50 Einträge von 90. Seite 1 von 2.
Oft gesehen, viel fotografiert, und doch immer wieder schön anzusehen: die Balz der Baßtölpel auf Helgoland.
Hallo, am meinem letzten Abend auf Helgoland hatte ich endlich mal "Glück" und ein blauer Himmer mit eben langsam untergehender Sonne hat die Tölpel am Lummenfelsen in absolut kitschiges Licht getaucht. So wie hier kurz vor 21 Uhr im Mai. Ich hoffe, ihr könnt soviel Farbenkitsch ertragen. Gruss Eric PS: Etwas später wurde es sogar noch "schlimmer"
Mehr hier
Nachdem ich ca. 20 Minuten diesen Basstölpel .Auf dem Sprung. bereits fotografiert hatte, habe ich überlegt was ich sonst noch aus dieser schönen Situation machen könnte und entschied mich vom Vollformat der 5D Mark 3 auf das Halbformat der 7D zu wechseln um den Ausschnitt enger gestalten zu können. Fünf Minuten nach dieser Entscheidung sollte ich mein Tun schwer bereuen: oben könnt Ihr sehen warum... Schönes Wochenende und LG Holger
Mehr hier
...in der Luft ist ein landender Basstölpel. Kleines Lebenszeichen von mir. Schönes Wochenende und LG Holger
Mehr hier
Ich bin froh endlich eine Cam zu besitzen bei der ich jetzt endlich ohne schlechtes Gewissen auch mal eine 4-stellige ISO-Zahl einstellen kann. Jetzt kann ich meinem Lieblingsvogel auch mal bei schlechten Lichtverhältnissen fotografisch auf die Pelle rücken. Viel Vergnügen beim Betrachten. LG Holger
Mehr hier
Mir hat das verträumte Gefiedergeknabbere der beiden Partner gefallen, wer weiß, vielleicht gefällt es ja auch dem einen oder anderen von Euch? LG Holger
Mehr hier
Gesehen bei der Basstölpelbalz auf Helgoland
Viele gute Basstölpelbilder wurden in letzter Zeit gezeigt. Und auch wir 2 Ösis waren einige Tage auf Helgoland. Deshalb möchte ich auch eines zeigen, und wie ich glaube ein ganz besonderes. Ich weiss zwar nicht, woher er diese doch etwas ramponierte Rose hat, aber ein passenderes Brautgeschenk gibt es kaum.
Mehr hier
Eine bislang wenig beachtete Unterart des Basstölpels, die sich in einem zünftigen Meteoritenschauer am wohlsten fühlt.
Es war ein besonderes Erlebnis der Besuch des Bass Rocks, leider nur kurzer boat-trip, da die Exkursionen mit Landung auf der Insel Wochen vorher ausgebucht sind (zudem ca. 100 Pfund teuer, was sich aber lohnen dürfte..) Danke noch für die netten Kommentare zu meinem Papageientaucher.
Mehr hier
Hier nochmals der Versuch einen noch nicht adulten Basstölpel zu zeigen. Alle die sich jetzt an dem dunklen Hintergrund stören sollten bitte bedenken, dass diese Vögel ihre Zeichnung nur auf dem Rücken aufweisen und tausend Mal gesehen habe ich solche Jungvögelaufnahemen auch noch nicht. Laut Wetterbericht hatten wir an diesem Nachmittag Windstärke 8 und selbst die Basstölpel brauchten mehrere Anläufe, um bei ihren Nestern zu landen. PS: Dem seine Wirbelsäule hätte ich gerne.
Mehr hier
Dieser junge Basstölpel befindet sich im 3. Kalenderjahr, ist also zwei Jahre alt. Die Basstölpel mausern sich auch noch im 4. Kalenderjahr. Hier gibt es aber stärkere Variationen der Mauserung, hauptsächlich in den Armschwingen. Mir persönlich haben die Zweijährigen am besten gefallen.
Heute Nacht bin ich erst von meinem ersten Helgolandurlaub zurückgekommen. 99 Prozent der Urlauber waren sicherlich er Meinung optimales Wetter erwischt zu haben. Den ganzen Tag schien unbarmherzig die Sonne. Halt nein, oft war es in der ersten und letzten Stunde, wo Tageslicht herrschte, bewölkt. Die Vielfalt der beiden Inseln, ja für mich war es eine Vielfalt, hat mich begeistert. Stundenlang schaute ich nur durch das Fernglas und beobachtete das Treiben der Tiere.
Mehr hier
Es geht wieder los: Die ersten Basstölpel haben Helgoland erreicht. Ich war zwar noch nicht da (dieses Bild stammt noch vom letzten Jahr), aber am Lummenfelsen sammeln sich ab Ende März wieder hunderte dieser majestätischen Vögel, um sich fortzupflanzen.
Nein, einen vorzeigbaren Mäusebussard habe ich (noch?) nicht, obwohl ich schon so einige Stunden im Tarnversteck verbracht habe. Unter die vielen tollen Bussarde der jüngsten Forumsvergangenheit wage ich mal einen Basstölpel zu mischen, gleichsam als Ausblick auf den Frühling, denn in 3-4 Wochen müssten die ersten Bassis aus dem Süden zurückkommen.
Aufgenommen auf Helgoland
Wildlife Momente in der Natur http://www.vorbusch.de, jetzt neue Workshops
Mehr hier
Die neuen "Momente in der Natur" http://www.vorbusch.de Wildlife
Mehr hier
Ich will auch mal tölpeln! Basstölpel am Lummenfelsen
Mehr hier
Momente in der Natur http://www.vorbusch.de Wildlife
Mehr hier
Momente in der Natur http://www.vorbusch.de Wildlife Trotz der vielen Möglichkeiten am Lummenfelsen habe ich festgestellt, dass es auch dort wahrlich nicht einfach ist das "perfekte" Bild zu machen. Hier eine der wenigen Aufnahmen mit der ich recht zufrieden bin.
Mehr hier
Am Lummenfelsen habe ich bei meinem Aufenthalt in diesem Monat enorm viel Zeit verbracht - mehr als ich da eigentlich verbringen wollte. Spät am zweiten Abend entstand dieses Bild. Das 300er ist für viele Bilder dort schon zu lang, ich hab' auch formatfüllende Aufnahmen mit dem 180er gemacht, und andere Leute wurden mit ihren 70-200ern glücklich.
Mehr hier
Einen schönen Gruß an alle User von der schönen Insel Helgoland. Zwar sind in der letzten Zeit schon viele Tölpel ins Forum gestellt worden, dennoch möchte ich mich aber auch beteiligen. Bei diese Aufnahme gefällt mir besonders die markante Diagonale. Bei heftigem Wind war ich froh, dass ich mein 10 KG Berlebach doch mit nach Helgoland geschleppt habe (Danke an Ralf K.!). So musste ich nicht permanent den ganzen Aufbau festhalten. Bearbeitet auf meinem Notebook, ich hoffe die Qualität ist erträg
Mehr hier
Die positiven Seiten des Sozialverhalten der Baßtölpel zeigen hier ja viele Bilder. Ich möchte hier mal die andere Seite zeigen. Etwas garstig sind sie ja - Streitszenen sieht man genug. Blutige Wunden habe ich dabei aber noch nie bemerkt. Hier hat ein Tölpel die Gelegenheit wahrgenommen, der Konkurrenz eins auszuwischen. Ich hab' die Szene fotografiert, aber gar nicht mitbekommen, was passiert ist. Der Tölpel schüttelte sich, streckte sich, es war deutlich, daß er starten wollte, und ich wollte
Mehr hier
Basstölpel auf Helgoland Es mag vielleicht eine Portion Mut oder Dreistigkeit dazu gehören, wenn man hier noch einen Bassi zeigt. Aber für mich gehören sie zu den ganz besonderen Vögeln, sie sind elegant und majestätisch - eben Tiere mit Charakter. Neben ihrem attraktiven Aussehen liegt das sicherlich auch an ihrem interessanten Sozialverhalten.
