50 Einträge von 674. Seite 7 von 14.
Serie mit 7 Bildern
"Die Katze lässt das Mausen nicht..." Aber nicht nur Mäuse stehen auf dem Speiseplan der Wildkatze. Eine kleine Serie, die die erfolgreiche Jagd einer Wildkatze auf einen ausgewachsenen Hasen dokumentiert!
Mehr hier
Am 30.04. konnte ich den Hasen bei einer kurzen Pause fotografieren. Allen Frohe Pfingsten!
Schön ,das es wieder mehr von ihnen gibt! Diese zwei entdeckte ich bei einer Wintertour im Zeilsheimer Feld.
Hallo! Bin neu hier im Forum und will mich mal kurz vorstellen. Also ich komme aus Oberösterreich bin 21 Jahre alt und fotografiere seit ca 2 Monaten. Meine Freundin (ebenfalls hier im Forum angemeldet) hat mich mit dem Fotografiefieber angesteckt Kurz zum Foto. Es entstand an einem meiner ersten "um 4 Uhr früh aufsteh Wochenenden" mit meiner Freundin Wir waren gerade dabei etwas schreckhafte Hasen auf einem Feld zu fotografieren als dieser Hase scheinbar ohne Scheu neben mir auftauch
Mehr hier
5. Platz Tierbild des Monats April 2013
Bild des Tages [2013-05-10]
... könnte man meinen ;) (die Flecken sind kein Sensordreck sondern Schmutzspritzer der Pfoten)
Mehr hier
Es ist gerade mal knapp 4 Wochen her, als der Hase im Schneesturm ausharrte. Bei den Temperaturen die wir die letzten Tage erlebten kann man das sich schon nicht mehr vorstellen. Aber jetzt kommt ja wieder das Wochenende vielleicht sehen wir ja wieder Schnee.
Anfang April im Burgenland fotografiert. Hätte den Hasen gerne mehr aus der Mitte rausgenommen, das hätte dann aber den HG nachteilig beeinflusst, weil dort ein neues Feld begann. Ich hoffe, dass es euch trotzdem gefällt?
Mehr hier
Endlich zeigen sich die Hasen wieder im frischen grün auf den Äckern und Wiesen. Das Foto ist aus dem Auto heraus mit einem Bohnensack entstanden.
Mehr hier
Na da scheint mir der Osterhase dann ja doch noch vor die Linse gekommen zu sein. Allen ein schönes, sonniges und warmes Frühlingswochenende! Gruß Stefan
Mehr hier
Diesen Hasen konnte ich bei der abendlichen Äsung beobachten, wie er von dem Dornenbusch versuchte zu naschen. Hoffe es gefällt und Allen eine gute Woche!
Hallo, seit Jahren fahre ich die Felder in der Umgebung ab auf der Suche nach Hasen in der Sasse. Bei uns im Münsterland sind noch genug Hasen da, aber meistens sind sie zu weit weg, liegen im Grün und nicht auf dem blanken Acker oder sie halten das Auto nicht aus. Hier habe ich endlich mal einen Dummen gefunden, der sehr nah an der Straße lag und nicht weglief. Dazu kam noch das wunderschöne Abendlicht. Dieses Bild kommt dem wie ich es mir vorgestellt habe schon sehr nah. Mit boxenden Hasen kan
Mehr hier
Ist ja gerade Hasenzeit ;)
Es ist bereits Mittag 12.12 Uhr, in den Ruhepausen wird öfter gegähnt, wobei die Augen kaum auf gehen und danach wird weiter gedöst.
Früh, um 7,30 Uhr, konnte ich den Hasen in seiner Sasse endecken. Typische Haltung, Ohren angelegt, schaut er kurz auf und schnupperte.
Serie mit 3 Bildern
Immer wieder beeindruckenmich die Hasen mit Ihrem Charakterkopf. Und sie strahlen "augenscheinlich" Weisheit aus. So betrachtete dieser Waldhase mich, meinen Begleiter und meinen schalfendenden und leise vor sich hin schnarchenden Hund auf dem Ansitz. Er hat uns taxiert, lies sich aber nicht wirklich beunruhigen! Selbst das Klackern der Kamera hielt er aus...
Mehr hier
Servus Zusammen, der Hase riss die Augen auf, als er mich sah. Ich selbst war aber genau so erschrocken. Viel Spaß beim Betrachten, Gerhard
Mehr hier
11. Platz Tierbild des Monats Februar 2013
Bild des Tages [2013-03-12]
Meinetwegen noch einmal Neuschnee, aber dann soll`s das mal gewesen sein.
Am 22.02.013 konnte ich den Hasen in seiner Sasse beobachten. Unter einem Hagebuttenstrauch schlummerte er vor sich hin. Allen ein schönes Wochenende!
...der Feldhasen hat schon begonnen obwohl der Winter noch einmal ein Lebenszeichen von sich gibt! Man kann nur hoffen, dass der Nachwuchs bei besserem Wetter das Licht der Welt erblickt. Ich hoffe das Bild gefällt euch, Schöne Grüße, Leopold
Mehr hier
Diese Aufforderung zum Liebesspiel konnte ich heute nachmittag fotografieren. Viel Spaß beim Betrachten!
Im Herbst und Winter sehe ich sehr wenig Hasen. Um so mehr freute ich mich, diesen Hasen im Schnee beobachten zu können. Allen ein schönes Wochenende!
Im Sommer vorigen Jahres konnte ich diesen Hasen beobachten. Es scheint, als ob er schon satt ist (Rülps) oder, das diese Pflanze nicht sein Geschmack war. Allen noch eine gute Woche.
Dieses Bild schlummert schon eine Weile auf der Festplatte. An einem Sommermorgen konnte ich einen Hasen beobachten und bemerkte nicht, das sich ein zweiter genähert hat. Als der Hase los hoppelte, sah ich den zweiten erst und dabei entstand das Bild. Es scheint der zweite Hase grüßt seinen vorbei laufenden Artgenossen. Allen noch einen schönen Sonntag.
Diesen Feldhasen konnte ich auch letzten Samstag im Recker Moor fotografieren. Viel Spaß beim Betrachten!
Dieses Bild schlummerte schon eine Weile auf meiner Festplatte. Es scheint, der Hase grüße mich! Hase beim strecken. Allen eine gute Woche.
Ein Hasenbild vom vorigen Jahr. An einem warmen Sommerabend konnte ich diesen Jungen Hasen beim Abendbrot zusehen. Allen eine gute Woche!
Ich habe vergangene Woche diesen toten Hasen von der Straße aufgelesen und wollte mal sehen, ob es mit dem Mäusebussard schon klappt. Der Schnee liegt bei uns schon einige Tage und am Wochenende hatte es nochmals ordendlich geschneit. Der Hunger bei den Bussarden war schon groß, insgesamt kamen zwei Altvögel und ein sehr heller Jungvogel zum Hasen. Die Szene zeigt einen Altvogel beim Manteln (Beute verstecken), weil sich der Jungvogel angenähert hat. Auch wenn's angeludert ist, hoffe ich, dass i
Mehr hier
aus dem Seewinkel.
2012 konzentrierte ich mich auf die Rehfamilien. Aber dem Hase bin ich dennoch treu geblieben und konnte einige schöne Stunden mit Ihnen verbringen. Allen ein schönes Wochenende. Hoffe es gefällt. ( Mir gehen langsam die Titel aus.)
Am 02.06.012 in den Wiesen von Großräschen, kam mir dieser Hase sehr nah. Hoffe es gefällt und Allen einen schönen Feiertag!
Diese beiden konnte ich aus dem Auto heraus auf einer Wiese fotografieren. Ich fand die Situation ganz lustig, dass sich der Hase direkt hinter dem Rehbock zeigte.
Dieses Hasen konnte ich ein paar Tage in einer Wiese bei Großräschen beobachten. Er zeigte sich sehr vertraut. Allen einen schönes Wochenende!
Der Hase ist in der Lage, von einer Sekunde auf die andere, urplötzlich einfach in die Luft zu springen. Am 16.06.012 in den Wiesen von Großräschen. Allen noch eine gute Woche!
Mal wieder was vom Hasen, in der Umgebung von Großräschen. Hoffe es gefällt und Allen ein schönes Wochenende.
Nachdem die zwei Hasen auf der Wiese gefressen hatten, rannten sie an meinem Versteck vorbei und verschwanden dann im Maisfeld.
Am 7.7.012 konnte ich den Hasen bei der abendlichen Äsung beobachten. Beim Platzwechsel, reflextierte die Abendsonne in seinen Augen. Allen noch eine schöne Woche!
Diesen Feldhasen konnte ich am frühen Morgen ablichten. Er saß auf der Wiese im Schatten, während das Getreidefeld im Hintergrund schon von der aufgehenden Sonne angeleuchtet wurde.
SONY DSC
Diesen Feldhasen konnte ich aus dem Auto fotografieren. Er fras in dem hohen Gras, was es schwierig machte, Bilder zu machen, in denen kein Grashalm die Augen verdeckt.
Am 08.07.012 in der Umgebung von Großräschen, konnte ich diesen Junghasen beim Abendbrot beobachten. Ich hoffe es gefällt und Allen noch eine schöne Woche.
Am 30.05.012 in der Umgebung von Großräschen, konnte dieser Hase, diesem Halm nicht wiederstehen. Allen ein schönes Wochenende!
Am 23.03. diesen Jahres, konnte ich die beiden beobachten. Vielleicht mein einziges vorzeigbares Bild aus der Rammelzeit? Ich hoffe es gefällt. Allen noch eine schöne Woche!
etwas überrascht war ich als dieser Hase an die Wasserstelle zum trinken kam. Was dabei rauskam könnt ihr ja sehen. Ich hoffe Ihr findet gefallen.
Zuwegung zum Moor, Emsland. Sicher technisch nicht perfekt, aber Fuchs und Hase sind da. Zudem fand ich die (durchaus) vorhandenen Strassenwellen sehenswert. Ich hoffe, es gefällt ein wenig. Gruss aus dem Emsland Eric
Mehr hier
Am 20.05.012 konnte ich diesen Hasen beim Abendbrot beobachten. Allen noch eine schöne Rest- Woche.
Hallo, dieser Hase hat eine ganze Zeit lang das Feld vor der suchenden Rohrweihe verteidigt. Ständig lief er der Rohrweihe nach und stieg hoch, sobald die Rohrweihe im Suchflug etwas tiefer kam. Offenbar waren die Junghasen im noch sehr niedrigen Korn versteckt. Das Bild ist eher dokumentarisch und hätte unter Landschaften oder Vögel auch gepasst. Das entscheidende für mich war hier aber das Verhalten des Hasen, daher in die Rubrik Säugetiere. Gruß, Bernd
Mehr hier
Ungern im Mittelpunkt, aber trotzdem frech...
... wollte mich wohl umrennen. Frei nach dem Motto: "die kriegt bestimmt Angst, wenn ich entschlossen loslaufe" ... Dann hielt er aber doch inne und wunderte sich über "das komische Tier" am Wegesrand...
Mehr hier
Dieser neugierige Hase tauchte plötzlich hinter meinem Versteck auf.Hätte mir bald den Hals gebrochen um ihn in den Sucher zu bekommen!Das bild ist nur minimal beschnitten,also fast Full Frame.
Mehr hier
50 Einträge von 674. Seite 7 von 14.

Verwandte Schlüsselwörter