Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 512. Seite 1 von 11.
Zu gross?
Öfter sehe ich, wie die Eidechsen versuchen, kleine oder auch grössere Falter zu fangen. Diese hier hat sich aber nicht um den Falter gekümmert, oder vielleicht hatte sie ihn auch nicht gesehen(?). LG, Marion
Mehr hier
So schaut der Riesennachwuchs aus
Bei meiner Recherche wurde mir bewusst, dass dies ein Jungtier der Riesensmaragdeidechse sein muss, welche ich vorvorgestern hier gezeigt habe da es in unmittelbarer Nähe ein erwachsenes Tier gab, gehe ich davon auch aus In Griechenland und den Balkanländern bin ich ihr öfters begegnet LG Barbara
Mehr hier
mit Gesichtstattoo
Hallöle zusammen Ich hab im Frühjahr einige Smaragdeidechsen entdeckt, und auch Neues über sie erfahren Danke an Michael Scharf, er hat mich darauf aufmerksam gemacht, daß es eine Riesensmaragdeidechse sein kann, und auch eine ist Es müsste die "westliche" Riesensmaragdeidechse sein, eine ziemlich scheue Eidechse aber ich konnte ihr Vertrauen gewinnen und sie öfters fotografieren, ich hoff das Bild gefällt euch Liebe Grüße Barbara 👋
Mehr hier
Waldeidechse (Lacerta vivipara)
Waldeidechse, Juni 2024, beim Sonnenbad. Sie war sehr zutraulich und ließ mich nah ran. Gruß, Bernd
Mehr hier
Perleidechse
Die prächtige Perleidechse ist die grösste europäische Eidechse und kommt auf der iberischen Halbinsel vor. Diese hier trafen wir frühmorgens beim ersten Sonnenbaden an. Das offene Maul interpretierten wir als Drohgebärde. Fokus-Stack aus 10 Aufnahmen.
Mehr hier
Waldeidechse (Lacerta vivipara)
Mai 2024, eine Waldeidechse beim Sonnenbad. Dass sie sich so einringeln hab ich vorher noch nicht gesehen. Im Hintergrund sind die Blüten der Moosbeere. Gruß, Bernd
Mehr hier
Vertrauter Gartenbewohner
Neugierig, aber auch relativ entspannt schien diese Mauereidechse die Sonne in unserem Garten zu genießen. So gelangen mir einige zeigenswerte Aufnahmen. LG Yohan
Mehr hier
eine schuppige Schönheit
Guten Abend zusammen diese Pracht-Kieleidechse habe ich in Griechenland öfters gesehen ein richtig schelmischer kleiner Kerl war das hier, lies mich gut nah heran aber es gelangen nur zwei Aufnahmen und dann war er doch schneller wieder weg als mir lieb war viel Freude falls es gefällt... LG Barbara
Mehr hier
Auf den warmen Steinen...
...sass diese Eidechse gestern am Spätnachmittag. LG, Marion
Mehr hier
Sonnenanbeter
Auch dieses Jahr fühlen sich die Mauereidechsen wieder sichtlich wohl in unserem Garten. Das frühsommerliche Wetter der letzten Tage lockte sie immer wieder zum abendlichen Sonnenbad auf die Trockenmauer. LG Yohan
Mehr hier
griechischer Frühling mit griechischer Spitzkopfeidechse
ich empfand sie als wenig scheu, sie ist eine endemische kleine Eidechse von Peloponnes und zudem dort recht selten anzutreffen, ich hab sie zwei Tage beobachten können an einem herrlichen kleinen Strand ganz im Süden von der Halbinsel LG Barbara
Mehr hier
Guten Appetit (2)
Schmackofatz😋 Nachtrag zum gestrigen Bild
Mehr hier
das peloponnesische Mauereidechsenmännchen
je nach ihrem Habitat sehen die peloponnesischen Mauereidechsen ein wenig anders gefärbt aus Liebe Grüße 👋
Mehr hier
Gallotia galloti galloti
Im Süden und im Zentrum von Teneriffa lebt die Kanareneidechse (Gallotia galloti galloti). Dieser hübsche, aber noch nicht ganz ausgewachse Bursche musterte mich neugierig, als ich mit der Kamera vorm Gesicht an einer Steinmauer auf ihn und seine Artgenossen lauerte. Ähnlich neugierig aber vermutlich noch etwas irritierter musterten mich vorbeilaufende Touristen Da es während meines Aufenthalts auf Teneriffa sehr windig und teils sogar regnerisch war, sind mir weniger Beobachtungen / Aufnahmen d
Mehr hier
Heiss...
Sie konnte ich vor einigen Tagen in dieser Pose aufnehmen. Alle 4 Beine waren in der Luft. Leider sieht man die Hinterbeine nicht. LG, Marion
Mehr hier
das Liebesherz Eidechsen-Dame, Mauereidechse
Serie mit 7 Bildern
BF
Mehr hier
Durchblick...
Das Bild konnte ich heute morgen aufnehmen. Die Sonne knallte wieder gnadenlos, was das Fotografieren der Echsen nicht leichter macht. Dieses Bild habe ich durch einen Spalt unter einem Holzscheit aufgenommen. LG, Marion
Mehr hier
Kleiner Drache
kanns kaum erwarten, dass die Mauereidechsen wieder aus ihren Ritzen herauskommen
Mehr hier
Portrait Smaragdeidechse
Dieses Bild entstand im Norden Griechenlands, an einem mir gut vertrauten See. Ich war auf Ausschau nach Pelikanen oder anderen Wasservögeln. Da bemerkte ich diese Smaragdeidechse, welche ich hier mit dem nicht so passenden Objektiv aufgenommen habe.
Mehr hier
Die Blindschleiche....
Hallo zusammen, sie gehört zu den Eidechsen, bzw. zu der Gruppe der Schleichen, kommt noch in relativ guten Population bei uns vor, ist nicht giftig und ernährt sich von Schnecken, Würmer und Insekten. Ihre Farben variieren von silber, über braun, olive bis hin zu Bronzefarben, sie erreicht eine Länge von ca. 45 cm. Man findet sie in Gärten im Wald und sogar mitten in der Stadt. Die Blindschleiche ist in ihren Ansprüchen anspruchslos gestrickt. Viel Spaß beim Betrachten. L G Stefan
Mehr hier
Leider verschollen...
...ist dieses schöne Weibchen, das ich einige Jahre hier beobachten konnte, und das in einer 'festen' Partnerschaft mit einem einfarbigen Männchen lebte. Sie lagen fast immer zu zweit aneinander geschmiegt...jetzt ist er alleine,hat noch keine neue Partnerin, mit der er ausser sporadischen Paarungen auch kuscheln möchte. LG, Marion
Mehr hier
Neugierig
Ganz neugierig luchste die hübsche Mauereidechse immer wieder hinter der Trockenmauer hervor. Irgendwann traute sie sich dann noch etwas näher ran, sodass ich unter anderem diese Aufnahme umsetzen konnte. Im Hintergrund ist nicht der Himmel, sondern die Fassade des Nachbargebäudes zu sehen. Über den Sommer hinweg haben es sich die Eidechsen in unserem Garten gemütlich gemacht. Die letzten Wochen konnte ich nun häufig Jungtiere auf unseren Trockenmauern beobachten, richtig putzig wie sie mit ihre
Mehr hier
Smaragdeidechse
Diese wunderschöne Smaragdeidechse hat sich von mir eine ganze weile beobachten lassen. Da es sehr warm war ist sie aber lieber wieder in ihre kühle Höhle verschwunden.
Eidechse am Abend
Abends kommen die Eidechsen raus auf die noch warmen Plätze...tagsüber bleiben sie in dieser grauenhaften Hitze versteckt. Eidechsen lieben ja eigentlich die Sonne, aber was zuviel ist, ist zuviel, auch für sie.
Mehr hier
Waldeidechse
Im Unterholz eines lichten Kiefernwaldes. Ich bin immer wieder beeindruckt, wie die Tiere mit ihrem Lebensraum verschmelzen.
Die Feminine...
Sie konnte ich letzten Monat audnehmen. Sie scheint sehr zart und feminin und ist sehr zurückhaltend. LG, Marion
Mehr hier
Auf der Sonnenbank
Die Maske dieser Mauereidechse gefällt mir besonders gut.
Der Coole...
Dieses Männchen ist sehr selbstbewusst und schaut ganz cool zu mir... LG, Marion
Mehr hier
Blitzschnell...
... huschte die Mauereidechse von links nach rechts und wieder zurück. Einen kurzen Moment der Neugier konnte ich für diese Aufnahme nutzen LG Yohan
Mehr hier
Mauereidechse
Das ewige Versteckspiel mit den Eidechsen. Als ich meine Position bezog, huschte die Mauereidechse schnell davon. Immer wieder lugte sie mal hervor, bis dann eine Fliege landete, der sie nicht widerstehen konnte.
Abendliches Rendezvous
Diese hübsche Mauereidechse hat es sich in unserem Garten gemütlich gemacht. Jeden Abend genießt sie dort auf der warmen Trockenmauer die Abendsonne. Nach ein paar Tagen der Gewöhnung, habe ich mich mal mit der Kamera etwas näher herangetraut. Ich merke wie sie von Tag zu Tag neugieriger wird, da werden bestimmt noch ein paar Aufnahmen folgen LG Yohan
Mehr hier
Madeira-Mauereidechse
Dieser Mauerdino lungert seit 2005 auf meiner Festplatte herum. Heute darf er raus in die Welt. Fotografiert auf Madeira mit der guten alten 20D und dem 105er-Makro von Sigma.
Schnellen Schrittes...
verschwand dieses junge, recht helle Weibchen. Das Bild entstand heute gegen mittag. LG, Marion
Mehr hier
Mauereidechse im April
Gestern war ich wieder bei den Mauereidechsen, und diesmal war einiges mehr los. Auch Falter ( Aurora, Gelblinge, Weislinge, C und der erste Bläuling) und einige Wollschweber waren unterwegs. Und den schwanzlosen Mauereidechsenmann von letzter Woche konnte ich bei der Paarung beobachten/fotografieren. Es wird so langsam wieder..... Grüße, Karsten
Mehr hier
Mauereidechse im April
Die Woche war ich endlich wieder nach den an Waldrand lebenden Mauereidechsen schauen. Es war weniger los als das letzte mal Mitte Februar dieses Jahres - auch konnte ich dort nur 3 Falter in drei Stunden entdecken. Aber der kräftige schwanzlose Eidechsenmann, den ich schon im Februar fotografierte war wieder unterwegs. Grüße, Karsten
Mehr hier
Der Dominante
Die Aufnahme konnte ich vor einigen Tagen aufnehmen, als es schon etwas warm war. LG, Marion
Mehr hier
Winterechse
Sie gehört zu den wenigen Eidechsen, die sich auch bei kälteren Temperaturen aus ihren Verstecken wagen. LG, Marion
Mehr hier
Sehr wachsam...
...war diese Eidechse. Das Bild entstand vor einigen Tagen. Heute sind es nur 3 Grad, und trotz Sonne reicht die flaue Wärme nicht aus, um eine Echse aus dem Versteck zu locken. LG, Marion
Mehr hier
Blindschleiche....
Hallo zusammen, dieses Jahr waren bei uns relativ viele Blindschleichen unterwegs. Generell spielte das heiße Sommerwetter den Amphibien sehr in die Karten. L.G Stefan
Mehr hier
Mauereidechse
aufgenommen im Mai am Kaiserstuhl.
Winterechse
Diese junge Eidechse kommt auch bei kalten Temperaturen aus ihrem Versteck, sowie es einen Sonnenstrahl gibt. LG, Marion
Mehr hier
Madeira-Mauereidechse
Die Madeira-Mauereidechse lebt endemisch auf Madeira, Porto Santo, den Desertas Inseln und dem etwa 280 km südlich von Madeira gelegem Selvagen-Archipel. Hier ein adultes Männchen.
Mehr hier
In der Mittagssonne...
...kann man hier noch Eidechsen beobachten, weil es weiterhin 25 Grad warm wird... Rechts habe ich ein störendes Hälmchen weggestempelt. LG, Marion
Mehr hier
Vor der Haustür
Manchmal kommen die Motive von alleine Diese Zauneidechse besuchte am Wochenende unsere Einfahrt direkt vor der Haustür. Schnell die Kamera geholt und zu meinem Glück ließ sie mich noch ein paar Aufnahmen machen, bevor sie wieder im Gebüsch verschwand. Ich vermute mal, dass es sich hierbei um ein Weibchen handelt. Vielleicht können die Experten hier im Forum helfen. LG Yohan
Mehr hier
Tiroler Mauereidechse
... wollte mal schauen was ich so treibe.
Mehr hier
Entspannt...
...ruhte dieses Weibchen auf den warmen Steinen am Abend. Es wurde mir per PM von einer Forumskollegin mitgeteilt, dass meine Exifs, die ich IMMER bei Technik dazuschreibe, nicht einsehbar sind. Könnt ihr die Exifs sehen? Das würde mich interessieren, ich schreibe sie immer dazu. LG, Marion
Mehr hier
50 Einträge von 512. Seite 1 von 11.

Verwandte Schlüsselwörter