Technik

  • Elektronische Bildbe/verarbeitung (EBV).
  • Kameras und Objektive.
  • Computer und Software.
  • Zubehör und Hilfsmittel.
50 Einträge von 536. Seite 3 von 11.
Hallo, ich beabsichtige mir in naher Zukunft eine Nikon D500 zu kaufen. Da ich gerne Actionfotografie betreibe, ist diese Kamera ideal für mich: neu entwickelter AF, riesiger Pufferspeicher und bis zu 10 Bilder/s. Um ehrlich zu sein habe ich schon sehr lange auf so eine - bezahlbare - Cam von Nikon gewartet (und die Hoffnung darauf schon fast aufgegeben...). Aber zu meiner Frage: Wer kann etwas zur Bildqualität sagen, wenn man mit etwas höheren ISO-Werten arbeitet, z. B. mit ISO 400 oder gar ISO
Mehr hier
Crop oder Telekonverter, was liefert die bessere Qualität
Mehr hier
Hallo Leute, nach längerer erfolgloser Suche im Netz wie auch hier im Forum möchte ich nun mein Problemchen hier bekannt machen und hoffe auf eine Antwort. Ich fotografiere mit einer 7D Mark II und einem Sigma 150-600 Contemporary. Ich legte mir das Sigma zu weil es viele positive Kritiken im Netz und auch in Gesprächen mit anderen Fotografen bekam. Ich hadere aber mit diesen Objektiv, auch eine Justierung bei Sigma brachte nicht viel. Bei Ruhenden Motiven und guten Licht bin ich mit diesen Obje
Mehr hier
Hallo Kann mir jemand einen Gefallen tun, und mir mal High-ISO-Aufnahmen als 100% Ansicht unbearbeitet zeigen (also ohne jegliche voreingestellte (Farb-)Rauschunterdrückung in Lightroom oder CC), die mit der Canon 1dx II gemacht wurden? Also ich möchte jetzt keine komplette RAW-Aufnahme, sonder mir würde ein Ausschnitt einer 100%-Ansicht von einem Motiv mit strukturierten, dunklen Braun- Rot- und Grüntönen reichen :-= ISO ab 16.000 und höher ... gerne ausreizen, was die Kamera hergibt. Ich habe
Mehr hier
Moin zusammen, ich habe gestern bei meinem Lightroom das Update auf Version 6.5.1 vom April 2016 angestoßen. Prinzipiell ist alles gut verlaufen, nur leider wurde bei der Installation die Datenbank gelöscht. Ich hatte zum Glück ein Backup, ansonsten wäre es grausam geworden. Mehrere Jahrgänge neu mit Stichworten versehen ist kein Spaß von der verloren gegangenen Entwicklung mal ganz abgesehen. Also sicherheitshalber vorher ein Backup anstoßen oder mindestens den Katalog sichern. Viel Glück Detle
Mehr hier
Werte Forenmitglieder! Ich fotografiere seit einigen Jahren Landschaft und Makro - und habe nun die Naturfotografie für mich entdeckt. Einige Zeit bin ich mit meinem Sigma 150-600 recht zufrieden gewesen, bis ich voriges Jahr einen Naturfotografiekurs in Mitteldeutschland besucht habe und erstmals ein 600er in der Hand gehalten habe. Nun bin ich stolzer Besitzer eines 600er Nikkor F4 und einer ebenso neuen D500. Nun musste ich jedoch die Erfahrung machen, dass "handheld" sich hier nic
Mehr hier
Hallo zusammen, eigentlich schon seit ich hier angemeldet bin, hab ich Probleme, meine Bilder konstant scharf im Forum hochzuladen. Auf meiner HP und auf fb gab es noch nie Probleme, wenn ich die gleiche Datei aber hier hochlade ist das Bild manchmal ausreichend scharf, seltenst wirklich zufriedenstellend und meistens aber etwas "matschig", wie wenn man falsch interpoliert oder eine zu hohe Kompression eingestellt hat. Ich reize aber meistens die erlaubten 800kB bei 900px an der langen
Mehr hier
