Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Rotmilan (Milvus milvus)
© Reinhold Bruder
Rotmilan (Milvus milvus)
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/270/1353037/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/270/1353037/image.jpg
Am Sonntag ist er plötzlich bei meinem Winteransitz aufgetaucht: Wie ein Tiefflieger hat er versucht, den Bussarden die Beute abzujagen. Nie zuvor habe ich vergleichbares erlebt!

Am Montag kam "mein" Milan dann erneut und diesmal hat er meinen großen Wunsch erfüllt und hat sich für einige wenige Aufnahmen auf den Ast gesetzt. Ich musste schnell sein und habe gefühlsmäßig die Blende verkleinert, auf das Auge fokussiert und abgedrückt.

Durch das Abblenden ist der Hintergrund nicht unbedingt schön geworden, aber mit dem Vogel bin ich zufrieden.

Wie schön er ist!! Das Erlebnis war herrlich, keine Frage. Aber jetzt kann ich ihn in Ruhe betrachten und das ist auch ganz toll.
Ein Highlight meiner bisherigen Naturfotografie!

Kann mir hier evtl. jemand etwas zum Geschlecht und zum Alter sagen? Ich würde mich sehr freuen.

Liebe Grüße
Reinhold

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2016-12-12
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 629.8 kB, 1200 x 867 Pixel.
Technik:
Olympus E-M1, 300mm (entsprechend 601mm Kleinbild)
1/250 Sek., f/4.5, ISO 1000
Manuell belichtet, Korrektur 0.7, Automatischer Weißabgleich
Auf Reissack aufgelegt.
Gestempelt: ?
Ansichten: 500 durch Benutzer, 1487 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Vögel:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.