Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
WeissStorch im Flug
Die allerersten Weißstörche sind schon wieder aus Ihrem Winterquartieren zurück so wie dieser hier, der seine Zelte in Rheine aufschlägt. Selbst mit Nistmaterial sehe ich die ersten Störche schon fliegen. Hoffentlich nicht zu früh.... Gruss Eric
Mehr hier
Renovierungsarbeiten Migräne?
Serie mit 3 Bildern
Mehr hier
Storchenhochzeit
Auf unserem Horst läuft es bislang ganz rund. Die Storchenhochzeit kann ich regelmäßig beobachten. Hier ist mal zu sehen, dass er auch mal richtig zupackt - was Ihr nicht so richtig zu gefallen scheint. Aufgenommen von erhöhtem Ansitz.
Mehr hier
Renovierungsarbeiten
Die Störche bessern Ihren Horst für die kommende Saison aus. Der Horst ist ein echter Gigant - ich zeige bald mal eine Aufnahme. Er ist genau 125 Jahre alt. Ich hoffe auf eine gelungene Brutsaison zum Jubiläum... Aufgenommen von erhöhtem Beobachtungsposten :)
Mehr hier
Migräne?
Sie schaute mich fragend an, als er sie wieder aufforderte. Hatte sie Migräne und keine Lust? Naja - es klappte dann noch ein paar mal mit der Storchenhochzeit. Der Horst ist genau 125 Jahre alt (nochmal korrgiert). Aufgenommen von erhöhtem Beobachtungsposten ;)
Mehr hier
Weißstorch (Ciconia ciconia)
Weißstorch (Ciconia ciconia)
Weißstorch (Ciconia ciconia)
Weißstorch (Ciconia ciconia)
Rückenwind
Schon früh sind die Störche in diesem Jahr zurück.Ich hab gestern mal in der Nachbarschaft geschaut ob auch dort der Horst wieder besetzt ist. Beide waren anzutreffen und auch eine Kopula fand statt.Die Bilder dazu auf meiner HP https://stiel-naturfotografie.jimdo.com/neue-fotos/ Hoffentlich haben wir keinen harten Wintereinbruch mehr, so dass sie in Ruhe ihrem Brutgeschäft nachgehen können.
Mehr hier
- Aus die Maus -
Heute möchte ich mal ein Weißstorch-Foto einstellen. Da es bei mir zuhause kaum Störche zu sehen gibt, ist es für mich immer noch etwas Besonderes sie zu fotografieren. Dieses Mal mit einer Maus natürlich noch mehr, auch wenn es eine kurzlebige ist... Weißstorch - White stork - Ciconia ciconia
Mehr hier
emsiges Treiben bei den Störchen
Die Störche waren wie immer sehr beschäftigt im März....
Bitte lächeln...
Kurz vor Sonnenaufgang drehte der Waldstorch seine Runde und zeigte so manche schöne Flugpose - hier: bitte lächeln...
Vorbeiflug
Vorbeiflug eines Weißsstorches. Es sind schon interessante und faszinierende Vögel unsere Babybringer. Gruss Eric
Mehr hier
Nur ein Blatt
Manchmal kann der Nestbau schon etwas länger dauern. Vor allem wenn Storch (Mann ?? ) mit nur einem Blatt wiederkommt. Grus Eric
Mehr hier
Parallelflug der Klapperstörche
Hallo, ich weiss zu eng und auch noch angeschnitten.. aber Zeigen wollte ich das fliegende Paar trotzdem, , denn so parallel ist es mir nur das eine Mal gelungen. Fluch der Festbrennweite, das soll jetzt aber keine Entschuldigung sein. Gruss Eric Edit: Ich sollte eine Serie machen, denn ich hätte noch so manches Bild
Mehr hier
Ganz schön lang
ist so ein Flügel vom Storch. Gruss Eric
Mehr hier
Fleissig am Nestausbau
Hallo, mit Freude kann ich aktuell bei uns in der Nähe die Störche beim Ausbessern und Ausbau Ihrer Nester beobachten. Nicht immer nur mit Ästen, nein auch mit weicherem Material, wie man sieht. Gruss Eric
Mehr hier
Unter Beobachtung vom Partner
Die Weißstörche sind wieder da, dieser hier nahm erstmal ein Fussbad, von seinem (vermutlich) Partner bewacht, zumindest beobachtet. Gruss Eric
Mehr hier
Der Frühling naht im Fluge
Hallo, der Frühling naht, denn die ersten Weißstörche kehren bei uns wieder aus den Winterquartieren und inspizieren auch schon Ihre alten Nester. Dann wollen wir mal auf viel Geklapper/Nachwuchs hoffen. Das Bild ist von heute ! Gruss Eric
Mehr hier
Wollhalsstorch
Ein Wollhalsstorch im Moremi-Wildreservat (Okavangodelta, Botswana), aufgenommen bei sehr hartem Licht.
Sattelstorch am Boteti River
Ein Sattelstorch am Boteti River am westlichen Rand des Makgadikgadi-Pans-Nationalparks (Botswana).
