50 Einträge von 244. Seite 1 von 5.
Hallo zusammen! Heute möchte ich euch dieses Bild zeigen, das ich im letzten Jahr auf den Lofoten umsetzen konnte. Gerade wenn eine dunklere Wolke vorbei zieht bzw. der Himmel in Blickrichtung des Fotografen dunkler ist, kommen die tollen Farben des europäischen Nordmeeres dort immer gut zur Geltung. Ich wünsche euch ein schönes WE und uns Allen etwas Abkühlung. Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
sind die häufigsten Zutaten für die Landschaftsfotografie auf den Lofoten
Obwohl ich ohne irgend eine Tarnung am Strand hockte kam der Otter, nachdem er einen Fisch verspeißt hatte, direkt auf mich zu gelaufen. Am Ende legte er sich drei Meter vor mir in den Sand. Er wollte wohl ein Verdauungsschläfchen halten. Davon konnte ich leider keine Bilder machen weil er unter der Naheinstellgrenze des Objektivs war. Michael
Mehr hier
Am Fjordrand. Wie man sieht ist auch dieses kein SW Bild.
Mehr hier
meiner diesjährigen Lofotenreise hat sich das Wetter noch mal richtig Mühe gegeben, ein schöner Sonnenuntergang und ein Wunsch irgend wann wieder zu kommen!!!
...ist es da draussen. Da bleibt mir nur die Beschäftigung mit kühlenden Bildern bei möglichst wenig Bewegung Und es ist auch schon längst wieder an der Zeit für Experimentierwischer Temperatur auf dem Bild ca -10 Grad Ort....Lofoten Wir sehen einen Baum auf einem Schneehügel vor höheren Schneehügeln und etwas Gestrüpp.
Mehr hier
nicht direkt an der bekannten Kirche sondern etwas abseits findet man diesen Strand....
Nur zur Erfrischung. Mal in SW.
Mehr hier
Für alle denen es zu warm ist. Gesehen Anfang März auf den Lofoten.
Mehr hier
im April geht das Eis langsam zurück, Lofoten 2019
kein Wind und ruhiges Wasser dann klappt es auch mit einer schönen Spiegelung
Mehr hier
Serie mit 21 Bildern
Ein ganzes Feld voller Beatles gab es da ....eingeschneit Nach dem heutigen heißen Tag braucht es für mich eine solche Abkühlung......
Mehr hier
am Strand von Gimsøy
Noch ein Wetterbild von den Lofoten...ich finde so ein Wetter herrlich .....und man kann auch fotografieren. Wetterbild davor: Abweisend
Mehr hier
Sicher für viele ein abweisendes, ungemütliches Wetter. Für mich nicht...ich kann solchem Wetter und solcher Landschaft so einiges abgewinnen und hier mag ich auch die graphische Wirkung. Dafür ist für mich 40 Grad im Schatten unerträglich
Mehr hier
vom Wasser gemalt, ich denke, dass es kaum jemand besser könnte
Mehr hier
Mit Bergspiegelung.
einfach angehalten und ein paar Bilder gemacht, es lohnt sich immer die Augen offen zu halten wenn man auf den Lofoten unterwegs ist, überall findet man tolle Motive....
... erlebt am Strand von Utakleiv/ Lofoten, Norwegen.
Hier nochmal eine Küstenspiegelung ein Stückchen weiter aufgenommen und nicht gedreht Siehe mein letztes Bild :Fabeltier
Mehr hier
der wohl bekannteste Berg der Lofoten
In dieser Nacht waren die Nordlichtaktivitäten enorm. Stellenweise war es regelrecht hell und die Bewegungen am Himmel erinnerten mich an ein Kaleidoskop. In diesem Moment faszinierte mich diese Art Blitz über der Bergkette...so richtig vermitteln kann man das kaum mit einem statischen Foto, aber ich hoffe es wenigstens in Teilen vermitteln zu können. Ich wünsche euch vorab einen schönen Maifeiertag! Viele Grüße, Thomas
Mehr hier
wenn sich das Meer zurückzieht hinterlässt das Wasser oft interessante Spuren im Sand....
der Hotspots findet man auf den Lofoten viele lohnende Motive und auch die Ruhe sich fotografisch auszutoben
sind etwas für die Seele, kein Rummel, kaum Fotografen, die Spots hat man für sich alleine. Man genießt die Ruhe des Nordens. Hier ein Blick auf den Mt. Oldstinden beim Sonnenaufgang.
... Licht und Wasser zaubern manchmal merkwürdige Strukturen auf den Grund des Moorbachs.Gesehen auf den Lofoten/ Norwegen.
