Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 111. Seite 2 von 3.
Drei Jungdachse
Sie kamen hintereinander aus dem Bau und fingen auch gleich mit ihrer spielerischen Rangellei an. Sie waren zum Zeitpunkt des Fotos ca. halb so groß wie ihre Eltern.
"...Rasselbande..."
14. Platz Tierbild des Monats April 2017
Bild des Tages [2017-05-03]
Ein Gruß aus Amrum. Ein Paar Tage auf dieser wunderschönen Insel verbracht. Konnte ich für mehrere Tage diese schönen kleinen Kaninchen beobachten. Ich staunte nicht schlecht, als aus der kleinen Öffnung Fünfe heraus kamen. Nicht im Vorgarten von Kapitänshäusern, sondern auf einer normalen Koppel. Da sie dort bejagt werden und sicherlich für die Einheimischen Friesen eine Plage sind, waren sie recht scheu. Am frühen Morgen kurz nach Sonnenaufgang bei 3° C, starker Wind (für mich Sturm), frei auf
Mehr hier
"Huuuuunger!"
Hier ein weiteres Bild vom Wiedehopf, bei der Fütterung der Jungen. Kurz bevor diese ausfliegen, haben die Eltern "alle Hände" voll zu tun und schaffen die Nahrung quasi im Minutentakt ran.
Mehr hier
Verstecken
... wollte sich die Ricke und die zwei Kleinen als ich beim Abendspaziergang auf sie traf. Ganz gelungen ist ihnen dies nicht.
Mehr hier
Zieselnachwuchs
6. Platz Tierbild des Monats Mai 2016
Bild des Tages [2016-06-02]
Seit ein paar Tagen bin ich in Ungarn und habe großen Spaß bei den Zieseln. Zur Zeit kommt der Nachwuchs aus den Erdlöchern und erblickt zum ersten Mal die Umgebung. Die Jungen stehen dabei in Gruppen zusammen direkt beim Bau und ermöglichen somit diese Aufnahmen.
Wassertaxi
Die Gänsesäger Mama lässt ihre Jungen bei Gefahr auf den Rücken steigen und schwimmt weiter.
Der Kampf der Nutrianer Abendessen
Serie mit 3 Bildern
Die Kleinen
Mindestens 10 Nutria - Jungtiere hatte ich gezählt. Ob diese jetzt alle von einem Weibchen sind oder von verschiedenen Weibchen ist fraglich. Denn ich habe ebenfalls mehrere ausgewachsene Tiere gesehen. Es war ein trüber hellgrauer Tag. Leider ohne Sonne. Daher ist das Wasser in dem sie standen auch leider nur weiß. Aber ich finde das hat auch seinen Reiz.... LG André
Mehr hier
Der komplette Wurf
Die 3 sind natürlich aus dem letzten Jahr;bin mal gespannt,ob ich die dieses Jahr nochmal sehe.
Geschwister
Zwei junge Neuntöter im Zwiegespräch.Ich glaube es sind 2 Männchen,wegen des Augenstreifs.
"...spielend..."
Ein Bild vom vergangenen Jahresurlaub in Heiligenblut. Hier am Großglockner, bei den Murmeltieren. Allen ein gesundes Neues Jahr 2016! LG Rüdiger
Mehr hier
Freunde
Junge Ziesel beschnuppern sich gegenseitig. Die Aufnahme entstand Ende Juni in Tschechien. Es macht immer wieder Spaß, den flinken Gesellen zuzuschauen. Vor allem die Jungtiere sorgen für Kurzweil. Mehr Bilder dieser putzigen Zeitgenossen sind in meinem Blog zu finden.
Mehr hier
Gewusel
Junge Kreuzspinnen
"...Familienbande..."
Kurz vor Sonnenaufgang, in den Wiesen bei Großräschen. Ich hatte Glück die Bande stand am Rand des Wiesenwegs. Allen noch einen schönen Restsonntag! LG Rüdiger
Mehr hier
Security - Graureiher (Ardea cinerea)
Weitere Aufnahmen und Informationen zu meiner Arbeit auf meiner Homepage verlinkt unter: http://naturfotografen-forum.de/object.php?object_id=34
Mehr hier
"...Gänsemarsch..."
Die kleinen Graugänse mussten einen Weg überquerren , wenn sie die Gänseblümchen- Wiese erreichen wollten. Sie schienen es nicht eilig zuhaben. Auch der Weg bot neues. Moritzburger Teiche.
