50 Einträge von 2542. Seite 8 von 51.
Ich habe den Titel so gewählt, weil sich Rauhreif (steht für Winter) hier auf den Flügel eines Ahornsamens gesetzt hat (steht für mich für Herbst).
Bei diesem Schmuddelwetter im Flachland kann man schon im Januar ins Träumen kommen. Wenn das so weitergeht, stehen bei uns, wie letztes Jahr, die Anemonen auch wieder mit nassen Füßen da. Die Perigonblätter schienen bei diesem Exemplar mal nicht rosa sondern bläulich, was mir wegen der Wasserspiegelung entgegenkam. Erfreulicherweise sind diese Blüten-Spiegelungen immer recht gut auf dem Sensor abgebildet, auch wenn bei extrem offener Blende(0,95) kaum mehr scharf ist, als ein Staubbeutel. Die T
Mehr hier
einen guten Rutsch in das neue Jahr wünsche ich euch allen ! lg mirko
Mehr hier
Hallo Zusammen, mir diesem Bild möchte ich allen Usern und den Admins ein zufriedenes, glückliches und motivreiches Jahr 2017 wünschen. Bleibt gesund! Herzlichen Dank auf diesem Wege an die Crew, die mit ihrem Einsatz diese Plattforum für und am Laufen hält. Das Bild hatte ich schon länger im Kopf. Dieses Mal hat nun alles gepasst.... LG Ute
Mehr hier
Nur ganz fein sichtbar sind die hauchzarten Schimmelpilze an den Waldpilzen. Eigentlich mag "man" ja keinen Schimmel, wenn man jedoch ganau hinsieht hat er durchaus seinen Reiz
Mehr hier
3. Platz "Wirbellose"-Bild des Monats Dezember 2016
Bild des Tages [2016-12-31]
mit 8-10 mm Größe sind die Springspinnen.
Hier habe ich mal probiert ein wenig Stimmung ins Bild zu bekommen indem ich den Hintergrund ein bisschen mit einbezogen habe, was in diesem Maßstab fast unmöglich erscheint. Im Anhang noch eine Frontansicht...
Mehr hier
Strahlend, wie ein schöner Traum, steht vor uns ein Weihnachtsbaum. Seht nur, wie sich goldenes Licht auf der zarten Kugel bricht. “Frohe Weihnacht” klingt es leise und ein Stern geht auf die Reise. Leuchtet hell vom Himmelszelt - hinunter auf die ganze Welt. --------------------------------------------------------------------------------------------------------------- dieser Kristallbaum zeigte sich mir ganz unverhofft als ich mit dem Makro auf "Spurensuche" war Ich wünsche allen im f
Mehr hier
Nur bei den extrem kleinen Wasserperlen ist es möglich, eine so runde Form zu bewundern. Sonst ist die Auflagefläche eher platt, durch das Eigengewicht. Diese Perle ist ca 2mm groß, liegt auf einem Blatt, und hat die Feuchtigkeit rund um sich aufgenommen.
Mehr hier
Wünsche Euch allen einen schönen 3. Adventsonntag! Horst
Mehr hier
Heute zeige ich mal meine letzte Altglasaufnahme... Das Trioplan mußte einem neuerem Glas weichen.
Mehr hier
Ich war mal wieder auf allen vieren unterwegs, und habe diese Ameisenperspektive mitgebracht...
Mehr hier
Diesen Tropfen habe ich an einem sommerlichen Taumorgen aufgenommen. Durch die Brechung sieht man im Tropfen die in Fotografierrichtung liegende Wiese, Bäume und die Sonne.
auch Tiere müssen für ihr Überleben etwas tun. Die tägliche Nahrungsbeschaffung gehört zu einer der wichtigsten Tätigkeiten. Der Porzellankrebs erledigt das durch seinen ausgefahrenen Fächer, in dem sich Planktonteile fangen.
Hallo Zusammen! Ich habe neuerdings das Sigma 105mm Makro 2.8 an meiner Nikon D5200. Mir ist nur heute beim eigentlichem Test aufgefallen, dass man beim näherst möglichem Abstand (0,31m) nur die Blende 5.6 oder kleiner einstellen kann. Also nicht 2.8. 2.8 ist nur bei Abstand "unendlich" möglich. Dazwischen ist die Offenblende 2.8 auch nicht möglich, nur Offenblende 3-5.3 je nach Abstand. Je größer die Entfernung zum Objekt desto weiter ist die Blende geöffnet. :( Mache ich irgendetwas
Mehr hier
Ich lag auf dem Boden, um dieses Blümchen mit dem 150er zu fotografieren. Kaum war ich startklar, kamen die kleinen Welpen angelaufen, um zu sehen, was ich dort mache. Als sie alles kontrolliert hatten und wieder in ihre Höhlen gingen, waren alle Blümchen plattgetreten. Aber immerhin hatte ich ein paar lustige Fotos.
Mehr hier
zu sehen sind Raupenfliegen.
das war hoffentlich auch sein Motto Diesem kleinen Kugelspringer wurde ein Tautropfen zum Verhängnis. Und das, wo es dieses Jahr eh schon so wenige gab, wegen der anhaltenden Trockenheit im Sommer. Mir ist es auch mal gelungen einen Kugelspringer zu filmen. Bitte verzeiht wenn er nicht immer im Schärfenbereich ist. Die Linse arbeitet im Maßstab 5:1 im manuellen Fokus. Ein manuelles Scharfstellen wäre nicht möglich, weil es viel zu doll wackeln würde. Der Schärfenbereich liegt bei ca 0,5 bis 1mm.
Mehr hier
Guckt doch nicht so! Jeder hat einmal klein angefangen! Kamerainterne Mehrfachbelichtung aus drei verschiedenen Motiven. Dieses Jahr hatte ich entweder wegen Trockenheit keine Pilze (September) oder wegen der vielen Niederschläge und des Dunstes keine Sonnenaufgänge (Oktober). So habe ich mich eher in der Not mehr mit dieser Technik beschäftigt. Danke für´s Anschauen! VG ike
Mehr hier
Vierfleck Dame im fortgeschrittenen alter lg mirko
Mehr hier
Morgenstimmung in Libellenparaduies lg mirko
Mehr hier
Geometrie die zum träumen einlädt...
einer der schönsten libelenarten in Bayern die Sympetrum pedemontanum – Gebänderte Heidelibelle lg mirko
Mehr hier
Hallo Zusammen, draußen regnets und ist grau. Zeit, mal etwas Licht zu spenden. Dieses Bild konnte ich im letzten Jahr aufnehmen an einem echten goldenen Herbsttag. Ich hoffe, Ihr habt etwas Freude mit dem Bild! LG Ute Ein Blättchen habe ich gestempelt.
Mehr hier
Lestes virens – Kleine Binsenjungfer - Männchen Kleinlibelle ganz groß ! lg. mirko
Mehr hier
Hallo zusammen, hier mal ein aktuelles Herbstbild... Alfred
Mehr hier
des Wiesenbocksbart sind immer wieder faszinierend.
hallo zusammen Draufsicht-aufnahmen sind nicht leicht zum realisieren von allem wegen der durchgehende schärfe,hier habe ich meine beste gegeben ! hoffe es gefällt lg. mirko
Mehr hier
eine Gruppe von Schwefelköpfen auf einem alten Baumstamm... wahrscheinlich der Grünblättrige Schwefelkopf - nicht bis zuletzt definiert; giftig, aber nicht tödlich.. nachdem ich bisher nur auf "tödliche" gestoßen bin, fast beruhigend... zumindest für homo sapiens scheinen viele Fallen im Wald gelegt, denn viele der für Menschen gefährlichen Pilze waren von Tieren angeknabbert.. aber hübsch sind sie..
Mehr hier
hallo zusammen die sind immer noch da die Kleine Binsenjungfer _ hier eine Aufnahme von heute vormittags lg.mirko
Mehr hier
Aus dem "Kugelrund" der letzten Woche ist in wenigen Tagen dieses Männchen mit Hut entstanden. Der gleiche Pilz, die gleiche Blickrichtung wenige Tage später. Hoffe er findet etwas Zuspruch... Glück Auf, Guido
Mehr hier
Guten Morgen Forum, ich möchte Euch heute auch mal ein Pilzbild zeigen. Das Bild entstand an einem der wenigen schönen Oktobertage in Leipzig. Ich hoffe es gefällt Euch ein wenig. LG Ute
Mehr hier
stand neben einer Gruppe von mehreren Artgenossen und ich fragte mich spontan, ob es Mobbing auch bei den Blumen gibt (bitte nicht zu ernst nehmen, manchmal geht die Fantasie mit mir durch).