Liebe Forummitglieder, vielleicht kann mir jemand bei meiner Entscheidung helfen. Also ursprünglich spielte ich mit den Gedanken mir ein neuere Nikkor 600 mm FL zu kaufen. Jetzt habe ich mir nochmals überlegt ob es nicht sinnvoller wäre "frisch" auf 800 mm Brennweite einzusteigen - wenn schon denn schon. Und so ein Objektiv kauft man nicht jeden Tag; Ich benötige einfach die Brennweite um Kleinvögel formatfüllend zu fotografieren und bei Bedarf grosse Distanzen zu überbrücken. Das Nikk
Mehr hier
Nikkor 200-500 vs Nikkor 2.8/300 plus TC
Mehr hier
Hallo Fotofreunde, ich will mich in Unkosten stürzen und habe mir ein Nikon 70-200mm f 2.8 Objektiv zu ansicht bestellt. Seit gestern halte ich es in den Händen, Autofokus ist gut schnell und nicht hörbar. Gehäuse wie beschrieben BC spricht leichte Nutzspuren. Leider funktioniert der VR (Bildstabilisator) nicht annähernd so leise, es ist für ca. 30 sec ein doch recht nerviges, summendes Geräusch zu hören, bei Rückfrage sagte mir der Händler, dies sei normal . Mich wundert dies, da mein 18-200 DX
Mehr hier
Hallo liebe Kollegen, wir planen ein Trip nach Australien und suchen nach einer Lösung für unseren Strombedarf. Von Nikon gibt es ja nichts um die Akkus der D3, D4s, D810 über den Zigarettenanzünder zu laden. Wie regelt ihr das Problem im Ausland wenn ihr längere Zeit im Camper fernab der Zivilisation unterwegs seid? Vielen Dank für Eure Hilfe, David & Micha P.S. Wenn ihr sonst noch ein paar gute Tipps für Down Under auf Lager habt bitte her damit - als komplette Reiseneulinge sind wir euch
Mehr hier
Hallo zusammen, kann ich CS 4 auf Windows 10 installieren und dann damit arbeiten? Gruß Carsten
Mehr hier
Hallo, ich habe kürzlich den Umstieg von DSLS (Nikon D90) zu MFT gewagt und habe nun folgendes Problem: Mein heißgeliebtes 150mm Makroobjektiv von Sigma passt ja nun nicht mehr an meine MFT-Kamera, welche eine Olympus OMD EM5 II ist. Weiß jemand, ob es einen Adapter gibt, mit dem das Objektiv weiterhin nutzbar ist? Da es ja keinen Blendenring hat, brauche ich einen Adapter, der auch die Funktion der Blendenwahl gewährleistet. Würde mich riesig freuen, wenn es so etwas gäbe. LG Astrid
Mehr hier
Hallo zusammen! Kurz vorweg: Natürlich lese ich mir auch diverseste Reviews und Testbericht die ich dazu so finden kann, vielleicht hat hier aber zusätzlich wer konkrete persönliche Erfahrungen aus dem Einsatz und Lust mir davon zu berichten. Meine momentane "Wildlife-Kombi" ist die Canon EOS 50D + EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS USM (Version I). Nun möchte ich diese durch eine lichtstärkere (und schnellere bzw. präzisere) Einheit ersetzen. Sowohl kameraseitig (ISO-Performance, AF) als auch
Mehr hier
Hallo liebe Community, ich beschäftige mich seit etwa einem halben Jahr mit der Naturfotografie, insbesondere versuche ich oft Greife vor die Linse zu bekommen. Im Moment benutze ich dafür eine Sony Alpha A330 mit einem Tamron 70-300mm Objektiv. Allerdings bin ich mit der Kamera nicht mehr zufrieden, weil sie eher ein Einsteigermodell ist. Bevor ich viel Geld für gute Objektive ausgebe möchte ich erstmal eine vernünftige Basis schaffen, an der ich länger Spaß habe. Jetzt habe ich schon gefühlte
Mehr hier
Da ich mit einer D5 spekuliere, habe ich mir mal die Preise für eine D4S im Netz angesehen. Mit erstaunen habe ich festgestellt, das es die D4S ( Neu! )mittlerweile für sagenhafte 4.300 Euronen gibt. Ich denke mal, das es die D4S neu bald für unter 4.000 Euronen gibt. LG Udo PS. Ich bin an einer D4S eventuell auch gebraucht interessiert. Gerne Angebote per PM an mich.
