50 Einträge von 87. Seite 1 von 2.
...am Dachsbau.. Tja so ist das mit dem Stubentigern. überall in unserer urbanen Natur sind sie anzutreffen. Ich habe keine Ahnung ob ich dieses Bild hier einstellen darf aber für mich ist hier sehr viel Mensch und Natur zu sehen. Denn die von uns domestizierten lieben Kätzchen räumen einiges an Wildtieren weg. Und Katzen gibt es wahrlich genug. Bei fast jedem der 7 Ansitze sah ich diese und noch eine grau getigerte in der Nähe vom Bau. Das sind aber bei weitem nicht die einzigen zwei in diesem
Mehr hier
... eine ungewöhnliche Szene... keine Aggressivität und keine Anstalten zu flüchten... wie selbstverständlich begegneten sich die ungleichen Tiere, als die Katze aus dem Maisfeld kam ...
... oder abbe Ohren ... diese Frage stellte sich mir in dem Moment, als ich die 300er-Festbrennweite an der Cam hatte. Weiter zurück war aufgrund eines Baums hinter dem Jeep in dem Moment keine Option. Vielleicht wäre ein Hochkantpano die Lösung gewesen, aber in dem Moment setzt der Verstand aus ... man ist gefesselt und dankbar für diesen erlebten Moment. Samburu-Nationalpark ~ Kenia ~ Juni 2009
Mehr hier
Vor meinem Arbeitszimmer in einer Fichte verscht ein Ringeltauben Paar Nachwuchs aufzuziehen. Die erste Brut das Gelege wurde von einer Krähe gefressen, habe ich mir gesagt, ist halt Natur. Gestern durfte ich zufällig mit ansehen wie diese Hauskatze, natürlich ohne Halsband, die Nestlinge der erneuten Brut verspeiste. 8m von mir entfernt und ich konnte nicht eingreifen. Meine Liebe zu Katzen..... eingestellt unter Mensch und Natur da es zur Natur bestimmt nicht gehört.
Mehr hier
nein, nicht in Afrika, dort gibt es sie ja ohnehin nicht. Auch nicht in Sibirien oder Indien, sondern in Tschechien! Workshopaufnahme mit einem "leinenlosen" Filmtier. Wir hatten einen wunderschönen Sonnenaufgang mit Bodennebel und der halbstarke Tiger trottete gemächlich an uns in gebotener Entfernung vorbei. Auch wenn der höchstens "spielen" wollte, hatten wir natürlich eine Menge Respekt vor solch einerm Kraftpaket, wie ihr euch sicher denken könnt.
Mehr hier
...Nachbars Kater sehr geschwind
Indien Ein Videos dazu gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=SVdNYTbZE4Q
Mehr hier
Das es auch etwas entspannter gehen kann als mein voheriges Bild "Herzschlag Moment" beweisst dieses Foto. Dieses Portait ist im Unterschied vom ersten Geparden Foto aus dem sicheren Geländefahrzeug entsanden. Wir waren also nicht zu Fuss unterwegs und im Jeep stellen wir keine Gefahr für die elegante Krosskatze dar. Ich finde Geparden wahnsinns elegante und anmutige Tiere. Sie meiden jedoch wenn möglich direkten Blickkontakt weil Sie sich sonst eher bedroht fühlen... doch mit Geduld u
Mehr hier
Indien Ein Videos dazu gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=SVdNYTbZE4Q
Mehr hier
Ein sehr scheuer Geselle , in der freien Natur kaum zu sehen, deshalb fuhr ich in die alte Fasanerie ins Hessenland! Hier gibt es einige Luchse und vieles mehr.
Archiv Aufnahme, neu bearbeitet. Aufgenommen im Wildpark Granat.
Mehr hier
Pantanal Brasilien Zwei Videos dazu gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=VAkzs2pfasU https://www.youtube.com/watch?v=3EBSJsXmoD4
Mehr hier
Pantanal Brasilien Zwei Videos dazu gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=VAkzs2pfasU https://www.youtube.com/watch?v=3EBSJsXmoD4
Mehr hier
Pantanal Brasilien Zwei Videos dazu gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=VAkzs2pfasU https://www.youtube.com/watch?v=3EBSJsXmoD4
Mehr hier
Pantanal Brasilien Zwei Videos dazu gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=VAkzs2pfasU https://www.youtube.com/watch?v=3EBSJsXmoD4
Mehr hier
Pantanal Brasilien Zwei Videos dazu gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=VAkzs2pfasU https://www.youtube.com/watch?v=3EBSJsXmoD4
Mehr hier
Pantanal, Brasilien
Pantanal, Brasilien
Pantanal, Brasilien
Pantanal, Brasilien
Pantanal, Brasilien
Pantanal, Brasilien
Pantanal, Brasilien
Pantanal, Brasilien
Pantanal, Brasilien
Pantanal Brasilien
Pantanal Brasilien
an den Winter 2009 als die D 300 noch ziemlich neu war und man IS0 1000 manchmal gebrauchen konnte. Die Aufnahme wurde im Wildpark Granat gemacht...............wo ist die Zeit geblieben. Bis dato leistet sie mit ca. 350.000 Auslösungen ihren Dienst.
Mehr hier
Mich faszinieren diese Tier ungemein und ich finde sie einfach nur elegant. Was wäre das ein Highlight, diese scheuen Jäger mal in Freiheit zu Gesicht zu bekommen! Gruß Stefan
Mehr hier
Pantanal, Brasilien
eine Aufnahme aus dem bay. Nationalpark.
diese Luchsin konnte ich nach Stunden des Wartens im Nationalpark bay. Wald aufnehmen. Eine Foto aus dem Archiv.
Mehr hier
aufgenommen im Nationalpark bay. Wald.
eine Archiv Aufnahme aus dem Nationalpark bay. Wald. Diese Kätzin erschien nach ca.8 Stunden Wartezeit unsererseits, lag dann aber glücklicher Weise einige Zeit auf diesem Aussichtspunkt.
Mehr hier
Im Bayerischen Wald kann man die schöne Katze bewundern, es war herrlich! Beste Grüße Thomas
Mehr hier
Wildkatze-(Felis-silvestris)
ziehen einen immer mal wieder in ein viel zu überlaufendes Gehege in Bayern. Beste Grüße Thomas
Mehr hier
Die Katze war ganz fasziniert von dem Storch und nähert sich ihm immer wieder. Irgendwann ist der Storch dann weg geflogen.
Mehr hier
Sie rufen wieder! Erfreuliches geschieht in unseren heimischen Wäldern. Und wenn man am richtigen Fleckchen Erde wohnt, kann man sie sogar auf der abendlichen Hunde-Runde hören Habt Spaß an dem Bild! Ich wünsche Euch allen einen tollen Start in´s kommende Wochenende! Grüße Benjamin
Mehr hier
Hallo, ich war letzte Woche das allererste mal mit Camera in einem Wildpark, genauer im Naturwildpark Granat. Dort hatten es mir die Luchse angetan. Das Bild zeigt daher kein freilebendes Tier; ich hoffe, meine Sichtweise gefällt euch trotzdem etwas. Gruss Eric PS: Fullframe mit der Linse am Zaun aufgelegt
Mehr hier
nach ca. 8 Stunden Wartezeit erschien dieser Luchs. (Kätzin) Trotz zwei Tage Regen (von 5 Tagen Urlaub) Stunde um Stunde vergeblichem warten.......schön war es trotzdem. Links habe ich einen von unten nach oben verlaufenden hellen Baumstamm weggestempelt.
Mehr hier
Aufgenommen im Tierpark Wiesbaden (Fasanerie)
Der Luchs (Lynx) Aufgenommen im Wildpark Brandenburg. Den ganzen Tag ließ sich der Luchs im Riesen Wildgehege nicht blicken, doch dann ganz plötzlich und unerwartet, saß er 10 min vor Sonnenuntergang vor mir. Die Stunden der Warterei und des frieren waren wie weggewischt, also zack runter ins kalte nasse Gras und schnell noch ein zwei Bilder geschossen Leider war das licht einmal mehr schlechter wie schlecht, aber ich hoffe es gefällt euch dennoch ein wenig. lg aus Berlin Heiko
Mehr hier
Diesen Leopard konnte ich am letzten Abend meiner Kenia-Reise endlich ablichten. An vier Tagen haben wir an dieser Stelle einen Leo vermutet, ihn jedoch nie gesehen. In der Abenddämmerung haben wir ihn gefunden... gewartet und gehofft dass er aufsteht. Dann war es endlich so weit, er sah sich um und wirkte irgendwie neugierig. Er kam direkt auf mich/unseren Jeep zu. Masai Mara/Kenia Wildlife - Februar 2013
Mehr hier
Ein junger Leopard, der mit seiner Mutter das Versteckspielen übt. Samburu/Kenia Wildlife - Januar 2013
Mehr hier
Im letzten Sonnenlicht konnte ich diesen Luchs aufnehmen. Er gehört zu den Luchsen im Harz im Auswilderungsgehege und wird vielleicht nächstes Jahr als wilder Luchs durch die Harzer Wälder streifen.
Löwenkopula, Portrait. Massai-Mara-Wildschutzgebiet, Kenia
Video: Kleine Katze stört Krokodil beim Fressen.
Mehr hier
Februar 2011 in der ehemaligen südöstlichen Serengeti in Tansania, im Ndutu-Gebiet, dort wo die Gnus ihre Kälber zur Welt bringen. Diesen Geparden, es war ein Jungtier, habe ich schon am Vortag beobachtet und es war immer mit der Mutter unterwegs. Hier habe ich das Glück gehabt, ihn in einem guten Licht am späteren Nachmittag wieder zu sehen. Die Mutter liegt im Hintergrund und hat alles unter Kontrolle. Der Kleine (so klein war er nicht mehr) kam direkt auf mich zu. Es trennten uns vielleicht 1
Mehr hier
50 Einträge von 87. Seite 1 von 2.

Verwandte Schlüsselwörter