Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 190. Seite 1 von 4.
HUNGER....
Der noch (relative) Jungadler ist auf dem Weg zur (ausgelegten) Beute, kurz nach der Landung, den Blick fest auf das Ziel gerichtet. Gruss Eric
Mehr hier
Fast erwischt Seeadler in NRW
Serie mit 5 Bildern
Mehr hier
König des Reisighaufens Morgens im Wald
Serie mit 28 Bildern
Mehr hier
Nach erfolgloser Jagd
An einem großen See bei uns in der Nähe sind eine Fischadler zugange. Dieser Fischadler hatte heute direkt vor uns vergeblich gefischt und war dabei sein Gefieder im Flug trockenzuschütteln, um dann an anderer Stelle erfolgreich zu jagen. Die Entfernungen sind dort suboptimal und so habe ich eine sehr lange Brennweite verwendet plus das Bild noch gecroppt. Es war halbwegs Glück, dass nur moderates Hitzeflimmern herrschte. Mit dem Ergebnis bin ich für Westdeutschland, nicht vom Boot oder vorberei
Mehr hier
Uhu Kinderstube im Wald
Hier saßen die Junguhus auf alten Baumwurzeln und Stämmen verteilt im Wald herum und bekamen Instruktionen von Mutter Uhu - "Kinderstube im Wald". Bei diesem Platz war ein Junguhu sehr vertraut, während die anderen sich genau gegenteilig verhielten.
Mehr hier
Flugübungen der Junguhus
Bei ziemlicher Dunkelheit übten die Junguhus gezielte Anflüge und boten eine Gelegenheit zum Versuch von Mitziehern.
Durchdringende Augen
Bei einem kurzen Besuch an einem der Plätze bei mir war dieser junge Uhu mal in Portaitreichweite - es war Ihm allerdings nicht so ganz geheuer und wir gingen dann recht schnell wieder.
Regen-Frisur
Nach dem Regen saß die Frisur bei dem jungen Uhu nicht mehr so recht. Ein störender heller Ast ist auf die schnelle weggestempelt.
Mehr hier
Nachbars Minka
Der Uhu im Ahorn hatte hier die Minka vom Nachbarn im Auge...
Der Klettermax
Dieses Jahr war ein gutes Uhu Jahr. Während einige junge Uhus schon fast selbstständig sind, werden an diesem Platz die ersten Flugübungen gemacht. Das ist dann noch ein Monate langer Weg für die Jungen dort. Die Ecke ist ziemlich zugewachsen und dadurch ist es sehr schwierig Aufnahmen zu machen. Vor ein paar Tagen kamen Zufall und Glück zusammen und einer der beiden jungen Uhus machte seine Kletterübungen.
Mehr hier
Junguhu
Der junge Uhu erkundete den Wald. Während er nicht besonders scheu ist, ist der Geschwisterpart extrem scheu. Ich hatte Glück und konnte Ihn hier beim Kurzbesuch auf Augenhöhe ablichten.
Mehr hier
Fangerfolg
Hier zeigte der Altvogel den anwesenden Jungspunden mal wie man es macht.. Majestätisch & elegant den Fisch im Fang Mein Glück, dass es in Reichweite meiner Kombi passierte. Gruss Eric
Mehr hier
Der "Eine" Uhu ohne Furcht
Jedes Jahr ist anders und dieses Jahr ist was die Uhus bei mir angeht besonders. Ein Uhu sitzt bei mir in der Nähe direkt am Haus. Dabei hat er keine Furcht. Meist sitzt er auf den Fensterbrettern und beobachtet was die Leute dort im und am Haus so treiben. Man kann teilweise bis auf wenige Zentimeter an Ihn heran und er schaut dann meist nur müde. Die Bewohner haben viele hervorrangende Handybilder und Videos gemacht, die glaube ich so ziemlich einzigartig sind, was einen wild lebenden Uhu ange
Mehr hier
Auf den Weserklippen
Auf den Weserklippen leben einige Uhus und dieses Jahr hat es endlich geklappt mal von einem Paar die Jungen abzulichten. Normal sind sie dort sehr scheu, aber dieses Jahr ist ein Junger endlich mal zutraulicher. Hier habe ich Ihn hoch über der Weser sitzend entdeckt. Den Fluss kann man unten erahnen. Das Licht konnte ich mir nicht groß aussuchen und habe mich sehr über die Begegnung gefreut.
Mehr hier
Fast adulter Seeadler
Hallo, hier nochmal der fast erwachsene Seeadler mit seiner Beute und diesmal ohne Schattenwurf. Es war schon verrückt.. kaum 7.00 Uhr morgens und das Licht macht Probleme ...aber ich will nicht klagen Gruss Eric
Mehr hier
Die Roten Klippen
Flugübungen vor der den roten Klippen (Eisenerz) vor einigen Tagen.
Die rote Klippe
Der Junge Uhu turnte auf der roten Klippe herum. Man sieht hier schön die hervorragende Tarnung vor dem Sandstein mit Eisenerz.
Family
Die jungen Uhus durften sich hier endlich mal zeigen. Die Alte wirkt immer ziemlich zerknautscht, ist aber Menschen (und Hunde) gewöhnt und nutzt den Platz seit Jahren.
Der versteckte Unterschlupf
Diese Uhu Dame hat sich einen schönen Unterschlupf ausgesucht, der zudem durch die vordere Birke sehr versteckt liegt und kaum zu finden in der riesigen Wand - zudem geht sie noch ca. 20 Meter weiter runter und die Vegetation unten ist nur auf einem Absatz gewachsen. Detailaufnahmen gehen erst ab 2,5 Meter Brennweite - daher habe ich hier mal ein Pano aus mehreren Einzelbildern aufgenommen. Insgesamt ca. 400 Megapixel als Doku vom Platz im Lebensraum.
Mehr hier
Die Treppe
Eine richtige "Treppe" führt von einem Brutplatz nach oben. Der junge Uhu hat sie hier inspiziert, aber ist dann recht schnell zurückgekehrt.
Mehr hier
Spannweite
Hier macht einer der jungen Uhus seine ersten Flugübungen und flog einen Baum an. Normalerweise sind die Uhus jedes Jahr bei mir nur nachtaktiv und war somit viel Glück.
Mehr hier
Stattliche Erscheinung
Der junge Uhu bei mir im Steinbruch ist schon recht stattlich. Er ist ziemlich vertraut, was bei mir eher die Ausnahme ist.
Die Uhu Gang
Bei unserem gemeinsamen Streifzug haben Jürgen und ich einen neuen Uhu Platz entdeckt mit vier Jungen. Sie hocken noch wie eine Gang zusammen... Dieses Jahr ist wieder gut bei den Uhus, aber 4er Nachwuchs die Ausnahme. Habe nur von einem weiteren 4er gehört und kenne nur wenige 3er. Die meisten Uhus haben 1-2 Junge dieses Jahr. Insgesamt ca. 75% der Paare mit Nachwuchs. Daher ist der 4er ein recht außergewöhnlicher Fund.
Mehr hier
Halleluja - Unterschlupf gefunden...
...die beiden jungen Uhus hatten einen Unterschlupf gefunden, der sie vor dem Regen schützte. Von dort beobachteten Sie das treiben. Mir gefiel vor allem das ganze Moos. Es gab nur einen kleinen "Durchschuss" durchs dichte Blätterwerk um sie knipsen zu können.
Mehr hier
Geister der Nacht
Der Junge Uhu machte seine Flugübungen bei ziemlicher Dunkelheit was eine Gelegenheit eine Flugaufnahme mit langer Verschlusszeit bot.
Geborgen
Das Nesthäkchen durfte sich zeigen und war trotzdem ganz geborgen bei der Mutti.
Amazing
Nicht nur der junge Uhu war beeindruckt... Ich habe schon viel Schnickschnack ausprobiert, aber die neue Kamera ist die Wucht. So war ich auch sehr beeindruckt von den Möglichkeiten damit ;) Amazing Day...
Mehr hier
Fürst der Dunkelheit
Gestern war schon sehr dunkel als ich das Uhuweibchen entdeckte. Sie wartet hier auf Ihren Gemahlen, der Beute für die Jungen ranbringen soll. Nachdem sie ein paar mal gerufen hatte, kam er tatsächlich verschlafen an und setzte sich in einen hohen Baum. Sie flog dann zu Ihm und so saßen sie eine Weile nebeneinander. Alsbald verschwand er in der Dunkelheit, um wahrscheinlich der Jagd nachzugehen. Die Aufnahme ist vom Stativ mit relativ hoher ISO. Ich hatte hier eher mit aufsteigendem Bodennebel z
Mehr hier
Fangkontrolle
Dieser fast adulte Seeadler kontrollierte nach dem Fang wohl eben die Qualität. Ob er damit zufrieden gewesen ist, weiss ich aber nicht. Fallen gelassen hat er den Fisch jedenfalls nicht mehr. ;) Gruss Eric
Mehr hier
Anflug im Packeis
Riesenseeadler im Anflug auf einen ausgeworfenen Fisch im Packeis in der Meerenge zwischen Japan und Russland. Ist war dort trotz Sonnenschein ziemlich frisch.
Riesenseeadler Wildlife...
Aufgenommen mit langer Brennweite von einem schwankenden Boot. Das Bild ist nicht gecroppt. Es war viel Glück so nah heranzukommen und ist nur möglich mit dem extrem erfahrenen Kapitän und einem sehr vorsichtig manovrierenden Steuermann.
Noch kein König der Lüfte
aber doch ein stattlicher Prinz, so wirkt und verhält sich dieser junge Seeadler durchaus, den ich zusammen mit einem paar Gleichgesinnten in Kutno Polen erleben durfte. Eine tolle Erinnerung und noch ein paar Bilder, welche ich im Archiv habe. Gruss Eric
Mehr hier
Junger Steinadler im Anflug
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr Gruss Hansruedi
Mehr hier
Hier fliegen die Fetzen aber richtig..
Hallo und es ist atemberaubend, solchen Schauspielen beiwohnen zu dürfen und man ist glücklich, diese dann auch festhalten zu können. An dem Tag hatten wir übrigens morgens um 05.30 Uhr -21 Grad Gruss Eric
Mehr hier
Ente süss-sauer
Hallo, hier hatte sich der Seeadler eine Stockente gegriffen, ich vermute aber mal die war schon etwas süss-sauer, es flog viel Wasser herum. Mich hat es gefreut, fotomässig. Schon gewaltig der Grössenunterschied, wie ich finde. Gruss Eric
Mehr hier
Flug des Adlers
Die Aufnahme entstand in den frühen Morgenstunden von einer erhöhter Position auf einem Vorsprung.
Waldbrut
In diesem Jahr hatte ich so viele Uhustellen, wie nie zuvor. Der Bestand ist hervorragend und alle hatten mindestens zwei Jungtiere. An einigen Stellen gab es auch drei Mal Nachschlupf Da ich Fotos von Uhus in Steinwänden schon mehr als reichlich habe, war mein diesjähriges Vorhaben, die Tiere mal in einem Wald zu fotografieren. Bei meiner Auswahl an potentiellen Plätzen waren jedoch nur ein Waldbrutplatz dabei. Aber der war grandios und so konnte ich endlich mal junge Uhus freisitzend ohne Stei
Mehr hier
Teufelchen
Ich finde den Blick und die ersten Federohransätze so witzig, und wenn Blicke töten könnten, wäre ich wohl umgefallen. Erinnert mich tatsächlich an ein kleines, gehörntes Fellteufelchen :D
Mehr hier
Der Habichtsadler...
...zählt zu den seltensten Greifvögeln in Europa, Nordafrika, westl. Asien: Eine Beobachtung des Adlers im Süden Portugals hat vor Jahren mein Interesse für den besonderen Greif geweckt. Vor meiner Tour jetzt im Februar durch die Extremadura hatte ich Kontakt zu einem Fotografen aufgenommen, der seit 3 Jahren ein Brutpaar beobachtet und fotografiert. An 2 ganz wunderbaren Tagen konnte ich mit Ruben nicht nur das brütende Weibchen im Nest (hoch in einer Felswand gelegen) beobachten, sondern auch
Mehr hier
H(UHU)
Mal eine Aufnahme des Uhus mit etwas Lebensraum auf dem Bild. Hinter ihm ist durch das Geäst der Bäume noch ein wenig der Sandsteinwand des Steinbruches erkennbar, in dem er lebt. In diesem Jahr hat er zwei Küken zu versorgen. Auch wenn die Aufnahme und die Brennweite anderes befürchten lässt: Der Uhu war tiefenentspannt und ist sogar vor mir eingedöst. Erkennbar ist seine Entspannung an den geöffneten Augen, den seitlichen locker abstehenden Federohren und dem nahezu komplett ovalen Gesichtssc
Mehr hier
Seeadler
Auge in Auge mit einem Seeadler. Ganz schön aufregend. Er kam zu mir geflogen, als ich einen Eisvogel fotografieren wollte. Ich habe mich für den Adler entschieden.... LG P.S. Kann mir jemand sagen, ob es hier irgendwo eine Anleitung gibt, wie man Bilder in seine Galerie einstellt? Ich habe unter "Konfiguration" alle Standardeinstellungen übernommen, aber meine Galerie kann ich nicht finden...
Mehr hier
Lästige "kleine" Dinger
9 Tage vor der öffentlichen Ankündigung dieser Rubrik, hat sich ein Uhu direkt auf einem Baukran vor meiner Wohnungstür niedergelassen. Da mein Wohnort einigen bekannt ist, habe ich länger überlegt, ob ich das Bild jetzt zeige, oder nicht. Da er aber nur eine Nacht dort saß gehe ich nicht von einer Brut dort in unmittelbarer Nähe aus. Er wird dort irgendwo in der Stadt eine Taube gejagt haben, die er, kurz bevor ich das Foto machen konnte, auf dem Führerhaus des Krans genüsslich verspeist hatte.
Mehr hier
zwei Raubadler erwarten den neuen Tag
auf meiner Reise in die Masai Mara haben wir beim Sonnenaufgang diese beiden Raubadler entdeckt. Die haben wohl auf diesem Baum die Nacht verbracht und freuen sich auf die warmen Sonnenstrahlen.
Pure Kraft
steckt in diesen Klauen eines Steinadlers. Gruss Eric
Mehr hier
Seine Majestät
Gestatten: Seine Majestät der Steinadler, auch Golden Eagle oder in Spanien Aquila real genannt. Nein kein Zoo oder Wildpark, der hier ist freilebend und wild. Zu finden in den Bergen von Kastilien auf ca. 1700m Höhe. (aber mit Hilfe eines Hides). Wobei finden Glück ist, es ist genau ein Brutpaar in einem riesigen Gebiet dort. 10 Stunden für 10 Minuten.. man muss schon etwas "schräg" sein. Aber das Erlebnis war absolut toll, zumal ich das Glück hatte, das Paar (also beide) zu sehen. Gr
Mehr hier
Grätsche
Der alte Seeadler konnte es nicht leiden, dass der jüngere Adler ein paar Brocken abbekam und hechtete hinterher. Das sah zwar ziemlich sportlich aus, war aber ein unsportliches Foul - wie der Fotobeweis hier zeigt...
Uhu Sonnen-Flug
Hallo, mal ein Bild aus meiner BeobachungsZeit bei einer Uhufamilie in einem aktiven kleinen Steinbruch. Es waren faszinierende Wochen, an die ich mich gerne erinnere. Manchmal hat man Glück der Vogel war hoch genug um noch Sonnenlicht zu erreichen Gruss Eric
Mehr hier
Fischadler im Sonnenuntergang
An diesem Abend saßen wir bei uns mal wieder vergeblich auf Fischadler an. Der Himmel hatte sich bereits im Sonnenuntergang bunt verfärbt, als wir den Heimweg antreten wollten. Dabei entdeckten wir einen der Fischadler in größerer Entfernung auf einem abgestorbenen Baum, wo er offensichtlich nächtigen wollte. Wie wir schien er den Sonnenuntergang zu geniessen. Für uns hatte die Beobachtung eine magische Anmutung und erinnerte uns an traumhafte Sonnenuntergänge in Florida mit Fischadler & Co.
Mehr hier
junger Riesenseeadler auf Hokkaido
im Februar ist ein Traum in Erfüllung gegangen. Ich konnte auf Hokkaido (Japan) die eindrücklichen Steller Sea Eagle (Riesenseeadler) beobachten und fotografieren. Dieser jüngere Vogel hat sich schön in Pose geworfen....
Mein Freund
Jetzt kenne ich ihn doch schon seit ca. 2 Jahren. Ein Prachtkerl wie ich finde und so schön wie dieses mal hat er sich noch nicht präsentiert gehabt. Schöne Grüße Samuel
Mehr hier
50 Einträge von 190. Seite 1 von 4.

Verwandte Schlüsselwörter