50 Einträge von 77. Seite 1 von 2.
Hallo Zusammen ! Hier hatte ein Jungtier gerade einen Büschel abgeworfenes Fell im Maul. LG André
Mehr hier
Muffelschaf Februar 2019 Im Wildpark Granat Gruß, Bernd
Mehr hier
Nach Monaten, war ich endlich mal wieder mit dem Fotoapparat unterwegs. Ich nutzte das herrliche kalte Wetter und besuchte die Luchse im Naturwildpark Granat. Ich wollte sie in ihrem plüschigen Winterfell ablichten, denn darin gefallen sie mir noch besser, als eh schon. Es hat mir wie immer, viel Freude bereitet, diese wunderschönen und anmutigen Katzen zu beobachten. Allen ein schönes Fasching, bzw. Karnevals-Wochenende! Gruß Stefan
Mehr hier
Etwas aus der Konservendose! Junger Luchs aus dem Wildpark Granat, der sich im Klettern übt. Gruß Stefan
Mehr hier
... was das neue Jahr so bringt! Allen ein "frohes Neues"! Gruß Stefan
Mehr hier
Auch beim uns im Westen hat der Winter Einzug gehalten. Doch diese Freude wird nicht lange wehren, daher habe ich die Chance genutzt und habe direkt die Luchse im Schnee besucht. Im Winterfell sind diese eh schon wunderschönen Tiere noch majestätischer. Ich wünsche allen schonmal einen "guten Rutsch" ins neue Jahr! Gruß Stefan
Mehr hier
Hallo, zur Ergänzung des vorigen Bildes hier mal ein Keilerchen beim Wasserlassen. Bei einem Frischling ist die Unterscheidung vielleicht nicht so notwendig. Ich möchte hier aber neben den typischen Unterscheidungsmerkmalen auf die Körperhaltung als weiteres Merkmal hinweisen. Wildpark Granat Gruß, Bernd
Mehr hier
Hallo, bei einer alten Bache ist das nicht immer einfach zu erkennen. Bei schlechtem Licht oder im Dunkeln erst recht. Auf die Körperhaltung achten! Beim Wasserlassen kann man sie dann doch gut unterscheiden. Wildpark Granat Gruß, Bernd
Mehr hier
Ich bin gerade auf einen Artikel gestossen, der mich mal wieder traurig macht. Leider leider denken auch hierzulande sehr viele Jäger nur an ihre eigenen Abschüsse und sehen daher Luchs und Wolf als Konkurrenten. Ich kenne solche Jäger sogar persönlich, dass ist also kein hören sagen, sondern die traurige Realität. Erst Sonntag hatte ich noch eine Diskussion mit genau so einem Jäger. Er hat ganz unverfroren gesagt, dass er einen Luchs oder Wolf in seinem Revier nicht dulden würde. Er zahlt ja sc
Mehr hier
Heute möchte ich euch noch ein letztes Foto aus der Serie, der tobenden Jungluchse aus dem Naturwildparkgranat präsentieren. Gruß Stefan
Mehr hier
Heute möchte ich euch noch ein weiteres Foto von einem der kleinen Racker aus dem Wildpark Granat zeigen. Wer mehr sehen möchte ist herzlichst eingeladen meinen Blog zu besuchen. Dort ist auch noch einmal der Beitrag vom Bayrischen Fernsehen verlinkt, der hier ja auch schon von Stefan Suittenpointer empfohlen wurde. Gruß Stefan
Mehr hier
Gestern konnte ich einige Stunden den jungen Luchsen im Granat zuschauen. Dank der Empfehlungen anderer Fotografen neben mir (habe ich mich hier auch angemeldet, und freue mich auf interessante Erfahrungsaustäusche und schöne Fotos.
