Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 1343. Seite 1 von 27.
Eingenickt
... ist dieser kleine Pilz in seinem herbstlichen Laubbett. Wovon träumt er da? Gruß Joachim
Mehr hier
Hier ist er wieder
... der Pilz "a", zu dem ich eine kleine Miniserie angelegt habe. "Variationen zu einem Thema" eben. Schönes Wochenende, dem Wetter zum Trotz! Joachim
Mehr hier
Ein Bekannter
Diesen kleinen Kameraden kennt Ihr schon, denn es gibt eine kleine Serie dazu. Daher schaut er heute mal wieder hier rein. Gruß Joachim
Mehr hier
Pilz (aII) Pilz a1
Serie mit 6 Bildern
Mehr hier
leuchtendes Ohr am Busen der Natur
Ich weiß nicht, wie der Pilz heißt. Er was am einem Birkenstamm und erinnerte mich an ein Ohr. Das Licht leuchtete so schön durch. LG Kerstin
Mehr hier
Schwammerl auf Eis
Orangenseitling mit Raureif
Lacktrichterling
Diesen kleinen Pilz kennt Ihr schon, ich habe verschiedene Aufnahmen von ihm gemacht, an diesem Abend im immer dunkler werdenden Wald. Gruß Joachim
Mehr hier
Abendstimmung im Buchenwäldchen
Ich glaube, ich muss doch mal wieder einen Pilz beisteuern, zumindest in einer Nebenrolle. Evtl. habe ich ein Blatt verschoben oder zwei, keine Ahnung, aber daher sicherheitshalber "kein ND". Gruß j.
Mehr hier
Lacktrichterling
Diesen Pilz kennt Ihr schon, ich konnte mehrere unterschiedliche Bilder machen. Vielleicht gefällt er ja jemandem. Gruß Joachim
Mehr hier
Kleiner Schirmpilz
Ganz früh am Morgen habe ich mich recht lang mit diesem kleinen Schirmpilz beschäftigt. Es war nicht ganz so einfach, die Kamera stabil so auf dem Baumstamm zu positionieren, dass die Perspektive meinen Erwartungen entsprach.
Der Schlauchpilz
Hallo zusammen, diesen Pilz übersieht man am Waldboden sehr leicht, weil man eher denkt, es handelt sich um einen ganz jungen Baumtrieb. Die ganz typische Pilzform hat er ja auch nicht. Dieses Bild ist zwar schon älter und in diesem Jahr habe ich bedeutend mehr Schlauchpilze gefunden, als die Jahre davor, aber bei diesem Bild gefiel mir einfach das Licht besser, weshalb ich euch diese Aufnahme zeigen möchte. LG Christine .....vllt. hat ja noch jemand Lust, an meinem letzten Rätsel mitzuraten....
Mehr hier
Pilz im sonnigen Laub
Hallo miteinander, feuchtes Laub und leichter Sonnenlichteinfall, kann uns ein Leuchten des Waldbodens bescheren. LG Christine
Mehr hier
Kaum 2 cm hoch
streckt der kleine Baumpilz auf einem moosüberwachsenen Baumstumpf seinen Fruchtkörper in die untergehende Abendsonne.
Ein Helmling ...
stand im Walde! Viele Grüße, Lothar
Mehr hier
Faserling im Herbstlaub
Offenblend-Aufnahme an einem späten Nachmittag im November. Viele Grüße und ein schönes Wochenende Lothar
Mehr hier
Ein Faserling ...
im Laubwald. Es waren heute nur wenige Pilze im Wald zu entdecken.
Pilz "im Gebirge"
Diesen Pilz kennt Ihr ja schon (aIII). Hier genießt er eine schöne abendliche Aussicht. Gruß Joachim
Mehr hier
Pilzwelten
...hier noch ein weiteres Bild vom Ausflug "in die Pilze" - faszinierend finde ich, wie man bei der Makro-Fotografie völlig versinken kann und Stunden vergehen können, ohne dass man es wirklich merkt Ein schönes WE wünsche ich Euch allen! LG, Heike
Mehr hier
Klein aber oho
Hallo Ihr Lieben ;) ich melde mich heute nach einer (für mich) wirklich langen Zeit zurück. Vielleicht gefällt Euch mein kleiner Pilz ja. Ich war eine Woche mit meinem Partner auf Usedom und dort natürlich auch im Wald unterwegs. Wir hatten wirklich großes Glück mit dem Wetter, sodass ich auch einige fotografische Mitbringsel von dort mit heimnehmen konnte. LG Juliane PS: Könnt Ihr mir bei der Bestimmung helfen?
