Es begab sich zu einer Zeit vor vielen Monden im Sweetwaters Tended Camp/Ol Pejeta Conservancy irgendwo im Nirgendwo Kenias ... der Morgen graute und ich war verzaubert ...
Giraffen begnügen sich mit Blätternahrung, die sie auch von dornigen Büschen pflücken. Für die Fellpflege sorgen heimische Vögel. Diese Aufnahme entstand im Krüger-Nationalpark, aus dem Auto heraus.
Mehr hier
Diesen Sonnenuntergang durfte ich im Okavangodelta in Botswana erleben. Die durchstreifende Giraffe war per Zufall auch da.
Im letzten Licht des Tages zog diese Giraffenherde durch das trockene Land. Namibia, wildlife.
Mehr hier
Giraffe in der Massai Mara, Kenia
Die Madenhacker (Buphagus) haben mich während meiner Keniareisen absolut fasziniert!!! So klettern sie nicht nur auf die Rücken und Köpfe ihrer Wirtstiere, sondern geradezu tollkühn auch tief in alle möglichen Körperöffnungen hinein: Einen Wasserbüffel habe ich z.B. beobachtet, dem waren die Madenhacker in die Nasenlöcher (Nüstern ?) geklettert, während gleichzeitig aus beiden Ohren nur noch die Schwanzfedern von 2 weiteren "Putzern" zu sehen waren Untersuchungsergebnisse zeigen, dass
Mehr hier
Hier nochmal eine Aufnahme aus dem letzten Urlaub. Viele Grüße, Izabela
Mehr hier
Eine Giraffe im Savuti Game Reserve (westlicher Chobe-Nationalpark, Botswana).
Eine Giraffe im Savuti Game Reserve (westlicher Chobe-Nationalpark, Botswana).
Eine Giraffe im Savuti Game Reserve (westlicher Chobe Nationalpark, Botswana).
Oft muss man nicht weit fahren. Dieses Bild entstand direkt am Wasserloch vor unserem Camp im Hwange Nationalpark, Simbabwe. Wir waren schon unterwegs zu unserem Game Drive, als unser Guide eine Gruppe Giraffen bemerkte, die sich zu diesem Wasserloch bewegten. Im Laufe einer halben Stunde konnten wir hier Giraffen, Zebras, Kudus, Impalas und Warzenschweine beobachten
Mehr hier
Aufgenommen im Etosha Nationalpark Namibia
Ich habe noch kein einziges Bild von den Big Five aus Afrika reingestellt. Hier erstmal die Elefanten. Die Reihenfolge am Wasserloch bestimmt die jeweils stärkere Tierart. Viel Spaß beim Betrachten! Schöne Osterfeiertage! Izabela
Mehr hier
Serie mit 2 Bildern
*Schabrackenschakal*
Giraffen im Etosha NP Namibia
Konnte mich im Etosha gerade noch in Position bringen, um die Giraffe so abzunehmen. Das Bild ist im Original schon dunkel, man würde aber noch die Konturen der Giraffe sehen. Habe mich aber entschieden es abzudunkeln, fand es spannender. Evtl. habt ihr ja einen Vorschlag auch zum Format (hoch, Quadrat mittig). Grüsse Roger
Nairobi National Park - Kenya Nur in sehr übersichtlichem Gelände und selten legen sich Giraffen hin. Werden sie liegend von Löwen überrascht, ist das Risiko nicht schnell genug auf die Beine zu kommen hoch.
Mehr hier
Die Angolagiraffe (Giraffa camelopardalis angolensis) ist offensichtlich in Angola ausgerottet. Sie erreicht eine Höhe von fünf Metern. Giraffen werden sehr selten von Löwen gerissen. In Etosha blüht eine Akazienart mit goldgelben Kugelblüten vor dem Austrieb. Echte Leckerbissen für die Giraffen. Bei dieser Art ist das dritte Horn meist nur angedeutet. Je nach Art gibt es Giraffen mit mehr Hörnern.
Mehr hier
Giraffen im Etosha NP beweiden bevorzugt Baumkronen. Dabei greifen sie einen Zweig mit ihrer Zunge, ziehen ihn ins Maul und streifen durch Zurückziehen des Kopfes die Blätter ab.
Etosha-East. Die Störungen auf dem Wasser sind Tausende von Fliegen und andere Insekten. Der Stein rechts unten kann als störend empfunden werden. Hätte ich das Auto bewegt wäre die Giraffe geflüchtet. Die Tageszeit kann man sich leider auch nicht aussuchen. Viele Tiere trinken gern in der Mittagszeit, wenn die Löwen im Busch schlafen.
