Die Ruhe nach dem Sturm
© Jutta Kalbitz
Die Ruhe nach dem Sturm
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/291/1455555/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/291/1455555/image.jpg
Mit diesem Bild und einem kleinen Zitat von Jon Kalman Stefansson (hier aus: „Der Schmerz der Engel“) der, wie kaum ein anderer versteht, Natur mit Worten eine Seele zu geben, den Leser inne halten zu lassen, möchte ich allen einen schönen dritten Advent wünschen. Ich wünsche Euch innere Ruhe, Zeit zu lauschen, zu zuhören, sich längst vergessener schöner Dinge zu erinnern, das eigentlich Selbstverständliche zu genießen!

"Die Luft ist fast weiß vor Licht und füllt einen Himmel, an dem die Sonne hinter den Wolken gleißt. Das Eismeer breitet sich aus wie die Ewigkeit selbst, atmet schwer ein und aus. Die Wellen brechen sich irgendwo weiter unten an den Felsen."
Autor: ©
Eingestellt:
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 621.5 kB, 1104 x 737 Pixel.
Technik:
Nikon D800, 200 mm, 1/640 sec, f/11, ISO 640
Ansichten: 204 durch Benutzer, 359 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Landschaften:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.