50 Einträge von 429. Seite 9 von 9.
Um dem Wunsch nach weniger Brennweite nachzukommen, hier noch einmal 3 Bilder mit 400 mm.
.
Serie mit 17 Bildern
Hiermit möchte ich eine kleine Fuchsserie starten. Ich hatte das Glück, dass mich ein Fotokollege bei passendem Wetter mit zu dieser Fähe mit ihren Welpen genommen hat. Er hatte sie bereits als Welpe an sich gewöhnt und so zeigte sie jetzt, als wir mit dem Auto unterhalb vom Bau standen keinerlei Scheu, obwohl sie uns beim Fotografieren sah. Die Vertrautheit übertrug sich auch auf die Welpen.
Dieser junge Rotfuchs begegnete mir schon am Samstagvormittag, allerdings aus sicherer Entfernung. Am Abend dagegen kam er aus einem Busch raus, sondierte die Lage und lief direkt auf mich zu (ich versteckte mich mit leichter Tarnung hinter einem Strauch, leicht liegend/knieend). Günstig war auch der Wind von vorne. Ein abschließender und neugieriger Blick in die Kamera und weg war er. Anmerkungen und Kritik gerne willkommen. Grüße Dennis
Mehr hier
Diesen Fuchs hat mir genau 3 Sekunden gegeben dan war er ....... Noch nicht perfekt aber immer besser.
Mehr hier
Jungfüchse haben einige Verhaltensweisen, die sie regelmäßig wiederholen. Entweder balgen sie herum, kratzen sich ständig (Flöhe), schlafen oder gähnen. Leider ging alles recht schnell und das Hinterteil ist auf der Strecke geblieben. http://www.helgeschulz.de
Mehr hier
im letzten Abendlicht vor dem Baueingang. Es ist immer wieder ein tolles Gefühl einen befahrenen Bau mit Jungfüchsen zu finden. Leider bleibt einem oft nicht viel Zeit, wenn man dann endlich fündig geworden ist, da die Kleinen sehr schnell selbständig werden und den Bau nur noch zum schlafen aufsuchen. http://www.helgeschulz.de
Mehr hier
beobachtet neugierig den Fotografen, waehrend dieser leicht hektisch wird, um die Szene auf Film zu bannen. http://www.schulz-naturbilder.de
Mehr hier
Es ist richtig was los am Fuchfbau, die Kleinen toben und raufen. Immer wieder ein Erlebnis das zu beobachten. LG Michael
Mehr hier
Mein erstes Treffen mit den Füchsen 2008. Heute Mittag bei 18°C haben die sechs Geschwister die Sonne genossen. Es ist immer wieder ein tolles Erlebnis die tapsigen Kleinen zu beobachten. Dieses Jahr sind sie in einem Bau mit dem ich nicht gerechnet hatte, es ist nicht so einfach einen "grasfreien" Blickwinkel zu bekomen. Ich habe zum ersten Mal mein 100-400 benutzt und ich geb's nur ungern zu Jürgen, heute hast du mich überzeugt. (Das war ein Insider, Zoom gegen Festbrennweite) Ich bi
Mehr hier
Ich interessiere mich sehr für Füchse und habe in letzter Zeit einiges an Forschung betrieben, um Fuchsbauten in der Gegend zu finden. Diesen Bau habe ich schon längere Zeit in Beobachtung. Die Fähe in diesem Bau hat 2 junge Füchse, die ich auch schon fotografieren konnte.
Mehr hier
Hier noch ein Bild von einem Jungfuchs aus meinen anfängen mit Digital Kameras, am anfang noch in JPG fotografiert (schade für die vielen Aufnahmen in JPG fotografiert mit denen man nicht sehr viel anfangen kann), man lernt ja noch dazu mit der Zeit,inzwischen nur noch RAW, man lernt immer noch und es nimmt kein Ende.......... VG Wolfgang
Mehr hier
Mit diesem Bild möchte ich mich hier auch wieder einmal melden. Hatte im letzten Jahr sehr viel zu tun(mehrere Hochzeiten und ein 50ster im Familien/Freundeskreis, die alle fotografiert werden wollten), hoffe aber nun wieder etwas mehr Zeit für Naturfotos zu haben. So nahe war ich vorher noch nie an einem Fuchs dran gewesen.
Mehr hier
50 Einträge von 429. Seite 9 von 9.

Verwandte Schlüsselwörter