Hallo zusammen heute möchte ich euch dieses Bild einer Herbstmosaikjungfer zeigen. Sie haben einigermaßen feste Flugrouten und bleiben ab uns zu in der Luft stehen - genau dann habe ich zugeschlagen Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Auch an dieser Stelle nochmal vielen Dank für die Reaktionen auf mein letztes Bild, die mich unheimlich gefreut haben. Heute möchte ich wiedermal das Genre wechseln und euch etwas aus einer Sommerwiese im Siegerland zeigen. Die Braunkehlchen waren sehr aktiv und ich versuchte an ein paar Flugszenen. Wünsche einen schönen Sonntag und viele Grüße, Thomas
Mehr hier
OK zugegeben der Wolkenformationsname des Titels entstammt zur Hälfte meiner Phantasie Ich habe euch ja schon ein Bild dieser besonderen isländischen Nacht aus Juni hochgeladen What.a.night.... und heute möchte ich euch ein Zweites zeigen, das etwas später enststand. Die beeindruckende Lenticulariswolke hatte mittlerweile diese Form angenommen und wurde noch von den letzten Sonnenstrahlen angeleuchtet. Es waren nur sehr wenige Eisstücke am Strand, daher war die Vordergrundgestaltung eine große H
Mehr hier
Hallo zusammen, im Hohen Venn war ich wirklich häufig, aber mein heutiges Bild ist an einem besonderen Abend entstanden: es war der schönste Sonnenuntergang an den ich mich erinnern kann. Im Anhang habe ich euch ein Bild beigefügt, das entstand, bevor die "Lichtshow" anfing. Durch das Weiß auf den Verästelungen spiegelte sich der extrem von rosa und blau gefärbte Sonnenuntergang intensiv wider. Ich wünsche euch einen schönen Abend und viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Im Mai war ich über ein verlängertes Wochenende auf Mallorca und hatte an einem Morgen eine sehr schöne Lichtstimmung bei den Limikolen. Zwar schien die Sonne noch nicht, daher musste ich die Iso etwas höher drehen, doch die Färbung war sehr sanft und toll anzuschauen. Hier ein Ergebnis davon.... Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Bild des Tages [2019-11-16]
In den langen isländischen Nächten im Juni waren wir unter anderem im Gebiet Namafjall. Es war schon toll, diese Stelle (zumindest ab 1 Uhr Nachts) völlig leer zu erleben. An einer Stelle nahm der Schlamm interessante Formen an. Auch wenn heftige Vignettierungen normalerweise nicht mein Fall sind, benutzte ich 2 Filter um die Vignettierung zu betonen, da der Himmel recht dramatisch erschien. Einen schönen Sonntag und viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Guten Abend zusammen! In den letzten 12 Monaten habe ich einige Filmszenen an den Küsten der iberischen Halbinsel drehen können und sie zu einem kurzen Video zusammen geschnitten - habe es gerade bei Youtube hochgeladen - wer Lust und 6 Minuten Zeit hat, ist herzlich eingeladen https://youtu.be/cp2zpleMB-k Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Heute einmal ein untypisches Bild von mir... "nur ein Stein". Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Vor dieser Fotosession hatte ich bereits häufiger in meinem Leben Haubentaucher mit Nachwuchs fotografieren können, aber ausgerechnet dieses Jahr, nach einer längeren Abstinenz in der Wildlifefotografie, konnte ich eine solche Szene so umsetzen, wie ich es mir vorgestellt hatte. Dazu war ich mit unserem Foren-Kollegen Markus Lenzen unterwegs und für ich schätze mal eine gute halbe Stunde hatten wir super Bedingungen mit ganz wenig Bewegung im Wasser und einem sanften Licht. Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Dieser Fanta-4-Refrain ging mir gerade durch den Kopf Ich finde es immer wieder faszinierend, welchen Effekt längere Belichtungen bei unserem schönen Hobby haben können. In dieser Situation fehlte mir einfach ein Vordergrundelement und aus "Verzweiflung" habe ich versuchst aus den Wellen das Beste zu machen. Nach vielen vielen Auslösungen gefiel mir dieses und so möchte ich es mit Euch teilen. Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Beim Präsentieren der Beute...braucht man halt auch schönes Licht, dachte sich der Papageientaucher wohl Gesehen im Juni auf Island. Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Hallo zusammen, heute möchte ich euch ein Bild zeigen, bei dem ich sehr gespannt bin ob ihr etwas damit anfangen könnt. Im März diesen Jahres lag nicht sehr viel Schnee in Island und das führte dazu, dass sich am Gulfoss Wasserfall über Tage diese Formen am Wasserfall bildeten. Ich fand sie sehr interessant und versuchte diese in einem Detailbild hervorzuheben. Es war ein wenig mit Geduld verbunden, da die Gischt meistens die Sicht verdeckte. Mit diesem hier war ich letztlich zufrieden. Ich wüns
Mehr hier
An diesem schönen Morgen konnte ich am Hintersee den Herbstnebel bewundern, ich mag diese Jahreszeit unheimlich. Ich hoffe das Bild gefällt euch! Einen schönen Sonntag und viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Hallo zusammen, heute möchte ich diese Aufnahme vom Sommer zeigen - es war nicht das sanfteste Licht und die niedrigste Iso, aber anders gelang es mir nicht eine scharfe Aufnahme im Anflug auf die Mittelspechthöhle zu gelangen, sie kamen regelrecht angeschossen! Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Bevor im Forum nun die Herbstfarben einkehren, zeige ich noch schnell ein sommerliches Bachbild aus Belgien. Ich hoffe, es gefällt euch! Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Nach einer -selbst für isländische Verhältnisse- sehr stürmischen Nacht besuchten wir kurz den Strand von Vik. Mittlerweile herrschten "nur noch" 7-8 Beaufort und trotz ablandigen Windes waren die Wellen riesig - eine beeindruckende Szenerie. Zudem war ich froh, dass sich der Himmel lockerte und sich diese dezente Färbung für ein paar Minuten ergab. Besonders faszinierte mich aber die Anzahl der Möwen (siehe die winzigen Punkte im HG) und die Art wie sie völlig unbeeindruckt dem Sturm
Mehr hier
Langsam werden die Tage wieder kürzer und ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich mag die kommenden Jahreszeiten Herbst und Winter fotografisch sehr. Unter anderem weil z.B. die Sonnenuntergangszeiten noch "freundes- und familientauglich" sind und weil das Licht fast den ganzen Tag gut sein kann. Heute möchte ich euch ein weiteres Bild meines Lieblingsbaumes zeigen - eine ähnliche Perspektive konnte ich vor Jahren schonmal umsetzen: Dieser.Baum....?rel=search& [verkürzt] rb
Mehr hier
Hallo zusammen! Heute möchte ich euch dieses weitere Puffin-Bild zeigen, das ich im Juni ablichten konnte. Ich kann schon gar nicht mehr sagen, ob es das letzte Abendlicht war oder im ersten Morgenlicht entstand, das liegt ja in diesen isländischen Nächten sehr nah bei einander. Auf jeden Fall erinnere ich mich sehr gerne an diese Nächte zurück, die gesamte Landschaft ist einfach wunderbar im äußersten Nordosten des Landes. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Hallo zusammen, heute möchte ich euch wiedermal ein Bild meines Lieblingsstrandes zeigen, ich hoffe ihr könnt noch eines ertragen 😉 Im Juni hatte ich die wohl beste und beeindruckendste Fotosession un meinem Leben. Es war stürmisch und es formten sich Lentikulariswolken, die über 5 Stunden wie festgenagelt am Himmel festsaßen und unfassbare Färbungen an nahmen. Schaut bei Interesse gerne in meinen Blog, dort habe ich ausführlich die Geschehnisse dieser Nacht festgehalten. Dieses Bild entstand no