Etwas Auspolsterungsmaterial
Hallo, ich hatte vor einiger Zeit einen Storch mit Stöckern als Nistmaterial gezeigt, jetzt noch mal einen Kollegen mit etwas weicherem Material. Die Nachwuchs soll es doch zumindest ein wenig weicher haben, als nur mit Ästen. Gruss Eric
Mehr hier
"Klappernder Stöckchensammler"
Hallo, nun sind sie wieder da, die Weißstörche ! Gleich bessern sie die Nester des Vorjahres aus bzw. bauen neue Nester. Das Geklapper, wenn der Partner mit so einer "Beute" zurückkommt, erfreut dann zusätzlich. Es geht auch ansonsten schon "zur Sache"... Gruss Eric
Mehr hier
Gegen die Kälte
So schön ich auch die Bilder der Winteransitze finde, brauche ich heute doch etwas Warmes aus dem letzten Sommer. Portugal - Algarve
Mehr hier
Mohrenklaffschnabel mit Kurschatten ?
Hier das naechste Bild aus Afrika . Es werden noch einige kommen denn ich war ja zum Glueck ne Weile da. Diese Klaffschnaebel konnte ich im Chobe National Park in Botswana ablichten. Generell sind sie schon schwierig zu belichten aber ich finde es hier im Abendlicht vor Gewitterhimmel ist es mir einigermassen gelungen. Interessant finde ich hier das der 2. Klaffschnabel eher wie ein Schatten auf den Wolken aussieht. Hoffe es gefaellt. Gruss, Jochen
Mehr hier
Storch
Hier gibt es nicht viel zu sagen, nur dass das Licht gut war.
Seltsame Reisegemeinschaft
Bei meiner heutigen Pirscfahrt kamen mir diese 2 Gesellen vor die Linse. Ein adulter Weissstorch und ein Neffe 2. Grades, nämlich ein juv. Schwarzstorch. Gemeinsam durchsuchten sie den umgepflügten Acker, gemeinsam machen sie ein Nickerchen. Weit und breit keine Artgenossen zu sehen. Ich wünsch ihnen von ganzem Herzen dass sie Afrika erreichen mögen.
Mehr hier
Der Tod eines Gössels
Dieses Grauganskücken verpasste den Anschluss an seine Familie. Für den Weißstorch ein gefundenes, wenn auch ziemlich großes Fressen. Eine gute 1/2 Stunde benötigte er, um den Gössel totzuhacken und in den Kropf zu bekommen.
Mehr hier
Storchen's Barbesuch
Wie unter „Asylbewerber?“ schon beschrieben, landete dieser Nimmersatt direkt vor der Strand-Bar am Playa de Satovento de Jandia im Südosten von Fuerteventura (zu erreichen von der FV2, Abfahrt Risco del Paso). Dieses Doku.-Bild , allerdings mit einer Kompakten ca. 20 Minuten nach seiner Landung aufgenommen, wählte ich, weil es ein wenig die Lage vor Ort widerspiegelt. Er stand manchmal durchaus noch weiter in der Bar, als die fotografierende Frau im Hintergrund. Die mit abgebildeten Menschen f
Mehr hier
Asylbewerber?
Plötzlich stand er da der afrikanische Storch letzte Woche (7.3.2009) neben einer großen Wasserlache auf einen noch viel größeren Strand im Südosten der Kanareninsel Fuerteventura. Leider war das Wetter mehr als trüb, wie man an den nicht vorhandenen Schatten und Augenlicht erkennen kann. Uneingeweihte müsste mir das abnehmen. Aber es kommt noch ganz unwahrscheinlicher, denn plötzlich ist nicht ganz richtig. Knapp vier Stunden zuvor kreiste er bereits über mir (leider war ich wieder mal mit mein
Mehr hier
Drillinge
Für Lukas! Das ist zwar nicht der Storch von unserem Ausflug, aber du wolltest doch Störche sehen! Aufnahme aus Mecklenburg Vorpommern
Mehr hier
Kopula beim Weißstorch
Letzte Woche im Storchendorf Rühstedt - leider wollten sie sich nicht von vorn zeigen - verständlich! http://www.naturfoto-weise.de
Mehr hier
Waldstorch (Mycteria americana)
Jeder der am Anhinga-Trail war kennt diesen Baum. An diesem Morgen Ende Dezember war es sehr neblig als die Sonne aufging und glücklicherweise bequemte sich einer der Waldstörche auf diese Sitzwarte. Zwar fast ein Scherenschnitt, aber das ist wie immer Geschmackssache... Viele Grüße Julius
Mehr hier
Storch im Regen
Bei diesem Mistwetter im Norden sind nicht mal die Störche gerne draußen. Zum Glück habe ich mich heute noch kurzfristig entschieden zu den Störchen zu fahren. Heute ließen sie mich sehr nah ran. Sie kamen teilw. bis auf 10m ran. Und zum Glück hatte ich noch mein Sigma 100-300 im Kofferraum liegen, da ich mein 50-500 daheim gelassen hatte. Het Zwin - Knokke-Heist - Belgien 400D - Sigma 100-300/4
Mehr hier
Weissstorch-Kopula ND
ziemlich rüde was?
Weissstörche ND
Aufgenommen in Auhagen. Wollte mal testen wie die Bilder mit beiden Konvertern zusammen werden. EOS 10D, Sigma 2,8/70-200, +1,4, +2,0, Stativ, Kabelauslöser.
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter