50 Einträge von 295. Seite 3 von 6.
Diesen Buntspecht konnte ich längere Zeit dabei beobachten, wie er im Inneren seiner Höhle mit kräftigen Schnabelhieben arbeitete und dann regelmässig die dort abgeschlagenen Holzspäne ans Freie beförderte (letzteres sieht man auf dem Bild). Nach einigen Stunden kam dann die Angebetete und inspizierte die Wohnung. Ob sie damit zufrieden war, ist mir leider nicht bekannt ....
Man muss schon zweimal hinschauen, wenn man den gut getarnten Vogel aus der Familie der Spechte entdecken will. Wendehälse sind Meister der Tarnung, doch ihr typischer Ruf verrät sie dem geübten Ohr
Mehr hier
ließ mein Herz höher schlagen. Ich war auf der Suche nach der aktuellen Höhle in einem Altbuchenbestand. Also dem Geräusch nach, sicher zimmert er im Inneren der Buche die Bruthöhle in die Tiefe. Stattdessen flog er vom Boden auf, der Stubben war voller Ameisen. Fix das Zelt aufgebaut, brauchte ich nicht lange warten. Der Schwarze ist immer wieder eine eindrucksvolle Erscheinung. Beste Grüße Thomas
Mehr hier
Seit ca. 10 Tagen rufen sie nun auch in unserer Region wieder Schönen Feiertag wünscht, Steffen
Mehr hier
Zwischen den Kernbeissern hat sich auch ein Mittelspecht blicken lassen. Der fehlte mir noch in meiner Sammlung. Gruß Erich
Mehr hier
Buntspecht durch Fensterscheibe fotografiert. Es kam mir besonders auf den Schattenwurf der Futterstange auf das Brustgefieder an.
und noch ein B(k)lick durch das Fenster. Auch die Bunt- und Mittelspechte sind ganz wild auf die Meisenknödel und posieren auch mal zwischendurch für mich Wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Mehr hier
Warum es sich einfach machen wenn es auch umständlich geht Auf jeden Fall hat der Buntspecht sich richtig was einfallen lassen, um an das Futter heranzukommen. LG André
Mehr hier
Den Wendehals konnte ich recht lange bei der Gefiederpflege beobachten und natürlich hatte ich es mir nicht nehmen lassen ihn dabei zu fotografieren. Gruß Jürgen
Mehr hier
Gestern legte der Buntspecht ein paar Klettereinlagen ein, mir hast gefallen, hoffentlich Euch auch Ich wünsche Allen im Forum einen "Guten Rutsch" ins Jahr 2015, immer schöne Motive und gutes Licht ! Gruß Thomas.
Mehr hier
Wenn man sich bei diesem Wetter eine Freude machen möchte, durchsucht man die Festplatte und erfreut sich an Tagen mit besserem Licht Einen schönen 3. Advent und Grüße Jürgen
Mehr hier
...., da ich hier seit Tagen nur grau in grau sehe war mir mal nach etwas buntem aus besseren Fotografentagen. So habe ich diesen Buntspecht herausgesucht der ganz nett für mich posierte, ich hoffe das Bild gefällt .
Mehr hier
Hallo, ein weiterer Grauspecht (bis zu 3 Stück gleichzeitig sind im Moment da) von mir. Diesmal mit einem etwas fotogeneren Ansitz. Trotz des Größenunterschiedes konnte ich es noch nicht beobachten, dass sich einer der Grauspechte auch nur ein einziges Mal gegen den Buntspecht durchsetzen konnte. Stets geben Sie nach und ziehen sich zurück. Gruß Daniel
Mehr hier
... nicht selbst schon gut getarnt, versucht er es auch noch mit einem Grashalm LG Steffen
Mehr hier
Dieses junge Männchen ist mein täglicher Besucher. Sie hatten ein gutes Jahr, man hört sie fast überall lachen. Beste Grüße Thomas
Mehr hier
War ich diesem Buntspecht, als er die alte leider verfallene Buche besuchte. Einigemale konnte ich ihn da schon beobachten. Dann habe ich mir mal die alte NVA Plane geschnappt und mich versteckt und siehe da er kam nochmal zurück.
Mehr hier
Hallo, dieser Junge Buntspecht schaute natürlich nicht wirklich kurz rum. Vielmehr beobachtete er das Treiben am Wasserloch. Und wartete bis er an der Reihe war ins erfrischende Nass zu hüpfen. Das Bild ist kein Crop. Nur globale Bearbeitung, Schärfe, Kontrast, Rauschen. Ansitzhütte von Han Bouwmeester. Hütte 3
Mehr hier
Ein neues Video dazu gibt es hier https://www.youtube.com/watch?v=3QYpwsznI5M und das alte hier https://www.youtube.com/watch?v=vHFiDrdMu4g
Mehr hier
Nach einer Woche bei den Schwarzspechten war ich anschließend 14 Tage in jeder freien Minute bei den Buntspechten. Auch ihren Ausflug konnte ich am Wochenende live miterleben. Fast hätte es auch mit einer Aufnahme geklappt. Aber auch das Erlebnis zählt. Dafür entstanden unzählige Fütterungsszenen. Durch die extrem schnellen Bewegungsabläufe und der sehr kurzen Dauer des Fütterns (die Erdspechte und der große Schwarze lassen sich da viel mehr Zeit, kommen dafür aber seltener füttern) war der Auss
Mehr hier
beim Grüspecht Ein Video dazu gibt es hier https://www.youtube.com/watch?v=vHFiDrdMu4g
Mehr hier
Fortsetzung folgt ... Junger Grüspecht Ein Video dazu gibt es hier https://www.youtube.com/watch?v=vHFiDrdMu4g
Mehr hier
Nach dem die Schwarzspechte ausgeflogen sind, besuche ich nun die Buntspechte. Vom Höhlenbau bis hin zur ersten Fütterung war ich immer wieder vor Ort. Die Jungen werden von Tag zu Tag mobiler. Das Dauerbetteln ist nicht zu überhören und nun zeigen sie sich auch schon am Höhleneingang. Interessant bei dem Paar ist, dass das Weibchen aller 5-10 Minuten mit Nahrung kommt. Der Vater lässt sich da mehr Zeit, bringt allerdings umso mehr Insekten mit, wie hier gut zu sehen ist. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Papi kam dann auch und hat frische Ameisenpuppen mitgebracht... Hier nochmal eines der vielen vielen noch unbearbeiteten Bilder der letzten Bulgarien-Tour. Der Schwarzspecht als größter Specht Europas ist wirklich ein spektakulärer und sehr schöner Vogel, genauso schön zu sehen wie zu hören... viele Grüße Tobias
Mehr hier
bei uns im Garten, zumindest am Stamm hält sich dieser Bunspecht fest. Noch kommt er manchesmal und hofft auf Fütterung, aber der "Winter" ist doch vorbei. Gruss Eric
Mehr hier
5. Platz Vogelbild des Monats März 2014
Bild des Tages [2014-03-11]
In dem mit Reif bedeckten weißen Rohrwald erwartete ich Bartmeisen, doch der im Schilf eher selten zu sehende Buntspecht war mir genauso lieb.
die ersten Eilder mit der neuen Kamera
Derzeit hört man sie wieder "überall" lachen. Ich mag die sehr speziell lebenden Vögel, es sind stattliche Erscheinungen. Der Höhleneingang sieht mir immer zu klein aus für den relativ großen Vogel. Nach links schwenken ging nicht, da ging der weiße Himmel los. Beste Grüße Thomas
Mehr hier
Buntspechtweibchen an der Winterfütterung. Ein Bild von heute nachmittag. Viel Spaß beim Betrachten!
Der Mittelspecht - Dendrocopos medius Aufgenommen gestern Mittag am Ansitz im Wald (Berlin Grunewald) Interessanter weise war zu beobachten, wie sich Buntspecht und Mittelspecht häufig am Futterplatz um das Futter gestritten haben lg aus Berlin Heiko
Mehr hier
Immer ein Blick zum Fotografen, was der wohl macht und ob er sich bewegt Beeinflusst, da er auch die Futterstelle nutzte. Gruß Thomas.
Mehr hier
Ja, mich gibt es noch ;) Nach langer Pause vom Forumsleben und auch der Fotografie möchte ich wiedermal ein Bild zeigen. Viel gearbeitet in letzter Zeit und das nicht gerade rosige Wetter waren der Grund hier nicht aktiv zu sein. Ich hoffe es wird wieder besser. Hier ein Buntspecht von meinem Winteransitz, nichts besonderes, aber eines der letzten Bilder aus 2013. Bin für jede Kritik zu haben. Fullframe.
Mehr hier
Nach dem es nun scheinbar endlich Winter geworden ist, habe ich diese aufgeplusterten Buntspecht im gerade mit Schnee gezuckertem Baum entdeckt. Das Licht ist leider flach. Aber ich war froh überhaupt wieder mal etwas zu haben.
Nach längerer Abwesenheit ließ sich der Buntspecht auch mal wieder an meiner Spechtfütterung sehen. Viel Spaß beim Betrachten!
Hallo, eigentlich sollte es laut Wetterbericht heute schlechtes Wetter sein. Das stimmte aber gar nicht. Also habe ich die schöne Zeit zumindest im Garten etwas genutzt, um ein paar Feldsperlinge abzulichten. Plötzlich kam dann dieser unerwartete, aber sehr gerne gesehene Buntspecht dazu. Da ich auf die Kleinen eingestellt war, musste es ein Portrait werden. Ich hoffe, der "Kleine" gefällt euch ein wenig. Gruss Eric
Mehr hier
Buntspecht an der Winterfütterung. Viel Spaß beim Betrachten!
Langsam wird es Zeit die Winterfütterung einzurichten. Diese Specht stammt noch vom vergangenen Winter.
Entstanden während eines Beringungsprojektes in der Mongolei vor knapp einem Monat. Daher 105mm und trotzdem ein Portrait . Zeige normal keine gefangen Tiere, aber hier muss ich einfach eine Ausnahme machen. Ich fand es erstaunlich zu sehen das Wendehälse eine "Krone" haben die in Stresssituationen aufgestellt wird. Der Wendehals bewegt seinen Kopf, Hals und Vorderkörper übrigens einer Schlange nicht unähnlich wenn man ihn gefangen hat. Mir war die Namensgebende Tätigkeit zwar bewusst
Mehr hier
zum glück noch nicht, dies ist ein foto von meinen letzten winteransitz. darüber bin ich gestern gestolpert und da ich es ganz gut finde dachte ich, ich zeigs euch einfach mal. die tierart kennt ihr ja alle, aber ich hoffe trotzdem das es euch gefällt.
Es ist nicht leicht einen Grünspecht im Flug zu erwischen.
Dieser Buntspecht hatte Appetit auf Rohkost.
Serie mit 30 Bildern
Den bestens getarnten Spechte gehört in jedem Jahr meine Aufmerksamkeit.
Hallo, hier eine weitere Aufnahme von meiner diesjährigen Begegnung. Schönen Gruß Ralph
Mehr hier
Der Wendehals ist auf Wiesen- und Wegameisen und deren Puppen spezialisiert. Die klebrige Zunge hilft ihm dabei, an die Beute zu gelangen. Oft kann man diesen Vorgang nicht so gut einsehen. Die Konstellation vor Ort ist momentan so gut, dass ich mit einigen Vorbereitungen Aufnahmen machen konnte, welche die Doku über die Wendehälse erweitert. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Angefangen hat alles bei Jörg in Sachsen-Anhalt, dann konnte ich die Bruten in der Nähe dokumentieren, nun sitzen sie im alten Obstgarten direkt hinterm Haus und kommen zur Futtertränke. Mal schauen, ob es zur Brut kommt: Nahrungsangebot und Brutplätze sind optimal. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Mittelspecht, bei der Futtersuche in der Vertikalen, im winterlich verschneiten Auenwald. Erfolgreicher und vergnüglicher Ansitz zusammen mit Erich Greiner in Halle/Saale, vor einer Woche. Foto aus dem Auto.
Hier noch eine Aufnahme vom Grauspechtweibchen an meiner Fütterung.
Mittelspecht an der Futterstelle
Der Grauspecht kommt in letzter Zeit sehr oft an der Fütterung vorbei, meistens frühs oder abends. Leider war in den letzten Tagen das Licht nie so wie ich es mir gewünscht hatte, auch hier war das Licht nicht optimal. Aber ich möchte euch trotzdem eine Aufnahme zeigen.
Mehr hier
An der Winterfütterung sehen regelmäßig zwei Spechte vorbei. Hier hat sich Einer im Profil gezeigt. Erich
Mehr hier
50 Einträge von 295. Seite 3 von 6.

Verwandte Schlüsselwörter