Gestern Abend besuchten wir mal wieder die Luchse in der Granat und es war ein fantastischer Abend. Die kleinen Racker war sehr aktiv und es hat einfach mächtig Spaß gemacht. Mein nächster Besuch wird nicht lange auf sich warten lassen. Gruß Stefan
Mehr hier
Nach einer langen Winterpause, geht es nun so langsam wieder los und so habe ich mich zum Einschießen mal wieder auf den Weg in die Granat gemacht! Die Luchse dort ziehen mich einfach immer wieder in ihren Bann! Gruß Stefan
Mehr hier
Ich habe ihn euch ja schon das ein oder andere mal gezeigt, den Kuder und erfolgreichen Vererber aus der Granat. Ich finde einfach das Luchse unglaublich schöne Tiere sind und daher zeige ich euch heute ein weiteres Foto von ihm. Gruß Stefan
Mehr hier
Ein weiteres Foto des jungen Luchses aus der Granat möchte ich euch noch zeigen. Gruß Stefan
Mehr hier
Im Naturwildpark Granat gibt es wie jedes Jahr, auch in diesem Jahr wieder Nachwuchs bei den Luchsen. Sie sind einfach zu fotogen und so zieht es mich immer wieder dorthin. Gruß Stefan
Mehr hier
Ein Regenschauer überraschte mich im Granat Park. Auf dem Rückweg musste ich am Wolfsgehege vorbei. Da bot sich mir dieses Bild. Da musste ich trotz Regens wieder auspacken, das konnte ich mir nicht entgehen lassen. Durchnässt ging es dann zum Auto. VG Jörg
Mehr hier
eine Aufnahme aus dem Wildgehege Granat. Der an diesem Tag aufkommende Nebel kaschierte freundlicher Weise den Zaun im HG.
an die Beute erlernen die Luchse schon im zarten Jugendalter beim Spiel mit ihren Artgenossen. Dieser hier hatte gestern am späten Nachmittag einen jungen Widder im Visier, der Zaun zwischen Ihnen verhinderte schlimmeres.
Mehr hier
Das Kleine habe ich noch in meinem Fundus gefunden, das dürfte eins der ersten Bilder von dem Kleinen aus 2011 aus dem Granat Park sein. Das ist der original Bildausschnitt, der mir trotz der mittigen Gestaltung eigentlich ganz gut gefiel. Hoffe es gefällt etwas. VG Jörg
Mehr hier
Seit Wochen ist alles Grau in Grau und auch die nächsten Tage werden wir wohl noch damit auskommen müssen. Da freut man sich doch umso mehr, wenn dann vielleicht doch nochmal der Winter einkehrt. Denn so ein "Schneetreiben" zu beobachten, macht einfach riesig Spaß! Gruß Stefan
Mehr hier
Zum Wochenende hin möchte ich euch noch ein Foto von meinem letzten Ausflug zu den Luchsen im Naturwildpark Granat zeigen. Mich faszinieren diese Tiere und für alle, die ebenfalls besonderes Interesse an diesen Katzen haben, denen kann ich das Buch "Der Luchs: Die Rückkehr der Pinselohren" empfehlen. Gruß Stefan
Mehr hier
... ist ja nun in vielen Teilen Deutschland pünktlich zum Winteranfang gefallen. Meine Region hat noch keinen gesehen, doch was nicht ist kann ja noch kommen. Bis dahin ein Foto aus meinem Fundus, welches ich euch noch zeigen möchte! Gruß Stefan
Mehr hier
Will scheinbar dieser junge Luchs! Letzten Sonntag waren sie nämlich zu meiner Freude in extremer Kletterlaune! Gruß Stefan
Mehr hier
Am Sonntag war ich mal wieder bei den Luchsen. Nach den letzten Wochen purer Wildlife-Fotografie während der Rothirsch- und der direkt anschließenden Damhirschbrunft, dachte ich mir, gönne dir mir mal wieder einen Besuch bei den Luchsen im Naturwildpark Granat. Es hat sich absolut gelohnt, das Wetter war toll und die Luchse waren sehr aktiv, besonders die kleinen Racker. Beginnen möchte ich jedoch mit dem Kuder, der hier gerade sein "Revier" abläuft. Habe mich hier bewusst für die Vari
Mehr hier
Luchs im Wildtierpark Granat. Nach einem nicht so ereignisreichen Tag am Luchsgehege posierte diese Luchsdame am Abend noch ein wenig für die verbliebenen Fotografen!