Jungstare
Aus dem "Tarnzelt" Auto heraus konnte ich diese jungen Stare ablichten. Es waren etwa 20-30 Tiere die sich auf dem Zaun niedergelassen hatten. Sie ließen uns auf etwas 6-8 Meter herankommen. Aufgenommen mit dem Tamron 150-600 aufgelegt aus dem Fenster heraus im September 2014 an der Nordsee bei Dagebüll
Mehr hier
Am Bau
Hier zeige ich euch ein Fuchsbild aus dem Juni. Unter dem Blätterdach des Waldes war es zum Einen dunkel und zum Anderen gab es bei Sonnenschein immer wieder Stellen an denen die Sonne durchkam. Diese Beiden spielte ausgerechnet an so einer Stelle, sodass ich sehr mit den hell/dunkel Unterschieden zu kämpfen hatte.
Geborgenheit
Nachdem die Mutter von 3 Jungtieren über länger Zeit nicht auftauchte, nahmen wir die erst 100g schweren und ausgekühlten Igel zu uns. Das Bild selbst ist nach einer Fütterung in den ersten Tagen entstanden. Mittlerweile haben sie schon fast 200g und sind ziemlich agil, um das nötige Gewicht zum Überwintern zu erreichen braucht allerdings noch etwas Zeit.
Mehr hier
"...nach Sonnenuntergang..."
Nach Sonnenuntergang konnte ich dieses Bild festhalten. Die Ricke steht auf einen kleinen Hügel und säugt die Kitze, im Gegenlicht. Allen noch eine frohe Woche!
Mehr hier
Fütterung
Ein Video dazu gibt es hier https://www.youtube.com/watch?v=rlgbWUSLPB4&feature=youtu.be
Mehr hier
42 Tage nachdem
er sie erwischt hat, liegen die kleinen Feldhasen irgend wo allein, aber nicht verlassen. Zwei mal am Tag kommt die Häsin zum säugen. Deshalb sollten die süßen Dinger nie angefasst, oder gar mitgenommen werden. Die hier gezeigten habe ich leider nicht selbst gefunden (es gibt hier kaum noch Hasen), sie wurden auf einer Baustelle gefunden und im Tierheim abgegeben .... So unterschiedliche Fellfärbungen können durchaus von einem Wurf stammen, da die Häsinnen von verschiedenen Rammlern gedeckt werd
Mehr hier
junge Rehe...
...in der Diepholzer Moorniederung
Kampf der Giganten...
...oder "Der Schiedsrichter benötigt dringend eine Ruhepause". Immer wieder amüsant, den Erdmännchennachwuchs bei seinen Kämpfen und Rangeleien zu beobachten. Gesehen im Tierpark Sababurg (Hofgeismar).
Mehr hier
Wolfsspinne ..
Ich hoffe mit der Bestimmung richtig zu liegen. Fotografiert habe ich sie in Südtirol, Schnalztal. Das besondere ist nicht die Spinne selbst, sondern ihr Nachwuchs den sie auf dem Rücken trägt. ich hoffe es gefällt Euch.
Wer da wohl kommt?
Hier gibt es Videos: http://youtu.be/cxPSuV643Ss http://www.youtube.com/watch?v=EZvBwC84EsA
Was ist denn da los?
Hier gibt es neue Videos: http://youtu.be/cxPSuV643Ss http://www.youtube.com/watch?v=EZvBwC84EsA
Bitte recht freundlich ...
Hier gibt es neue Videos: http://youtu.be/cxPSuV643Ss http://www.youtube.com/watch?v=EZvBwC84EsA
Ätsch - du kriegst mich nicht!
Hier gibt es neue Videos: http://youtu.be/cxPSuV643Ss http://www.youtube.com/watch?v=EZvBwC84EsA
Früh übt sich ...
Ein Video der Raufbolde gibt es hier: http://youtu.be/cxPSuV643Ss
"Wolfsspinne mit Jungtieren"
Dieses Doku.von einer Wolfsspinne mit ihrer Kinderschar,wollte ich euch nicht vorenthalten. Ich hoffe es gefällt euch ein wenig.
Mehr hier
Baby´s
hallo Naturfreunde! zwei von diesen Kreuzspinnenhaufen habe ich an meinem Balkongeländer entdeckt ganz ehrlich - es hat bei mir überall gekribbelt und gekrabbelt und dennoch wollte ich sie mit dem Makro auf Bild verewigen, sowetwas habe ich zuvor noch nie gesehen... wünsch euch einen guten Wochenstart vg Barbara
Mehr hier
Erster Nachwuchs
Hallo zusammen, am letzen Tag meines Ausflugs nach Texel ist es mir gelungen, den ersten Nachwuchs der Säbelschnäbler zu fotografieren. Viele Grüße Markus
Mehr hier
[ Logenplatz ]
Haubentaucher (Podiceps cristatus) Höhenfelder See Köln Wildlife Einer meiner Lieblingsmotiven, neben den Eisvögeln natürlich, die Haubentaucher....da ich noch so einige Bilder auf der Festplatte aus dem vergangenden Jahr habe, wollte ich diese Euch nicht vorendhalten...) Viele Grüße ans Forum, Thomas .
