Hallo,

ich stehe ein wenig vor einem Rätsel. Nachdem sich mein vorheriger Computer iMac 2010 verabschiedet hat ist nun ein neuer iMac bei mir eingezogen. 4k-Monitor und Retina-Display, falls das wichtig ist für die Problemlösung.
Auf meinem alten Computer waren die Bilder knackscharf hier im Forum. Jetzt sehen alle irgendwie unscharf und ein wenig matschig aus. Als wären sie zu stark komprimiert.

Auch in meinem Lightroom 6.10.1 ist irgendwie was anders, ohne dass ich irgendeine Einstellung in Lightroom verändert habe.
wenn ich ein Bild in Lightroom nun an das Fenster anpasse, ist es wie immer. Klicke ich aber links oben auf die 1:1-Zoom-Ansicht, ist der Bildausschnitt, der mir angezeigt wird, deutlich kleiner, als vorher. Einen ähnlichen Ausschnitt und somit eine annähernd gleiche Vergrößerung, wie auf meinem vorherigen Computer bekomme ich erst, wenn ich auf die 2:1-Zoom-Ansicht klicke.

Das verwirrt mich komplett, weil ich nun auch gar nicht mehr weiß, was die 100%-Ansicht ist. Wenn ich z.B. ein Bild schärfe, ist es ja ein erheblicher Unterschied, ob ich es schärfe, während ich eine 1:1-Ansicht sehe, oder ob ich nur einen 50%-Ansicht also eine 1:2-Ansicht habe.

Und genauso ist es jetzt ja auch mit den Foren-Fotos. Sie werden in der gleichen Größe angezeigt, wie vorher. Aber sie sind halt nicht mehr scharf.

Ich habe Null Idee, woran das liegen kann.
Die Bildschirmgröße hat sich nicht geändert und ist vorher und jetzt 21.5 Zoll gewesen.

Aber irgendwo ist ein "Fehler", der da was verdammt anders macht, als vorher. Obwohl ich alle Daten vom einem extern gespeicherten BackUp genommen habe, Lightroom in der gleichen Version nutze, ohne Einstellungen geändert zu haben usw. Es ist also ALLES, wie vorher, auch die Bildschirmgröße. Nur dass es jetzt halt ein Retina-Display mit 4k ist (was auch immer das dann heißt oder ändert).

Weiß jemand Rat oder kennt das Problem?

Hier hat jemand übrigens scheinbar das gleiche Problem
https://feedback.photoshop.com/photoshop_family/topics/1-1-zoom-on-4k-monitor

Aber mein 20 Jahre zurückliegendes Schulenglisch bei definitiv mangelhafter Sprachbegabung und kaum vorhandenen näheren detaillieren Computerkenntnissen reicht nicht, um das ernsthaft zu verstehen.
Viele Grüße,
Simone
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.