50 Einträge von 1103. Seite 1 von 23.
Auch diese Aufnahme zeigt die Fairy Pools auf der Isle of Skye in Schottland. Zur Abwechselung heute mal Hochkant.
ein Eifelbach der zur Rur fließt
Heute zeige ich Euch eine Aufnahme von den Fairy Polls auf der Isle of Skye in Schottland. Die Insel ist einfach ein Traum.
Bevor im Forum nun die Herbstfarben einkehren, zeige ich noch schnell ein sommerliches Bachbild aus Belgien. Ich hoffe, es gefällt euch! Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Gut versteckt genießt dieser junge Eisvogel etwas Ruhe. 2019 ist bei uns ein sehr gutes Eisvogeljahr.
Hallo zusammen, diesen Titel traf es, als ich dieses Bild im Frühjahr an meinem Krötenbach machen konnte. Der große Run begann nur wenige Tage später...
Mehr hier
Ein kleiner Abschnitt des hinteren Riedingbaches!
Das denkt sich wohl die junge Wamsel! Über diese seltenen Bilder die ich im Mai machen konnte freue ich mich immer wieder aufs neue.
Kleiner Fall an einem Moorbach in Schottland.
wo hat der rum gespielt lg mirko
Mehr hier
Ein Bachverlauf im Maltatal! Die Schneebedeckten Berge im HG, sind in den Wolken gefangen.
Mehr hier
... alles wunderschön bemoost, ein wundervoller Bach....
... ein wunderschöner Wildbach im Schwarzwald...
...bot sich mir an diesem Tage in einem kleinen Flusslauf am Waldrand... die Sonne erhellte Teilbereiche des mit Mooswuchs, Algen und Flechten angereicherten Bachlaufes.
Mehr hier
Mittlerweile ist unser kleiner Bach nur noch ein kleines Rinnsaal und alle interessanten Stellen fast ausgetrocknet. Dafür habe ich aber im Frühjahr eine Menge Bilder dort machen können und ich hoffe auf den Herbst. VG Silke
Mehr hier
Hallo zusammen ein ähnliches Bild habe ich hier in meinen Anfängen schon mal gezeigt. Perspektivisch sah man da den linken Kröterich in der SE. Heute fand ich mehr zufällig das dazugehörige zweite Bild. Mal was anderes,wie ich finde
Mehr hier
Hallo zusammen, heute möchte ich euch mal die "Rückseite" eines der großen Hotspots Islands zeigen - dem Vestrahorn. Was mir an Island besonders gefällt, sind die vielen fotogenen Stellen, die man beim Fahren oder Wandern zufällig entdeckt und die man überhaupt nicht auf "dem Schirm" hatte. So erging es mir z.B. mit diesem Areal, das sehr vielfältig in den fotografischen Möglichkeiten war. Wünsche allen einen schönen Tag, viele Grüße, Thomas
Mehr hier
... das geübte Auge findet ihn auf diesem Bild wahrscheinlich schnell. Wenn der Fisch allerdings in einer Ecke des Baches ruht und das Gewässer sich im Bachlauf bewegt, sieht man den Lachsfisch oft erst, wenn er davonflitzt, weil er Angst hat oder eine Bewegung erkannt hat. Zumindest geht es mir so!
Mehr hier
Die Sage von Stier und Nymphe Links unten ist der Kopf der Nymphe zu sehen, die sich einst in einen jungen Hirten verliebte. Der Vater der jungen Frau stellte dem Hirten schier unlösbare Aufgaben, bevor er ihm die Erlaubnis erteilen wollte, seine Tochter zu heiraten. Der junge Hirte erledigte alle Aufgaben mit Bravour, doch der Brautvater verbot ihm dennoch, seine Tochter zu heiraten. Als der junge Hirte seine Braut trotzdem holen wollte und über die Hängebrücke der Schlucht ging, um zu ihr zu g
Mehr hier
Durch zauberhafte Mischwälder kann man an den Südwesthängen des Mt. Hood in Oregon eine Wanderung entlang des little zigzag rivers zu dem gelichnamigen Wasserfall machen. Passend zu seinem Namen windet sich der kleine Bach nicht in hartem Zick Zack, sondern in weichen Zigzagkurven durch den morgendlich dampfenden Wald. Eine zum Glück noch heile und geschützte Berg- und Waldlandschaft, die uns begeistert hat. Ich hoffe das Bild kann ein wenig von dem Märchenwaldeindruck, den wir hatten, ausdrücke
Mehr hier
Nochmal etwas aus der "Kreativecke" - ein rauchender aktiver Vulkan, aber ganz harmlos... er ist nur im Bachbett zu sehen. Schönes Wochenende Holger
Mehr hier
der heutige Tag schlägt wohl Temperaturtechnisch alle Rekorde,hier ein Bild das hoffentlich etwas kühle vermittelt es entstand bei bedecktem Wetter und 20 Grad.
Heute mal eine Aufnahme einer jungen weiblichen Stockente bei uns auf dem Bach. Diese Enten sind im Gegensatz zu den zahmen Tieren auf so manch einem Teich noch sehr sehr scheu. Daher freue ich mich auch über diese Nahaufnahme aus dem Tarnversteck. Gruß Andree
Mehr hier
...ist es derzeit am besten auszuhalten.
Bei dieser Affenhitze die wohl beste Alternative... Ab in den Bach und ein Nickerchen machen
Mehr hier
Ein Bild das ich bereits im vergangenen Jahr gemacht habe. Momentan zeigt sich ein drastischer Rückgang der Amphibienpopulation ab.
Mehr hier
Serie mit 4 Bildern
Fotos eines kleinen auffälligen Waldbewohners - dem Feuersalamander (salamandra salamandra).
Mehr hier
... weiter oben ... hinter der Biegung und noch viel weiter. Der Stuibenfall bei Umhausen im schönen Nachbarland Österreich.
in unserem Bach Ich habe ganz schön lange gebraucht, bis ich endlich die dicke Blase über dem von der Sonne beschienenen gelben Stein erwischt hatte. Da half nur Dauerserie. VG und ein schönes, sonniges Wochenende Silke
Mehr hier
Eindruck während einer kurzen Oster-Wanderung an einem kleinen Bach. Euch ein schönes und wohl sehr sonniges Wochenende Michael
Mehr hier
Die Schneeschelze lässt die Gebirgsbäche anwachsen. Wo vor kurzem noch ein wasserloses Bachbett war, ergießt sich nun ein tosender Wasserschwall.
in unserem kleinen Bach VG Silke
Mehr hier
Und hier mit noch ein bisschen mehr Wasser, gleicher Bach, andere Stelle, und auch ein paar Tage später. Der Regen diese Woche war einfach zu verlockend, um nicht ein bisschen Bachfotografie zu betreiben. Nach gefühlt 30 Versuchen hatte ich dann den richtigen Kamerastandort und den richtigen Bildausschnitt und die richtige Belichtungszeit. Das ist für mich Entspannung pur. Viele Grüße Gunnar
Mehr hier
... irgendwo umzu Ottenhöfen ...
Ein Eifelbach in seinem natürlichem Verlauf ohne menschliche Einflüsse. Das Bild ist unbearbeitet.
Hallo zusammen, heute zeige ich einen Waldbewohner, der unter den richtigen Bedingungen zu Dutzenden zu finden sein kann, vorausgesetzt man ist am richtigen Ort. Nach einigen trockenen Tage habe ich einen ergiebigen Regenschauer genutzt, um mich auf die Suche nach den kleinen Lurchen zu machen und wurde mehr als fündig. Leider wurde ich auch komplett nass und den Regenschutz für die Kamera musste ich mit Krimskrams aus dem Rucksack improvisieren. Schönen Gruß!
Mehr hier
Mir ist gerade nach Wald zumute. Der ist zur Zeit so wunderbar grün und lebendig.
Mehr hier
... am unteren Gertelbach/Bühlertal/Schwarzwald. Immer wenn ich dort bin stellt sich die Frage ... fotografier ich mich von unten nach oben oder von oben nach unten. Das Beste wären zwei Autos ... eins oben und eines unten
Mehr hier
19. Platz Landschaftsbild des Monats Mai 2019
Bild der Woche [2019-05-20]
Hallo zusammen, das Bild habe ich vor einigen Jahren in der Eifel aufgenommen. Die Bäche, welche im Hohen Venn entspringen, haben eine sehr bräunliche Färbung, was in Verbindung mit dem hellen Grün sehr schöne Kontraste ergibt. Ich hoffe es gefällt euch. VG Eric
Mehr hier
Im Moment komme ich so gut wie nicht zum fotografieren. Zum Glück haben wir einen schönen Bach vor der Haustüre
Mehr hier
hat diese Wasseramsel! Und das in kurzen Abständen. Die jungen müssen schon grösser sein. Mal schauen ob ich den Zeitpunkt erwische wenn sie ausfliegen.
Mehr hier
am Geroldsauer Wasserfall. Hätte mir ein bissl mehr Blink im Auge gewünscht, aber so ist das ... mal verliert man, mal gewinnen die anderen :)
in unserem Bach VG Silke
Mehr hier
Hallo zusammen, kein reines Naturbild,weil ich ihn zuvor von einem Radweg zu einem nahen Bach verbrachte. Nicht nur der Weg war das Problem. Bei Mittagssonne und 27° Grad ohne Schatten sind Amphibien sehr großem Stress ausgeliefert. Als kleines Dankeschön gestattete er mir ein paar Bilder vom kühlen Bach.
Mehr hier
Hallo zusammen, aus 18 Einzelbildern im Hochformat bei Sonnenaufgang aufgenommen und in LR zusammen gefügt.
Mehr hier
mein neuer Fotostandort ist gar nicht mal schlecht. Die Brennweite ist zwar oft zu knapp da ich nicht näher heran kann. Ab und zu ist das Männchen aber gnädig und posiert kurz in geeigneter Distanz.
Hallo zusammen, kurz etwas zur Entstehung dieser Aufnahme. Man nehme ein Baumstamm, lege ihn über einen Bach, und wartet so lange bis sich Moose daran bilden. Dann wartet man ab bis ein Kröterich sich auf einen darunter liegenden Stein setzt, um auf seine Angebetete zu warten. In der Kombination feuchtes Moos, sprudelnder Bach und günstigem Licht entstehen solche Funkelglitzer-Bilder
Mehr hier
Serie mit 7 Bildern
Keine Ahnung, wie ich das gemacht habe. Nach zwei Stunden an unserem kleinen Bach sind eine Menge Bilder entstanden, die irgendwie alle komplett unterschiedlich sind. So ein Bach kann richtig Spaß machen VG Silke
Mehr hier
Durch einen Tipp eines Bekannten Tiermalers bei uns im Ort fand ich einen neuen Platz wo die Wamseln gerade eine Brut Junge am füttern sind. Eine sehr gute Stelle wie ich sehr schnell erkannte. Dort werde ich hoffentlich noch einige Stunden verbringen können. Heute hat der Föhn kräftig geblasen deshalb die Wasserspritzer.
50 Einträge von 1103. Seite 1 von 23.

Verwandte Schlüsselwörter