Mehr hier
Ich habe noch ein Bild übersehen, sorry. Ist jetzt aber wirklich vorerst das Letzte (von der Serie weiß ich nicht hundertprozentig, aber vor meiner Reise auf jeden Fall). Vielleicht mögt Ihr den Bassi ja auch. LG Holger
Mehr hier
...und ästhetisch präsentieren sich diese wunderschönen Vögel immer wieder. Dieses Bild ist vorerst mein letztes hier im Forum und damit auch das letzte aus meiner diesjährigen Helgolandserie. Ich hoffe, es hat Euch gefallen auch wenn nicht jedes Bild Euren persönlichen Geschmack getroffen hat, aber so ist das nunmal, wenn man versucht neue Sichtweisen altbekannter Locations zu zeigen. Ich werde jetzt erstmal Urlaub machen und Ihr werdet erst in ein paar Wochen wieder Bilder von mir zu sehen bek
Mehr hier
Hier nochmal ein Bild, welches möglicherweise "aus der Reihe tanzt". Ich finde solche Scenen gehören auch zu so einem Fotothema, auch wenn sie vielleicht nicht für die "Galerie" taugen. Oder? LG Holger
Mehr hier
Eine Startseite ohne Bild von mir? - Das geht ja wohl gar nicht! Hier also ein weiteres Bild von meinem diesjährigen Dreitagetrip nach Helgoland, der auch dieses Mal unter dem Motto stand: "Fotografieren bis der Arzt kommt". Also (hoffentlich) wohl bekommt's... LG Holger
Mehr hier
... wollte ich diesen hübschen Vogel auch mal zeigen. Ich hoffe, daß dieser Versuch, diesen bereits viel fotografierten und auch präsentierten Vogel einmal aus einem anderen (vielleicht auch neuen) Blickwinkel zu zeigen, bei Euch ankommt. LG Holger
Mehr hier
Hier hat mich die geschwungene Körperhaltung einfach magisch zum Auslösen animiert, obwohl das Licht jetzt nicht so der Oberknaller war. Aber wie war der Spruch noch? - "Es gibt kein schlechtes Licht, es gibt nur schlechte Fotografen!" (Hoffentlich kriege ich jetzt nicht hier die Hucke voll wegen diesem Bild, haua haua.) LG Holger
Mehr hier
Ich habe zwar so ein ähnliches Bild hier letzten Monat schon mal hochgeladen, aber hier in der Szene sind die Schlagschatten, die das frühe Morgenlicht wirft nicht ganz so krass. Vielleicht gefällt Euch diese Variante ja besser. LG Holger
Mehr hier
Ich muß ja noch meine Helgolandserie zu Ende bringen, die ich für meine Serie 'Lebensraum Seeufer' unterbrochen habe. Hier also die Nachzügler... LG Holger
Mehr hier
Begrüßungsszene bei Basstölpeln Ich zeige nicht den ersten Basstölpel hier im Forum, aber diese Vögeln faszinieren mich so, dass ich einige der Ergebnisse meines langen Wochenendes auf Helgoland zeigen möchte. Die Begrüßung läuft bei Basstölpeln meistens nach einem bestimmten Muster ab: Wenn ein Vogel nach einem Ausflug zu seinem Partner zurückkehrt, kneift der Ankommende den anderen mit seinem Schnabel am Kopf. Daran schließt sich das Schnabelschlagen (wie hier im Bild zu sehen) an, manchmal fo
Mehr hier
Leider ist das Licht schon etwas grell und den unteren Bassi hätte ich auch gerne ganz im Bild gehabt, nun ja, hab's leider nicht besser hinbekommen. Meint Ihr sowas kann man auch noch zeigen, denn ich habe noch viele ähnliche Bilder dieser Kategorie? Habt Ihr das Interesse diese Unperfekten auch noch zu sehen? LG Holger
Mehr hier
