50 Einträge von 1033. Seite 21 von 21.
Das Foto wurde im Nationalpark Lauwersmeer in den Niederlanden gemacht, wo diese Orchidee noch recht häufig vorkommt.
Ein schönes Exemplar des roten Waldvögeleins konnte ich am Wochenende an einer Waldlichtung finden.
Serie mit 9 Bildern
So zur Zeit ist wieder Orchideen Zeit. Gestern war ich im Orchideen-Paradies. Durch ein ein Tipp von einem Freund, hab ich gestern ein Gebiet ganz bei mir in der Nähe besucht. Angeblich sollte es da den Frauenschuh geben. Ohne große Erwartungen machte ich mich auf die Suche. Nach einer Stunde Wanderung kam ich dann zu einem kleinen Fleckchen voller Orchideen. mir sind fast die Augen raus gefallen. Auf einem Fußballfeld großem Gebiet standen ca. 300 Frauenschuhe und noch 4 andere Orchideenarten.
Mehr hier
Heuer ist alles etwas früher dran...
noch einmal die Dactylorhiza maculata, diesmal entrauscht.
oder "The wizard and the angel" (für die, die Phantasie haben) Tipp: Nase vom Bildschirm weg!
Mehr hier
Ophrys speculum ,syn.:O.ciliata ist vermutlich im Mittelmeerraum keine besonders seltene Orchidee, sicher aber eine der schönsten. Gesehen in einer Garrigue an der andalusischen Atlantikküste (Costa de Luz). Sie mögen wohl nciht in der prallen Sonne stehen,sondern eher leicht abgedeckt unter Sträuchern.Deshalb musste auch der Aufhellblitz etwas helfen.
Mehr hier
(Cypripedium calceolus) lässt das Herz jedes Botanikers sicherlich höher schlagen. Leider ist diese schöne Orchidee bei uns recht selten geworden. Neben dem Rückgang geeigneter Standorte hat dazu auch beigetragen, dass die Pflanzen immer wieder gepflückt oder ausgegraben wurden. Abgesehen von der Tatsache dass dies verboten ist, da unsere Orchideenarten unter Schutz stehen, gehen die Gewächse bei einer Umsiedlung in den Garten in der Regel ein. Zum einen benötigen sie meist spezielle Standorte –
Mehr hier
Die Natur hält auch in unseren Breitengraden so manches Bemerkenswerte und Erstaunliche parat. Um es zu bemerken, muss man aber nicht nur "hinschauen", man muss auch "sehen"! Das ist eine Orchidee, nicht mal eine seltene. Der Begriff "Orchidee" wird von uns meist mit "bunt, auffällig, schön, großblütig... usw." verbunden... (das ist in unserer heutigen Zeit vermutlich stark durch "Blume 2000" und andere Pflanzenhändler überprägt.... ) Orchideen s
Mehr hier
Eine Orchidee aus den Regenwäldern des Nord-Osten Madagaskars
aufgenommen im Orchidarium in Daleiden/Südeifel
Sie ist eine der schönsten Blüten in unserer Natur. Epipatic palustris ist der Höhepunkt des Orchideenjahres, leider ist ihre Blütezeit auch ein Zeichen für einen langsamen Abschied vom Blütensommer. Die ersten Wiesen werden wieder langsam braun und es kommt die Zeit der Enziane.
an einigen Stellen gibt es ihn noch häufiger.
Der Schuhladen der Natur wird leider wieder dichtgemacht. Die letzten Exemplare des Frauenschuhs sind am Verblühen, hoffentlich sind sie auch im nächsten Jahr wieder so zahlreich wie 2006.
zur Zeit blühen sie noch- in leider immer kleiner werdenden Lebensräumen- Aufgenommen im Kaiserstuhl
Mehr hier
Eine Orchidee aus der Goldküste. Habe sie im Garten gefunden.
Mehr hier
Das ist eine meiner ersten Makroaufnahmen. Erstellt mit Sigma SD10 und Sigma EX 2,8/105 F13; 1/3sek; ISO100 Kein Blitz Verwendung mehrerer Kunstlichtquellen, ganz leicht nachgeschärft darum KD
Mehr hier
Ich hatte im vergangenen April ein ähnliches Bild eingestellt, zu dem mir Karl-Heinz einen sehr lieben Kommentar schrieb. Mit diesem Bild der gleichen Serie möchte ich nun gerne noch einmal an ihn erinnern. Gleichzeitig wünsche ich Euch allen schöne Feiertage! Liebe Grüsse, Toph
Mehr hier
Canon 20D, EF 2,8/100 mm Macro, ISO 400, Bl. 11, 1/200sec.
Canon 20D, EF 2,8/100 macro
Canon D20, 2,8/100mm Macro, ASA 400, Bl.11, 1/60sec., Stativ
Cephalanthera rubra: Eine unsere schönsten heimischen Orchideen, wie ich finde. Noch knapp 4 Wochen und dieser Moment des Erblühens ist wieder so weit. Warum ist es nur so ungerecht, dass die spannendste Zeit des Jahres, die wir gerade durchlaufen, so kurz sein muss. Man schafft es gar nicht sich alles anzugucken und zu bestaunen, was man sich vorgenommen hat und dann ist schon wieder Juli/August und die Natur bringt ihre 'Herbstzeiger' Nun gut, keine Melancholie, noch sind wir nicht so weit und
Mehr hier
EOS 50E, EF 17-35 2.8 ; Dia-Scan
ND aufgenommen im NSG 'Leutratal' nähe Jena. Minolta Dynax 4, Nahlinse +2 dpt.
Mehr hier
Tropische Frauenschuh-Orchidee, Botanischer Garten München. Nikon F4, Nikkor Mikro AF 2,8/105mm, Blitz SB-24. Kodak Ektar 125
Mehr hier
50 Einträge von 1033. Seite 21 von 21.

Verwandte Schlüsselwörter