Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 312. Seite 1 von 7.
Savanne
Sonnenaufgang über der Savanne im Amboseli Nationalpark, Kenia. VG Steffen
Mehr hier
Lady Serval im Mäuselsprung
- Bild 4 zu meiner Serval-Serie - Die ersten Teile der Geschichte könnt ihr unter den anderen Bildern meiner Serval-Serie nachlesen. Hier nun hatte sich Mama Serval im schönsten goldenen Abendlicht auf Mäusejagd aufgemacht und irgendwann sprang sie los. Das Anschleichen selbst fand kaum sichtbar im hohen Gras statt, daher bin ich wirklich heilfroh, dass dieses eine Bild hier scharf wurde (das davor und danach sind nicht 100%ig). Der Sprung war tatsächlich erfolgreich und sie konnte ihrem Kleinen
Mehr hier
Grünschwanz - Glanzstar
Tsavo West - Taita Hills, Kenia VG Steffen
Mehr hier
Ich bin ja schon soooo gefährlich...
Löwenkind in der Maasai Mara/Kenya... Auch hier musste ich meine ISO-Komfortzone verlassen. 4500 sind definitiv über meiner normalen Obergrenze, aber wenn man nach Sonnenuntergang solche bewegten (und bezaubernden!!) Motive findet, muss man das beste daraus machen... Am liebsten hätte ich das Kleine eingepackt und mit nach Hause genommen Da hätte ich mich da aber auf Diskussionen mit seiner Mama einlassen müssen und ich hab es dann doch lieber bleiben lassen Euch einen schönen Sonntag-Abend und
Mehr hier
Coucal, oder
Weiß Brauen Spornkuckuck in den Taita Hills, Kenia Sept. 2021 (warum Ihm der Schwanz fehlt weiß ich leider nicht )
Mehr hier
Mama ❤
Bild des Tages [2021-10-11]
...Bild Nr. 2 meiner Serval-Serie... Wessen Herz kann dem zauberhaften Blick des Serval-Kätzchens hoch zu seiner schönen Mama widerstehen? Mein Herz schlug jedenfalls sofort höher! Sooooo schön, die beiden zu beobachten. Sie spielten und schmusten so süß miteinander. Die Mama kennt ihr schon von Bild Nr. 1 mit dem Regenbogen. Servale sind in ihrem Lebensraum, dem hohen Savannengras, ohnehin schwer zu finden. Eine Mama mit Kätzchen dann auch noch längere Zeit mit relativ freier Sicht längere Zeit
Mehr hier
Der Schatz am Ende des Regenbogens...
...war für uns eine wunderschöne Servaldame. Dies soll der Beginn einer kleinen Serie sein: wir konnten die schöne Lady und ihr kleines Kätzchen für eine längere Zeit beobachten. Beim spielen, schmusen und jagen. Zum krönenden Abschluss fing die Serval-Mama ihrem Kleinen eine Maus, brachte sie ihm und das Kleine spielte eine ganze Weile mit der Maus. Die arme Maus, ich weiß... aber es war toll zu beobachten. Der Serval ist durch seine recht geringe Größe und seinem bevorzugten Lebensraum, das ho
Mehr hier
Was für ein Moment
Hallo Zusammen, ich bin wieder da auch wenn mein Herz einmal mehr in Afrika geblieben ist! Gerade habe ich alle unsere Bilder importiert. Zu zweit haben wir nun tatsächlich in gut zwei Wochen exakt 19.999 Bilder mit zurückgebracht - viel Ausmist-Potential für lange schlecht-Wetter-Winterwochenenden Hier möchte ich euch gleich mal eine meiner emotionalsten Begegnungen der Reise zeigen. Was für ein Glück, dass die Löwin ihr kleines Baby genau an unserem Auto vorbeitrug (kein Ausschnitt). Ein weit
Mehr hier
Leopard (Panthera pardus)
Trinkender Leopard in der Masai Mara
Schreiseeadler
Wie man auf diesem Foto sieht, scheint auch in Afrika nicht immer die Sonne. Auf unserer Tour durch die Masai Mara 2018 haben wir leider nicht das beste Wetter erwischt. Viel Regen und anschließend sogar extremes Hochwasser am Talek-River. Abertrotzdem sind ein paar Bilder entstanden, die mir persönlich richtig gut gefallen. So wie dieses hier, was für mich schon fast minimalistisch wirkt. Im Februar/März, zum Ende der Trockenzeit verlieren Viel Bäume ihr Laub, was unserem Herbst sehr nahe kommt
Mehr hier
Gelbkehlfrankolin
Dieses Gelbkehlfrankolin konnte ich im Tsavo Ost NP in Kenia aufnehmen. Eigentlich sollte es dieses Jahr wieder dort hin gehen, aber vorerst muss ich von Festplattenreserven leben VG Steffen
Mehr hier
World Elephant Day
12. August: World Elephant Day – Weltelefantentag Den Weltelefantentag gibt es seit 2012. Er ist einer der wenigen Welttage die auf eine rein private Initiative zurückgehen.
Mehr hier
Auf Konfrontationskurs
Gepard in der Masai Mara
Orkitok
in der Masai Mara haben wir immer wieder die Salas Boys aufgespürt. drei Brüder, eine Löwin und ein kleiner Rabauke bildeten das kleine Rudel. Löwen bewegen sich fast ausschl,iesslich am Morgen früh oder am Abend. Wir hatten hier das Glück, sie mit den ersten Sonnenstrahlen zu begleiten. Hier sehen wir Orkitok, der aus einer Regenpfütze eine Erfrischung zu sich nimmt.
Mehr hier
Erstmal stärken
Dieser noch sehr junge Elefant musste sich nach einer kleinen, leider verdeckten Spieleinlage erstmal stärken. So sehr die Großkatzen auch faszinieren, bei den Elefanten ist immer viel mehr Aktion. Ich werde mich nie sattsehen können, wenn eine Herde Elefanten vorbeizieht.
Mehr hier
Breitmaulnashorn Erstmal stärken
Serie mit 2 Bildern
Flamingos gucken
11. Platz Tierbild des Monats Februar 2020
Bild der Woche [2020-02-24]
Erinnerungen an Kenia ... Lake Nakuru 2009
Mehr hier
Graukopfliest
Oder l Grauköpfiger Eisvogel - Halcyon leucocephala
Mutterliebe
Auch die Großkatzen sind zärtlich zum Nachwuchs.
Der Nachrichtensprecher
Ein dominantes Männchen der Siedleragame / Agama agama die Echse gehört zu der Familie der Agamen. Kenia Safari 2019 Tsavo Ost
Mehr hier
Kaffernbüffel
Es ist schon ein mulmiges Gefühl wenn man vor ihn steht. Wir waren mit unseren Ragnar unterwegs, als der Büffel nicht weit vor uns auftauchte.
Mehr hier
Blauracke
Die Blauracke hat in etwa die Größe einer Dohle. Durch ihr prächtiges, türkises Gefieder mit hell kastanienbraunem Rücken ist der Vogel unverwechselbar. Der Anblick ist für jeden Naturliebhaber etwas Seltenes und Außergewöhnliches. Wildlife Kenia Safari Tsavo-Ost 2019
Mehr hier
Die Königin...
Die hübsche Löwen - Dame konnte ich an einem frühen Morgen nach Sonnenaufgang fotografieren. An dem Morgen wollte ich die Frühtour eigentlich ausfallen lassen. Ich hatte mir einen Virus eingefangen und 39 Grad Fieber. Aber was macht man nicht alles… Im Nachhinein ist es der erfolgreichste Vormittag der ganzen Safari gewesen.
Papa passt auf...
Zum Vatertag ein Familien Foto. Kenia, Tsavo-Ost Februar 2019
Mehr hier
Abbe Tatzen ...
... oder abbe Ohren ... diese Frage stellte sich mir in dem Moment, als ich die 300er-Festbrennweite an der Cam hatte. Weiter zurück war aufgrund eines Baums hinter dem Jeep in dem Moment keine Option. Vielleicht wäre ein Hochkantpano die Lösung gewesen, aber in dem Moment setzt der Verstand aus ... man ist gefesselt und dankbar für diesen erlebten Moment. Samburu-Nationalpark ~ Kenia ~ Juni 2009
Mehr hier
Wenn ich groß bin
... ist das alles meins. Löwenkind in der Massai Mara ... Juni 2009. Wir kamen nach 7 Tagen Safari in unsere Strandhotel an der Diani Beach und mussten dort lesen, dass der King of Pop nicht mehr lebt.
Mehr hier
Dinner mit Elefanten
Angelehnt an Gesa Neitzels Buch „Frühstück mit Elefanten“ Massai Mara/ Juni 2009
Mehr hier
Ich träumte von Afrika
Es begab sich zu einer Zeit vor vielen Monden im Sweetwaters Tended Camp/Ol Pejeta Conservancy irgendwo im Nirgendwo Kenias ... der Morgen graute und ich war verzaubert ...
Daumenlutscher
Ist mein erster Gedanke gewesen als ich das Jungtiere beim Daumen lutschen fotografieren konnte. Wildlife in Tsavo-Ost Safari 2019
Mehr hier
Eisvogel
Mal etwas anderes. Hier ein Grau-köpfige Eisvogel, den ich in Tsavo-Ost auf Safari fotografieren konnte.
...wieder auferstanden. https://edition.cnn.com/travel/article/rare-elephant-pictures-kenya/index.html Der Fotograf Will Burrard-Lucas hat in Kenia einen »Big Tusker«, eine Elefnatendame mit riesigen Stoßzähnen, fotografiert. Es wird vermutet, dass es nur noch dreißig dieser seltenen Elefanten in Afrika gibt.