Mehr hier
Diese Situation aus dem Tsavo West Nationalpark zählt zu meinen Favoriten der Keniareise. Der Blick über das dichte Buschland war einfach herrlich und plötzlich erhebt sich ein Giraffenhals aus den Sträuchern. Es war eine große Giraffe mit zwei kleineren Giraffen im Schlepptau, die noch sehr jung aussahen. Können Giraffen zwei Jungtiere bekommen oder hat sich die Gruppe zufällig so ergeben? Der Zweig vor dem Gesicht wird nicht gestempelt . Der war nun halt mal da!
Mehr hier
...kommt denn das Christkind zu uns? Hallo, nachdem ich schon viele wunderschöne Bilder in Eurem Forum anschauen konnte, möchte ich mit diesen drei Schönheiten aus Namibia meinen Einstand geben. Hoffe sie gefallen Euch. LG Silke
Mehr hier
Hallo zusammen, Zusehen sind die Rücken von 3 Giraffen im Gaia Park. Die drei wahren so freundlich sich so schön aufzureihen. Im nachhinein hätte ich gerne noch ein bisschen mehr Tiefenschärfe gehabt, aber es gefällt mir auch so noch sehr gut. Was meint ihr? Gruß Jöran
Mehr hier
Masai Giraffe in der Serengeti. Mich beeindrucken diese Tiere mindestens genauso, wie es die großen Raubkatzen tun. Ich persönlich mag ihre stolze Erscheinung!
Von diesen Giraffen habe ich schon einmal Bilder reingestellt. Sie befanden sich auf dem Weg zum Wasserloch und stiegen eine kleine Düne hinab. Dabei beobachteten sie ihre Umgebung ganz genau.
Diese Bild entstand auch am Wasserloch, an dem wir gewartet haben. Eine Herde Giraffen kam über die Dünnen zur Wasserstelle. Diese beiden suchten sich den schwierigsten und steilsten Weg aus. Sie mussten den Schotterhügel hinablaufen und darauf achten nicht zu fallen. Dabei machten sie den Eindruck, als ob sie ein wenig schlecht gucken konnten.
Dieser Giraffenbulle tauchte am Abend plötzlich hinter den Dünen mit drei weiteren Giraffen auf, um die Wasserstelle aufzusuchen, in dessen Nähe wir warteten. Als sie uns im Auto bemerkten, machten sie einen kleinen Schlenker um uns herum. Dabei entstand dieses Bild.
Diese Giraffe kamm mit ein paar anderen über die Dünen zum Wasserloch und beobachtete ihre Umgebung ganz genau. Dabei konnte sie auch uns in der Blechkiste entdecken.
Giraffe im Löwenpark Givskud/Dänemark
Giraffe im Karlsruher Zoo
Fotografiert im Zoom - Zoo
Giraffe aus dem Auto. Damit auch mal wieder ein größeres Tier zu sehen ist. Es sind doch in letzter Zeit fast nur noch Kriech- und Fliechtiere gezeigt worden.
Mehr hier
...aufgenommen im Knuthenborgpark in Dänemark .....
ND / Leider ist diese Aufnahme wegen der wiedrigen Lichtverhältnisse nicht wirklich scharf geworden, trotzdem gefällt mir die Situation ganz gut, was meint Ihr?? Aufgenommen im Nationalpark Tsavo West, Kenia mit Nikon D70 + Tokina 70-200 2,8 PRO
Mehr hier
Aufgenommen in der Masai Mara (Kenia) mit D70 + Nikkor 80-400 VR bei 160 mm, 1/640 Sek., Blende 6,3
Mehr hier
Ausschnitt eines Scannes von einem über 20Jahre alten Agfachrome 50s 4,5*6 Dia. Gescannt mit CanoScan 9900F, danach ein paar Blätter und das Dach eines Gebäudes im Hintergrund entfernt, Tonwerte auf verschiedenen Ebenen angepasst, Giraffe voor jeder Verkleinerung (3xverkleinert) mit USM nachgeschärft, Sättigung insgesamt etwas erhöht. Nach sRGB konvertiert, dann mit für Web speichern (Qualität 100%) gespeichert. Hab's mal bei Fotomontagen reingestellt, obwohl es das eigentlich nicht wirklich ist
Mehr hier
aufgenommen im Etosha Nationalpark, Namibia.

Verwandte Schlüsselwörter