Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 81. Seite 2 von 2.
Schwarzspechthahn mit Jungvögeln an der Bruthöhle
Die Schwarzspechte haben in diesem Jahr zu meiner Freude die gleiche Bruthöhle wie in 2011 genutzt. Im vergangenen Jahr konnte ich bedingt durch eine Reise keine Bilder von der Fütterung der Jungvögel machen, nach meiner Rückkehr waren die Vögel ausgeflogen. Meinen diesjährigen Fotourlaub verlegte ich nicht ohne Hintergedanken auf Anfang Mai. Obwohl diesmal der Bau (Bauzeit 2011 ca. 5 Wochen) der Höhle wegfiel, sind sie fast exakt 4 Wochen (Ausflug 2011: 23. Mai) später dran. Bei meinem letzten
Mehr hier
~ Lerchensporn im Schneetreiben ~
... ok es war kein Schneetreiben, sondern du die Buschwindröschen haben hier ganze Arbeit geleistet. Für diese Aufnahme musste ich eine Stelle finden an der sowohl davor, als auch dahinter Buschwindröschen wachsen. An einer der ersten Stellen konnte ich nicht fotografieren, da gerade dort ein Hund sein Geschäft erledigen musste und ich mich aufgrund des Gestanks nicht konzentrieren konnte. Mal abgesehen von der Gefahr plötzlich mitten drin, statt nur daneben zu sein... Aber ich habe dann noch ei
Mehr hier
Beschattet...
... wuchsen die Buschwindröschen im Buchenwald. Zwischen Mittagssonne und den ersten Regenschauern war das Fotolicht halbwegs brauchbar. Allerdings habe ich es noch etwas mit einem Diffusor gedämpft. Gestern war ich schon einmal dort, habe es mit dem Bildausschnitt und der Tiefenschärfe aber nicht hinbekommen. Der heutige Anlauf war erfolgreicher.
Grenzwertig...
...waren die Lichtbedingungen im Mai im Buchenwald. Trotzdem war es ein tolles Erlebnis den großen Specht bei der Arbeit zu beobachten, ich hoffe auf ähnliche Erlebnisse im nächsten Jahr.
Eichhörnchen (Sciurus vulgaris L.)...
...sind momentan sehr aktiv, ständig sind sie dabei ihre Futterlager aufzufüllen.
~ Mutter und Tochter ~
Schwarzspechthenne und ihre Tochter. Es war ein tolles Erlebnis, diese schönen Vögel gemeinsam mit meinem Fotofreund Thomas Weber beobachten zu dürfen.
Mehr hier
Putzige Schwanzmeise
Ich war letzten Montag am Stuttgarter Flughafen um eben die "großen Vögel" zu fotografieren... Aber auf dem weg zum Zaun kam ich an einem Löschteich oder ähnlichem vorbei, und da sind sehr viel schwanzmeisen in den Büschen rumgeflogen Entweder haben die mich nicht bemerkt, oder die waren einfach sehr Neugierig. Hab das Bild Ohne Tarnung oder hilfsmittel gemacht. Geschätzte Entfernung ca. 3m !!! und bei einer 100tel auch noch Freihand. Hatt mich sehr gewundert, dass das Bild doch noch e
Mehr hier
Schwarzspecht (Dryocopus martius L.)
Inzwischen sind ein paar Wochen vergangen und die Brut der Schwarzspechte war erfolgreich. Die Jungvögel werden nun regelmäßig mit Futter versorgt und nur die Nacht verbringt einer der Altvögel noch in der Höhle. Die Intervalle bei der Fütterung werden hoffentlich in den nächsten Tagen zunehmen, gestern habe wir erstmals die Schnäbel der Jungvögel am Höhleneingang kurz sehen können.
*Abflug*
Etwas aus dem Seewinkel. Allerdings hätte ich dafür nicht so weit fahren müssen. Aber es hat sich so ergeben.
Mehr hier
*Florfliege*
Etwas aus dem Archiv.
Black Beauty
Inzwischen ist die Bruthöhle fertig gezimmert und die Schwarzspechte (Dryocopus martius L.) lösen sich regelmäßig beim brüten ab. Hier im Bild das Männchen, welches man deutlich an der durchgehenden roten Kappe erkennen kann, kurz vor dem Einstieg in die Bruthöhle. Dies ist für heute der letzte Wechsel, da in der Nacht traditionell der Hahn das Brutgeschäft übernimmt.
Rotkäppchen...
...oder auch Schwarzspecht. Unser größter heimischer Specht ist gerade dabei sein Eigenheim herzurichten. Mal sehen ob er im nächsten Jahr einen Nachmieter findet oder ob er die meisterhaft gezimmerte Höhle wieder selbst nutzt.
