50 Einträge von 284. Seite 1 von 6.
...wieder auferstanden. https://edition.cnn.com/travel/article/rare-elephant-pictures-kenya/index.html Der Fotograf Will Burrard-Lucas hat in Kenia einen »Big Tusker«, eine Elefnatendame mit riesigen Stoßzähnen, fotografiert. Es wird vermutet, dass es nur noch dreißig dieser seltenen Elefanten in Afrika gibt.
Mehr hier
Die zwei Löwen-Damen standen aufeinmal keine drei Meter neben den Jeep. Wenn man bedenkt, dass wir ein komplett offenen Fahrzeug hatten wird einen schon mulmig
Mehr hier
Ein herzliches „Jambo“, meine Foto-Freunde. Ich melde mich offiziell aus Kenia zurück. Leider war nicht alles optimal, da mich am dritten Tag ein Virus erwischt hat. Auf dem Weg nach Tsavo-Ost (Nationalpark) habe ich Schüttelfrost und Fieber bekommen. Als wenn das noch nicht reichen würde , habe ich auch noch mit Magenkrämpfen und Durchfällen zu kämpfen. Bis zum heutigen Tag hält es an und nächste Woche geht es erst einmal zum Doc. Dennoch hatten wir unbeschreibliche Erlebnisse und ich habe auch
Mehr hier
...auf Safari in der Massaimara/Kenie/2012
DAs Bild wurde 2012 in der Massaimara/Kenia aufgenommen.
Es ist später Nachmittag und wir sind bereits Richtung Lodge unterwegs gewesen, als unser Fahrer ein Rudel Löwen gesichtet hat. Eine der Damen präsentierte sich sehr fotogen auf einem alten Termitenhügel.
.... so geht dat Papa Strauß mit seinem Sohnemann in Masa Mara, Kenia
Mehr hier
Sind die kleinen Weisskehlmeerkatzen auf jedem Fall. Bin nur kurz bei Seite gegangen und schon war der kleine da, um alles erstmal zu untersuchen. Wildlife aufgenommen bei einer Fotosafari in Kenia Tsavo West.
Diesen Leoparden konnte ich in der Masai Mara ablichten als er aus dem sicheren Schatten in das Licht der Savanne trat.
.... könnte dieser prächtige Leopard gedacht haben, zumindest kam er mir extrem nah.
Ein weiteres Bild meines wohl schönsten Erlebnisses bei meiner letzten Keniareise.
Der König macht selbst bei Dauerregen in der Masai Mara eine gute Figur! VG Steffen
Mehr hier
Der Nimmersatt ist ein Vogel aus der Familie der Störche. Die den Ibissen ähnlich sehenden Nimmersattstörche sind in Afrika südlich der Sahara und auf Madagaskar verbreitet. Aufgenommen in Kenia Tsavo West Safari 2018
Mehr hier
Passend zu unserem derzeitigen Wetter. Zebra-Mangusten aus der Masai Mara. Vielleicht werden sie bald bei uns heimisch sein Schönes Sommerwochenende wünscht Steffen
Mehr hier
... dieser Kardinalspecht (Dendropicos fuscescens) am Talek River in der Masai Mara. VG Steffen
Mehr hier
Ist wohl der schönste Greifvogel den ich fotogrieren konnte, Graubürzel-Singhabicht/Melierax metabates
Mit seinem offenen Maul und das zeigenen seiner Zähne, wollte er mir wohl mit Nachdruck zeigen das er der Boss hier ist. Ich habe es akzeptiert und mich zurück gezogen. Die Aufnahme entstand Wildlife, bei einer Wanderung durch das Elefantenreservat mit einem bewaffneten Ragnar.
Mehr hier
Sieht die Dame der Weißkehlmeerkatze aus. Aufgenommen in Kenia Tsavo West Safari 2018. Ein Kenianer erzählte mir, dass die Affen Früchte essen die den Mund bzw. die Lippen betäuben.
