Wolf in Deutschland

© Eike Mross
Wolf in Deutschland
* ** *** **** Vollbild Zoom < 0 > Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
FX
https://naturfotografen-forum.de/data/o/160/804156/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/160/804156/image.jpg
Lange hat es gedauert aber heute konnte ich meinen ersten wilden Wolf beobachten. Nach 2,5 Monaten und zahlosen Ansitzen habe ich ihn endlich erwischt. Wie die meisten, in Deutschland lebenden Wölfe, lebt auch dieser auf einem Truppenübungsplatz. Es handelt sich wahrscheinlich um ein Jungtier aus dem letzten Jahr. Im Winter ist es zudem noch deutlich schwerer einem Wolf zu begegnen, da sie nicht mehr an eine Stelle gebunden sind wie bei der Aufzucht ihrer Jungen. Sie legen jetzt große Strecken zurück und können an jeder Selle in Revier auftauchen.
Um meine Chancen zu erhöhen hatte ich mich heute morgen auf einen Hügel gesetzt von dem aus man weit gucken konnte. Um 9 Uhr kam dann dieser Wolf auf dem breiten Fahrweg auf mich zu. Er kam noch etwas näher, bis er plötzlich Wind bekam und sich trollte. Eine kurze aber spannende Begegnung.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2013-01-15
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 459.9 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
NIKON D700, 700mm
1/400 Sek., f/9.0, ISO 400
Belichtungsautomatik, Korrektur -0.3, Manueller Weißabgleich
Ansichten: 160 durch Benutzer, 1426 durch Gäste
Platzierungen:7. Platz Tierbild des Monats Januar 2013
Bild des Tages [2013-01-17]
Schlagwörter:, , ,
Rubrik
Säugetiere:
←→
Serie
Wölfe in Deutschland:
←
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.