung bekomme ich auch, sowohl auf einem Toshiba Laptop mit Win7 als auch auf meinem Surface Pro 4. Stört zwar nicht den Ablauf, es funktioniert alles einwandfrei, ist aber etwas irritierend. Allen noch einen schönen Neujahrstag Gruß Ruth
    Mehr hier
  • Krieg ich auch. Sowohl am Smartphone als auch beim Laptop. Habs schon gestern oder vorgestern im Bugreport gemeldet. Habe aber noch keine Antwort erhalten. Trotz alledem, einen guten Rutsch ins neue Jahr Peter
    Mehr hier
  • Hallo Eric, bekomme ich auch ständig. Auch bei einigen Klicks auf irgendwelche Links hier im Forum. Aber da es alles trotzdem funktioniert und die Fehlermeldungen immer "falscher Alarm" sind, klicke ich sie einfach weg. Etwas lästig, aber naja. Ich finde es bisher noch etwas lästiger, dass ich mit Firefox keine Sternchen vergeben kann und für das Forum immer einen extra Browser öffnen muss. VG Simone
    Mehr hier
  • Gerade kamen diese Meldungen auch auf dem Laptop...
  • Sorry... nicht Seiten, sondern Meldungen...
  • Diese Meldung erscheint auch bei mir, wenn ich mit dem ANDROID-Handy auf die Seite gehe und das erste Bild aufrufe. Alle drei Seiten kommen dann in rot am oberen Bildrand. Viele Grüße Reinhold
    Mehr hier
  • Bei mir genau das selbe Safari mit Windows10
    Mehr hier
  • Hallo Michael, Ja ein Klappdisplay mit Vergrößerungsfunktion nutze ich auch, mit Winkelsuchern stand ich als Brillenträger auch immer auf Kriegsfuß. Hinweis: Von Sony gibt, oder gab es ein externes Display, das man auf dem Sucherschuh befestigen konnte. Ich meine es sollte auch für andere Hersteller passen. Musst du mal googeln.
    Mehr hier
  • Hallo Monika, hallo Rolf @Rolf so sehe ich das auch. Anfängern ist mit Lobhudelei nicht geholfen, was nicht heißt da man nicht auch die positiven Aspekte erwähnt. @ Monika: Bei meinen ersten Besuchen in unserer Regionalgruppe, damals noch als Gast, wurde wirklich schonungslose Bildkritik geübt, es wurde von den alten Hasen absolut kein Blatt vor den Mund genommen. Auch ich musste manchmal schlucken, so einige sind auch nicht wieder aufgetaucht. Aber genau diese, zwar in manchen Fällen harte, abe
    Mehr hier
  • da hast du aboslut recht
  • Hallo Monika, was Du schreibtst, deckt sich nicht so ganz mit meinen Bebachtungen. Mein Eindruck ist der, dass hier immmer weniger kritisch kommentiert wird, stattdessen aber viel Smalltalk unter den Bildern gehalten wird. Im Zuge dessen, dass hier immer weniger auf Qualität geachtet wird und mehr das nette Miteinander im Vordergrund zu stehen scheint,sehe ich die von Dir beschriebenen Sticheleien eher nicht. Dass sich kaum Anfänger hier hertrauen, kann ich auch nicht unterschreiben. Nun werden
    Mehr hier
  • Hallo Holger, vielen Dank für Deine ausführlichen Worte!! Viele Grüße Rolf
    Mehr hier
  • Eine aktuelle Zahl: 23,8% der Bildschirme der Besucher sind klein genug, um Smartphones und Tablets zu sein. Gemessen seit gestern. Gerechnet pro Besuch, nicht etwa pro Besucher oder pro Bildbetrachtung. Ob da andere Zahlen bei heraus kämen (ob also Smartphone/Tablet-Besucher mehr oder weniger Bilder pro Besuch sehen), weiß ich nicht.
    Mehr hier
  • Mir ist es überhaupt nicht wichtig, nur Jahreszeit-gemäße Bilder anzuschauen - im Gegenteil: ich finde, gerade die Unterschiedlichkeit bringt Abwechslung, die gut tut. Darüber hinaus auch noch auf die Platzierung bei den Top 50 zu schielen, finde ich persönlich total daneben. Dieses Buhlen um die besten Plätze in der Beliebtheitsskala ist in meinen Augen eher schädlich als nützlich. Oft bremst es die eigene Kreativität und Vielfalt aus, weil man immer mehr in Versuchung gerät, seinen eigenen fot
    Mehr hier
  • Hallo Rolf, ich möchte ein paar ergänzende Anmerkungen und Antworten "einwerfen": - ich habe erst vor ca. 1,5 Jahren gemerkt, das ich dieses Forum auch über das Smartphone erreiche -> bin halt technologischer Hinterwäldler. Schauen tue ich die Bilder mittlerweile an dem Endgerät, das mir in dem Moment zur Verfügung steht, wenn ich gerade Zeit für derlei habe. Tun bestimmt noch mehr Leute. - Bewerten tue ich extrem restriktiv, d.h. jeder kann sich hier "gepauchpinselt fühlen&qu
    Mehr hier
  • Ich sehe schon, hier hat sich nichts geändert. Es scheint nach wie vor die Fraktion "Nimm gefälligst den Zerriss des Bildes hin und sei dankbar dafür, er war schliesslich sachlich" zu geben und viele, die nur einstellen und nicht kommentieren, dafür wenige, die nur kommentieren und nicht einstellen (etwas überspitzt, ja ). Ebenso immer noch die "Koryphäen", in deren Bildern man tunlichst nur ja nicht ein negatives Körnchen finden sollte (nein, teilweise sind es ihre Anhänger
    Mehr hier
  • Hallo Wilhelm, sicher ist es so, dass mit unterschiedlichem Equipment gearbeitet wird, die in den von dir genannten Preisbereichen liegen mögen. Aber auch dann ist es für den Autor meiner Ansicht nach wichtig zu wissen, das im Bild z.B. Farbabrisse zu sehen sind, auch wenn er die auf seinem Monitor gar nicht sieht. Wenn er/sie das Bild evt. doch einmal aus der Hand gibt und z.B. hochwertige Ausdrucke anfertigen lässt, wird das Problem evt sichtbar. Außerdem wäre es für mich persöhnlich wichtig z
    Mehr hier
  • Hallo Rolf, jetzt nähern wir uns doch deinen oben gestellten Fragen/Hinweisen näher an. Zum einen den Monitoren. Das geht hier sicher von Profi-WG-Monitoren für 2.500,-€ bis zum, tja.. Smartphone. Wird ein Kommentar einem Foto gerecht, wo der Einsteller einen Profi-Monitor hat und der Betrachter so`n Ding für 300,-€? Oder umgekehrt? Wird ein Kommentar einem Foto gerecht, wo der Einsteller den Anspruch "Professionell" erhebt oder dem "Anfänger"? Muss ich meinen Kommentar bei d
    Mehr hier
  • Hallo Wilhelm, wenn die TWA grenzwertig sind, hängt es vielleicht wirklich vom Monitor ab, ob man sie sieht oder nicht. Es gab aber schon einige Beispiele, wo sie so offensichtlich hervortraten, dass es kein Genuss war, das Bild zu betrachten. Wenn sie auftreten, ist ja meistens vorher schon einiges falsch gemacht worden. Wenn die Bilder, wie Du sagst (habe ich mir noch nie bewußt angesehen), nur 10s angeklickt werden, heißt das wirklich, dass sorgfältig präsentierte Bilder zu "Fastfood&quo
    Mehr hier
  • Alex, dann lies bitte noch einmal nach, was ich geschrieben habe! natürlich sollte ein Foto qualitativ i. O. sein. Aber ich habe mich explizit auf Kommentare bezogen, wo "Tonwertabrisse" angesprochen werden, die sonst Niemand auf einem normalen Monitor sieht. Es ist bekannt, dass Fotos aus dem Forum geladen werden, um sie in Ruhe genau zu untersuchen. Die "Tonwertabrisse" erkennt man dann natürlich, wenn man das Foto stark einzoomt. Und das stört mich! Und noch was....wenn du
    Mehr hier
  • Hallo, Die Kommentare zum Thema Kritikkultur von Thorsten, Guido und Alexander kann ich nur dick untetrstreichen ! Ich möchte noch ein kleines Beispiel hinzufügen : Als ich vor ca. 10 Jahren ein Silberreiherbild hier eingestellt habe, gab es für dieses Bild neben Lob auch reichlich Kritik: - Die Qualität des Bildes lässt zu wünschen übrig - Schlecht entrauscht - Im Hintergrund hat das Bild Farbschlieren - Technisch hat dein Bild Optimierungsspielraum Was soll ich euch sagen - die Kritik war ber
    Mehr hier
  • Hallo, ich melde mich noch einmal zu Wort, da mich in letzter Zeit, doch die in meinen Augen sehr mangelhafte Kritikkultur sehr stört. Das ist auch einer der Gründe warum ich mich hier in letzter Zeit rar mache. Der Hauptgrund: Zeitmangel. Die Beiträge von Guido und Alexander, würde ich so unterschreiben. @ Wilhelm: Ich finde zu einem guten Bild gehört nicht nur ein gut in Szene geseztes Motiv bei gutem Licht, sondern auch gutes Handwerk, sprich technisch ohne Makel aufgenommen, dazu gehören sel
    Mehr hier
  • Hallo Thomas, sicher bin auch ich bemüht, regelmäßig raus zu gehen und somit auch aktuelle Fotos zur Diskussion zu stellen. Klappt aber nicht immer... Ich denke aber auch, das es hier ein (Natur-) Fotoforum ist. In erster Linie sollte es um das Foto und Fotografie an sich gehen, unabhängig von der Jahreszeit und auch unabhängig davon, zu welcher Jahreszeit es hochgeladen wird. Glück Auf, Guido
    Mehr hier
  • Guten Morgen allerseits, auch mir ist die deutliche Zunahme von Gaststernen aufgefallen. Ich denke aber nicht, dass es sich um angemeldete User handelt, die dann per mobilem Endgerät zusätzlich Sterne vergeben. Ich betrachte viele Fotos per Tablet, vergebe hier auch Sternchen. Bei Fotos, bei denen ich mir nicht sicher bin setze ich mich dann aber doch an den kalibrierten Monitor. Das sich alle im Forum aktiven einen Bildschirm für über 700 € + Kalibrationstool zulegen sollten ist sicher nicht re
    Mehr hier
  • Hallo, auch ich bin der Meinung das in einem guten Forum nicht nur die Inhalte eines Bildes ,sondern auch die allgemeine Qualität des gezeigten Fotos besprochen werden sollte und darüber hinaus gehört mMn.auch eine saubere Bildbearbeitung zur gelungenen Präsentation.Tonwertanrisse,Bildrauschen,schiefe Horizonte und auch Sensorflecken sind absolut vermeidbare Fehler und wenn man darauf angesprochen wird sollte man dankbar sein und nicht mir einem“Brechreiz “ reagieren! Ist mir alles schon selbst
    Mehr hier
  • Hallo Wilhelm, einverstanden! Aber das Wort "Naturfotografie" ist ja aus "Natur" und "Fotografie" zusammengesetzt, somit sollte auch der fotografische Aspekt nicht zu kurz kommen. Schärfe, Kontrast, Farben, Bildaufbau, Harmonie, Licht - das hat alles nichts mit Pixelpeepen zu tun. Es wird ja kaum etwas gezeigt, das man nicht schon irgendwie und irgendwo gesehen hat. Bei einzigartigen Bildern (z.B. die ersten Wolfssichtungen, die hier schon vor Jahren gezeigt wurden)
    Mehr hier
  • Hallo Rolf, "Fachforum?" Richtig, dies ist ein Fachforum. Allerdings basierend auf NATURFOTOGRAFIE! Und kein Technikforum wie zBsp das gelbe und/oder blaue Forum. Dort werden Pixel gezählt. Hier sollte in erster Linie der Inhalt zählen. Seltene Art, Gestaltung, Licht usw. Und nicht, bei guten Bildern irgendwo in der Ecke Tonwertabrisse anzusprechen, die sonst kaum einer sieht. Bei solchen Kommentaren bekomme ich nen Brechreiz. Schärfe allgemein oder Farben oder Gestaltung usw, das ist
    Mehr hier
  • Hallo, wenn ich meinen Daten glauben kann (vermutlich) und das Analyseverfahren stimmt (vermutlich nicht - die Auswertung der User-Agent-Angabe ist notorisch fehleranfällig), dann haben wir im Moment eine eher höhere Quote von Betrachtern auf "echten" Computern (also Desktops oder Laptops) als sonst im letzten Quartal. Aber darauf würde ich mich selbst nicht verlassen wollen. Zitat: „Mir fällt bei meinen Bildern auf, dass der Anteil der Gaststerne immer mehr zunimmt und zum Teil