Mehr hier
Liebe Forumteilnehmer, vielleicht könnt ihr mir eure Meinung zu den neuen Objektive der Nikkor sagen, also es geht um: 1. AF-S Nikkor 500 mm 1:4 F E FL VR und um das 2. AF-S Nikkor 600 mm 1:4 F E FL VR Ich bin mir beim überlegen, ein wirklich gutes Teleobjektiv für meine bescheidene D750 Nikon zuzulegen. Mein Problem ist stets im alpinen Bereich die Überwindung von Distanzen und deshalb meine ich, dass eines der oben genannten Objektive deutliche Verbesserungen zu meinem 300 mm Objektiv (PF ED V
Mehr hier
Hallo ! Ich hätte mal eine Frage zum Vergleich Nikon D610 vs. Nikon D750. Wenn ich diverse Testberichte lese, scheint es so, dass der Autofokus der D750 (gerade bei schlechterem Licht oder bewegten Motiven) deutlich besser sein soll als bei der D610. Hat jemand damit schonmal Erfahrungen gemacht ? Desweiteren würde mich interessieren, ob das Rauschverhalten der D750 besser ist als das der D610 oder ob sich das nicht viel nimmt ? Ich überlege nämlich zwischen der D750 und der D610 und frage mich
Mehr hier
Hallo Allerseits, schon wieder plagen mich Zweifel. Ich war heute in dem Fotoladen mit dem Entschluss, die EM-1 zu kaufen ohne das ZUIKO ED 12-40mm F/2.8 PRO, nur den Body der Kamera, aber der Verkäufer hat mich beschworen, doch den Kit zu nehmen, das ZUIKO ED 12-40mm F/2.8 PRO sei super etc. Das weiss ich ja, aber: meine fotografischen Prioritäten liegen ausschliesslich auf Der Vogel- und Makrofotografie. Kann ich das ZUIKO ED 12-40mm F/2.8 PRO genügend nutzen? Für die Vogelfotografie taugt es
Mehr hier
Liebe Forumteilnehmer, vielleicht kann mir jemand helfen: Habe mit der Nikon D750 mit AF-S Nikkor 300 F4E PF-ED über ein Stativ mit Fernauslösung Fotos gemacht, dabei beobachte ich, dass die Vorschau im Live View Modus deutlich schärfer ist als das anschliessend gemachte Foto. Ich schaffe es einfach nicht, dass die Aufnahme identisch scharf ist, wie sie mir im Vorschaumodus gezeigt wird. Habe auch via HDMI-Kabel die Kamera an einen Full-HD-Fernseher gekoppelt. Auch da kann ich diese Schärfendiff
Mehr hier
Hallo, ich bräuchte noch 1-2 Akkus für meine 5d III. Leider hat Canon bei dieser Kamera scheinbar verhindert, dass man Fremdfabrikat-Akkus nutzen kann. Das mervt mich gerade extrem. Kennt jemand einen Fremdakku, der evtl. von der 5d III akzeptiert wird? VG Simone
Mehr hier
Hallo zusammen, ich habe mir einen neuen PC für die Bildbearbeitung zugelegt,auf dem Windows 10 installiert ist. Als Monitor kommt ein Dell 2413(geändert dank Toph) zum Einsatz. Da die Farben nicht richtig passen wollten,habe ich den Dell nun mit dem Spyder 4pro kalibriert und in Photoshop,Lightroom u.s.w. passen die Farben super(nutze immer sRGB ab RAW-Konvertierung in 16 bit Tiff),zumindest wenn ich meine bearbeiteten Aufnahmen der letzten Jahre darin öffne. Aber nun habe ich das Problem,das d
Mehr hier
Wer sich noch an analoge Zeiten erinnert, weiß auch noch sehr gut, dass Wildlifefotografie auf die Tageszeiten mit Licht beschränkt war. In der Dämmerung waren keine eingefrohrenen Bewegungen von Tieren mehr möglich. Nun ist viel Zeit vergangen und die Sensortechnologie hat sich sehr weit entwickelt. Ich konnte im vergangenen Jahr die Erfahrung machen, dass selbst eine schon in die Jahre gekommene Nikon D3 bei ISO 25600 unter Umständen noch brachbare Bilder machen kann. Selbst Empfindlichkeiten
Mehr hier
Hallo
Jetzt habe ich sehr gute Auskunft über die Olympus OM.D M1 erhalten.
Einige werden sich jetzt denken das der Typ verrückt ist. Aber ich habe als zweite Möglichkeit eine Panasonic GH4 in Erwägung gezogen.
Kann mir dazu jemand etwas sagen. Vergleich, und Vor und Nachteile zur OM-D M1.:-)
LG Erwin
Mehr hier
Hallo, ich habe in zusammenarbeit mit einem Kollegen der in der Werkzeug Industrie Arbeitet eine Schnellspannplatte die ArcaSwiss Kompatiebel ist für den FSB 8 entwickelt. In diesem Thread im Dforum (http://www.dforum.net/showthread.php?t=645742&page=15) habe ich mit einigen Naturfotografen die Platte verbessert und Weiterentwickelt. Die erste Serie von 16 Stück habe ich bereits vor Weihnachten verschickt. Und da sich mittlerweile wieder einige Interessenten gemeldet haben wollte ich nachfra
Mehr hier
Also heute war ich in einem Fotoladen, um mich nochmal zu informieren über die EM-1 und die Verkäufer rieten mir überraschenderweise zu der OLYMPUS E-M5 MARK II. Sie sagten für stativlose Fotografie, wie ich sie ja grösstenteils betreibe, sei die Kamera adäquater und überhaupt, wenn sie zwischen beiden wählen müssten, würden sie sich klar für die OLYMPUS E-M5 MARK II entscheiden. Sie sei neuer und mindestens ebenso gut, wenn nicht sogar besser...jetzt habe ich wieder Zweifel. Wer hat Erfahrungen
Mehr hier
Da meine Kamera OLYMPUS E30 erste Alterserscheinungen zeigt, überlege ich mir, ob ich mir die OLYMPUS EM1 kaufen soll. Klar, es kommt der Adapter zum Einsatz, da ich ja die 'alten' Objektive noch nutzen möchte. Auf die Dauer werde ich dann sicher das eine oder andere Objektiv aus der Microserie anschaffen, aber im Moment erst mal noch nicht. Wer hat Erfahrungen mit der EM1 in Verbindung mit den alten Objektiven? Liebe Grüsse, Marion
Mehr hier
Naturbilder, Verwendbarkeit, Bildpräsentation
Mehr hier
Moin, für eine Fotofalle suche ich einen Blitz der nicht über längere Zeit alle Akkus leer saugt (inkl. Pack) - die Alternative bei Canon ist ja der Nikon Blitz, der macht das nicht. Gibt es eine Alternative die auch ETTL kann? Metz, Sigma, Nissin, Yonguo? LG Stefan
Mehr hier
Suche eine gute X-E2 mit XF 2/18mm
Mehr hier
Alte Objektive aus analogen Zeiten, an modernen Digitalkameras nutzen?
Mehr hier
Ich weiß, das Thema wurde erst vor kurzem ausführlich diskutiert, aber ich bin mir nicht ganz sicher welchen Fotorucksack ich mir kaufen soll. Es sollten reinpassen. - Ein(mit Kamera schon moniert)34cm langes, 15,5cm hohes und 13,5cm breites Objektiv. - Ein Weitwinkelobjektiv - Akkus -Digitalkamera -und noch ein paar Kleinigkeiten Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen. Vielen Dank schon mal im Voraus. LG Christoph
Mehr hier
Hallo, ich bin gerade hier drüber gestolpert. Das ist keine ernst gemeinte Internetseite über eine existierende Kamera dieser Art, oder? https://light.co/ Weiß da jemand etwas drüber? Weil ich mir dann heute mein Geld in Lünen spare und nichts kaufe, sondern in diese Kamera investiere :D VG Simone
Mehr hier
Moin in die Runde, als Ersatz für meine Canon Powershot S95 möchte ich eine neue Kamera anschaffen, die im Idealfall(!!!!) - vor allem leicht (am besten weniger als 500 gr betriebsbereit) ist, - klein ist (am besten Jackentaschenformat hat), - einen Sensor min. in der APS-C - Größe hat - sich für Makrofotografie eignet und in dieser Hinsicht ausbaufähig ist, - nur fotografieren kann (Videos, GPS, WLAN usw. brauche ich nicht), - sich mit lichtstarken Objektiven ausstatten lässt oder sie schon ei
Mehr hier
schaut Euch die Sonnenblume an,bin gespannt auf Eure Meinung
Klaus
Mehr hier
Hallo, da meine bisherige Kamera nun nicht mehr funktioniert und ich mir zur Zeit keine teure Kamera leisten kann (und außerdem noch Fotografier-Anfänger bin), überlege ich, mir eine gebrauchte Sony Alpha 380 für ca.200 Euro zuzulegen. Ist dies eine Kamera, mit der man durchaus schon qualitativ gute Naturfotos (Landschaften/Stimmungen/Makros) hinbekommen kann? Oder gibt es Kameramodelle, die (gebraucht in dieser Preiskategorie) empfehlenswerter wären? Ich würde mich über Hilfe freuen! Vielen Da
Mehr hier
Hallo Zusammen. Mal eine Frage an die Nikon-Fotografen: Welche Software nutzt Ihr eigentlich für die Bildbearbeitung? Ich nutze von Nikon das Programm Capture NX2 und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Jetzt gibt es seit einem Jahr das Programm NX-D, dass NX2 ablösen soll. Dieses neue Programm ist sogar kostenlos herunterzuladen. Soweit das Positive. Leider hat es die U-Punkt-Technologie nicht in das neue Programm geschafft. Für mich der wichtigste Punkt von dem alten Programm. Was macht Ihr n
Mehr hier
Könnt ihr zu dem Objektiv bitte eure Meinung abgeben. Vielen Dank schon mal. LG Christoph
Mehr hier
Hallo zusammen! Seit geraumer Zeit bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Fotorucksack. In die engere Wahl habe ich momentan den LowePro Vertex 300, Tamrac Expedition 7 oder 8 und Manfrotto Bumblebee 220 gefasst. Aber da gibt es durchaus ja viele weitere Alternativen. Meine groben Anforderungen: 1. Flughandgepäcktauglich. Klar! 2. Ausreichend Platz für eine "mittlere" Ausrüstung, sowie für eine Jacke, etwas Proviant und eine Trinkflasche. 3. Befestigungsmöglichkeit für ein Stativ
Mehr hier
Ich habe vor mir das Sigma 50-500mm zu kaufen. Kann mir jemand(der es hat) seine Kritik abgeben. Danke schon mal im Voraus. LG Christoph
Mehr hier
Eine bescheidene Frage: Hat noch jemand die Firmware 2.0.0 oder höher für den Canon WFT-E2-Wireless-File-Transmitter auf dem Rechner? Da ich die 1D Mark4 habe, könnte ich diesen Transmitter ohne Schwierigkeiten benutzen, es müsste nur eben die entsprechende Firmware auf dem Transmitter installiert sein. Niedriger ginge es nur für die 1D Mark3 Das wäre absolut super. LG Detlev
Mehr hier
Hallo zusammen, gestern hatte ich in Fürstenfeld die möglichkeit o.g. Objaktiv auf meine 7d II zu schrauben. AF nicht der schnellste aber o.k. Schärfe 600mm, 7.1, angelehnt, 100% crop
Mehr hier
Ich bin ganz schwer in der Überlegung, mir ein Telezoom zu kaufen...
Mehr hier
Hallo alle zusammen, obwohl ich seit Jahren mit Nikon fotografiere, stoße ich vor allem seitdem ich die D4s benutze im High ISO Bereich immer wieder auf das gleiche Problem, dass die bearbeiteten Fotos die aus Lightroom oder Photoshop kommen lange nicht so scharf und rauscharm sind wie die RAW Dateien aus der Kamera, ich habe schon dutzende Möglichkeiten versucht, es wird einfach nicht so gut wie das RAW. Bis ISO 2000 ist das alles gut, alles war darüber ist wird leider nichts mehr. Dafür kommt
Mehr hier
Als Mikroskopiker habe ich dieses Problem noch mehr unter den Mikroakopen, als mit einer Kamera. Das Mikroskop hat aber den Vorteil, dass Mikroskop standfest ist und sich das Objekt, während den Aufnahmeserien, nicht verschiebt. Ich habe aber entdeckt, dass das gleiche Stackingprinzip in der Makrofotografie auch möglich ist. Dazu setze ich Kameras ein, die für Mikroskope gedacht sind. Diese beiden Okularkameras haben ein sehr feines Auflösungsvermögen. Man kann sie mit Makroköpfen koppeln - oder
Mehr hier
ADOBE Photoshopelements ist kein Amateurprogramm. Alle unsere tausende von Bildern, werden einer Routine unterszogen, bevor wir sie versenden. Dazu ist die Version 12 von diesem Programm hervorragend. Trotz den vielen Korrekturmöglichkeiten ist die Bedienung ergonomisch einwandfrei. Man staunt nur, was in einem kostengünstigen Programm alles stecken kann. Bisher habe ca. 1'500 Dias, die ich digitalisiert habe, mit diesem Programm verbessert. Da man Korrekturroutinen aufstellen kann, brauchen die
Mehr hier
Hi und Hallo liebe Naturfotografen, wie schon im Thread "Hilfe bei Monitorsuche" erwähnt, habe ich ein paar Fragen zur Kalibrierung meines Eizo CS240 und hoffe auf Hilfestellung eurerseits. Bisher habe ich mit einem nicht kalibrierten Samsung T220 TFT mit TN Panel gearbeitet und so einige Schockmomente nach der Sichtung ausbelichteter Motive hinter mir. Da passte mal gar nix. Ein Monitor für die Bildbearbeitung musste her und so habe ich mich für den Eizo CS240 entschieden. Die Tests w
Mehr hier
Hallo! Gestern habe ich mich hier angemeldet, weil ich den Eindruck habe, ich kann eine Menge lernen. Das bestätigt sich jetzt auch auf einem "Nebenschauplatz", denn in den Richtlinien habe ich gelesen: "•jpeg ist zwar das geeignetste Bildformat, aber eben trotzdem schlecht. jpeg-Kompression kann in Bildern mit arg feinen Strukturen Fürchterliches anrichten. Farbfehler, Blockmuster, Unschärfe, ..." Nun muss ich zugeben, dass ich meine bearbeiteten Bilder bisher in jpeg abgesp
Mehr hier
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem kleinen Fernglas, welches Taschenformat hat, trotzdem aber bezahlbar und gute Qualität liefern sollte. Derzeit schleppe ich meist noch ein Fernglas mit mir rum, welches auf die Dauer doch zu schwer ist.
Gehört habe ich jetzt schonmal vom Nikon Aculon A30 10x25, hat hier jemand Erfahrung?
Preis sollte nicht mehr als 100€ sein. Vergrößerung sollte auch bei 10x liegen.
Vielleicht hat jemand einen tollen Tipp.

Gruß Thomas.
Mehr hier
Hallo, ich habe seit einigen Jahren einen Linhoff III Kugelkopf im Einsatz, den ich auch schon gebraucht erstanden habe. Seit Neuestem ist er sehr schwergängig. Die Kugel läuft nicht mehr weich und hat auch "harzige" Flecken. Die Horizontaldrehung geht so schwer, dass sich beim Drehen der Kopf gleich vom Stativ mit ablöst. Wie kann man einen Kugelkopf warten bzw. pflegen ? Vielen Dank im Voraus, Frank
Mehr hier
50 Einträge von 536. Seite 3 von 11.