Mehr hier
.. gestatte ich mir einmal mit dieser kleinen Ameise auf Karpaten-Wolfsmilch.. Die Pflanzen sind bei vielen Insekten sehr beliebt und auch einige der wichtigsten Frühlingsversorger.. habe der Ameise eine Zeit beim Schlecken zugeschaut.. Grüße Luise
Mehr hier
Diese (vermutlich Blattwespen-)Larve habe ich am frühen Morgen so aufgefunden. Habe schon öfters bemerkt, dass sie anscheinend so eingeringelt an einem Halm die Nacht verbringen. Die Farbgebung kommt von der Wiese, die schon herbstlich wurde (auch sichtbar am Halm oben).
Mehr hier
Hier mal wieder eine Makroaufnahme von mir. Sie entstand diesen Sommer in einem Waldgebiet. Wenn jamend die Art kennt, wäre ich über die Bestimmung dankbar. Ich bin auf eure Meinungen zu dem Bild gespannt.
GUten Morgen Forum, ich möchte Euch noch ein Bild von meiner Tour mit Alex und Daniel zeigen. Es war ein wunderschöner Herbstmorgen. Die Sonne kämpfte sich durch den Nebel und sorgte für gedämpftes Licht. Ein bissel abgeflogen war der Gelbling schon. Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und hoffe, er gefällt Euch ein bisschen. LG Ute
Mehr hier
Hallo zusammen die Vielfalt an Libellen auf dem Inndamm ist enorm !! hoffe es gefällt lg mirko
Mehr hier
es war sehr windstill an diesem Tag - selten genug, ein kleiner Silbergrüner Bläuling Grüße Luise
Mehr hier
Hallo Zusammen, nachdem Axel und Daniel ihre Versionen der Spinne gezeigt haben, will ich auch mal Es war der letzte schöne Abend und ein gelungener Saisonabschluss. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende. LG Ute
Mehr hier
im Gegenlicht lg.mirko
Mehr hier
Tautropfen in Spinnwebenfäden - freihand fotografiert
es klappt nicht immer beide in scharfe ebene zu kriegen , lg mirko
Mehr hier
Die blühenden Gräser fanden dieses Jahr besonders meine Aufmerksamkeit Leider ist es da meist unvermeidlich, dass man irgendwo einen Anschnitt hat (wenn man zugleich möglichst nah aufnehmen möchte)
Mehr hier
Oder doch der Flaschenstäubling in ganz klein? Der große misst ganze 4mm und der kleine ca 2mm. An der Stelle wuchsen letztes Jahr etliche Flaschenstäublinge. Daher vermute ich, das es wieder diese Art ist, die sich auf dem Totholz und dem Moos breit macht. Wer anderer Meinung ist... bitte um Richtigstellung, denn ich vermute es nur.
Mehr hier
Hier zeige eich einen Bläuling (denke mal der Hauhechelbläuling) an Heidekraut von Mitte August. Das direkte Gegenlicht habe ich mit einem Goldreflektor zurückgeworfen um die Helligkeit einigermaßen zu erhalten und vor allem die Wärme wiederzugeben, die in die taunasse Heide einstrahlte. Glück Auf Guido
Mehr hier
Guten Morgen Forum, ich zeige Euch heute noch ein Bild von der Blume des Jahres 2016, der Wiesenschlüsselblume. Es entstand an einem wunderschönen Frühlingsmorgen.
Mehr hier
Frühmorgens. Der Falter machte es mir nicht einfach, weil er unbemerkt eines der Beine bewegte (zum Glück sass er sonst unbeweglich). Beim Stacken war deshalb etwas mehr Nacharbeit als üblich notwendig.
Diesen Gelbling habe ich in den Donau Auen gefunden.
nein, es ist der Kopf einer Libelle... Klar, der ABM und der Schärfenverlauf mag Geschmacksache sein. Aber es ist eben meiner Ich hoffe es findet bei dem einen oder anderen auch Gefallen. Die breite Farbpalette der Augenfarbe fasziniert mich total
Mehr hier
50 Einträge von 2542. Seite 8 von 51.

Verwandte Schlüsselwörter