Mehr hier
Pilz (aII)
Da es sich um einen Pilz handelt, stelle ich das Bild in die entsprechende Rubrik ein. ich denke, da wird es am ehesten gefunden, wenn jmd. "Pilze sucht". Manche kennen den Pilz schon, ich hatte etwas Zeit mit ihm verbracht, um verschiedene Lichtverhältnisse und Perspektiven auszuprobieren. Gruß Joachim
Mehr hier
Fliegenpilz Familie
ImMurwald bei den Fliegenpilzen
Pilz a1
Heute habe ich kurz gegenüber ein wenig nach Pilzen gesehen. Hier ein erstes Bild (deshalb das a1, das ist für mich ). Eure Meinung interessiert mich. Gruß Joachim
Mehr hier
Pilz-Pilz
Leider brachte mein heutiger Ansitz auf Damwild in der Brunft durch den zähen Morgennebel fotografisch kein Ergebnis - aber der Anblick von mehrerem Hirschen und 6 Wildschweinen - begleitet vom Röhren des Platzhirsches - machte das geduldige Ausharren doch allemal wett... Auf dem Rückweg fiel mir eine kleine Pilzgruppe auf, an der sich strahlenförmig an dünnen spinnwebenartigen Fäden winzig kleine Fruchtkörper gebildet hatten, und so das Ende des Pilzes signalisieren. Mir gefielen die filigranen
Mehr hier
Selbst die Schopftintlinge....
...machen sich in unseren Breiten dieses Jahr rar. Sie haben ja auch nur eine kurze Verweildauer an ihrem Standort, ehe sie zerfließen. Dieser hier war noch relativ jung und frisch.
Bei uns sitzen sie in der ersten Reihe...
So einen seltsam geformten Pilz hab ich noch nie gesehen. Die Assoziation zur Satelittenschüssel war dann sofort bei mir da... Vielleicht geht es beim Betrachten ebenso?
Mehr hier
Lactarius deliciosus
Einer der wenigen Speisepilze, die zur Zeit in unseren Wäldern stehen: die Edelreizker. Gestern bei letztem Licht im Nordschwarzwld erwischt.
Im Zauberwald
Am Wochenende ging es zusammen mit Familie Sommer auf Pilztour in den Schwarzwald. Nach anfänglichem Nebel konnte sich dann die Sonne zum Glück doch nochmal durchsetzen und tauchte den Zauberwald in ein besonderes Licht! Vielen Dank für die schöne Tour @Heike Sommer, das hat Spaß gemacht und schreit nach einer Wiederholung VG Yohan
Mehr hier
Pilz mit Vanillekipferl
Diesen Pilz fand ich direkt neben dem "Fliegenpilz" in einer Mulde aus den Buchenwurzeln. Davor lag noch etwas, dass aussah wie ein Vanillekipferl. Ich hab allerdings keine Ahnung ob das zusammengehört oder ob das Zufall war.
Mehr hier
Unter der Buche...
...stand diese kleine Marone. Übrigens, ein sehr guter Speisepilz
Mehr hier
Kleine Pilzwelt in Pastell
Heute habe ich mich das zweite mal überhaupt an Pilzen versucht. Das eine oder andere Bild ist ganz nett geworden glaube ich - gefällt Euch dies hier? Kein ND - ich habe ein paar prägnante, winzige schwarze Dreckkrümel auf den Pilzen weggestempelt. Danke für die schöne Fototour @Yohan Pistor Euch allen einen schönen Sonntag-Abend und eine gute neue Woche! LG, Heike
Mehr hier
Fliege und Pilz...
...ist nicht immer auch ein Fliegenpilz. Die Fliege stand lange da und schaute ins Tal
Mehr hier
Pilzgruppe
Diese Helmlinge (falls ich richtig liege) habe ich auf einem mit Moos bedecktem Baumstamm fotografieren können.
Mein Hut, der hat drei Löcher....
Unbekannter Pilz beim Waldbaden am Waldboden
Schattenwelten...
Neulich im Wald...
Zwei Faserlinge ...
im herbstlichen Laubwald. Viele Grüße, Lothar
Mehr hier
Gänsehaut
"Junge Flaschenstäublinge sind, solange das Innere noch weiß ist, essbar und können auch roh gegessen werden. Zum Kochen sind sie ungeeignet, weil sie dabei zäh werden. Der Pilz kann kurz in Butter goldgelb angebraten werden." (Wikipedia)
Mehr hier
Waldgeschichten
Die Pilzsaison scheint im Forum langsam angekommen zu sein, jedes Bild mit einer eigenen kleinen Geschichte aus dem herbstlichen Wald. Da schließe ich mich doch gerne mit einer Aufnahme von letztem Wochenende an Ich wünsche Euch einen guten Wochenstart! VG Yohan
Mehr hier
Spätzünder
Dieses Jahr waren dei Fliegenpilze bei mir gefühlt ein bis zwei Wochen später dran, als sonst. Ich musste lange suchen, bis ich eine schöne Ecke fand, in/bei der mehrere Variationen möglich waren...
Mehr hier
Kugellichtfänger
An sich war der Pilz nicht so der Bringer, aber in dem Licht macht er doch was her!? LG Kerstin
Mehr hier
Winzlinge
Die Art der kleinen Pilzchen ist mir unbekannt. LG Andreas.
Mehr hier
"Schlumpfblauer" Saftporling
Hier ist das Bild zur Aufsösung des Rätsels von gestern. Diesen blauen Pilz habe ich im Harz entdeckt. Ich dachte erst, er wäre verschimmelt. Bei genauen Hinsehen merkte ich, er ist nicht verschimmel und die blaue Farbe ist echt. LG Kerstin
Mehr hier
klein und filigran
Vielleicht kann jemand die Art bestimmen. LG Andreas.
Mehr hier
Pilzpremiere 2021
Eine Gruppe mir unbekannter Pilze begegnete mir gestern im Hagenschießwald. Eine unscheinbare Ansammlung, aber im Hintergrund haben die Bäume der Sonne einige kleine Durchschlupfe ermöglicht, was die Kringel erklärt. Vielleicht weiß einer der geschätzten Foristen, wie diese Pilze genannt werden?
Mehr hier
„lichtbeflüstert“
Helmlinge aus den Ritzen auftauchend, auf Totholz bei Sonnenaufgang (in den sich bald ein sanfter Nebel mischte). Siehe Beispielbild: https://naturfotografen-forum.de/o771385-Wiederbelebung?rel=search&displaymode=1&types[]=img&authorid=524218&inactive=too&pqorderby=o.create_date&pqpage=3#nfmain Der Rosablättrige oder der Rillstielige Helmling z.B. finden sich an abgestorbenen Ästen und Stämmen am Boden wieder, vor allem von Laubholz, wie in unserem Hutewald. Saprobiontisc
Mehr hier
Der Hirschansitz
Am Sonntag haben wir den ersten Versuch im Gebiet des Rotwildes gewagt. Nachdem wir in der Morgendämmerung schon den ersten Hirsch röhren hörten und auch sahen waren wir guter Dinge. Doch der Hirschansitz wurde mit fortschreitender Stunde immer mehr zum Landschaftsansitz. So haben wir uns auf dem Rückweg noch an diesem aufstrebenden Fliegenpilz versucht. Geht also auch mit 500mm Bis zum nächsten Wochenende ist er vielleicht auch ein Kapitaler, sollte sonst nicht laufen.
Mehr hier
Pilzzeit
Hallo zusammen, dieses Jahr wird wohl sehr Pilzreich werden. LG Christine
Mehr hier
Fliegenpilz
Noch einer vom letzten Jahr. Bin mal gespannt, ob sich an dieser Stelle wieder genauso viele Fliegenpilze zeigen wie im letzten Jahr. Habe Stunden dort zugebracht bis es endlich einigermaßen passte.
~ Pilzgruppe ~
Abends im Wald, um welche Pilze es sich handelt kann ich nicht sagen.
Stacking-Test
Die Pilzsaison geht so langsam richtig los. Erstmalig habe ich mich mit dem Thema des FocusBraketing / Stacking beschäftigt und zeige hier einen ersten Test eines doch schon recht ramponierten Pilzes, bestehend aus 40 Aufnahmen. Ich denke, es handelt sich um den Schwarzgezähnelten Rettich-Helmling, lasse mich aber auch gerne belehren, wenn es nicht stimmt . Meinungen, besonders unter dem Augenmerk des Stacking, sind gerne willkommen. Aufgenommen mit der EOS R6 und mit DPP gestackt; als 16-bit TI
Mehr hier
Marone unter Eichen ;-))
Am Rand der Heide haben wir auch immermal einen Plz gefunden. Nicht mehr ganz jung, gescheckt hat er trozdem. LG Kerstin
Mehr hier
50 Einträge von 1343. Seite 1 von 27.

Verwandte Schlüsselwörter