    Mehr hier
  • Hallo Rolf, ich schätze, dass es in unserer modernen mobilen Zeit das Betrachten der Bilder hier im Forum über Smartphone schon stark zugenommen hat, so schaut man einfach auch unterwegs mal rein und vergibt auch hier und da Sternchen. So geht es schneller und auch die Buddies, die jeder hat, werden mal eben mit Sternchen versorgt. Ich glaube aber, dass Qualitätsmängel nicht unbedingt dadurch übersehen werden sondern grundsätzlich nicht angesprochen werden, wir haben hier schon öfters über mange
    Mehr hier
  • Hallo Rolf, also ich betrachte die Bilder fast ausschließlich bei mir Zuhause über den hochwertigen Foto- Monitor. (kalibriert) sonst könnte ich die Qualität gar nicht genau beurteilen, wie du schon erwähntest. Selten in der Mittagspause über meinen Monitor im Büro. (Nicht kalibriert) Sterne vergebe ich nur von Zuhause aus. (angemeldet) Ja, bei manchen (wenigen) Bildern frage ich mich auch, warum niemand die mangelhafte Bildqualität anspricht, dass Betrachten von unterwegs könnte der Grund sein.
    Mehr hier
  • Hallo Rolf, wenn ich unterwegs bin, also mal im Cafe sitze, schaue ich mir die Bilder schon mal an. Aber die Sternchen vergebe ich erst, wenn ich sie mir zu Hause in Groß genauer angeschaut habe. Früher hatte ich auch des Öfteren unterwegs voreilig viele Sternchen vergeben und zu Hause dann festgestellt, dass manche von ihnen eklatante Mängel aufwiesen, die aber auf dem kleinen Bildschirm nicht aufgefallen sind. Inzwischen mache ich das nicht mehr. VG Peter
    Mehr hier
  • Also ich betrachte die Bilder mehrheitlich übers smartphone. Aber da bin ich dauerhaft angemeldet sodass ich auch hier "User"-Sterne vergebe. Beste Grüße Martin
    Mehr hier
  • Hallo Ute und Werner, ist schon richtig was ihr schreibt, stimme ich einerseits auch zu. Ein Beispiel zu den Sommerbildern im Dezember, jemand postet z.B. einen Schmetterling mit tollem, bunten HG, ein anderer ein nebliges grau in grau Foto vom Dezember. Beides sind tolle Fotos, welches wohl erreicht ein höhere Plazierung in den Top 50? Würden nur Fotos der Jahreszeit entsprechend für die Top 50 bewertet werden, wäre der Fairniss Genüge getan. Zur Zeit werden auch echt tolle Winterfotos gepostet
    Mehr hier
  • Hallo Thomas, ich würde schon gern Wintermotive posten, aber in meiner Gegend gibt es im Winter nur grau und grau. Da sind attraktive Motive eher selten. Durch den Klimawandel gibt es immer weniger Menschen, die in den Genuss von viel Winter in Deutschland kommen. Außerdem bringen doch gerade verschiedene Bilder Vielfalt ins Forum. Nur Bilder von verschneiten Wäldern, Bergen oder Eis, garniert mit ein paar Bildern aus dem Süden wären doch auch eintönig So kann man sich auf den Frühling und an g
    Mehr hier
  • In der Regel wird jeder Fotograf versuchen, etwas aktuelles in´s Forum zu stellen. Ich finde es aber auch in vielen Fällen nicht verkehrt, wenn man sich z.B. im Winter schon durch Frühlingsfotos in Erwartungsstimmung bringen kann. Ich habe für 2018 einen Kalender gemacht der heißt "Ein umgedrehtes Jahr". Darin sind auch im Winter Sommer- und Frühlingsfotos und im Sommer kann man sich schon auf den Winter freuen und sich die "abkühlenden" Winterbilder ansehen. Die Abfolge ist
    Mehr hier
  • Jeder soll dann posten, wenn es im Spass macht. LG Kai
    Mehr hier
  • Hallo Martin, ich könnte von mir nicht behaupten in den Wintermonaten mehr Zeit zu haben, auch da bin ich ähnlich oft draußen. Gruß Thomas
    Mehr hier

Rubriken