Mehr hier
Panthera leo
Die zwei Löwen-Damen standen aufeinmal keine drei Meter neben den Jeep. Wenn man bedenkt, dass wir ein komplett offenen Fahrzeug hatten wird einen schon mulmig
Mehr hier
„Jambo“
Ein herzliches „Jambo“, meine Foto-Freunde. Ich melde mich offiziell aus Kenia zurück. Leider war nicht alles optimal, da mich am dritten Tag ein Virus erwischt hat. Auf dem Weg nach Tsavo-Ost (Nationalpark) habe ich Schüttelfrost und Fieber bekommen. Als wenn das noch nicht reichen würde , habe ich auch noch mit Magenkrämpfen und Durchfällen zu kämpfen. Bis zum heutigen Tag hält es an und nächste Woche geht es erst einmal zum Doc. Dennoch hatten wir unbeschreibliche Erlebnisse und ich habe auch
Mehr hier
7
...auf Safari in der Massaimara/Kenie/2012
...auf Augenhöhe.
DAs Bild wurde 2012 in der Massaimara/Kenia aufgenommen.
Löwin
Es ist später Nachmittag und wir sind bereits Richtung Lodge unterwegs gewesen, als unser Fahrer ein Rudel Löwen gesichtet hat. Eine der Damen präsentierte sich sehr fotogen auf einem alten Termitenhügel.
Mein Sohn ....
.... so geht dat Papa Strauß mit seinem Sohnemann in Masa Mara, Kenia
Mehr hier
Neugierig?
Sind die kleinen Weisskehlmeerkatzen auf jedem Fall. Bin nur kurz bei Seite gegangen und schon war der kleine da, um alles erstmal zu untersuchen. Wildlife aufgenommen bei einer Fotosafari in Kenia Tsavo West.
Der Schritt  ins Licht
Diesen Leoparden konnte ich in der Masai Mara ablichten als er aus dem sicheren Schatten in das Licht der Savanne trat.
Isch fresse Dich....
.... könnte dieser prächtige Leopard gedacht haben, zumindest kam er mir extrem nah.
Gepardenspiel V2.0
Ein weiteres Bild meines wohl schönsten Erlebnisses bei meiner letzten Keniareise.
Lion in the rain
Der König macht selbst bei Dauerregen in der Masai Mara eine gute Figur! VG Steffen
Mehr hier
Mycteria Ibis
Der Nimmersatt ist ein Vogel aus der Familie der Störche. Die den Ibissen ähnlich sehenden Nimmersattstörche sind in Afrika südlich der Sahara und auf Madagaskar verbreitet. Aufgenommen in Kenia Tsavo West Safari 2018
Mehr hier
Zebra - Mangusten
Passend zu unserem derzeitigen Wetter. Zebra-Mangusten aus der Masai Mara. Vielleicht werden sie bald bei uns heimisch sein Schönes Sommerwochenende wünscht Steffen
Mehr hier
Fette Beute macht ...
... dieser Kardinalspecht (Dendropicos fuscescens) am Talek River in der Masai Mara. VG Steffen
Mehr hier
Habicht
Ist wohl der schönste Greifvogel den ich fotogrieren konnte, Graubürzel-Singhabicht/Melierax metabates
Der Boss
Mit seinem offenen Maul und das zeigenen seiner Zähne, wollte er mir wohl mit Nachdruck zeigen das er der Boss hier ist. Ich habe es akzeptiert und mich zurück gezogen. Die Aufnahme entstand Wildlife, bei einer Wanderung durch das Elefantenreservat mit einem bewaffneten Ragnar.
Mehr hier
beleidigt...
Sieht die Dame der Weißkehlmeerkatze aus. Aufgenommen in Kenia Tsavo West Safari 2018. Ein Kenianer erzählte mir, dass die Affen Früchte essen die den Mund bzw. die Lippen betäuben.
Mehr hier
Afrikanischer Löwe - Panthera leo
Kenia Safari 2018 Tsavo-West Es war schon 16 Uhr durch, als wir an dem Nachmittag im Jeep saßen. Die Fotoausrüstung war vorbereitet und unser Fahrer Nik startete den Jeep. Endlich ging es los, Nik hatte einen Tipp bekommen, wo sich Löwen aufhalten. Nach einer halben Stunde Fahrt sind wir in dem Gebiet angekommen. Jetzt hieß es Ausschau halten, es war nach kurzer Zeit klar wer die Löwen erblickte. Nik natürlich, ich hatte sie erst gesehen als Nik mir die Richtung sagte. Meine Frau sah die ersten
Mehr hier
Lappenschnäpper
aus der Familie der Schnäpperwürger. Es war nich einfach diesen kleinen, flinken Gesellen im Unterholz des tropischen Bergwaldes in den Shimba Hills in Süd Kenia zu erwischen VG Steffen
Mehr hier
50 Einträge von 312. Seite 1 von 7.

Verwandte Schlüsselwörter