Mehr hier
Hallo Zusammen ! Dieses Foto habe ich ebenfalls im Wildpark Granat gemacht. Sie haben zur Zeit 3 Jungtiere (8 Wochen alt). Ich habe aber nur 2 davon selbst gesehen. Ein paar Fotos habe ich auch von den Kleinen machen können. Da ich aber nur mein 200er Tele dabei hatte und zudem noch starkes Gegenlicht am Morgen hatte sind die Fotos von den Kleinen leider nicht so gut geworden, um sie hier zu zeigen. Ein 500er Tele wäre da schon sinnvoller gewesen, weil sie doch recht weit weg waren. Morgens um 1
Mehr hier
Ein kleiner Luchs aus dem Naturwildpark Granat bei seinen ersten Erkundungen. Da noch ein zweites Tier zu sehen ist, war ich mir mit der Rubrik unsicher VG Jörg
Mehr hier
Heute mal kein Wildlife-Foto. Einer der beiden Wölfe aus dem Naturwildpark Granat.
Da das Wetter heute ja nicht gerade einladend ist, ein Foto aus dem letzten Jahr vom Kuder aus dem Wildpark Granat. Gruß Stefan
Mehr hier
Bei den Luchsen hat die Zeit der Paarung begonnen. Diese Beiden konnte ich dabei gestern beobachten . So wie es aussieht, wird es in diesem Jahr auch wieder junge Luchse geben und damit hoffentlich auch wieder schöne Bilder von den Jungluchsen. Hoffe das Bild gefällt Euch, über Kritik und Anregungen würde ich mich freuen.
Mehr hier
Zu Zweit fühlten sie sich ihrem Gegenüber hinter dem Zaun doch etwas wohler, wobei der rechte mich gebannt ansah. Nach kurzer Zeit verloren die Beiden dann allerdings ihren Mut und die Szene hatte ihr Ende gefunden. Viel Freude beim Betrachten und noch einen schönen Sonntag. Über konstruktive Anregungen würde ich mich freuen.
Mehr hier
6. Platz Tierbild des Monats Januar 2012
Bild des Tages [2012-01-22]
sagt alles ! Die pure Neugier war stärker als die Angst und ließ den kleinen Luchs hinter dem verfaulenden Baumstamm hervorkommen und ihn so schön in die Kamera blicken. Viel Freude beim Betrachten, über konstruktive Anregungen würde ich mich freuen.
Mehr hier
Ich habe mich lange um die Ausarbeitung dieses Bildes gedrückt. Heute befand ich, daß ich keinen Grund mehr hatte es weiter zu verschieben. Hauptproblem war die Rasterung des Zaunes zu minimieren, die immer noch trotz offener Blende und Optik ganz ran an den Maschendrahtzaun zu sehen war. Kann man das so lassen? LG Holger
Mehr hier
...ist auch dieser Beihirsch aufgenommen. Gegen den Platzhirsch hat er keine Chance und so muß die umliegende Vegetation daran glauben um sich vor lauter Hormonen abzureagieren. - Ich finde, man kann an dieser Aufnahme auch gut erahnen, was ein zu hoher Wildbestand in dieser Jahreszeit für einen Wald bedeuten kann. Ich hoffe, das Bild sagt Euch zu. LG Holger
Mehr hier
Wenn Röhren und Imponieren nicht mehr genügt, dann "sprechen die Waffen" bei den Rothirschen. Diese Szene war durchaus sehr ernst, es ging fast zehn Minuten die Hänge des Wildparks durch das Unterholz rauf und runter bis der Sieger feststand. Auch wenn dieses Bild im Tierpark entstanden ist, so war es sehr schwer zum "Schuss" zu kommen. Dauernd waren Bäume im Weg, waren die Kontrahenten mit den Köpfen im Farn verschwunden, bin ich lahme Socke mit Stativ und 500er nicht hinter
Mehr hier
Nachdem die kleinen Luchse im Wildpark nun schon seit einer Woche draußen sind, unternehmen sie auch schon mal etwas größere Erkundungstouren durch das Gehege. Insbes. der letzjährige Nachwuchs freut sich über die neuen Spielkameraden und tollt mit ihnen im Gelände herum. Haben sich die Kleinen mal zu weit entfernt rufen Sie mit lauten "Fiep"-Lauten nach ihrer Mutter, welche die Kleinen dann wieder in die Nähe der Höhle zurückbringt... Leider war das Wetter an dem Tag nicht besonders,
Mehr hier
Serie mit 2 Bildern
Eine kleine Serie über den Luchsnachwuchs 2011 im NWP Granat.