Posen
Löwin im Okavango Delta Von dieser Szene existieren 3 Varianten. 1. Die Löwin schaut direkt in die Kamera 2. Löwin schaut geradeaus 3. Diese Variante mit dem leicht seitlichen Blick Mir fällt eine Wahl schwer, ich habe mich dafür entschieden, diese zu zeigen.
Mehr hier
Golden light Gepard
Botswana, Kwando Fluß einer von 3 Gepardenbrüdern
Mehr hier
Hallo, ich biete hier mein, zwar äußerlich gebrauchtes, aber Optisch super gutes 400er an. Inkl. Lenscoat, Koffer, Deckel, Trageriemen und Geli würde ich gerne 2750€ dafür haben. Fotos die mit der Linse gemacht wurden kann man hier im Forum anschauen. Auf Anfrage schicke ich aber auch gerne Fotos vom Objektiv und welche die damit gemacht wurden per Mail. Bei Interesse bitte PN oder Mail an Hermann.Hirsch@gmx.de LG Hermann
Mehr hier
Hallo, könnte mir jemand sagen ob sich das Canon EF 400mm f/5.6 L USM für die Tierfotografie eignet? Und natürlich wie es sich general schlägt. Und ob es Konverter tauglich (1,4 Kenko). Würde mich über eure Kommentare freuen. Schöne Grüße Samuel Patt
Mehr hier
papageitaucher - landend
„ich mag diese maikäfer der vogelwelt [man traut ihnen das fliegen nicht so recht zu ;)] - also hab` ich ihnen meine reverenz erwiesen und bäuchlings vor ihnen am rande einer 450m hohen (oder eben tiefen) klippe gelegen und diesen landeanflug erwischt. island/ látrabjarg ”
Mehr hier
Rotfuchswelpe (Vulpes vulpes)
Inzwischen streunen die Fuchswelpen immer weiter in der näheren Umgebung herum und kommen mir dabei teilweise sehr nah. Überraschungseffekte gibt es zudem durch das Gras der Wiese, welches in der Zwischenzeit schon recht hoch geworden ist. Einfacher macht es die Sache nicht, aber manchmal kommt dann doch etwas Brauchbares dabei heraus
Ich verkaufe aus Zeitgründen meine in einem Topzustand befindliche Eos 1D Mark 3 und das EF 70-200 2.8 L IS USM. Das Objektiv mit der Kamera hatte ich ca. 3 x in der Hand. Das Hobby werde ich etwas verlagern. Die MK3 und das 70-200 sind mit allem Zubehör (nicht gebraucht) vorhanden. Für die MK3 gibt es eine 16 GB Extreme 3 SanDisk Karte dazu. Beide Artikel haben keinerlei Gebrauchsspuren (wie auch ) Die MK3 hat keine AF Fehler. Gehäuse Ser. Nr. 575998 Die MK3 verkaufe ich für 2600€ Das EF 70-200
Mehr hier
Hat sich erledigt, danke.
Hallo werte Forenteilnehmer, momentan bin ich auf der Suche nach oben genannter Optik, da mit das Dasein mit einem 300er und ewigem 2fachkonverter zu stunpf geworden ist. Wer eins zum Verkauf hat oder Informationen für einen Verkauf ich bin erreichbar unter http://www.jmagnus.de // post [- an -] jmagnus [-punkt-] de Vielen Dank und viele Grüße - Jakob
Mehr hier
Fasan
Stammersdorf, in Poldi's Revier.
Kleiber
im wienerwald
Rotschenkel, alt, Frühjahr
Adulter Rotschenkel auf flach überfluteter Schlickfläche an der Insel Poel
Eintagsfliege
Eintagsfliege
"Sphinx"
bereits zwei Zweige eines Ligusterstrauches hatte sie total leer gefressen; Sphinx-Stellung (daher auch der lat. Name) = Abwehrhaltung
Einfach mal...
...die Seele baumeln lassen. Frauenschuh
Mehr hier
Frauenschuh ND
So zur Zeit ist wieder Orchideen Zeit. Gestern war ich im Orchideen-Paradies. Durch ein ein Tipp von einem Freund, hab ich gestern ein Gebiet ganz bei mir in der Nähe besucht. Angeblich sollte es da den Frauenschuh geben. Ohne große Erwartungen machte ich mich auf die Suche. Nach einer Stunde Wanderung kam ich dann zu einem kleinen Fleckchen voller Orchideen. mir sind fast die Augen raus gefallen. Auf einem Fußballfeld großem Gebiet standen ca. 300 Frauenschuhe und noch 4 andere Orchideenarten.
Mehr hier
Syncrontauchen   :-))
.am letztem Wochenende an der Nordsee am Katinger Watt fotografiert.Um welche Entenart es sich handelt,ist so bestimmt schwer zu raten.Beim nächsten Foto kommt dann die Auflösung )
Mehr hier
Goldammer
Goldammer bei uns im Garten
50 Einträge von 81. Seite 2 von 2.

Verwandte Schlüsselwörter