Es ist schon erstaunlich mit welcher Hartnäckigkeit die Kiebitze ihr Revier gegen Alles und Jeden verteidigen. Selbst der viel größere Kranich hatte hier nichts zu lachen und suchte schnell das Weite. Kein perfektes Bild, aber eine Momentaufnahme einfach mal zum zeigen.
Vor zwei Jahren bei mir im Garten... ... aus 5m Entfernung. Zwei Bussarde haben regelmässig von meinem Catering-Service gebrauch gemacht. In diesem Jahr fiel ihr Besuch spärlich aus, da es nicht kalt genug war und es diesen Winter mehr Mäuse gibt.
Mehr hier
Bei den Bussarden bricht - gerade bei Temperaturen um die -10°C - immer wieder Streit aus. Des einen Leid, des anderen Freud: Ich lag im Schlafsack im Tarnzelt und war über jede Streiterei erfreut!
Mehr hier
Das ist Willi, einer der beiden Bussarde die mich schon im letzten Winter regelmässig im meinem Garten besucht haben. In diesem Jahr hatte ich die Hoffnung schon fast aufgegeben, weil es immer zu warm war, aber seit ein paar Tagen schauen beide wieder vorbei. Das "Making off" könnt Ihr bei meinem letzten Bild sehen
Mehr hier
sind es natürlich nicht. Die beiden futtern gerade ein paar Körner und Pflanzenreste und genießen den sonnigen und warmen Tag.
...aber das Rotkehlchen hat ein probates Mittel gegn die Kälte entwickelt. Ich dagegen, bekam vorallem an den Füßen, die -10 Grad zu spüren. Es war gegen Nachmittag so kalt, dass ich nicht mehr aus dem Tarnzelt kam. Die Reisverschlüsse waren komplett zugefroren und ich musste unter dem Zelt durchkriechen! Trotz allen Strapazen ein herrlicher Tag, den ich nicht vergessen werde. Euch allen ein schönes Wochenende!
Mehr hier
In Vorfreude auf die neue Rohrweihen-Saison zeige ich Euch dieses Bild vom 31.03. letzten Jahres. Das Rohrweihen-Weibchen fliegt immer wieder mit lautem Geschrei die gleiche Stelle im Schilf an. Werden Sie hier brüten? Der April ist ein sehr spannender Monat. Jetzt findet die Balz statt und es werden die Brutreviere besetzt.
Mehr hier
Ich freue mich schon auf diese Saison! Immer wieder schön sie aus dem Tarnzelt zu beobachten.
Mehr hier
Habe mich mal wieder hingesetzt und ein neues schwimmendes Tarnzelt gebaut (Eine Bauanleitung wird demnächst auf meiner Homepage online gestellt). Das Licht war relativ hart, aber für einen ersten Versuch bin ich recht zufrieden, vorallem da die Ausrüstung trocken geblieben ist
Mehr hier
Tarnzelt Ameristep Doghouse Realtree in sehr gutem Zustand abzugeben.
Mehr hier
Als ich vor einiger Zeit wieder mal eure fantastischen Vogelbilder hier im Forum gesehen habe, konnte ich mich nicht mehr bremsen! Also hab ich sofort die CF-Card gelehrt, die Akkus aufgeladen, Das Tarnzelt aufgebaut und Futter angemischt. Immerwieder ein erfolgserlebniss, wenn man ein paar von den kleinen auf den Chip bannen kann Für Solche "Futterstellenvögel" mögen ja die 400mm meines 100-400mm L's noch reichen, doch ich fürchte es muss demnächst einem 300mm 2.8 weichen.. aber keine
Mehr hier
Hallo. Gibt es jemanden unter Euch der Erfahrungen mit Zelten von http://www.tarnzelte.eu gemacht hat? Interessieren würde mich auch wie die Abwicklung und der Versand geklappt hat. Finde das Iglu-Zelt A sehr interessant.
Mehr hier
Hallo, dürfte es dieser kl.Blaumeise sein, bei leichten Schneefall und -12°. L.G. franz
Mehr hier
In meiner Freizeit bin ich viel zum Fotografieren in der Natur. Tarnnetz und Tarnzelt gehören dabei zum selbstverständlichen Equipment. Natürlich will ich mich den Blicken der Tiere entziehen, inzwischen nutze ich es aber auch zunehmend um mich vor den Spaziergängern zu verbergen.
Der Schuß kann allerdings auch nach hinten losgehen, wie ich kürzlich erfahren musste. Denn wenn das Tarnzelt in der Nähe eines Weges steht und noch dazu auf einem Friedhof, dann ist das Interesse der Spaziergänger erst recht geweckt. Und Kommentare wie:“ Jetzt zelten die schon auf dem Friedhof“ sind die harmlosesten Kommentare.
Es kann allerdings auch anders kommen....
