Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 79. Seite 1 von 2.
Im Baum Silberreiher vor herbstlicher Kulisse
Serie mit 3 Bildern
Mehr hier
Keine Freunde Guten Morgen!
Serie mit 3 Bildern
Mehr hier
Silbereiher im letzten Abendlicht
Die Silberreiher sind vor ein paar Wochen bei uns eingetroffen und hatte die Tage Glück einen mal etwas näher am See bei uns zu sehen und zu knipsen. Das Licht war vorne schon weg, aber strahlte hinten noch das Schilf an. Der Silberreiher war nicht die einzige Ausbeute an der Stelle für diesen Tag - da war ein sehr reger Flugbetrieb mit Seeadlern, Fischadlern, Habicht, Rohrweihen, Reihern, Seeschwalben usw. Werde mal hin und wieder hin und schauen, wie es sich weiter entwickelt.
Mehr hier
Im Baum
Der Silberreiher drehte immer seine Runden und landete dann vor uns im Baum. Es war viel Glück ihn dort knipsen zu können, da sie hier immer sehr scheu sind und wir gar nicht versteckt / getrant waren.
Der Nutzniesser...
Der "Gaul" trieb beim Grasen die Insekten hoch und der Reiher konnte absahnen - ein richtiger Nutzniesser... Mit etwas Glück & Freundlichkeit hatte ich Zugang zu einer der vielen abgesperrten und privaten Weidekoppeln in der Carmargue. Eigentlich wollte ich dort etwas ganz anderes aufnehmen Die Situation gefiel mir sehr gut, da es den Kuhreiher mit einemn typischen Carmargue-Pferd verband und ich eine Interaktion dokumentieren konnte.
Mehr hier
Silberreiher vor herbstlicher Kulisse
Eine große Gruppe überwinternder Silberreiher sind bei uns an einem großen Teich mit toller Herbstfärbung der umliegenden Bäume angekommen. Heute früh, als die Sonne gerade aufging und die Bäume im Hintergrund anleuchtete aber der Vordergrund noch im Schatten lag, wollte dieser Silberreiher auf einem abgestorbenen Baum landen. Ich konnte die ganze Flug- und Landesequenz aufnehmen, allerdings war meist der Hintergrund unruhigerer durch Aststrukturen von toten Bäumen - so dass mir diese Aufnahme a
Mehr hier
Nachtreiher im Flug vor Schilfkulisse
Im Schilfbereich eines Angelgewässers war während des Sommers ein Nachtreiher zugange, allerdings saß er meist unerreichbar und verdeckt. An dem Morgen der Aufnahme war ich sehr früh am Gewässer und irgendwann kam ein Angler dazu, der herumwuselte. Eigentlich wollte ich wegen der Unruhe und zunehmend hartem Licht abbrechen, als der Reiher im Flug vor der Schilfkulisse vorbeikam.
Mehr hier
Flugübungen des Nachtreihers
Der junge Nachtreiher sitzt meist den Tag über im Dickicht herum und hält Siesta. Als die Sonne dann eigentlich viel zu stark schien startete er einige Flugübungen in halbwegs Foto Reichweite...
Silhouette
Der Reiher machte seine Stippvisite bei Sonnenuntergang und gab mir Gelegenheit ein paar Gegenlichtaufnahmen mit Ihm als Silhouette aufzunehmen. Es war sehr windig und die dadurch entstandenen kleinen Wellen erzeugten die interessanten Reflektionen der nur sehr kurz anhaltenden Lichtstimmung.
Unsanfter Weckruf
Die Lachmöwe hatte einen Narren an dem Purpurreiher gefressen und weckte Ihn unsanft mit vielen Sturzflügen.
Bring Stöckchen...
Der Purpurreiher war fleissig damit beschäftigt Stöckchen ranzubringen während der andere emsig am Nest baute...