Mehr hier
Kenia Safari 2018 Tsavo-West Es war schon 16 Uhr durch, als wir an dem Nachmittag im Jeep saßen. Die Fotoausrüstung war vorbereitet und unser Fahrer Nik startete den Jeep. Endlich ging es los, Nik hatte einen Tipp bekommen, wo sich Löwen aufhalten. Nach einer halben Stunde Fahrt sind wir in dem Gebiet angekommen. Jetzt hieß es Ausschau halten, es war nach kurzer Zeit klar wer die Löwen erblickte. Nik natürlich, ich hatte sie erst gesehen als Nik mir die Richtung sagte. Meine Frau sah die ersten
Mehr hier
aus der Familie der Schnäpperwürger. Es war nich einfach diesen kleinen, flinken Gesellen im Unterholz des tropischen Bergwaldes in den Shimba Hills in Süd Kenia zu erwischen VG Steffen
Mehr hier
Männliche Steppenweihe (Circus macrourus) im Winterquartier Ostafrika. VG Steffen
Mehr hier
an die Fotografen von diesem sympathischen Spitzmaulnashorn.
oder zu deutsch Senegalliest. Fotografiert am Talek River in der Masai Mara, Kenia. Erst hörten wir nur seine extrem markanten und lauten Rufe, ohne zu wissen wer diese von sich gibt. Als wir ihn dann endlich zu sehen bekamen, waren wir begeistert von der Schönheit dieses Eisvogel Verwandten. Schöne Restostern und LG Steffen
Mehr hier
Kenia Safari 2018 Tsavo-West die kleinen Affen waren überall in den Bäumen zu sehen.
hier ein immatures Exemplar am Talek River in der Masai Mara, Kenia. LG Steffen
Mehr hier
... auch in Kenia, wie hier in den Shimba Hills an der Südküste, gibt es Momente wie im europäischen Herbst. Die dichte Wolkendecke kündigt das Ende der Trockenzeit an und entsprechend fällt das Licht aus. Ein paar Farbtupfer hat der Tropenbaum noch halten können Afrikanischer Schreiseeadler LG Steffen
Mehr hier
Der Kronentoko / Tockus alboterminatus ist eine afrikanische Vogelart, die zu den Nashornvögeln / Bucerotidae gehört. Ich konnte den schönen aber auch scheuen Vogel in Tsavo-West Kenia fotografieren.
... der Masai Mara im März 2018 Im schönsten Morgenlicht zeigte sich dieser immature Adler von seiner besten Seite. Schönes WE wünscht Steffen
Mehr hier
Die Weißkehlmeerkatze / Cercopithecus albogularis sind immer wieder lohnende Motive, vor allem wenn sie sich unbeobachtet fühlen und drauflos spielen... Wildlife Kenia Safari Tsavo-West 2018
Mehr hier
Die Dikdiks Madoqua; auch Dik-Diks sind afrikanische Zwergantilopen, die nur wenig größer als ein Hase sind. Kenia Safari 2018 Tsavo-West Urlaubsbericht über Kenia http://www.naturmakros.de
Mehr hier
Elefant im Amboseli NP, Kenia
Tsavo West, Kenia
An dem Abend im Tsavo-West konnten wir einige Gnus auf der Wanderung zum Wasserloch beobachten und fotografieren.
Ein kleiner Wischer von den beiden Löwen an der Wasserstelle. Wildlife Kenia Safari Tsavo-West 2018 Hoffe den einen oder anderen gefällt es. Ich möchte euch nicht nur ein paar schöne Fotos zeigen, sondern auch etwas über das Land, Leute und Natur erzählen. So ist es für mich klar, einen ausführlichen Urlaubsbericht über Kenia zu schreiben. Für alle die es interessiert: http://www.naturmakros.de
Mehr hier
Die Madenhacker (Buphagus) haben mich während meiner Keniareisen absolut fasziniert!!! So klettern sie nicht nur auf die Rücken und Köpfe ihrer Wirtstiere, sondern geradezu tollkühn auch tief in alle möglichen Körperöffnungen hinein: Einen Wasserbüffel habe ich z.B. beobachtet, dem waren die Madenhacker in die Nasenlöcher (Nüstern ?) geklettert, während gleichzeitig aus beiden Ohren nur noch die Schwanzfedern von 2 weiteren "Putzern" zu sehen waren Untersuchungsergebnisse zeigen, dass
Mehr hier
...der Tiere hat auch mal "klein" angefangen Entstanden ist die Aufnahme schon vor 6 Jahren: kurz nach Sonnenaufgang beobachteten wir diese Löwenbabys an einem Wasserloch in der Masai Mara (Kenia). Sofern die beiden die Zeit gut überstanden haben, sollten sie also inzwischen erwachsen sein: Noch an demselben Morgen haben wir ganz in der Nähe ein Rudel mit vielen Babys, den dazugehörigen Löwinnen und 2 wirklich sehr alten Löwen beobachtet, die von "irgendetwas" angetrieben an
Mehr hier
Kenia wildlife 2016
Süd-Kenia, Shimba-Hills wildlife 2016
Eine schöne Erinnerung an meine Reise in Kenia. Hoffe, es gefällt! Eine schöne Adventszeit wünscht Euch Jalil aus Costa Rica
Mehr hier
Spotted hyena (Crocuta crocuta) with the skeleton of a topi gazelle.. Masai Mara Preserve, Kenya | Tuepfelhyaene (Crocuta crocuta) mit Gerippe eines Topis . Massai-Mara-Wildschutzgebiet. Kenia
Hin und wieder passiert es mir, dass ich in alten Fotos ganz neue Eindrücke entdecke. Diese Aufnahme ist schon etwas älter. Ich hatte sie immer als RGB-Variante in meinem Afrikaordner, aber fand sie irgendwie nie soo stimmig. Irgendwann kam mir der Gedanke, dass das Wolkenspiel in schwarz-weiß ganz interessant aussehen könnte. Jetzt mag ich es.
Mehr hier
Der Kronenadler (Stephanoaetus coronatus), einer der größten Adler Afrikas, ernährt sich überwiegend von Affen. Kenia wildlife 2016
Mehr hier
... eigentlich war ich dabei die beiden Turmfalken so schön beieinander sitzend zu fotografieren, doch dann Geschrei, Angriff und die Blauracke machte dem Falken die Sitzwarte streitig. Zu meiner Freude habe ich genau in diesem Moment drauf gehalten und konnte die Komplette Scene einfangen Schönes Wochenende wünscht Steffen
Mehr hier
Blauracke (Coracias garrulus) mit Heuschrecke als Beute im Überwinterungsgebiet Kenia, Ostafrika. Schönen Sonntag wünscht, Steffen
Mehr hier
Hier mal ein erstes Foto von unserer Reise nach Kenia. Diese Zwergspinte konnte ich in den Shimba Hills, in Süd Kenia aufnehmen. Ich hoffe Euch gefallen die kleinsten Vertreter der Bienenfresser-Familie. Schöne Ostern Steffen
Mehr hier
An einem Baum direkt am Mara-Fluss war ordenlich was los. Eine ganze Kolonie von Dorfwebern(vermutlich, ich lasse mich gerne berichtigen) hat dort gebrütet und unzählige Männchen waren dabei, filigrane Nester aus Grashalmen zu bauen. Die Weibchen kommen dann irgendwann vorbei und schauen sich das Ganze an und falls es ihnen nicht gefällt, dürfen die armen Burschen von vorne anfangen. Wie das halt so ist mit den Frauen.
Mehr hier
Ein Löwe in den weiten der Masai Mara. Gleich am ersten Abend hatten wir das Glück, ein ganzes Rudel zu finden.
Stattlicher Löwe Abends in der Massai Mara - Juni 2015
So dicht am Äquator wird es schnell dunkel und wenn es im Amboseli Nationalpark dunkel wird, dann erscheint der sonst so präsente und riesige Kilimanjaro nur noch als Silhouette am Horizont. Hier, wo es praktisch keine Lichtverschmutzung gibt, sieht man mehr Sterne als man sich je hätte vorstellen können. Wenn dann noch die Milchstraße am Horizont aufgeht und zusammen mit dem Jupiter das Himmelszelt erleuchtet, dann ist es einer dieser Augenblicke, den man nie mehr vergessen wird. Ich war an dem
Mehr hier
Heute möchte ich euch den zweiten Vertreter der Big Five und eines meiner persönlichen Highlights der Reise zeigen. Einen Leoparden aufzutreiben ist so ziemlich das Schwierigste bei der Safari, da sie Einzelgänger sind und extrem gut getarnt. Und wirklich viele gibt es leider auch nicht mehr. Die ersten vier Tage haben wir sehr viel Zeit mit der Suche des Leoparden verbracht, leider vergebens. Der fünfte Tag war unser letzter Tag in der Masai Mara und auch so ziemlich unsere letzte Chance einen
Mehr hier
50 Einträge von 284. Seite 1 von 6.

Verwandte Schlüsselwörter