Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 428. Seite 1 von 9.
Flussuferläufer
Noch ein Flussuferläufer bei uns am Teich. Mittlerweile haben die Limikolen das Revier aufgeteilt und scheinen Ihre festen Ecken zu haben.
Mehr hier
Tiefflieger
Die Uferschnepfe kam im Tiefflug heran
Landeanflug
9. Platz Vogelbild des Monats Mai 2024
Bild des Tages [2024-05-19]
Rotschenkel beim Landeanflug. Licht war schon grenzwertig aber habe ich trotzdem gern so mitgenommen.
Mehr hier
Balzflug
Die Flussregenpfeifer sind bei uns am Teich aktiv und jagen sich hin und her um die besten Plätze zu erobern. Hier kommt einer der hübschen Gesellen im letzten Licht angeflogen.
Mehr hier
Im letzten Licht
Flussuferläufer kommen bei uns regelmäßig vor und sind meist friedlich gemeinsam unterwegs. Dieses Jahr zeigen sie territoriales Verhalten und bekämpfen sich sogar. Das habe ich so noch nicht beobachtet. Kaum zu fotografieren. Habe die Hoffnung, dass sich etwas tut in Hinblick Brut. Hier Flussuferläufer im allerletzten Licht.
Mehr hier
Zeterliese
Zeternde Uferschnepfe
Stelzenläufer im Sonnenaufgang
Beides ging leider nicht: sehr tiefe Perspektive und Spiegelung. Also wurde es eine Mischung aus beidem...
Mehr hier
Neues Limikolen-Paradies
Durch das Hochwasser sind viele Flächen bei mir überschwemmt, die sonst gut für Limikolen auf dem Zug sind. Daneben sind aber auch neue Flächen entstanden. Hier ein Flussuferläufer auf neuer Fläche in einem der Angelteiche um die Ecke...
Mehr hier
Tiefflieger
Bekassine als Tiefflieger
Uferschnepfe
Diese Uferschnepfe schien für mich posieren zu wollen, was ich natürlich dankend annahm
Mehr hier
KAMPFLÄUFER morgendliche Linienführung
Nach einer gefühlten Ewigkeit, lade ich hier mal wieder ein Bild hoch. Es ist an der Zeit, dass ich hier wieder regelmäßig vorbeischaue.
Mehr hier
Der Tropfen
Den Tropfen am Schnabel der Uferschnepfe entdeckte ich erst bei der Durchsicht der Aufnahmen
Frühlingserwachen im Moor
Frühlingserwachen im Moor - Uferschnepfe streckt Ihr Flügel
Streithähne
Die beiden Uferschnepfen trugen Ihre Revierkämpfe aus.
Rotschenkel...
Im Mai hatte ich das Glück, diesen Rotschenkel im schönen Morgenlicht einzufangen - ich hoffe, das Bild gefällt euch 🖐 Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
Durchstarter
Leider fehlt mir im Moment die Zeit zum knipsen da ich einfach privat viel zu viel um die Ohren habe. Hier hatte ich kurz Luft und ein Säbelschnäbler bei uns zeigte sich von der besten Seite - wenn gleich auch etwas weiter entfernt.
Mehr hier
Am Ostseestrand 1
Nun ist die Urlaubswoche schon wieder Vergangenheit. Der juvenile Austernfischer hat mir den letzten Abend gerettet, sonst war nichts los am Strand. Erschreckende Datenmengen holt man sich mit der neuen Technik nach Hause, aber ich wollte unbedingt wissen, was sie einsammeln. Die kleinen Muscheln werden im Ganzen geschluckt. Beste Grüße Thomas
Mehr hier
"...Hallig Storch..."
Im Frühjahr auf Amrum aufgenommen. Allen eine schöne Woche! LG Rüdiger
Mehr hier
Haltungsnote A
Diesen Säbelschnäbler konnte ich im April bei der Landung an den Salzseen Mallorcas ablichten. Wenn es morgens wolkenlos ist, gibt es dann immer einen kurzen Zeitraum, in dem man mit Seitenlicht einen pastell-rosa-farbigen Hintergrund hat, diese Lichtstimmungen mag ich immer sehr, auch wenn man mit hohen Isos arbeiten muss. Mich faszinieren an diesem Habitat vor allem die perfekten Spiegelungen, die an den sehr niedrigen Gewässern entstehen. (wobei sie nicht ganz perfekt sind, wie man an dem nic
Mehr hier
Kleiner Happen
Der junge Sandregenpfeifer suchte den Strand nach Essbarem ab. Hier hat er gerade einen kleinen Happen gefunden.
Schwebend
Der junge Sandregenpfeifer schwebte heran. Die Szene mutet unwirklich wirkend an. Der junge Sandregenpfeifer war ein toller Zufallsfund bei einer netten Tour zu Dritt am Ostseestrand.
Mehr hier
Großer Brachvogel in der Feuchtwiese
Der stolze und scheue Wiesenvogel ist kaum zu übersehen und sicher nicht zu überhören. Hier bin ich ihm, versteckt hinter einem Erdwall, recht nahe gekommen. Die lila Punkte im Hintergrund sind Blüten des gefleckten Knabenkrauts.
Mehr hier
"...vor Sonnenaufgang..."
Zwischen Meer und Strand liegend und diese Wunderschönen Vögel zu beobachten. ! Sanderling im Prachtkleid. Allen im Forum ein schönes Wochenende! LGH Rüdiger
Mehr hier
Flussregenpfeifer
Die Flussregenpfeifer sind bei uns ständig am Teich zu Gange. Leider sieht es so aus, dass dieses Jahr keine Brut stattgefunden hat. Ich vermute, dass zu viele anwesend sind und sie sich immer zanken und es dann nie zum brüten gekommen ist.
Mehr hier
Rotschenkel im Frühling
Am letzten Tag meines Urlaubenthaltes gelang mir diese Aufnahme vom Rotschenkel. Die Sonne stand bereits tief und es war so windig, dass die bewegten Gräser den hübschen Limi immer wieder verdeckten.
Im Flachwasser
Austernfischer bei mir am Teich. Im Gegensatz zu bekannten Fotospots sind sie hier im Binnenland extrem scheu und selbst mit bester Tarnung ein ziemlich schwieriges Motiv.
Mehr hier
Rotschenkel
Rotschenkel im späten Morgenlicht. Dieses Jahr machen sich diese wunderbaren Tiere in "meinem" Revier relativ rar. Umso mehr habe ich mich gefreut, dieses Exemplar an jenem Morgen fotografieren zu können.
Mehr hier
Rotschenkel mit Sumpfdotterblume
Der Rotschenkel inspizierte die Sumpfdotterblumen
Gut Versteckt
Der Kiebitz lief gut versteckt durch die Feuchtwiese
Urknall
Die Uferschnepfe zeterte so lang, bis es einen Urknall gab...
Hoher Besuch
Der Brachvogel ließ sich herab und kam kurz auf eine Stippvisite vorbei.
Zeterliese
Uferschnepfe beim zetern
Rückkehr der Schnepfe mit der Tigerkralle
Die Uferschnepfe mit der Tigerkralle ist zurück. Nachdem Sie herausgefordert wurde, zeigte sie dem Kontrahenten Ihre Moves. Eine Andere Schnepfe beobachtete das Ganze und feuerte beide an...
Mehr hier
Balzgehabe
Uferschnepfen bei der Balz
Die Feder
Die Feder machte der Uferschnepfe zu schaffen, denn sie hatte sich im Schnabel verharkt. So bot die Schnepfe alle möglichen Moves auf, um sie loszuwerden.
Einblick
Die Uferschnepfe stand Portait...
Schreihals
Uferschnepfe beim meckern...
Kung-Fu Fighting
Die Uferschnepfen waren sich nicht einig und trugen in einiger Entfernung Ihren Disput aus.
Dawn
Uferschnepfen - Scherenschnitt in der Dämmerung. Der Himmel bot tolle Farben.
Brachvogel im Gegenlicht
Der Brachvogel zeigte sich im Gegenlicht und stocherte herum...
Goldener Regenschauer
Die letzten Sonnenstrahlen kamen am Horizont durch die dicke Wolkendecke hindurch. Während es einen kräftigen Schauer gab tauchte das tolle Licht alles in unwirkliche Farben.
Poser
Uferschnepfe beim Rosing
Uferschnepfe VS Kiebitz
Der Kiebitz landete und trällerte herum, was die Uferschnepfe auf 180 brachte... Ruckzuck hat sie dann dem Kiebitz gezeigt, wer das Sagen hat und er flatterte ab...
Jump
10. Platz Vogelbild des Monats März 2023
Bild des Tages [2023-03-20]
Der Uferschnepfe passten die aktuell hohen Wasserstände nicht und machte einen Sprung
Die Mücke und der Bruchwasserläufer ;)
Na wer findet sie??? Ich freue mich jetzt schon so auf 2023 und hoffentlich viele Limikolen Sichtungen. Diese Vogelart hat es mir besonders angetan. Sie sind meist so filigran, Jede ist anders und es gibt immer wieder neues zu entdecken. Hier konnte ich einen ganzen Trupp beobachten und nach stundenlangen ausharren, war ich schon fast sauer und habe mich gefragt, warum denn nicht einer mal auf die Idee kommt, sich zu putzen, zu schütteln, miteinander zu kämpfen oder halt irgendwie mal was spanne
Mehr hier
Punktlandung
Hier noch ein Foto des alarmierten Uferschnepfenmännchens, das demonstrativ und streitlustig vor mir auf einem Pfahl landete und mich anschimpfte.
Schnepfenflug
Am Rand einer Feuchtwiese konnte ich im Frühjahr Uferschnepfen, Rotschenkel und Kiebitze bei der Revierverteidigung beobachten. Dabei richtete sich der Unmut der Uferschnepfe auch gegen mich. Und das, obwohl ich hinter einem Zaun zurückblieb. Hier zeige ich eine der Aufnahmen, als mich das Männchen im Flug umkreist und seine Warnrufe ausstößt.
Kampfläufer quert die Bahn Sonnenaufgang im Nebel
Serie mit 34 Bildern
Mehr hier
SANDERLING im GLITZERLAND
Ich habe mir einen persönlichen Traum erfüllt, denn als Limikolen Liebhaberin, wollte ich unbedingt einmal die Sanderlinge vor meine Linse bekommen. So habe ich aufgrund abgesetzter Meldungen spontan erst ein Abend vor meiner Reise beschlossen, diesen Ort muss ich einen Besuch abstatten. Morgens um 01:30 aufgestanden, um 03:30 Uhr das Auto bestiegen und ab an die Ostsee. Spontane Ideen sollen ja bekannterweise die Besten sein, so lag ich also auch gleich morgens kurz nach 07:00 Uhr zwar völlig
Mehr hier
50 Einträge von 428. Seite 1 von 9.

Verwandte Schlüsselwörter