Mehr hier
2 neugierige Genossen
Diese beiden putzigen Genossen konnte ich am frühen Abend in der Nähe des Mara River in der Masai Mara beobachten.
Kanadagans (Branta canadensis)
Eine Aufnahme, welche ich noch in meinem Archiv gefunden habe. Die Kleinen sind doch immer wieder nett anzuschauen, oder? Weitere Aufnahmen und Informationen zu meiner Arbeit auf meiner Homepage verlinkt unter: http://naturfotografen-forum.de/object.php?object_id=34 NEU: Jetzt auch mit Trailervideos zu meinen Workshops!
Mehr hier
~ Halichoerus grypus ~
Der viele Schnee war echt genial... Die Nähe zu so großen Säugern - die man mit etwas Glück auf der Helgoländer Düne haben kann - ist schon überwältigend. Ich hoffe das gefällt euch genauso wie die anderen Bilder. Ein paar weitere habe ich übrigens seit heute in meinem Blog. LG Sebastian
Mehr hier
~ Halichoerus grypus ~
... ein bereits etwas älteres Jungtier beobachten seinen "Kumpel" Die beiden waren die ganze Zeit zusammen unterwegs.
Mehr hier
~ Dickerchen ~
1. Platz Tierbild des Monats Dezember 2010
Bild des Tages [2011-01-02]
Bin seit ein paar Stunden wieder zurück von Helgoland und am Wochenende heißt es Unmengen an Bildern durchsehen. Der viele Schnee dort ist toll. Hier eines meiner bisherigen Lieblingsbilder (vom 28.12.). LG Sebastian
Mehr hier
Säbelschnäbler (Recurvirostra avosetta)
Ich hoffe, dass alle eine schönes Weihnachtsfest verlebt haben! Morgengymnastik scheint dieser junge Säbelschnäbler zu machen. Dass ich in diesem Moment meine Kamera schussbereit hatte freute mich natürlich besonders. Weitere Aufnahmen und Informationen zu meiner Arbeit auf meiner Homepage verlinkt unter: http://naturfotografen-forum.de/object.php?object_id=34 NEU: Jetzt auch mit Trailervideos zu meinen Workshops!
Mehr hier
Nähe... Schleiereulen *Tyto alba*
Aufnahme aus Oktober 2010: Schleiereulen sind durch ihren charakteristischen herzförmigen Gesichtsschleier und ihre großen schwarzen Augen leicht von allen anderen Eulen zu unterscheiden. Ca. 35 cm werden sie in etwa groß, je nach Geschlecht 300 bis 400 gr. schwer. Weniger auffällig, aber genauso typisch, sind ihre langen X-Beine, die die Eulen manchmal schon ein wenig komisch aussehen lassen, wenn sie in ihren Tageseinständen dasitzen. Obwohl sie meist in enger Nachbarschaft zu uns Menschen leb
Mehr hier
Beschützend
Höckerschwan (Cygnus olor) mit Jungtieren Wildlife / Höhenfelder See Köln
Mehr hier
Spielende Luchse
Heute konnte ich im Wildpark Granat einige junge Luchse beim spielen beobachten, obwohl nicht Wildlife, möchte ich ein Bild hier zeigen.
Na da schau her
mal nicht den farbenprächtigen und fotogenen Hahn abgelichtet. Nein, schlicht und einfach und perfekt der Umgebung angepasst. Die Fasanenhenne mit ihrem Nachwuchs. Insgesamt versteckten sich 8 Kücken unter ihrem Federkleid! Für mich reine Naturfotografie!
Familienidylle
Säbelschnäbler mit seinen Küken! Der Vogel mit dem Säbelschnabel und den langen Beinen ist ein sehr markanter Brutvogel der Nordseeküste.
Säbelschnäbler (Recurvirostra avosetta)
Ebenfalls frühmorgens während einer erfolgreichen Exkursion mit Franz Ludenberg, Helmut Esser und Ralf Kistowski.
Säbelschnäbler (Recurvirostra avosetta)
Frühmorgens während einer erfolgreichen Exkursion mit Franz Ludenberg, Helmut Esser und Ralf Kistowski.
Haubentaucher (Podiceps cristatus)
Fütterung beim Haubentauchernachwuchs - obwohl ich derartige Szenen schon oft fotografiert habe, bin ich immer noch gerne zugegen und schieße meine Bilder.
Blässhuhn (Fulica atra)
Eine weitere Aufnahme von der Exkursion zu den Blässrallen. Sage und schreibe 8 Junge sind im Nest, da war es gar nicht so leicht mal ein Küken fotografisch zu isolieren.
50 Einträge von 111. Seite 2 von 3.

Verwandte Schlüsselwörter