Mehr hier
Hallo zusammen, heute möchte ich Euch diese Detailaufnahme einer Göetscherlagune zeigen. Mir haben die Formen vor Ort sehr zugesagt und daher hielt ich mich eine längere Zeit daran auf - eine harmonische Linienführung umzusetzen war nicht so einfach, aber ich hab alles gegeben Wünsche euch einen guten Wochenstart, Viele Grüße,Thomas
Mehr hier
Hallo zusammen, heute möchte ich euch mal die "Rückseite" eines der großen Hotspots Islands zeigen - dem Vestrahorn. Was mir an Island besonders gefällt, sind die vielen fotogenen Stellen, die man beim Fahren oder Wandern zufällig entdeckt und die man überhaupt nicht auf "dem Schirm" hatte. So erging es mir z.B. mit diesem Areal, das sehr vielfältig in den fotografischen Möglichkeiten war. Wünsche allen einen schönen Tag, viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Hallo zusammen! Heute möchte ich euch ein Bild zeigen, das ich im Tessin, genauer im Verzascatal, aufnehmen konnte. Die Strukturen und Farben der Steine sind dort wirklich beeindruckend. Wünsche ein schönes Wochenende! Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Hallo zusammen, heute möchte ich euch ein Bild zeigen, an dessen Situation ich mich gerne zurück erinnere. 2016 war ich zum ersten Mal auf Island. Am Flughafen Keflavik begrüßte uns die Sonne. Für eine Stunde. Danach hatten wir genau 4 einhalb Tage lang ausschließlich Sturm, Regen und eine Sichtweite von max. 200m. Am 5.Tag, mittlerweile ziemlich desillusioniert, machten wir uns dann auf Richtung Osten der Insel. Nach vielen Kilometern lockerte der Himmel endlich auf, kurz darauf fuhren wir an d
Mehr hier
Hallo zusammen, mit diesem Bild werde ich sicher kein Freistellungsweltmeister, aber irgendwie gefiel mir diese Szene vor Ort im natürlichen Habitat und ich bin gespannt, ob ihr auch was damit anfangen könnt. Wünsche Allen ein schönes Wochenende, viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Hallo zusammen, heute möchte ich euch einmal ein etwas anderes Bild aus meinem isländischen Eisstrand-Portfolio zeigen. Es entstand vor gut 4 Monaten. Die Aurora hätte für meinen Gescmack zwar etwas mehr Struktur haben können, und doch war ich sehr froh, einmal die von Nordlichtern angeleuchteten Eisstücke live zu sehen. Gerade die nicht Schnee-bedeckten und sehr klaren Eisstücke leuchteten schon für das bloße Auge gut erkennbar, ein tolles Erlebnis. Sowohl im Himmel als auch hinsichtlich des Vo
Mehr hier
Hallo zusammen, in der letzten Woche hatte ich ja bereits von meiner unerwarteten Begegnung mit einer Kolonie von Küstenseeschwalben berichtet: K..stenseeschwalben In dieser Szene konnte ich die Brautübergabe festhalten. Auch wenn das Licht nicht das Feinste ist (ich war ja schon über die Bewölkung froh), so habe ich mich sehr über das Bild gefreut. Die Szenerie war schon beeindruckend - im Vordergrund die Vögel und wenige Meter dahinter fing ein Lupinenfeld an, das bis zu einem Wasserfall in ca
Mehr hier
Hallo zusammen! Heute möchte ich euch dieses Bild zeigen, das ich im letzten Jahr auf den Lofoten umsetzen konnte. Gerade wenn eine dunklere Wolke vorbei zieht bzw. der Himmel in Blickrichtung des Fotografen dunkler ist, kommen die tollen Farben des europäischen Nordmeeres dort immer gut zur Geltung. Ich wünsche euch ein schönes WE und uns Allen etwas Abkühlung. Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Hallo zusammen, das ist so ein Bild wo ich mir recht unsicher bin - ich bin gespannt, ob ihr was damit anfangen könnt. Viele Grüße! Thomas
Mehr hier
Die bis zu 500 Jahre alten Bergahorne Tirols sind schon faszinierend anzuschauen! An diesem Nachmittag hatte ich einen ziemlich dramatischen Himmel und habe versucht, das in Verbindung mit einer längeren Belichtungszeit umzusetzen. Ich hoffe, das Ergebnis gefällt Euch! Wünsche ein schönes Wochenende, Thomas
Mehr hier
Hallo zusammen, heute möchte ich euch ein Mitbringsel aus Island zeigen, dass ich vor etwa 2 Wochen umsetzen konnte. Wir waren eigentlich nur auf einer längeren Durchfahrt und wollten im Süden an einer Tankstelle (gleichzeitig Cafe) halten. Dann bemerkte ich, dass sich dahinter auf dem halben Schotterparkplatz eine ganze Kolonie von Küstenseeschwalben niedergelassen hatte. Sie begrüßten jeden Besucher des Parkplatzes erstmal mit mehrere Attacken, aber die Isländer sind hart im nehmen! Wir nicht
Mehr hier
An diesen Morgen erinnere ich mich gerne zurück - zunächst war der Nebel sehr dicht, löste sich dann aber allmählich auf und es zeigten sich ein paar schöne Lichtstimmungen. Dieses frühe Bild gefiel mir im Nachhinein. Wünsche Allen einen schönen Sonntag, viele Grüße, Thomas
Mehr hier
...neulich auf Mallorca. Ich war ein paar Tage an dieser Stelle und hatte immer wieder einige schöne Beobachtungen. Diese Situation war mein Highlight - Plötzlich zeigte sich folgendes Bild im Umkreis von 25m um meinen Mietwagen herum, aus dem ich fotografierte (die Vögel sind dort an Autos gewöhnt, nicht aber an Menschen). Direkt vor mir hüpften auf dem Boden ein Schwarzkehlchen und ein Erlenzeisig. Dahinter, in circa 20m Entfernung befanden sich zwei (!) Wiedehöpfe auf Nahrungssuche und als I-
Mehr hier
Dieses schöne Wolkenbild habe ich im letzten Herbst in den Niederlanden ansehen dürfen - und versucht, so gut es ging einzufangen. Die Schwarz-Weiss Version hat mir hier am besten gefallen. Viele Grüße! Thomas
Mehr hier
Hallo zusammen, passend zur Sommerzeit möchte ich euch heute dieses Bergpanorama zeigen. An diesen Abend erinnere ich mich gerne, es war sehr warm und der Wald mit See spendete etwas Kühle. Viele Grüße aus Island, wo ich mich gerade den Papageientauchern widme Thomas
Mehr hier
Hallo zusammen, im letzten Monat war ich ein paar Tage auf Mallorca, vor allem der Vogelfotografie wegen. An einem schönen Morgen hatten wir diesen Ausflug in eine der schönen kleinen Buchten ganz im Süden. Das Sandgestein der gegenüber liegenden Klippen spiegelte sich auf der Wasseroberfläche an einer Stelle wo die türkis- und blau Färbung ohnehin schon intensiv war, das war toll anzusehen. Das auf ein Foto zu bannen war allerdings nicht so einfach, ich hoffe es kommt einigermaßen rüber. Viele
Mehr hier
1. Platz Landschaftsbild des Monats Juni 2019
Bild des Tages [2019-06-19]
Hallo zusammen! Diese Aufnahme konnte ich vor 3 Monaten auf Island umsetzen. Am bekannten Eisstrand von Jökulsarlon gibt es eigentlich kaum "schlechtes Fotowetter" und jede Wetterlage bietet ihre Reize. Kurz nach dieser Aufnahme zog -selbst für Isländer- ein gewaltiger Sturm auf. Das waren die ersten Vorboten und der Himmel sah beeindruckend aus. Auchb wenn es aufgrund der geringen BW nicht den Eindruck erweckt, der Eisbrocken in der Brandung war sehr groß, wunderschön und trotzte den
Mehr hier
Hallo zusammen° In den letzten Wochen beschäftige ich mich nach Jahren wieder mehr mit der Tierfotografie und habe viel Spaß dabei. Bevor ich euch ein paar aktuelle Bilder zeige, möchte ich euch dieses etwas ältere Bild zeigen, das ich bisher noch nie gepostet hatte. An diesem Morgen spiegelte sich auf der Wasseroberfläche die ersten Farben des gegenüber liegenden Ufers während auf den Säbelschnäblern noch keine Sonne schien - halb durch das Schilf fotografierend gelang mir dieses Bild. Ich wüns
Mehr hier
Vorletzten Sommer verbrachte ich ein paar Monate beruflich in München und nutzte die späten Sonnenuntergangszeiten für regelmäßige Ausflüge Richtung Garmisch nach Feierabend. An diesem Abend war ich zum ersten Mal am Geroldsee und die Bedingungen waren sehr schön. Wirklich eine sehr schöne Ecke dort. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Hallo zusammen, heute möchte ich euch diese Flugaufnahme der Herbstmosaikjungfer zeigen - nicht mehr lange, dann schwirren sie wieder vermehrt an unseren Teichen herum. Ich bin gespannt, ob ihr etwas mit dieser Flugaufnahme anfangen könnt! Viele Grüße und schönen Abend, Thomas
Mehr hier
Heute gibt es mal ein farbloses Bild von mir: die Flysch-Gesteinsformationen an der Atlantikküsten Asturiens sind einmalig. Für die Perspektive musste ich ein paar Meter nach oben kraxeln und wenn man mal aus dem Gleichgewicht kam, musste man wirklich aufpassen - die Geteinsoberfläche ist stellenweise messerscharf. Ich wünsche allen ein schönes Wochenende, viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Als ich vor einiger Zeit versucht habe, Eiskristalle auf Blättern zu fotografieren, stieß ich auf diese Blattoberfläche. Der gefrorene Tau schmolz in der Morgensonne und unter "der Lupe" des Makro-Objektivs sah man diese interessanten Eistrukturen. Es sind 4 gestackte Aufnahmen mit einem 150er inklusive Raynox DCR 5320pro-Nahlinse. Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Hallo zusammen, vorletztes Wochenende war ich im Süden Mallorcas und konnte unter anderem Limikolen fotografieren. Dieses war eines meiner Lieblingsbilder - ich muss auch gestehen, allzu viele Bilder wurden aus dieser Anflugszene nicht scharf Die Lichtstimmung war wunderbar und daher möchte ich es euch zeigen. Viele Grüße! Thomas PS: Bei Interesse könnt` Ihr hier die komplette Serie des Kurztrips sehen: https://www.thomaswesterphoto.com/blog
Mehr hier
Hallo zusammen! Vor 2 Jahren (April 2017) sind wir das erste Mal komplett um Island gefahren, 3 Wochen lang. Einzig am bekannten Kirkjufell war es mir zu voll. Die Fotografen belagerten die Szenerie und mir verging die Lust. Also setzte ich mich an diesem erten Abend vor Ort ins Auto und schaute mich in der Umgebung nach einer Alternative um. So entstand dieses Bild. Das mag ich an Island, selbst neben den "Topspots" findet man immer wieder Motive die ein Bild wert sind. Glücklicherwei
Mehr hier
Nicht mehr lange, dann sieht man wieder die schönen Netze im Morgentau. Bei dieser Szene hatte ich die Wahl , entweder das Netz auch unten links voll in die Schärfeebene zu bekommen oder aber diese schönen Hintergrundfarben zu haben, ein Teil der Wahner Heider war bereits von der Morgensonne beleuchtet. Ich habe mich für Variante 2 entschieden - die Makrospezialisten müssen also technisch hier mal ein Auge zudrücken Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Diese Szene habe ich morgens an einem Nahe gelegenen Weiher in Köln fotografiert. Die Lichtstimmung war durch den Morgennebel toll anzuschauen. Ich wünsche Euch schöne Osterfeiertage! Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
In der Wahner Heide bei Köln halten sich an einzelnen Bäumen ein paar Herbstfarben bis weit in den Dezember hinein. An diesem Morgen war zudem die ganze Heide gefroren und die Warm-Kalt Kontraste faszinierten mich. Hier tauchte die Sonne einen Baum schon in schönes Morgenlicht, gleichzeitig hatte die im Schatten liegende Heide noch einen leicht bläulichen Touch... Auf Kritik bin ich gespannt! Viele Grüße, Thomas
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter