50 Einträge von 211. Seite 2 von 5.
saß diese Mauereidechse und sonnte sich.
Hallo zusammen, die kleinen Mauereidechsen sind einfach zu niedlich. Aus lauter Neugierde, vergessen sie ihre Angst und kommen immer näher. So enstehen dann Aufnahmen aus solcher Nähe. Ich hoffe das Foto gefällt Euch ein bissl vG Detlef
Mehr hier
Hier ein anderes Individuum, die Nominatform. Auch hier denke ich das es, aufgrund der Größe ein Weibchen ist. Das Tier wurde an der gleichen Location gefunden wie zuvor das Individuum von Natrix natrix persa.
an einem sonnigen bis bewölkten Morgen Anfang Mai. Ich denke es handelt sich um ein jüngeres Männchen (nur leicht grün an Kopf und Flanken).
Mehr hier
Östliche Smaragdeidechse (inkl. Zecken ) beim Trinken.
Mehr hier
Heute Morgen konnte ich meine erste Ringelnatter aufnehmen, ein tolles Erlebnis.
ein Weibchen in der Häutungsphase.
Beim fotografieren habe ich mich sehr gefreut das die Eidechse mich so neugierig anstarrt hat. Das wilde Tier lebte in einer abgesperrten Zone und hat wohl noch nie einen Menschen gesehen (Vermutung). Canon Canon EOS 600D, 250mm 1/320 Sekunden, F/7.1, ISO 640
Mehr hier
....und wer hat heute noch nicht geküßt ? So fragte mich das kleine Fröschlein an einem wunderschönen Sommertag. Und was mache ich ? Ich lehne dankend ab und habe mich vor lachen nicht beruhigen können. Dieses Gute-Laune-Bild möchte ich euch heute zeigen. Der Frosch hatte genau für 1/125s sein Maul aufgerissen und in dem Moment hatte ich abgedrückt. Ich hatte vorher auch QF und alles mögliche probiert. Aber dieser Moment hier auf dem Bild war durch nichts zu ersetzen. viele Grüße Gabriele
Mehr hier
Vor einigen Tagen habe ich mit dem Fadenmolch bereits ein Bewohner aus unserem Garten gezeigt. Hier ist ein weiterer Nutznießer unserer "Biotop-Gestaltung". Seit wir Legesteinmauer und Komposthaufen angelegt haben zeigten sich ab und an Blindschleichen. Der größte Erfolgsnachweis war dann die Sichtung von 3 Jungtieren in deiem Jahr. Hier der mögliche Papa Der Untergrund ist nicht sonderlich fotogen, aber den hat er sich ausgesucht.
Mehr hier
Diesen kleinen Gecko habe ich beim letzten Urlaub in Asien fotografiert. Besonders hat mich dieses Auge fasziniert.
Aufgenommen in Costa Rica, Jaco. Hoffe, es gefällt etwas. LG Jalil
Mehr hier
Einmal eine ganz andere Kategorie von mir, zwischen all den Eulen und Rehen
Mehr hier
nur einen kurzen Schnappschuss gewährte mir die Kleine. Leider ist weder das Auge scharf noch der Bildaufbau sonderlich gelungen. Aber vielleicht kann mir ja jemand von euch bei der Bestimmung helfen....
Mehr hier
Eine relativ zahme Zauneidechse die sich immer auf den Steinen unserer Mauer sonnt..
...hielt diese Ringelnatter sich in der oben abgebildeten Pose. Da momentan viele Schlangenbilder präsentiert werden, wollte ich auch mal eines der Meinen zeigen, wenn es recht ist: Es war ein Glückstreffer, als ich diesen Juni balzende Teichfrösche fotografierte und die Ringelnatter sich plötzlich einen der Frösche schnappte. Sie stiess wie aus dem Nichts zu und zerrte an dem Quakenden, der vor lauter Balzstimmung wohl keinen Sinn für lauernde Gefahren zu haben schien. Der Kampf dauerte einige
Mehr hier
Mooreidechse im Emsdettener Venn - Zootoca vivipara
Mooreidechse im Emsdettener Venn - Zootoca vivipara
Ein Nilkrokodil schwimmt im Abendlicht im Chobe-Fluss
hatte sich diese Mauereidechse, so konnte man sie fast im "Ganzen" ablichten.
Mehr hier
ist es natürlich nicht, aber auch Mauereidechsen gehören zur entfernten Verwandtschaft. Aufgenommen mit Stativ.
Mehr hier
eine Mauereidechse, im Italienurlaub aufgenommen, mit Stativ.
Hallo, heute hatte ich endlich mal Glück und dieses hübsche Exemplar vor die Linse bekommen. Ich habe mich so gefreut. Es war einfach ein Wunderschöner Tag. L.g. Anna-lena
Mehr hier
dachte wohl nicht nur diese Echse und ließ mich bereitwillig gewähren.
meine erste Eidechse...
Ohne diesen Lichtspot hätte ich sie wohl nicht entdeckt. Schatten, Kontouren und Farbe waren so einheitlich, dass eine nahezu perfekte Tarnung entstand. Habe ja doch schon reichlich Kreuzottern beobachten dürfen (immer gut, wenn man offenen Auges durch die passenden Habitate wandert), aber Flares auf den Schuppen hatte ich noch nie, mal was anderes.
Dieses Kreuzotterpaar tankte scheinbar Energie für die Paarung. Das Männchen fing wenig später an zu zucken und versuchte das Weibchen zu begatten, allerdings kam er nicht ganz zum Zug während unserer Anwesenheit.
Hier noch ein zweites Bild meines Kreuzotter-shootings, dieses Mal mit dem ganzen Tier. Bin gespannt, welches Euch besser gefällt. m..nnliche.Kreuzotter..vipera.berus.
Mehr hier
Neulich bei "meinen" Kreuzottern war einiges los. Um die Ottern herum, die z.T. noch vor der ersten Häutung nach der Winterruhe standen, wimmelte es nur so von Erdkröten und Moorfröschen, die aktiv mit der Fortpflanzung beschäftigt waren. Bei den Schlangen war leider noch keine diesbzüglichen Aktivitäten zu erkennen, worauf ich sehr gehofft hatte ...
Mehr hier
kann ein Mississippi Alligator groß werden, dieser hier ist geschätzte 40 cm. Aufgenommen mit Stativ im Terra Zoo Rheinberg.
Mehr hier
der Krokodilteju (Dracaena guianensis), aufgenommen mit Stativ im Terra Zoo Rheinberg.
zu einer endemischen Art gehört diese weibliche Kanarenechse der nördlichen Farbvariante. Es gibt auf Teneriffa vier verschiedene Varianten. Liegend aufgenommen, hört sie das Verschlußgeräusch hat die/der Kamerafrau/mann mal erst eine längere Pause.
Mehr hier
da ich Blindschleichen seit Jahren nicht mehr gesehen hatte, war die Freude um so größer. Liegend Freihand.
Mehr hier
ich schulde ja noch das Männchen schon bereits gezeigten Weibchen. Hier also der Herr zur Dame
Mehr hier
Hallo, den Mauergecko habe ich auf Mallorca aufgenommen. Bei einem Familienausflug entdeckt. LG Martin
Mehr hier
Bei diesem Bild einer Blindschleiche sieht es ein wenig so aus als würde der Kopf schon halb aus dem Monitor ragen. Ein klassischer Fall von optischer Täuschung.
..schaut mich an Der Kleine genoss die Mittagssonne sichtlich und ließ sich durch mich und die Kamera nicht stören. Es wurde ein sehr ausgiebiges Shooting mit vielen gelungenen Bildern... Danke, Kleiner! (So, dies ist nun mein 2. Hochladeversuch hier. Ich hoffe, die Bildquali hat nicht wieder so enorm gelitten , aber noch habe ich nicht raus, wie mir das gelingen sollte... - Habe kein Photoshop, sondern arbeite mit dem windowseigenen Bearbeitungsprogramm; vllt. kann mir ja diesbezüglich jemand h
Mehr hier
Noch ein Bild aus Portugal. Dieses Mal wieder in der mir angestammten Rubrik Amphibien und Reptilien. Hier gezeigt ist ein Weibchen von der Algarve. Das passende Männchen dazu zeige ich noch. Diese Art ist an der Algarve wesentlich häufiger anzutreffen, als der Spanische Sandläufer.
Mehr hier
Hallo allerseits, neben akutem Zeitmangel kommen auch noch fehlende Motive bei hinzu. Die Wiesen sind wie leergefegt. Trotzdem möchte ich ein kleine Lebenszeichen von mir geben. Ich hoffe es gefällt Euch ein wenig. vG Detlef
Mehr hier
Auf Tour mit Dave und Helmut! Weitere Aufnahmen und Informationen zu meiner Arbeit auf meiner Homepage verlinkt unter: http://naturfotografen-forum.de/object.php?object_id=34
Mehr hier
Hallo allerseits, nachdem ich heute um 5:30 in die Rheinauen los gezogen bin, um dann festzustellen, dass dort alles gemäht wurden, bin ich später mit meinen beiden Lütten in den botanischen Garten gegangen. Da hatte ich ein bisschen mehr Glück, obwohl es insgesamt doch recht spärlich aussieht mit unseren geliebten Motiven. Zum Glück gab es noch die Mauereidechsen. Ich hoffe die kleine findet ein wenig Gefallen bei Euch vG Detlef
Mehr hier
die schönste und größte einheimische Eidechse
Ein weiteres Bild meiner 2. Kreuzotter-Session. Das Bild zeigt das gleiche Tier, wie der vorherige berus-upload. Danke fürs Ansehen. Konstruktive Kritik ist, wie immer, ausdrücklich erbeten. Im Voraus vielen Dank !
Mehr hier
Hier eine zweite Aufnahme von der Blindschleiche, dass war die letzte Aufnahme die ich von ihr machen durfte denn dann verschwand sie im hohem Gras.
Mehr hier
...der Blindschleiche hat mich sehr fasziniret, ich habe durch den Winkelsucher gesehen wie sie mich ständig anfokusiert hat, es war ein tolles Erlebnis endlich mal wieder eine Blindschleiche gefunden zuhaben. Ich hatte bewusst offenblendig fotografiert, weil ich das Auge beziehungsweise den Blick einfangen wollte. Hoffe euch gefällt meine Aufnahme?
Mehr hier
Benutzt jemand von euch (erfolgreich) Polfilter für Reptilien-, Amphibienmakros?
Mehr hier
Auf Tour mit Dave und Helmut. Es war mal wieder ein toller, angenehmer Tag. Als wir dann auch noch eine Schlingnatter ablichten konnten, machte das die Sache perfekt. Weitere Aufnahmen und Informationen zu meiner Arbeit auf meiner Homepage verlinkt unter: http://naturfotografen-forum.de/object.php?object_id=34
Mehr hier
Hallo zusammen, auch sie sind wieder unterwegs und genießen die ersten warmen Sonnenstrahlen Vieleicht gefällt´s Nette Grüße Benjamin
Mehr hier
50 Einträge von 211. Seite 2 von 5.

Verwandte Schlüsselwörter