50 Einträge von 92. Seite 1 von 2.
oder: Licht und Schatten
die Blümchenseite im Forum zeigt....es ist Frühling. Je nach Region noch zaghaft oder schon im vollen Farbenrausch. Hier in Sachsen-Anhalt dauert es noch etwas und so hat man etwas Zeit sich selbst "aufzuwärmen" für die neue Saison. Die Krokusse im nahen Wäldchen sind aber nun doch schon wieder verblüht. viele Grüße Gabriele
Mehr hier
im Harz ist alles mindestens 2 Wochen später - so daß die Krokusse hier auch noch nicht raus sind, die Winterlinge stehen noch in voller Pracht.. diese kleinen Schönen stammen aus vorigem Jahr und auch aus keinem Garten - das kann man auch am Boden etwas sehen; sie standen (neben anderen) in einem Waldstück.. wer (und wann) sie dort hingebracht hat, weiß ich nicht.. später erfuhr ich von einer schon länger einheimischen Bekannten, daß sie schon "jahrelang" dort blühen würden.. und an d
Mehr hier
Hallo, noch einer aus dem Krokusswald. Gruß Marko
Mehr hier
war so gewachsen, das sie mir ihr Blüte noch zeigte. Alle anderen Blumen auf der Wiese waren aus dieser Kameraposition an diesem Abend bereits schon weiter geschlossen. LG André
Mehr hier
Hallo, im angrenzenden Wald gibt es eine Stelle mit Krokussen die sich jedes Jahr weiter ausbreiten und den noch winterlichen Waldboden etwas Farbe geben. Immer wieder schön anzuschauen und natürlich auch zu fotografieren. Gruß Marko
Mehr hier
(defokussiert). Der "Mond" im HG stammt von der Kühlerhaube des Autos meiner Nachbarin,- kam mir gerade recht. Auf der Kamera hatte ich das Pancolar 1,8/80mm (Offenblende). Viele Grüße Wera
Mehr hier
....Blümchen ein Schneeglöckchen und zwei Krokusse kamen mir als Fotomotiv in dem schönen Abendlicht gerade recht. LG André
Mehr hier
Hallo Zusammen Auf einer Krokuswiese standen Unmengen von Krokusse. Daher war es nicht gerade leicht sich eine kleine Gruppe dieser schönen Blumen auszusuchen und dabei auch noch eine relativ brauchbare Bildgestaltung dabei hinzubekommen. Aber ich habe zumindest versucht das beste daraus zu machen. Ich hoffe das Bild gefällt euch ein wenig. LG André
Mehr hier
Hallo zusammen,die ersten Frühlingsboten stecken vorsichtig ihre Köpfe durch den noch tief gefrorenen Boden. Erste Frühlingsboten ?? Wohl kaum.... L.G Stefan
Mehr hier
... im Garten meiner Schwester. Dort liegt alles noch unter einer geschlossenen Schneedecke und es wird noch ein Weilchen dauern, bis sie wieder blühen.
Mehr hier
Hallo Zusammen, ich möchte Euch heute mal einen Herbstkrokus zeugen. Man unterscheidet ihn durch die SAFRAN Fäden von normalen Krokussen und den Herbstzeitlosen. An diesem Tag war wundervolles Licht und vielleicht gefällt er Euch ja auch ein wenig. Ich wünsche allen noch einen schönen 1. Advent. LG Ute
Mehr hier
Ausnahmsweise hier mal kein Altglas. Viele Grüße Wera
Mehr hier
...muss man wieder in die Konserven greifen... Aufnahme vor 2 Jahren mit dem Primoplan. Ich wünsche trotz alledem ein schönes Wochenende! Viele Grüße Wera
Mehr hier
Vorfreude auf den Frühling und natürlich auf die folgenden hoffentlich schönen Monate. Noch braucht es bei uns ein bisschen Zeit bis die Krokusse sich öffnen. Aber das kann schnell gehen bei milden Temperaturen. Die Aufnahme ist nicht von diesem Jahr, aber das Aufnahmedatum zeigt, dass im Grunde auch dieses Jahr trotz mildem Januar alles normal verläuft und ich noch nichts verpasst habe allen ein schönes Wochenende Gabriele Herzlichen Dank für das tolle Feedback und zum BdT Jetzt kann der Frühl
Mehr hier
Jedes Jahr Anfang März können zwei- und vierbeinige Besucher für wenige Tage die großen Krokusteppiche in der Kölner Flora bewundern.
Wenn das kein Vorfrühling ist ....!
Nochmals eine Aufnahme von Krokussen aus Berlin
Mehr hier
Aufgenommen an einem Wochenende im März 2017
Mehr hier
Am Oberrhein, wo der Frühling durch die burgundische Pforte erstmals deutschen Boden " betritt ", wurden gestern ( 25.02.2017 ) die ersten wilden Krokusse gesichtet. Sehr zu unserer Freude
Mehr hier
So...jetzt hab ich mal mein bestes Makro aufgeschraubt ...nein, es ist nicht neu und modern, hat keinen AF, aber es ist gut ...das 90mm Zuiko. Natürlich kann man die beiden Bilder nicht richtig vergleichen ..das Licht war ja ganz anders und das Motiv ist es auch, aber dieses Bild hat so ungefähr die gleiche Bearbeitung erfahren wie mein zuvor eingestelltes Bild .....mal zu Ursachenforschung. Würde mich über Meinungen freuen. Hier mein vorheriges Altglasbild: Mitten.im.Licht
Mehr hier
Mit dieser Dreierformation wünsche ich einen schönen Sonntag....
Nach langer Zeit habe ich mal wieder das Trioplan ausgepackt um die Krokusse im " schönsten Licht " zu zeigen!
Mehr hier
Seit gestern sind wir stolze Besitzer eines Sigma 2,8/ 150mm und hatten die Gelegenheit, es gleich bei den wilden Krokussen im Nordschwarzwald bei herrlichstem Sonnenschein auszuprobieren. Ergebnis: s.o.:Frau (Fotografin ) im Glück...
Und da sind sie schon wieder. Die wilden Krokusse stehen wie kleine Raketen auf ihren Startrampen. Nun noch ein bisschen Sonne und Wärme und wir können uns wieder an ihnen erfreuen. viele Grüße Gabriele
Mehr hier
Bei uns in der Gegend gibt es einen Ort, an dem Krokusse verwildert sind und in jedem Vorfrühling auf den Wiesen wieder zum Vorschein kommen. Nachdem ich gestern bei uns im Garten bei diesen milden Temperaturen bereits den 1. Krokus 2016 entdeckt habe, wird es auch dort nicht mehr lange dauern, bis sie wieder zu finden sind. Allerdings um einige Wochen zu früh!
In diese Gruppe an einem Wäldchen hatten sich einige dunkle Krokusse gemischt. Obwohl kein Naturdokument mag ich die Mischung sehr gern. Angeleuchtet von der Abendsonne entstanden diese satten Farben. Beste Grüße Heike
Mehr hier
sah es am Düsseldorfer Rheinufer so aus. In diesem Jahr sind nur noch kleine Bereiche davon übrig geblieben. Der Sturm Ela des letzten Jahres hatt alles niedergemetzelt. Es hat Monate gedauert, bis die Bäume weggeräumt waren. Große Bagger und Baukräne haben die Bodenbereiche niedergemacht. Die Zwiebeln brauchen Zeit der Generation.
Mehr hier
....bewundert die so von ihm verehrten Diven. Aufgenommen auf einer Wiese bei dem Friedhof, daher kein ND.
Mehr hier
Bei uns in Wien findet man leider selten freiwachsende Krokusse. Ich kenne jedoch eine Stelle wo ich jedes Jahr einige finden und fotografieren kann
Mehr hier
aber noch vom letzten Jahr. Nun hoffe ich für das kommende Wochenende auf schönes Wetter und jede Menge frühlingshafte Motive. Euch auch allen jetzt schon ein schönes Wochenende viele Grüße Gabriele
Mehr hier
Der Frühling kommt - mit Riesenschritten.
die kleinen Krokusse zwischen den am Boden liegenden Blättern sind richtige kleine Leuchtblümchen. Ich arbeite mich im Moment in Ligtroom ein und komme noch nicht so zurecht. Aber da muß ich nun durch und hoffe, daß ich bald wieder mehr Zeit habe. viele Grüße Gabriele
Mehr hier
Hallo, endlich blühen die ersten Krokusse und das habe ich gestern zum Anlass genommen, ein paar Fotos zu machen. Das Krabbeln mit allen Vieren auf dem Boden war nach der langen Winterpause doch noch etwas beschwerlich, was sich in der nächsten Zeit sicherlich bessern wird! Viele Grüße Annette
Mehr hier
...zögerlich und der Sonne noch nicht trauend, stecken die ersten Krokusse ihre Köpfe aus der kalten Erde. Wird es Frühling oder kehrt der Winter noch einmal zurück ? ein schönes Wochenende wünscht euch Gabriele
Mehr hier
Serie mit 12 Bildern
Schneeglöckchen, Krokusse, Scilla
Serie mit 10 Bildern
Schneeglöckchen, Krokusse
Vor zwei Wochen war die Krokusblüte in Berlin in vollem Gange. Diese Chance habe ich mir natürlich nicht nehmen lassen
Mehr hier
Krokusse gibt es ja zur Zeit wie "Sand am Meer". Da konnte ich nicht widerstehen....
Mehr hier
Ein Versuch mit Pinsel und Farbe , die Feinheit und Zerbrechlichkeit der Krokusse einzufangen. (zu malen,darzustellen... besser so Holger )
Mehr hier
Hallo, nochmal das Trio, nur quer und mit mehr Schärfe auf den Blüten. Gruß Sabrina
Mehr hier
...oder Raureif an Wildkrokus.
...mal alles zusammen. Hauptdarsteller ist die kleine Gruppe links im Bild, wobei die rechts hinten auch zu beachten ist PS: Das Rauschen habe ich irgendwie nicht weg bekommen.
Mehr hier
Der Frühling ist da! Nach den Schneeglöckchen sind jetzt auch die Krokusse zu sehen. Auch hier und da schaut schon das Schabockskraut aus dem Gras. Diese Gruppe entdeckte ich gestern Abend auf einem alten verwilderten Friedhof.
Mehr hier
Die Farben der Krokusse und Bienen sind nach der langen trüben Zeit eine - finde ich - Augenweide!
Hallo, ich habe heute zufällig viele Krokusse zwischen vielen Schneeglöckchen in einem Waldstück gefunden Das Licht war nicht ganz so schön. Leider! Gruß Sabrina
Mehr hier
Auch bei uns tut sich was in den Wäldern und auf Wiesen. Auch wenn das Licht sehr diffus war und sich die Sonne nicht so richtig zeigen wollte, konnte ich an den Krokussen in einem kleinen Waldstück nicht vorbei gehen. viele Grüße Gabriele
Mehr hier
...im März letzten Jahres aufgenommen.
schaute die kleine Fliege um die Ecke .-)
50 Einträge von 92. Seite 1 von 2.

Verwandte Schlüsselwörter