Was soll ich da noch sagen ........ Ein Lieblingsort auf den Lofoten. Bin demnächst eine Weile nicht hier, darum zeige ich ein paar Bilder mehr jetzt bevor sie einfach so in meinem Archiv verschwinden.
Mehr hier
Kann man manchmal gebrauchen Zu sehen ist ein gewischter Baum vor Bergen mit Wolkenloch auf den Lofoten.
Mehr hier
Eine kleine Muschel an einem leicht gefrorenen Lofotenstrand. Ich habe es eben mit dem allerletzten Licht ....es malt so schön und der Zipfelmützenschattenwurf gefällt mir Ein Bild vom letzten Monat.
Mehr hier
die Dämmerung an den Stränden der Lofoten dauert immer recht lange, viel Zeit um das schöne Licht des Nordens zu genießen
Zum Tag der Spiegelungen.....hier hätte ich auch noch eine... Ein Bild hänge ich an...ebenfalls eine Spiegelung die für die Startseite zu gegenständlich ist.....nur zum ansehen
Mehr hier
Der Klangteppich der Farben.... gewischt.
....und der Mensch entzaubert. Da gibt es Menschen denen die erste Reihe noch nicht reicht....die noch näher ran müssen und sich dabei die allergrößte Mühe geben ein Natukunstwerk zu zertrampeln. Für mich eine Interaktion von Mensch und Natur.
Mehr hier
Ganz unspektakulär und ruhig....fast eine Rarität auf diesen Inseln. Wünsche euch ein ebenso ruhiges Wochenende.
Mehr hier
... entdeckt in einem Moorbach auf den Lofoten/ Norwegen.
Da bin ich durch die Steine gegangen...ich brauchte einen VG Lofoten März 2019
Mehr hier
Das für mich schönste Bild dieser Nacht hab ich ja schon gezeigt Kosmische.Lichtorgie und hier seht ihr, welche Farben der Himmel im Verlauf noch bereit gehalten hat ....es war unglaublich und wieder nur 6 Sek Belichtung waren notwendig...wo man eigentlich von Zeiten zwischen 20 und 30 Sek ausgeht...so könnt ihr euch die Helligkeit vorstellen.....die Farben waren genau so ! Jetzt ist Hans wieder dran
Mehr hier
Sehr spärlich, der Wald auf den Lofoten ;) Einen Ausschnitt, wie ich ihn auch mag habe ich mal angehängt.
Mehr hier
Und mit eigenwilliger Fassadengestaltung. Die weißen Punkte kommen vom Schneefall. Für mich ein Mensch und Natur-Bild.
Mehr hier
Diese Nacht kann ich mit Worten nicht beschreiben ...seht selbst was der Himmel da für einen bunten Tanz aufgeführt hat. Vor lauter Staunen hab ich das Fotografieren fast vergessen. Alles Aurora und ein kleiner Wagen am Firmament....für mich mein schönstes Nordlichtbild....Momente die man nie vergißt.
Mehr hier
Ein High Key Wischer an einem trüben Tag entstanden.
Die Formen des Eises auf den Seen wie es gebrochen ist hat mich immer wieder fasziniert...ich musste das festhalten. Hier fand ich die Grafik ganz schön. Vielleicht gefällt es euch.
Mehr hier
Diese Wetterkapriolen sind hausgemacht auf den Lofoten. Gesehen habe ich fast nichts, außer der wunderschönen Farbe des Meeres...da war die Cam besser als ich. Die Lichtverhältnisse können sich dort sekündlich total verändern...ich finde das faszinierend. Ein Stimmungsbild.
Mehr hier
Drei Nächte konnte man das Nordlicht sehen, aber diese eine Nacht war der absolute Hammer....ein Traum von Nordlichtern und zwar wo man auch hinschaute...in jeder Himmelsrichtung mäanderten die Farben und Formen ineinander, wie bei einem Kaleidoskop ....man konnte sich wirklich nicht satt sehen und es war ziemlich hell und bunt am Himmel. An dieser Stelle waren wir alleine, so daß keine Taschenlampen, Scheinwerfer etc. störten ...an dieser Stelle, die mein Mann und ich uns ausgesucht haben brauc
Mehr hier
Nsach meiner verunglückten Aurora nur zum Zeigen hier ein Detailbild von den Lofoten. Eis fasziniert mich in jeder Form...hier habe ich die SW Variante gewählt, weil die Naturfarbe euch vielleicht zu blau erscheinen mag. Habe jetzt das Farbbild mal angehängt und freue mich auf eure Meinung.
Mehr hier
50 Einträge von 244. Seite 1 von 5.

Verwandte Schlüsselwörter