Mehr hier
Auch diesen Schwarzhalstaucher konnte ich von meinem Schwimmversteck aus im schönen Morgenlicht fotografieren. Das Bild wurde nur leicht beschnitten (9,73%). Herzlichen Gruß Axel
Mehr hier
Für alle die sich beim gestern eingestellten Bild mehr Raum gewünscht haben. Bei diesem Bild gefällt mir besonders der Farbverlauf des Wassers. Gruß Sebastian
Mehr hier
Hallo alle zusammen, hier zeige ich euch das Männchen meines Halsbandschnäpper pärchens, ich hoffe es gefällt euch. LG Nicklas
Mehr hier
Und passend zum Schwimmverteck-Foto ein Ergebnis von heute. Gruß Sebastian
Mehr hier
So, nach langem warten hier endlich das versprochene Foto vom Schwimmzelt. Ich konnte mich leider nicht so richtig entscheiden welche Seite des Zeltes ich zeigen soll. Dies ist die Rückansicht, so erkennt ihr vielleicht etwas vom Innenleben bzw. vom Aufbau. Man beachte auch den effektvollen Blitzeinsatz im inneren des Zeltes Grüße Sebastian
Mehr hier
Heute gibts den Zwergtaucher auf Augenhöhe. Die Lichtverhältnisse waren nicht so schön, da Gegenlicht aber ich finde das hat auch was. Aufnahme aus schwimmnenden Tarnversteck. Gruß Sebastian
Mehr hier
Hier nun wie versprochen ein weiteres Foto welches aus meinem Schwimmverteck heraus fotografiert wurde. Heute war ich wieder 4 Stunden auf dem See, allerdings ohne größeren Erfolg. Bei Gelegenheit mache ich ein Bild vom Tarnzelt, ich weiß dass Ihr alle darauf wartet Gruß Sebastian
Mehr hier
Nachdem ich letztes Jahr angefangen habe an einem schwimmenden Tarnzelt zu basteln, ist es vor ein paar Tagen fertig geworden. Heute konnte ich den ersten Test an einem kleinen See in der Nähe machen und ich muss sagen, dass ich absolut begeistert bin. Punkt sieben ging es ins Wasser, 6 Stunden später wieder raus. Der See ist, außer von Anglern, recht wenig frequentiert, die Tiere sind da sehr scheu. Zur Zugzeit ist der See etwa einen Meter abgelassen, weshalb ich lange Strecken auf den Knien d
Mehr hier
Konnte es nochmals bei guten Licht Fotografieren kein Ausschnitt daher die zentrale Lage des Vogels entschuldigen . LG Erich
Mehr hier
Habe heute zum ersten mal ein Rotkehlchen bei meiner Winterfütterung entdeckt :) Bei diesen Bild ist zwar der Hg nicht nach Wunsch habe aber trotzdem für dieses entschlossen. LG Erich
Mehr hier
Die charakteristische Lautäußerung der Sumpfmeise, an der man sie sicher erkennen kann, ist ein hartes "pistjä".
Mehr hier
Hallo ihr alle, ich möchte mir gerne ein Tarnzelt kaufen da ich im kommendem Frühling viel geplant habe. Jetzt ist aber die allgemeine Frage welches es sein soll ?! Hier die Punkte die mir besonders wichtig sind: -Es sollte relativ leicht sein da ich es evt. auch öfter mal weitere Strecken tragen muss. -Ich sollte genug Platz darin haben um mich auch mal "ausstrecken" zu können,was bei langen ansitzen manchmal ganz gut tut. -Preislich darf es bis ca. 120 Euro gehen. Also was meint ihr
Mehr hier
Zum Verkauf steht mein Tarnzelt Ameristep Doghouse Realtree Hardwoods Green. Es wurde nur 2-3 mal benutzt, daher ist es von einem neuen nicht zu unterscheiden... verkauft wird es natürlich mit sämtlichen Zubehör (Fiberglasgestänge, Heringe, Schnüre und Tasche). Grundfläche 1,5 m x 1,5 m, also ideal auch für 2 Personen. PREIS: 100,00 EURO + Versand Kontakt: michineubauer@freenet.de Privatverkauf, daher keinen Anspruch auf Garantie und oder Rücknahme.
Mehr hier
Hallo, ich wollte mir ein Tarnzelt zu legen. Das ganze würde ich am liebsten selber bauen, da mir die Preise etwas zu hoch sind. Hat jemand Tipps oder weiss eventuell wo es Anleitungen gibt? Gruß Florian PS.: Danke schon mal für eure Antworten! http://www.outdoorphotography.de _________________________
Mehr hier
Verkaufe Tarnzelt Hb-010 BigFoot, ist neuwertig und orginalverpackt. Weist überhaupt keine Gebrauchsspuren auf. Die Maße sind: 1,5m x 1,5m x 1,7m. An den Rändern sind Blätter angenäht zu Brechung der Kanten. Durch schwarze Innenbeschichtung sind keine Schatten zu erkennen. Eine große Tür ist vorhanden und an den anderen Seiten 3 Sehschlitze. Bei Interesse bitte eine Nachricht über das Forum schreiben oder eine E-mail an alexander.erdbeer@gmx.de Ich kann dann auch noch Bilder schicken. Viele Grüß
Mehr hier
Aufnahme vom Sommer 2005. Beim Eisvogelansitz kam der Zwergtaucher vorbei und legt gleich mal direkt vor meinem Tarnzelt einen Sprint ein.
Mehr hier
Mein erstes Foto aus dem Tarnzelt. Heute morgen aufgenommen. Es ist das Tarnzelt von Trendtrade24. Dabei habe ich gemerkt, dass ein Schallschutz für meine 20D angebracht wäre. Der helle Hintergrund kommt vom Nachbarhaus Obektiv 70-200/2,8 + 2x TC.
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter