50 Einträge von 3317. Seite 1 von 67.
Hallo zusammen,heute ein weiteres Bild aus meiner Feuersalamanderserie. Neugierig schaut Lurchi um die Ecke. Was er wohl interessantes erspähte ?
Mehr hier
Ein Eichhörnchen an der Fütterung auf der Waldlichtung.
Diesen Rehbock im Bast habe ich heute früh endlich erwischt. Er ist mir vor ein paar Wochen schon einmal abgesprungen, wobei mir das hohe Gehörn aufgefallen war. Der Schnee brachte aber nun das i-Tüpfelchen. Fotografiert in der Nähe von München.
Bald ist es wieder so weit. Frühlingsstimmung aus dem Teutoburger Wald im April 2016.
Dieses Wildschwein konnte ich 2017 in einem Waldstück fotografieren , in dem ich immer unterwegs bin. Mehr Fotos auf meiner Seite http://www.wildtierfotografie-andreas-nowack.de
Mehr hier
... auch sie sind in wenigen Wochen wieder zu entdecken!
von der Vielzahl an Waldelementen ist es nicht so einfach eine Ordnung in dieser Waldlichtung zu bekommen LG Peter
Mehr hier
Hier habe ich mal wieder mit dem Trioplan experimentiert - jedesmal eine Herausforderung für mich! Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!
Mehr hier
... macht sich der Frühling bemerkbar. Eine große Ansammmlung wilder Schneeglöckchen fanden wir gestern im Wald bei Karlsruhe.
zählt für mich zu den einheimischen Schmetterlingen mit der schönsten Flügelunterseite.
Der Weg zu großen Seeriegel, einer der drei Gipfel des Großen Arbers. Das Verlassen des Rundwanderweges ist aufgrund der vom Aussterben bedrohten Flora und Fauna strengstens untersagt.
Mehr hier
Die höchstgelegene Hütte des Bayerischen Waldes, 1443m, am Gipfel des Großen Arbers. Augenommen um 7,45 Uhr morgens bei aufsteigendem Nebel.
Mehr hier
Nach einigen Vorschlägen zur Verbesserung, habe ich das Bild nochmal überarbeitet. Es wäre schade um den herrlichen Spaziergang, wenn er im Foto nicht gut rüberkommt.
Mehr hier
Hierzulande muss man froh sein, wenn man mal ein wenig Frost abbekommt. Eine langanhaltende Kälteperiode mit eisigen Minusgraden ist selten. Da gilt es die einmalige Situation schnell und gut zu nutzen. Ein Bild aus dem vergangenen Jahr Ende Januar. ps: Ggf. wird euch das Bild je nach eurer Monitorgröße und Einstellung hier im Forum verkleinert und damit einen Hauch unschärfer dargestellt. Ein Klick auf das Bild zeigt die Originalgröße.
Mehr hier
Diese Pilzsporen entdeckte ich im Wald nach einem Regenschauer. Leider habe ich keine Ahnung zu welcher Gattung diese gehören. Vielleicht kann jemand helfen (PS. Wolf konnte helfen - Es ist wohl eine "Geweihförmige Holzkeule" - Danke Wolf)
Mehr hier
An diesem Morgen war ich recht früh in der Herrschaft, so dass ich das Morgenglühen in den Bäumen einfangen konnte.
"Nicht näher kommen! Dieser Sonnenplatz ist belegt." - scheint diese erwachsene weibliche Kreuzotter zu sagen. Das habe ich dann auch verstanden und zog mich umgehend zurück. Besonders schön fand ich ihre tolle Zeichnung. (Thüringer Wald 2014) Viele Grüße Sebastian
Mehr hier
Ein weiteres Bild aus der Herrschaft, einem kleinen ca. 70 ha großem Wald, dem ich recht häufig Besuche abstatte, um dort zu fotografieren. Ich werde im Laufe des Jahres immer mal wieder Aufnahmen aus dieser Serie hochladen, weil ich dieses kleine Waldstück mit seinem Mischwald und dem frei mäandrierenden Fluss einfach liebe.
Mehr hier
Serie mit 3 Bildern
In den letzten Jahren habe ich immer wieder ein kleines Waldstück, die so genannte Herrschaft, in der Nähe meines Wohnortes aufgesucht. In diesem ca. 70ha großen Mischwald darf ein kleiner Fluss noch frei mäandrieren.
Mehr hier
Hier eine kleine Impression vom Wald des Fichtelberges, Erzgebirge. Die Konvertierung in SW war nur konsequent, da auch das ursprüngliche Bild quasi keine Farbe aufwies - nur "unsaubere" Farbschattierungen. Hoffe Euch gefällt die resultierende "Grafik" ein wenig. Für konstruktive Kritik bin ich wie immer dankbar. Viele Grüße und schönes Wochenende, Tobias
Mehr hier
Die Laterne brennt, der Wächter steht im Buchenwald, die Nacht kann hereinbrechen...
Mehr hier
Nach einer gefühlten Ewigkeit gab es heute endlich mal wieder Sonne. Hier gefiel mir, wie die Bäume die schräg stehende Nachmittagssonne in goldene Streifen verwandelte, so dass es fast aussah, als sei ein Zebrastreifen im Wald VG Astrid
Mehr hier
war es heute Morgen Aber Winterwald mit Schnee und nettem Licht ist gar nicht so häufig gewesen bisher in diesem Jahr. VG Ingrid
Mehr hier
An der Iller, wo der Frauenschuh wächst, findet man auch diese schöne Lilie. Sie ist dort auch häufiger als die seltene Orchidee und wächst teilweise direkt am Wegrand wie dieses Exemplar. P.S. Ich habe ein paar neue Serien angelegt. Wer Lust hat, kann sich auf meinem Profil mal umschauen. Besonders gefällt mir bei den Serien die Diashow Funktion.
Mehr hier
Bild des Tages [2018-02-13]
Hallo zusammen, heute ein weiteres Bild eines frühen Feuersalamanders. Das feuchte Laub zauberte hier ein Mix aus Licht und Farben. Lieben Dank für das Interesse an meinen Bildern.
Mehr hier
Die Vydra, ein wilder Gebirgsfluss im Nationalpark Šumava. In der Urlaubszeit stark frequentiert, allerdings morgens und abends ist es auch hier ruhig. Die Lichtverhältnisse sind aber wegen der hohen Bäume am besten, wenn die Sonne schon etwas höher steht.
Eine Schneeschuhwanderung im Bayerischen Wald ist ein Einzigartiges Erlebnis.
Bild des Tages [2018-02-08]
Letzte Woche geschah es ... fast jedenfalls. Denn FAST hätte ich es geschafft die Sonne zu fotografieren. Doch kurz nach dieser Aufnahme vor Sonnenaufgang, da entschied sich das Wetter anders und es Zug sich komplett zu. Was soll´s, so ist die Natur. Ich war froh endlich mal wieder raus zu können, endlich Landschaften ohne Regen fotografieren zu können. Denn gefühlt ist hier am Niederrhein seit 2 Monaten kein Tag ohne Regen vergangen. Egal ... denn manchmal ist es sogar schöner ohne Sonne. Ob de
Mehr hier
Tatsächlich im Januar 2017 aufgenommen ....und da war tatsächlich auch Winter. Ich wollte ja mal wieder etwas wilder ....;)
Mehr hier
Letzten Samstag habe ich die Sonne gesehen Sie lugte durch den Nebel und hat ein ganz zartes Licht hinterlassen - war echt fein! VG Ingrid
Mehr hier
Tief im norwegischen Wald in seinem Lebensraum.... ND. Da heißen sie natürlich anders ......
Mehr hier
diesen Fuchswelpen durfte ich zusammen mit seinen 6 Geschwistern im letzten Frühling fotografieren...
Buntes gegen das Wintergrau. Auf den Herbst ist jedes Jahr Verlass. Wo bleibt der (unverläßliche) Winter mit Rauhreif/Schnee auf den Bäumen und Pflanzen? LG Peter
Mehr hier
Die beiden Wochenenden mit Schneefall, die es bis jetzt hier bzw. in Belgien gab habe ich versucht zu nutzen...ist nur 1 Autostunde. Nebel, Schnee und grau in den Ardennen....die Bäume wachsen kreuz und quer....ihr könnt euch vorstellen, daß re und li kein Platz mehr war .... Ansonsten war es hier fast 2 Monate nur grau...heute kam mal die Sonne heraus, Balsam für die Seele.
Mehr hier
Morgendliche norddeutsche Winterimpression aus dem Jahre 2016! Der Schmuddelwinter dieses Jahr bot bislang leider keine entsprechende Gelegenheiten... Aber vielleich kommt dies ja noch!
Mehr hier
Vom mir heute ein Waldbild, das ich recht typisch finde für dieses Jahr. Irgendwie eher herbstlich als wirklich winterlich. Vielleicht mögt Ihr es ja. Gesehen im Erzgebirge, nahe Bärenstein. Viele Grüße und ein schönes Wochenende Tobias
Mehr hier
9° und Regen, das sind ja wieder Wochenend-Fotoaussichten Nur gut das ich in der letzten Woche ein wenig Winter spüren konnte. Da an diesem Tag keine Sonne schien und somit auch wenig Farbe im Bild war, habe ich mich auch gleich für eine s/w Version entschieden. Allen ein schönes Wochenende und Grüße Jürgen
Mehr hier
Hallo, wenn es so weiter geht sind die Winterlinge bald in der Blüte. Diese Aufnahme stammt aber vom letzten Jahr. LG Frank
Mehr hier
Habe dieses Wochenende den Eichhörnchen gewidmet Es macht Spass, die neugierige Tierchen zu beobachten.
Mehr hier
sind eindeutig die Waldbaumläufer, mit ihren Flügen rund um den Baumstamm und wenn sie auf und ab laufen könnte ich ihnen Stunden zusehen. Fotografisch sind sie schon eher weniger meine Lieblinge, da einfach ständig hinter dem Stamm und immer sehr flott in Bewegung.. Hier ist es mir, wie ich finde, halbwegs gut gelungen ihn mit einem schönen Hintergrund zu vereinen. Der Schnitt ist so gewählt, da ich dieses Foto auf einer Ausstellung ausstellen lassen möchte, darum bin ich über jede konstruktive
Mehr hier
- hoffentlich in der richtigen Kategorie - passt auch woanders hin. Ich habe heute ein geborgtes Objektiv (Danke!) ausprobiert und taste mich langsam an Möglichkeiten und Grenzen heran. Mit dem Thema "Holz" (incl. Wald, Forst, Bäume) beschäftige ich mich fotografisch schon mehr als 30 Jahre - ein Ende ist nicht absehbar.
Mehr hier
Bei diesem manchmal auf das Gemüt schlagenden Wetter wollte ich eine kleine Verheißung auf den Frühling einstellen. Um die Zartheit der in diesem Fall rosa Blüte des Buschwindröschens hervorzuheben, habe ich hier mit einer Doppelbelichtung gearbeitet. Ich hoffe, es findet Zuspruch.
Mehr hier
Ein Helmling nehme ich an, der sich im dunklen Wald versteckt.
...heißt, kann ich leider nicht sagen. Ich fand ihn nur sehr schön so wie er dort im Walde stand. Eine kleine Taschenlampe im Einsatz und er leuchtete so schön. Vielleicht kann mir ja jemand den Namen nennen
Mehr hier
Diese Bild von den Leberblümchen zählt zu den Lieblingblümchenbildern des letzten Frühjahrs. Die Farbzusammenstellung hat es mir angetan. Etwas gegen wieder nur einen trüben Tag. LG Kerstin
Mehr hier
im letzen Frühling hatte ich das Glück, bei einem Fuchsbau 7 (!) kleine Füchse zu beobachten und zu fotografieren. Diese Zeit werde ich nie vergessen........
... wird es allerorten! Bald finden wir sicher auch mal wieder ein gelbes Buschwindröschen. Sie sind seltener als ihre weißen Schwestern, denn der Anspruch an den Standort ist diffiziler.
Eine sehr unbequeme und kalte Nacht verbrachte ich in diesem Wäldchen nahe der russischen Grenze in einer Ansitzhütte im Format eines erweiterten Sarges (nur Liegen und knapp Sitzen waren möglich). Um mich herum trieb der liebestolle Auerhahn sein Spiel: Meist verdeckt im Fichtendickicht konnte ich nur die Rufe und das Flügelschlagen hören. Gegen Morgen ergab sich dann aber die hier gezeigte Szene ... Finnland Mai 2017
Mehr hier
50 Einträge von 3317. Seite 1 von 67.

Verwandte Schlüsselwörter