...unternehmen die jungen Luchse im Wildpark Granat auf wackeligen Pfoten ihre ersten Gehversuche. Kein Wunder, schließlich wurden Sie vor ca. 4 Tagen zum ersten mal von ihrer Mutter nach draußen gebracht. Das Bild zeigt einen der insgesamt 4 kleinen Racker (ob auch die Jungen der zweiten Katze überlebt haben, ist leider noch unklar) auf Erkundungstour. Weit schaffen es die Kleinen noch nicht. Nach 1-2m ist meist Schluss: Entweder stolpern die Kleinen über das hohe Gras, oder sie werden von Mama
Mehr hier
Der Kuder aus dem Naturwildpark Granat ist ein sehr erfolgreicher Stammhalter. Seit 9 Jahren sorgt er jedes Jahr für Nachwuchs, so auch dieses Jahr. Ich denke in ein paar Wochen, wird dann auch dieser hier wieder tobend auf etlichen tollen Fotos zu sehen sein. Ich freue mich schon drauf die kleinen Racker wieder beim Spielen beobachten zu können. Gruß Stefan
Mehr hier
Diesen netten Burschen habe ich bei seinem amtlichen Rundgang durch sein Gehege im NWP Granat ablichten können. Sein "Revier" hat er dabei auch gleich an etlichen Stellen neu markiert. Die Luchse in der Granat sind immer wieder einen Besuch wert. Hoffe es gefällt euch! Gruß Stefan
Mehr hier
Nach langer Zeit war ich heute mal wieder bei den Luchsen im Wildpark Granat. Besonders dieser Blick hat es mir heute angetan. Hoffe er gefällt euch auch! Gruß Stefan
Mehr hier
...macht diesem Luchs nichts vor, wenn es um die Beweglichkeit des Kopfes geht. Auch aus etwa 12 Metern Höhe ließ er mich nur selten aus den Augen. Frohes Neues allseits mit Gesundheit und gutem Licht!
Mehr hier
Der kleine Luchs auf der Suche nach einem Opfer für die nächste Keilerei im Schnee.
Ein Luchsfoto will ich euch noch zeigen. Ich finde diese Tiere einfach faszinierend. Ein Foto aus der freien Wildbahn wäre natürlich der Knaller, doch dafür fehlt mir dann leider die Zeit!
Noch ist das Winterfell nicht ganz ausgeprägt, doch der erste Schnee ist bereits da. Eine weitere Aufnahme aus dem Naturwildpark Granat.
Mehr hier
Heute habe ich es dann auch endlich mal wieder geschafft mit dem Fotoapparat rauszukommen. Verschlagen hat es mich nach den tollen Fotos von Peter zu den Luchsen im Naturwildpark Granat. War übrigens nett, dich auch mal persönlich kennen zu lernen.
sehe ich alles! Dieser Platz scheint einer der lieblings Plätze des männlichen Luchses im Wildpark Granat zu sein. Man kann ihn relativ häufig dort oben liegen und beobachten sehen.
Dieser junge Luchs fand die Besucher wohl gar nicht lustig. Mir gefiel der Kleine.
50 Einträge von 77. Seite 1 von 2.

Verwandte Schlüsselwörter