Nach all den Actionbildern hier mal wieder etwas ruhigeres... Schönen Feiertag wünsche ich Euch und tanzt nicht so wild in den Mai. LG Holger
Mehr hier
... heute mal etwas früher das nächste Bild von meiner Helgolandserie. Ist jetzt nicht gerade so als wenn ausgerechnet diese Szene noch nie gezeigt worden wäre, aber ich hoffe Ihr mögt diesen Bassi trotzdem. LG Holger
Mehr hier
...ist immer noch etwas los. Hier mal mehr eine Stimmungsaufnahme als eine Dokumentation oder gar künstlerische Aufnahme. Mal schauen, ob so etwas bei Euch ankommt... LG Holger
Mehr hier
Dieses Bild meines Helgolandtrips mochte ich von Anfang an. Es hat mich schon vor Ort fasziniert, wie diese beiden Tölpel es fertig gebracht haben, fast ohne Halt in dieser senkrechten Felswand ihren Streit auszufechten. Gewonnen hat übrigens der untere Tölpel. Ich hoffe, das dieses Bild Euch genauso begeistert wie mich. LG Holger
Mehr hier
Weil Pascale es sich ausdrücklich als Geburtstagsgeschenk gewünscht hat. Herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe, dieses Bild ist dem Anlass angemessen genug (ein Besseres habe ich nicht zustande gekriegt bei diesem Trip, I'm sorry)? LG Holger
Mehr hier
...und ich bin gerade wieder zurück mit ein paar netten Aufnahmen. Nachdem ich von meinen GDT-Kollegen für meine 2007ner Konserve tüchtig auf die "Mütze" bekommen habe, hier nun der Versuch der Wiedergutmachung. Hier mein "Runner up" für meine neue Serie. LG Holger
Mehr hier
... ich höre sie schön. Dieses "prrr prrr prrr" bei der Landung und dem "Bööäähhh" beim Start, wenn sie sich von der Felskante stürzen... es klingt mir schon im Ohr! Nicht mehr lange... und ich werde mich wieder besinnungslos an diesen wunderschönen Vögeln totfotografieren bis der Arzt kommt... . Meine Vorfreude ist riesengroß! Bis bald... Holger
Mehr hier
Aufnahme vom 20.04.07, Helgoland
Aufgenommen im Licht der untergehenden Sonne auf Helgoland.
Bin gerade dabei meine Festplatte von nicht mehr benötigten Bilddateien zu befreien. Dabei habe ich dieses Bild noch gefunden und gedacht, ich zeige es Euch mal. So ganz schrecklich übel, das man es löschen muß, ist es doch gar nicht oder? - Ich kann ja gleich mal die neue Anspruchrubrik hier im Forum ausprobieren... LG Holger
Mehr hier
Ich habe hier noch so ein Überbleibsel von Mitte des Jahres mit dem ich nicht einig werde. Ich habe diese Flugaufnahme bestimmt schon zig Mal angesehen und mich jedes Mal geärgert, daß ich den hinteren Flügel oben angeschnitten habe. Meine Frage an Euch alle: Ist das ein KO-Kriterium für dieses Bild, ist es brauchbar oder sogar gut? - Ich habe langsam keine wirkliche Meinung mehr, weil ich schon zu oft darüber sinniert habe. Alle Zuschriften egal welcher Natur sind ausdrücklich erwünscht! LG Hol
Mehr hier
Mir geht es ähnlich wie Heike, habe zur Zeit auch nur Tölpel im Angebot. Allerdings nicht vom Bassrock sondern die deutsche Variante.
Unter Einbeziehung der Wasserspiegelungen habe ich hier einmal ein etwas ungewöhlicheres Motiv gewählt. Es wird sicherlich unterschiedliche Meinungen dazu geben. Mir gefäll´s.
50 Einträge von 90. Seite 1 von 2.

Verwandte Schlüsselwörter