Nachtreiher
Nachtreiher auf seinem Ausguck kurz vor Sonnenaufgang. Er saß relativ frei und ich habe extra eine Perspektive gewählt, wo er halbwegs von Schilf umgeben ist.
beste Freunde
werden es wahrscheinlich nicht sein. Kämpfe wie diesen hier kann man bei den Reihern nahezu das ganze Jahr über sehen. Wenn im Winter aber die Seen langsam zu gefrieren und die offenen Stellen immer seltener werden, dann ist die Wahrscheinlichkeit dieser Revierkämpfe deutlich höher als im Frühjahr und im Sommer. Es geht dann um den Überlebenskampf und die Reiher werden durchaus ruppiger. Schließlich bleiben bei diesen Kämpfen gerne ein paar Federn übrig.
Mehr hier
Silberreiher (Ardea alba)
Silberreiher (Ardea alba) Münsterland, Dezember 2018 So schön nah hatte ich ihn noch nie. Meistens sind sie sehr scheu und verschwinden schon bei einem Abstand von 100 m. Gruß, Bernd
Mehr hier
der Rat der Weißen
9. Platz Vogelbild des Monats November 2018
Bild des Tages [2018-11-28]
aufgenommen im Winter 2014 in Ungarn, bei leichtem Nebel.
Der Unterschied
Silberreiher (Ardea alba modesta) und Silberreiher (Ardea alba) im HG Schön ist im Portrait der unterschiedlich gefärbte Kopf zu erkennen. Diese Reiher zeichnen sich durch ganz rote Beine und Füße und durch einen auffallend dünnen, völlig schwarzen Schnabel aus. Ist es nun ein Silberreiher der sein Prachtkleid in die falsche Zeit verlegt hat, oder die ostasiatische Unterart. So richtig einig ist man sich nicht. Er hält sich zwischen ca. 20 anderen "normaler" Silberreihern auf.
Mehr hier
Landeanflug
Einen Kuhreiher im Flug zu fotografieren stellte sich als gar nicht so einfach heraus. Entweder schiessen diese Reiher "wie Torpedos" auf einen zu oder fliegen unstetig und für Autofokus und Fotograf unverhersehbar. Ich verwendete daher eine leichte und kürzere Brennweite und war froh so den Landeanflug einzufangen zu können.
Mehr hier
Ballett vor Publikum
Hallo, eigentlich fühlte sich der jagende Silberreiher durch die im HG ankommende Gänseschar (vermutlich) schlicht gestört und flog hier daher einige Meter weiter weg. Zu meinem Glück aber in meine Richtung und diese Haltung hier fand ich sehr grazil. Es erinnerte mich an einen Ballet Tänzer. Gruss Eric
Mehr hier
Schmuckreiher - Vom Winde verweht
zumindest leicht verweht. Es ist schon faszinierend, wie gering die Fluchtdistanz in Florida ist und wie relaxed die Vögel dort sind. Ich hoffe, der kleine Reiher gefällt ein wenig. Mir hat die Beobachtung jedenfall viel Spass gemacht. Gruss Eric
Mehr hier
Kinetik am Beispiel eines Schmuckreihers
Hallo, hier mal ein Schmuckreiher (Snowy Egret) aus Florida. Scheu sind die dort gar nicht. Teilweise laufen sie 3 bis 4 m neben Dir her und achten mehr auf Beute, als auf Dich. Das würde es bei uns nicht geben, auch so ein Faszinosum dort. Dieses Bild finde ich insofern bemerkenswert, weil der Hals und die Schnabelspitze des jegenden Reihers scharf sind und noch nicht in Bewegung, der Kopf/Augenbereich sichtbar in der Unschärfe. Ich habe genau den Moment gaanz kurz vor dem Zustechen ins Wasser
Mehr hier
Skurrile Erscheinung
Hallo, es können schon verrückte Momente auftretetn, wenn so ein Langhals aktiv wird, jedenfalls war es eine Freude, ihn zu beobachten. Da gibt es dann Posen, die schafft kein Modell. Das 4 zu 2 Format habe ich bewusst gewählt, um eben den Ausdruck zu verstärken, in der Breite quasi Fullframe. ich glaube, ich mache mit dem Silberreiher hier meine erste Serie auf. Ich muss nur noch schauen, wie das geht. (Vorzeigbare) Bilder hab ich noch genug glaube ich.. ;) Gruss Eric Eventuell mögt ihr ihn ja
Mehr hier
Der Schatten des Reihers
Diesen Silberreiher konnte ich dank Tarnung deutlich über 30 minuten und relativ nahe bei der Jagd beobachten, während es immer heller wurde. Er war ein erfahrener uund erfolgreicher Jäger. Ich hoffe, es gefällt etwas. Gruss Eric
Mehr hier
Paarungszeit
Paarung bei den Silberreihern. Hoffentlich nimmt dabei nicht das bereits gelegte Ei Schaden. Florida 02/2015
Landing of Little Egret
Servus Zusammen, sehr schön kann man in diesem Foto die Federn des Seidenreihers betrachten. Der leichte Schimmer, welcher durch das diffuse Licht entstand, gefällt mir sehr gut. Wünsche viel Spaß beim Betrachten, Gerhard
Mehr hier
Silberreiher Trio
Hallo, dieses Reiher Trio hab ich beim Eintritt in ein kleines NSG wohl aufgeschreckt. Jedenfalls haben sie mich eher gesehen, als ich die Reiher. Zumindest reichte es noch für ein paar Luftbilder und dank der Zoomfunktion des neuen Tamron auch (wahlweise) mit allen Vögeln auf einem Bild. Gruss Eric
Mehr hier
Tanz
Servus Zusammen, anbei ein kleiner Tänzer, den ich euch nicht vorenthalten möchte. Es machte richtig Spaß diesen Reiher zu beobachten und zu fotografieren. LG, Gerhard
Mehr hier
Kopflos
Silberreiher bei der Jagd. Gruss Eric
Mehr hier
Take Off, die Zweite
hier mal im Querformat. Im HF hatte ich es schon eingestellt. Ich bin mir selber nicht ganz sicher , welche Version ich lieber mag. Gruss Eric Gemeint ist diese Variante: Take.Off
Mehr hier
Take Off
Diesen Silberreiher konnte ich im Morgenlicht beobachten. Beim Start wäre er dabei fast oben an meinen Sensor gestossen. Daher ist Oben (leider) Bildende....ich hoffe er gefällt dennoch. Gruss Eric
Mehr hier
Catch the Fish
Hallo, ein Bild aus meinem kleinen Paradies, diesmal nochmal vom Silberreiher, welcher sehr oft erfolgreich gefischt hatte. Interessant auch die "Jagdtechnik, er ist mit ausgebreiteten Schwngen hin und her gesprungen und hat so die Fische wohl aufgeschreckt, dann wie ein pfeil den Kopf ins Wasser getaucht, über 50% Erfolgsqoute. Wahrscheinlich ein erfahrener Reiher Ich hoffe, es gefällt ein wenig. Ich hab den 4-2 Schnitt gewählt, weil sonst eh nur Wasser im Bild, welches tlw. unruhig war. G
Mehr hier
Vor der Dämmerung
Landender Seidenreiher im Schleichtkleid
kuhreiher
kuhreiher sind auf mallorca allgegenwärtig - aber beim schafsrodeo hab ich sie nur ein einziges mal erwischt.
Rötelreiher (Egretta rufescens) Reddish Egret
Rötelreiher (Egretta rufescens) Reddish Egret, hier auf Fischfang. Fotograf knietief im Wasser mit Stativ Wildlife Canon Digital
Mehr hier
Golden Light
Hallo Zusammen, nach einer Stressvollen Woche, möchte ich mich mit dieser Aufnahme zurückmelden. Die Lichtsituation herrschte gerade mal für 5 Minuten so. Viel Spaß beim Betrachten, Gerhard
Mehr hier
Seidi
Wunderschön seine Schmuckfedern, die ihn fast an den Rand der Ausrottung gebracht hätten. Die Damen anno dazumal wollten eben ganau so hübsch sein wie er hier. Und ich habe beim Beschnitt absichtlich diese mittige Position gewählt.
