Falter mit guter Tarnung. Man muss schon genau hinschauen, sonst läuft man vorbei.
aufgenommen habe ich diesen Braunbär in Transsilvanien / Siebenbüregen, eine Region im Zentrum Rumäniens. Sie ist bekannt für idyllische Städte, bergige Grenzgebiete und Schloss Bran, das eng mit der Legende um Graf Dracula verbunden ist. Die vielen kleinen weißen Punkte sind unzählige Mücken, die quasi die Haustiere der Bären sind.
Mehr hier
Stelzenläufer in der Camargue Mai 2017
Meine erste Begegnung mit einem Braunbären in freier Wildbahn. Es waren atemberaubende Momente. 3 Tage und Nächte verweilte ich im Hide in den Bergen Rumäniens ohne dieses zu verlassen. Belohnt wurde ich mit ganz außergewöhnlichen Eindrücken, welche besonders nachts unter die Haut gingen. Es waren bis zu 10 Bären gleichzeitig direkt beim Hide. Die vielen kleinen weißen „Flecken“ sind keine Wassertropfen sondern abertausende Mücken, welche der Bär quasi als Haustier mit sich trägt.
Mehr hier
Auf einer Waldlichtung entdeckte ich auf einem Strauch diese Ameise /Emse. Mit Verlangen stürzte sie sich auf die Blattläuse die zuckerhaltige Körperflüssigkeiten absondern.
10. Platz Vogelbild des Monats März 2017
Bild des Tages [2017-04-04]
den ganzen Tag sieht man sie nicht die Weißstirn Bienenfresser. Abends jedoch kehren Sie gemeinsam zurück zu den Bruthöhlen. Bevor sie schlafen gehen versammeln sich direkt am Flussufer zum letzten Plausch.
dachte wohl nicht nur diese Echse und ließ mich bereitwillig gewähren.
So schön ich auch die Bilder der Winteransitze finde, brauche ich heute doch etwas Warmes aus dem letzten Sommer. Portugal - Algarve
Mehr hier
Amur-Tiger mit Nachwuchs
Danke an Markus für die Bestimmung!
Fotografiert im Naturschutzgebiet Tennenloher Forst in Erlangen
Niederrhein - ein schöner Tag
2011-02-04 - 2011-02-06
17.500 Menschen strömten Anfang Februar 2010 zur MUNDOlogia ins Konzerthaus Freiburg. Ein neuer Besucherrekord! Standen beim vergangenen Festival vor allem Abenteuer im Mittelpunkt des Programms, so sind es bei der 8. MUNDOlogia die Naturräume unserer Erde. Viele Reisende haben eine unbestimmte Sehnsucht nach Orten und Landschaften, die nur wenig vom Menschen verändert und beeinflusst sind. Noch gibt es sie, die paradiesisch schönen Regionen der Welt. Die Bilderreisen des kommenden MUNDOlogia-Fe
Mehr hier
2010-02-05 - 2010-02-07
14.000 Zuschauer haben Anfang Februar 2009 das MUNDOlogia-Festival im Konzerthaus Freiburg besucht. Zum 6. Mal fand das spektakuläre Festival für Fotografie, Abenteuer und Reisen statt und überzeugte mit spannenden Live-Reportagen aus der ganzen Welt. Auch für die 7. MUNDOlogia, die vom 5.-7. Februar 2010 zum zweiten Mal im Konzerthaus stattfinden wird, wurde ein erstklassiges Programm zusammengestellt. Der Überlebenskünstler Rüdiger Nehberg - Menschenrechtler und Traeger des Bundesverdienstk
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter