50 Einträge von 239. Seite 1 von 5.
Eigentlich wollte ich Seeadler fotografieren. Dieser kleine Jäger ist mir sozusagen dazwischen gekommen.
Schlammtreter oder willet (Tringa semipalmata), liegend aufgenommen.
Noch ein Bild aus Florida von Anfang Dezember. An diesem Morgen an "Anne's beach" erlebten wir ein so glattes Meer und einen so genialen Himmel wie ich es bisher noch nicht oft erlebt habe. Die Spiegelungen und die Farben haben mich so begeistert, dass ich auch ein Bild wollte wo eben "nur das" zu sehen ist... Himmel und Meer. Jahresende ist ja auch oft Zeit für ein bisschen Reflektion, ich hoffe eure fallen sehr positiv aus. Wir haben auch ein bisschen "reflektiert"
Mehr hier
Noch ein Vogelbild aus Florida. Dieser etwas zerrupft wirkende Vogel war der einzige seiner Art zwischen den ganzen Ibissen. Leider wissen wir nicht um welchen Vogel es sich handelt. Ein Reiher? Welcher? Thomas war so nett und hat mir schon den Hinweis gegeben, dass es sich vermutlich um einen Jungvogel handelt? Für Hinweise bin ich sehr dankbar. Die Highkey-Umsetzung entstand quasi schon vor Ort bedingt durch die Helligkeit von Sand und Wasser, also ist keine aufwändige Bearbeitung. Die schemen
Mehr hier
Nach der Highkey Aufnahme, hier ein eher etwas klassischeres Bild, auch aus Florida. Eine große Gruppe der weißen Ibisse war vor Sonnenaufgang (und sogar schon vor uns ) schon an diesem wunderschönen Naturstrand und hielt sich im flachen Wasser in Ufernähe auf. Eine wunderschöne und friedliche Szenerie. Während der Himmel ein gewaltiges Farbenfeuerwerk bot, präsentierte sich auch das Wasser und die Vögel im schönsten Licht und wunderbaren Farben. Während Ines sich etwas ärgerte, dass sie keine l
Mehr hier
Letzte Woche waren wir für ein paar Tage in Miami, die Gelegenheit haben wir genutzt um ein bisschen was von Florida zu sehen und zu erkunden. Florida ist wirklich wunderschön und insbesondere die große Vielfalt der Tierwelt war beeindruckend. Da wir wieder versucht haben, halbwegs auf europäischer Zeit zu bleiben, waren wir morgens schon sehr früh unterwegs und erlebten phantastische Sonnenaufgänge an der Küste. Einen Morgen sind wir auf den Florida Keys recht weit nach Süden gefahren und an &q
Mehr hier
... dieser Knutt. Er rannte ziemlich hektisch am Strand herum, weshalb ich, wie so oft, mit der Schärfe zu kämpfen hatte. In diesem Fall, finde ich, passt das aber. Was meint ihr? Oder müsste es mehr Bewegungsunschärfe sein, um gescheit auszusehen, oder wäre eine kürzere Belichtungszeit hier besser gewesen? Mal abgesehen davon, dass ich im Eifer des Gefechts hier nicht mal dran gedacht habe, an den Einstellungen meiner Kamera rumzustellen...
Meinen ersten Sanderling habe ich vor wenigen Jahren an der Ostsee gesehen. Jetzt war ich in Florida, und was rennt am Strand rum?! Diesmal hab ich ein nettes und, denke ich, typisches Foto machen können. Ich hoffe, hier im Forum kommt es so ratzescharf an, wie es auf meinem PC und iPad ist. Das ausgiebige Sanderling beobachten hat mir dann auch einen fetten Sonnenbrand gebracht trotz Creme, eine nasse Kamera (nix passiert...) und vor allem viel Freude. Der Sanderling rannte hektisch an der Bran
Mehr hier
Er hatte schon auf mich gewartet und so schön den Sonennaufgang mit mir zusammen erlebt. Wenn ich auch nur durch die Augen dieser faszinierenden kleinen Eulenart. Hier mal eine eben etwas ruhigere Variante. Die sind grds. nicht schwer zu bekommen, nur halt Licht und Hintergrund machten manchmal Probleme. Der Holzansitz ist leider fast unvermeidbar. Vor Ort werden kleine Holzkreuze als Ansitz für den Kaninchenkauz von den Behörden aufgestellt. Direkt neben die Höhlen. Ergo wird von da aus auch üb
Mehr hier
Serie mit 6 Bildern
Hallo, hier wollte ich euch (nach und nach) ein paar Eindrücke meiner allerersten Fotoreise in die USA zeigen. Ganz alleine eine Woche Florida.
Mehr hier
Paarung bei den Silberreihern. Hoffentlich nimmt dabei nicht das bereits gelegte Ei Schaden. Florida 02/2015
Fotografiert in Florida.
hatten sowohl die beiden Fischer als auch die Pelikane auf ihren Aussichtspfählen.
Mehr hier
Tomatenschwärmer (Manduca quinquemaculata) Gefunden in Cape Coral, Florida.
Mehr hier
Amerikanischer Graureiher (Ardea herodias, great blue heron) an Floridas Westküste. Im Hintergrund die Pfeiler einer Autobrücke.
Dieser Fischadler hat sich ein paar schöne Stöcke aus dem Nest des Nachbarn geschnappt wurde aber kurz darauf verfolgt und ebenfalls um Nistmaterial erleichtert. Florida 2012
Mehr hier
Aufgenommen in den Mangroven Floridas - dort ist diese Spinne mit der eigenartigen Form nicht gerade selten, allerdings will sie erst einmal entdeckt werden.
Die kleinen Zwerghirsche auf den Florida Keys sind nicht nur Fotografen gegenüber neugierig. Leider zeigen sie auch verblüffend wenig Scheu vor Autos was ihnen oftmals zum Verhängnis wird. Diese bedrohte Unterart der Weißwedelhirsche steht auf der roten Liste nicht zuletzt aufgrund der vielen Verkehrsopfer, die der Highway nach Key West fordert. Mehr Infos & Bilder auf meiner HP, verlinkt in meinem Profil.
Mehr hier
konnte ich diesen Braunpelikan (Pelecanus occidentalis) ablichten. Die hinter mir liegenden Bäume ließen nur einen kleine Stelle für die untergehende Sonne frei. Florida 2012
Mehr hier
Hallo, ein paar Fotos aus Florida möchte ich zeigen und starte mit einem Portrait des Braunpelikans. Für mich waren die Pelikane - trotz der vorhandenen Vogelvielfalt in Florida - meine liebsten Motive. Vor allem fliegen sie nicht gleich weg! Viele Grüße Dennis
Mehr hier
Auf den ersten Blick könnte man meinen es handle sich um eine Wassermokassin, einer giftigen Verwandten der Wassernatter, die ist allerdings harmlos. Die Änhlichkeit kommt aber nicht von ungefähr. Die Wassernatter imitiert die Wassermokassin, um Feinde abzuschrecken. So gesehen im Hillsboroough River State Park, Zentralflorida.
Mehr hier
Seekuh in Florida - wo sonst. Allerdings muss man sagen, dass der Manatee-Tourismus in Florida und im speziellen in und um Crystal River schon extreme Züge annimmt. Bleibt abzuwarten, wie die Tiere und die Behörden auf den Sturm auf die Riesen reagieren. Hoffentlich zugunsten der Tiere. Dieser Bursche hier hat mich in einem der unzähligen floridianischen Flüsse im Norden des Landes "überrascht". Ähnliche spannende tierische Begegnungen sind in Florida garantiert - Nähere Infos zur näch
Mehr hier
Hallo, ich werde demnaechst nach Florida in Urlaub gehen. Dort gibt es ja recht viele Moeglichkeiten Naturaufnahmen zu machen. Gibt es hier einen Platz den ich auf jeden Fall nicht verpassen sollte? Waere echt toll wenn Ihr hier was dazu sagen koenntet. Dank. Gruss T
Mehr hier
...dieses Mal durfte ich ganz nah ran...
...aber leider kein Erfolg bei der Jagd, so viel kann ich vorweg nehmen...
Das Forum scheint ja wieder da zu sein. Super :)) Hier mal noch mal was von meinem Florida-Workshop. Immer toll so etwas seinen Teilnehmern bieten zu können :) Die Rötelreiher breiten beim Jagen die Flügel komplett aus und rennen aufgeregt durchs Wasser. Ich denke das Ausbreiten dient der Abschattung.
Mehr hier
mal wieder was von mir :) Dieser Anhinga setzte sich genau vor mich und versuchte einen Rivalen zu vertreiben :)
Mehr hier
Mal wieder was aus Florida :) Sorry, dass ich hier und anderswo kaum noch schreibe, aber ich habe echt viel um die Ohren und die Uni hilft da auch nicht gerade, dass es weniger Stress wird ;)
Mehr hier
zurück von meinem Florida Workshop :) Es war ne geile Zeit mit vielen tollen Teilnehmern und noch tolleren Bildern, die alle bekommen haben :) Hat mich einige Versuche gekostet den Pelikan genau vorm Eintauchen zu erwischen. Sie fliegen meist 2-3 m über dem Wasser und stoßen dann "brutal" zu
Mehr hier
Ich zeigte bereits ein Bild von diesem Kanadareiher aus Florida. Beim vorherigen Bild war der HG eine Farbexplosion durch einen Sonnenschirm. Hier nun doch das Bild von der anderen Seite, so wird man hoffentlich nicht blind! :) Heute habe ich mich endlich mal entschieden eine Spende ans Forum zu überweisen das ich hier demnächst aktiver werden kann.
Mehr hier
Ich könnte mehrere Fischadler beim Fliegen über Flaminfo beobachten, leider wollten sie nicht so nah dran wie ich wollte und auch die Mücken ließen mich nicht in Ruhe, so dass ich leider nicht viel Zeit an diesem Ort verbringen konnte. An diesem Ort dem ich jeden nur empfehlen kann, der mal Fischadler fotografieren will, gab es ungefähr 20-30 Tiere. Ein Wahnsinn!!!
Einer der vielen vielen Fischadler die ich in meinem Florida-Urlaub aufgenommen habe. An der Aufnahme mag ich besonders den Hintergrund, da die meissten Fischadlerbilder ja mit blauem Himmel im HG sind.
Hier eine weiters Bild meiner Kanichenkauz-Serie von Cape Coral. Hier ist es mir gelungen bei Eulen auf ein Bild zubekommen. Leider bekam ich sie nicht in eine Schärfeebene. Es ist schon echt was besonders wenn von nur 5 Meter davor sitzt und weiß Gott was anstellen muss damit sie überhaupt Notiz von einem nehmen und einen angucken.
Eine meiner vielen schönen Begegnungnen in Florida waren die Kraniche. Mit Ihnen habe ich auf der Adlerjagt gar nicht gerechnet. Zudem hätte ich nie gedacht das sie sich überhaupt nicht für mich interessieren und mir so ein Portrait ermöglichen! Die Weisskopfseeadler haben sich auch gezeigt.
Mehr hier
Hier ein erstes Bild aus Florida, genauer aus Fort Myers und da von Cape Coral. Dort gibt eine große Gruppe von Kanichenkäuzen. Es ist unglaublich wie zutraulich sie sind, Sie zeigen keinerlei Angst, obwohl man teilsweise 50cm an ihrer Höhle vorbei fährt. Schwierig ist es nur sie gut zu fotografieren, da sie meist auf den Boden im Gras sitzen und so eine Freistellung fast unmöglich ist. Finde ich aber persönlich gar nciht so schlimm, weil sich so nunmal die Eulen verhalten und dies nur ihren nat
Mehr hier
Ein älteres Bild aus Florida: Diese kleine Echse ist nicht selten im US-Bundesstaat am südöstlichen Zipfel des Landes. Ein Männchen der Rotkehl-Anolis möchte das andere Geschlecht auf sich aufmerksam machen und spannt seinen auffällig leuchtenden Kehlsack auf. Für die Aufnahme blieb nicht viel Zeit, dieses Verhalten ist nur sehr kurz zu sehen.
aus gegebenem Anlass mal wieder etwas aus Florida. Nach all den Planungen für meinen Workshop, kamen die ganzen super Erinnerungen wieder hoch :) Seht es als kleine Abwechselung, bevor es wieder bisschen was Australisches zu sehen gibt. Diese seltene weiße Morphe des Rötelreihers so spektakulär jagen zu sehen war schon einmalig :) ( BLOG - Auf gehts ) .
Mehr hier
Sonnenuntergang in den Everglades. Das Bild ist im August entstanden, in der Regenzeit. So regnete es auch an diesem Tag abends.
Ein weiteres Bild von der Florida Reise: Ein junges Krokodil (vermutlich ein Mississippi Alligator). Es guggte mich relativ interessiert an, mit meinem Stativ...
Mehr hier
Bei dem kleinen Hüpfer bin ich auf Eure Hilfe angewiesen, ich kenne mich leider nicht damit aus, welche Art ist das genau ? Die Aufnahme mit dem 50er Makro war fast bei 1/1, d.h. der Frosch ist recht klein, ganz grob geschätzt ca. 5-6 cm lang.
Mehr hier
Das Bild zeigt erneut die Burrowing Owl / Kanincheneule (Athene cunicularia) /Florida/USA. Diesmal mit Telekonverter um das Gesicht und die Augen heraus zu stellen.
Mehr hier
Burrowing Owl / Kanincheneule (Athene cunicularia) /Florida/USA Diese Dokumentarische Aufnahme zeigt die Eule und den Eingang der Höhle.
Mehr hier
Ein neugieriger Blick in der Abendsonne im Dezember. Der Vogel wurde hier im Forum schon mehrfach gezeigt; aber noch nicht in diesem Jahr. erraten?
Schneesichler sind ziemlich häufige Vögel in Florida und man sieht sie fast überall. Für ein gutes Foto muss man dann aber doch das Glück haben, dass sie sich in einem schönen, flachen Gewässer befinden und nicht in der Wiese :) Hier sieht man einen, wie er grade einen krebs verspeißt
Mehr hier
lustige kleine Gesellen sind die Kaninchenkäuze :)
Truthahngeier sind hier in Nordamerika eine haeufige Sichtung und fallen schon durch ihre pure Groesse auf, denn sie spielen mit 1,80m Fluegelspannweite in der gleichen Liga wie Adler. Von nahem sieht man sie seltener und daher hoffe ich das Foto im Abendlicht aus dem Merritt Island NWR in Florida gefaellt.
Mehr hier
grade so passten die beiden aufs Bild :) Um an diese Kolonie zu kommen sind wir erst einige Kilometer gepaddelt und standen dann Stunden bis zum Bauch im Wasser :)
Mehr hier
Und gleich noch ein Bild aus Florida vom Rosa Loeffler der hier im Forum ja nicht so haeufig zu sehen ist. Technisch sicher nicht perfekt (ich weiss der Fluegel ist abgeschnitten und ueberhaupt ...) Hoffe es gefaellt trotzdem. Zumindest die Farben waren super an jenem Morgen im "Ding" Darling Wildlife Refuge auf Sanibel Island.
Mehr hier
mal wieder etwas aus Florida und extra mit Action, ich hoffe der HG ist nicht zu langweilig :-P
diesmal die normale Form :) Inzwischen sidn schon sehr viele Bilder aus Florida auf meiner Webseite online :)
Mehr hier
50 Einträge von 239. Seite 1 von 5.

Verwandte Schlüsselwörter