Mehr hier
Drei auf einen Streich
Über 50 Silberreiher sind dort zuhause, wo ich normalerweise fotografiere. Diese drei waren zusammen unterwegs. Sie flogen sehr eng beieinander und doch berührten sich ihre Flügel nicht.
Silberreiher beim erfolgreichen Fischfang
Die Silberreiher beim Fischfang beobachten zu können, ist immer wieder etwas Besonderes. An Eleganz und Anmut sind die großen Vögel kaum zu übertreffen.
Rötelreiher (Egretta rufescens) Reddish Egret - Die perfekte Pose ? :)
Das Forum scheint ja wieder da zu sein. Super :)) Hier mal noch mal was von meinem Florida-Workshop. Immer toll so etwas seinen Teilnehmern bieten zu können :) Die Rötelreiher breiten beim Jagen die Flügel komplett aus und rennen aufgeregt durchs Wasser. Ich denke das Ausbreiten dient der Abschattung.
Mehr hier
Kuhreiher aus Palo Verde (Costa Rica)
Hier mal eine Gruppe Kuhreiher aus Palo Verde. Der Autofokus meiner 50D hatte bei dem vielen Weiß ziemliche Schwierigkeiten. Dafür war das Abendlicht einfach nur schön.
Mehr hier
Rötelreiher (Egretta rufescens) Reddish Egret auf Fischfang
aus gegebenem Anlass mal wieder etwas aus Florida. Nach all den Planungen für meinen Workshop, kamen die ganzen super Erinnerungen wieder hoch :) Seht es als kleine Abwechselung, bevor es wieder bisschen was Australisches zu sehen gibt. Diese seltene weiße Morphe des Rötelreihers so spektakulär jagen zu sehen war schon einmalig :) ( BLOG - Auf gehts ) .
Mehr hier
Schattenplatz
Habe nochmal in meinen Curacaobildern gestöbert und einige Bilder gefunden, die mir gabz gut gefallen. Deshalb zeige ich nochmal ein paar Bilder aus der Karibik.
Kämpfende Silberreiher (Ardea alba egretta) Great Egret
grade so passten die beiden aufs Bild :) Um an diese Kolonie zu kommen sind wir erst einige Kilometer gepaddelt und standen dann Stunden bis zum Bauch im Wasser :)
Mehr hier
Rötelreiher (Egretta rufescens) Reddish Egret
mal wieder etwas aus Florida und extra mit Action, ich hoffe der HG ist nicht zu langweilig :-P
Graureiher
Einfach nur ein fischender Graureiher.
Silberreiher auf Jagdwanderung
Stundenlang laufen die eleganten Silberreiher auf der Suche nach Beute durch das hohe Gras, dieser hier beachtete mein Fahrzeug überhaupt nicht und kam sehr nah heran.
Noch ein Ralli
Knapp bevor das Licht zu hart wurde, konnte ich ihn noch auf Chip bannen.
Rallenreiher, Ardeola ralloides, Sqacco Heron
Bei uns im Burgenland ein eher seltener Gast, so ist er bereits in Ungarn relativ häufig. Aber auch in den südlichen Ländern trifft man ihn oft. Sein blauer Schnabel, die tolle Färbung seines Gefieders sowie sein Federschopf machen ihn für mich zum schönsten Reiher Europas.
Mehr hier
Rötelreiher (Egretta rufescens) Reddish Egret
diesmal die normale Form :) Inzwischen sidn schon sehr viele Bilder aus Florida auf meiner Webseite online :)
Mehr hier
Rötelreiher - Weiße Morphe (Egretta rufescens) Reddish Egret - White Morph
Dies ist die seltene weiße Form des Rötelreihers bei der Jagd auf kleine Fische. Diese Reiherart rennt mit weit ausgebreiteten Flügeln den Fischen hinterher :) Ein spektakuläres Ereignis in der ersten Morgensonne :)
Mehr hier
Silberreiher (Casmerodius albus) Great Egret
manchmal passt eben wirklich alles :)
50 Einträge von 79. Seite 1 von 2.

Verwandte Schlüsselwörter