Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 109. Seite 1 von 3.
ROTHALSTAUCHER
Technisch ist es jetzt keine Glanzleistung und doch mag ich das Bild, weil es für mich eine besondere Stimmung widerspiegelt.
"Stachelige Kost"
Rothalstaucher sind bei uns am Inn sehr seltene Wintergäste. Dieser hier ist außergewöhnlich wenig scheu,und ich konnte ihm etliche Zeit ohne jede Deckung bei seinem Mittagessen zuschauen. Es gab reichlich Stichlinge und er kleine Kerl musste sie sich schon sehr genau "vorlegen", damit sie nicht im Hals stecken blieben. Er har das aber verletzungsfrei geschafft. VG Lothar
Mehr hier
Rothalstaucher
bei der Balz
Raketenlauf Glühen
Serie mit 4 Bildern
Mehr hier
Rothalstaucher
5. Platz Vogelbild des Monats August 2021
Bild des Tages [2021-08-17]
etwas verliebt
Rothalstaucher
bei der Balz
Rothalstaucher im Goldsee
Bei meinen Rothalstauchern ging dieses Frühjahr nicht sehr viel und ich muss mal sehen, ob es Nachwuchs gibt. Hier kam "Er" mal relativ nah heran bei weichem Licht - sah aus wie im "Goldsee"
Mehr hier
Bei den Rothalstauchern
Eigentlich habe ich in diesem Jahr andere Pläne und wollte nicht zu den Rothalstauchern, aber was heißt schon eigentlich Irgendwie komme ich nicht daran vorbei und freue mich dann, wenn ich sie beim balzen beobachten kann und noch mehr, wenn sie später mit den Jungen wegziehen. Beste Grüße Jürgen
Mehr hier
Endlich eingetroffen...
Heute sind bei mir die Rothalstaucher endlich eingetroffen an richtiger Stelle - sie waren fast 2,5 Wochen "überfällig". Ich konnte eine ganze Zeit mit Ihnen verbringen und neben Wolken, Regen und Hagel gab es dann auch mal Sonnenschein in den Abendstunden. Hier eine Aufnahme auf die Schnelle. Sie haben angefangen zu balzen, aber "Sie" war noch nicht so richtig gut gelaunt...
Mehr hier
Rothalstaucher
Ich sehe sie leider nur noch selten,hier eine Aufnahme aus dem Archiv.
„Balzszenarium“
Dieses Balz-Geschehen fand nach der Kopula statt. Einen sogenannten Pinguintanz wie bei den Haubentauchern konnte ich jedoch nicht beobachten. BGE
„Rothalstaucher in Aktion“
Das Bild wird jetzt drei Jahre alt. Es entstand in einer alten, stillgelegten Kiesgrube, deren Wasserstand mittlerweile so weit zurückgegangen ist, so dass der schmale Schilfsaum im Trockenen steht und somit die Taucher sich bereits im letzten Jahr verabschiedet haben. BGE
Rothalstaucher
Mir hat die Szene ganz gut gefallen, als er vorbeikam. Vielleicht Euch auch... Gruß Stefan
Mehr hier
Rothalstaucher
Bin immer wieder fasziniert welche Farb- und Lichtspielereien die Natur so zaubert. Hoffe es gefällt euch ebenfalls. Gruß Thomas
Mehr hier
Ein Hauch von …
… frischer Morgenluft. Dieses Bild hatte ich schon lange im Kopf, nur die Umsetzung hat ein wenig gedauert und mehrere Anläufe gebraucht. Noch einen schönen Restsonntag und Grüße Jürgen
Mehr hier
Rothalstaucher (Podiceps grisegena)
Mal wieder ein Rothalstaucher von mir Es war wieder ein sehr schöner entspannender Abend im Schwimmversteck und ein paar Bilder sind dabei auch entstanden. Allen noch eine schöne Restwoche und Grüße Jürgen
Mehr hier
Rothalstaucher
Ich habe es oft probiert den Rothalstaucher beim schütteln zu fotografieren, mit dieser Aufnahme bin ich für heute erstmal zufrieden Liebe Grüße Luca
Mehr hier
Karfreitag gab es Fisch …
… sicher nicht bei jedem, aber bei den Rothalstauchern und hier passte sogar die Farbe Gruß Jürgen
Mehr hier
Die stillen Momente
Es gibt auch die stillen Momente bei der Balz, so wie hier wenn Paarungsbereitschaft signalisiert wird. Heute Morgen war ich wieder draußen um zu sehen wie weit sie sind. Das Nest ist fertig gebaut und es wurde schon mal probe gesessen Allen ein schönes Osterfest und Grüße Jürgen
Mehr hier
Balz der Rothalstaucher
Hallo, dank Richard Pohl, der mir heute die Rothalstaucher gezeigt hat, konnte ich sie das erste mal fotografieren. Es hat wirklich spaß gemacht! Liebe Grüße Luca
Mehr hier
Die laute Balz
5. Platz Vogelbild des Monats April 2019
Bild des Tages [2019-04-15]
In den letzten Wochen blieb nur wenig Zeit für das Forum, aber der Grund ist sicher verständlich. Wenn es ging, war ich mit dem Schwimmversteck unterwegs und hatte auf Momente wie diese gehofft, wenn die Rothalstaucher im ersten Licht vor meinem Schwimmversteck balzen. Eigentlich könnte man meinen ich hätte genug Bilder von den schönen Tauchern, aber es ist immer wieder neu und spannend. Leider ist das Bild ohne Ton, denn es geht laut zu bei den RHT Eine schöne Restwoche und Grüße Jürgen
Mehr hier
Raketenlauf
Das Paar Rothalstaucher ist bei mir eingetroffen und balzen. Heute ist dann plötzlich ein Kontrahent eingeflogen und es gab auf dem Weiher ordentlich Zoff. Das Paar scheuchte den Eindringling hin und her. Manchmal lief er dabei wie eine Rakete über das Wasser...
Rothalstaucher
Hier regnet es wieder, bleibt nur der Griff in die Konserven. Habe schon mal ein Foto von den zwei Tauchern gezeigt, hier gefällt mir der Blick des echten Vogels. Ob das nun ein "Kopfschüttler" war, oder Luftwaffe am Himmel, ich weiß es nicht. Ein Traum-Tag war es auf jeden Fall, Dank dem Freunde! Beste Grüße Thomas
Mehr hier
Mal wieder ein Rothalstaucher …
… von mir Da es jetzt wieder früher dunkel wird, kann man auch mal wieder am Rechner sitzen und Bilder entwickeln. Die Taucher konnte ich im Frühjahr aus dem Schwimmversteck heraus aufnehmen. Gruß Jürgen
Mehr hier
Nun noch ein Rothalstaucher
Das war ein warmer Abend am Weiher der RHT. Ich genieße es mit meinen Vögeln allein zu sein. Ist man zwar selten, aber wenn man nur den kleinen Ausschnitt des Versteckes hat, dann kommt es mir eben so vor.
~Zu Gast bei Freunden~
Hallo zusammen, im Laufe der letzten Jahre haben sich aus vielen Bekanntschaften hier im Forum,echte Freundschaften entwickelt. Man telefoniert,berichtet über seine Highlights oder trifft sich einmal im Jahr zum Fototreffen. Eine gemeinsame Tour ist aber immer noch am Schönsten,da mal richtig Zeit bleibt. Daher war es für mich eine große Freude,die herzliche Einladung nach Brandenburg annehmen zu können. Es waren zwei unvergessliche Tage,die ich dort mit Jürgen und Steffen (Bericht kommt beim nä
Mehr hier
Glühen
Rothalstaucher mal anders. Die Schwierigkeit war in die richtige Position zu kommen, so dass der RHT in das Glühen gesetzt werden konnte. Durch das starke Gegenlicht musste ich auf manuellen Fokus gehen und dann geblendet von der Sonne halbwegs auf "Gut Glück" abdrücken.
Mehr hier
Morgenstund...
...soll ja bekanntlich Gold im Mund haben. Ich kann diese alte Weisheit nur bestätigen. Zumindest an besagtem Morgen, als ich diesen Rothalstaucher ablichten konnte, was es definitiv so. Es war ein Klasse-Morgen! Gruß Stefan
Mehr hier
Rothalstaucher
7. Platz Vogelbild des Monats April 2018
Bild des Tages [2018-04-23]
Konnte ich gestern in Brandenburg erleben. Für mich war es Neuland und ich bin total begeistert! Mein Dank gilt dem Freund, (übers Forum kennen gelernt), der mir völlig uneigennützig seine Juwelen im Revier gezeigt hat. Dank und Gruß Thomas
Mehr hier
Rothalstaucher aus Ostbrandenburg
Es ergab sich, dass ein RHT ca. 15 km von meinem Haus sein Revier besetzte. Einer nur (erstmal) aber besser als nichts. Da zu befürchten steht, dass dieser im Falle des Ausbleibens eines Partners bald abzieht, habe ich den Gang mit dem Halbtrockenanzug gewagt. Es war -gelinde ausgedrückt- herzerfrischend kalt. Auch das Wetter hatte erhebliche Reserven. Dennoch gelang ein Foto, mit dem ich recht zufrieden bin. Der Rothalstaucher ist von mir besonders geschätzt, steht er doch für die heimatliche M
Mehr hier
Rothalstaucher
Kaum ist das Eis auf meinem Rothalstaucher-Teich geschmolzen hat sich ein Pärchen niedergelassen. Die Balzaktivitäten sind allerdings noch recht zaghaft... kein Wunder liegt doch immer noch ordentlich Schnee am Ufer des Teiches. Viele Grüße, Kai
Mehr hier
Es wird wieder gebalzt
Zu Ostern hatte ich die Zeit und konnte mal wieder mit dem Schwimmversteck in die Natur eintauchen. Das im doppelten Sinne, denn die Rothalstaucher waren so mit der Balz beschäftigt, dass sie von mir keinerlei Notiz nahmen und ich bis dicht vor die Naheinstellgrenze vor ihnen war. Manch einem wird es zu eng sein, aber ich sehe es als Portrait und freue mich über die vielen Details. Gruß Jürgen
Mehr hier
Rothalstaucher
In diesem ( bislang ausgefallenen ) Winter haben sich erstaunlich viele Rothalstaucher zu uns in den Süden verirrt. Das Bild ist allerdings bereits Anfang September letzten Jahres entstanden. Da waren noch Reste des Prachtkleids erkennbar. Jetzt sind die kleinen Taucher noch etwas schlichter. VG Lothar
Mehr hier
Rothalstaucher
Einmal im Jahr hab ich die Gelegenheit ihn zu fotografieren. Leider war er immer alleine. Gruß Wolfgang
Mehr hier
The Voice
Für mich sind die Rothalstaucher die beeindruckendsten Wasservögel. Schon allein die Art der Verständigung untereinander und dann noch dieses prachtvolle Gefieder- einfach nur genial.
Ein Ausflug im Mai
Die Rothalstaucher hatten im letzten Jahr erst gar keine Brut begonnen. In diesem Jahr sieht es bis jetzt besser aus, doch der Grundwasserspiegel sinkt schnell und das zeigt sich auch am Gewässer der RHT. Hier ein Foto von Ende Mai, als das Wasser noch höher stand. Mal sehen, ob es in diesem Jahr reicht um Junge flügge zu bekommen.
Mehr hier
Die Badesaison ist eröffnet
Nachdem ich eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr zum Fotografieren gekommen bin und auch hier mit Abwesenheit geglänzt habe, konnte ich gestern endlich wieder los. Natürlich mit dem Schwimmversteck Noch ist nur ein Rothalstaucher auf dem Teich. Laut rufend wartet er auf die Ankunft seines Partners. Allen ein schönen Wochenstart und Grüße Jürgen
Mehr hier
Rothalstaucher
In letzter Zeit bin ich leider nicht zum Knipsen gekommen. Heute hatte ich dann mal kurz Zeit den Rothalstauchern einen Besuch abzustatten. Ein Paar baut schon fleißig am Nest, eines balzt leidenschaftlich und ein einsamer Single versucht immer mal wieder eines der Weibchen abzuwerben... erfolglos. Viele Grüße und ein schönes Wochenende! Kai
Mehr hier
Noch mal beim Rothalstaucher
hier verschafft sich der RHT schon mal einen Überblick, bevor es hinab geht. Euch ein schönes Wochenende und den Eltern unter Euch zumindest einige ruhige Minuten. Zeit für das Hobby wird wohl derzeit kaum bleiben, sind die Tage doch kurz und Weihnachten rückt deutlich näher heran!
Mehr hier
Schneckenweitwurf (mit Schraube)
Es gibt in meiner Region eine starke Entwässerung zu Gunsten der Agrarindustrie. Da braucht es nur eine durchschnittliche Trockenphase, dass viele Feldtümpel austrocknen, also für Fische absolut untauglich sind. Da habe ich mich gefragt, was denn die RHT dort so erfolgreich jagen. Was soll's, da muss man eben näher ran. Ich staunte nicht schlecht als ich feststellen konnte, das die Hauptnahrung nicht Libellen- und Wasserkäferlarven oder aber Amphibien sind, sondern vielmehr Posthorn- und Spitzsc
Mehr hier
Territorialkonflikt II
Nun wie angekündigt die Aufnahme von 19:54:29 Uhr, also zwei Sekunden später als das gestrige Bild. Dazwischen gab es noch eine Aufnahme, in der der rechte der beiden kämpfenden Rothalstaucher den linken halb unter Wasser drückt, bevor er dann aber, wie hier zu sehen, doch rasch das Heil in der Flucht suchen muß. Interessant auch, wie rasch die vier Jungvögel, die im letzten Bild noch zu sehen sind, auf Tauchstation gehen, wenn es Ärger gibt. Daher die Wellen und Spritzer rechts im Bild... viele
Mehr hier
Territorialkonflikt I
Rothalstaucher sind sehr territorial. Wenn drei adulte Vögel aufeinandertreffen, ist also meist mindestens einer davon nicht willkommen. Diese Szene hat sich um 19:54:27 Uhr zugetragen. Was sich zwei Sekunden später abgespielt hat, zeige ich dann morgen... schönen Sonntag noch, viele Grüße Tobias
Mehr hier
Kurz geschüttelt
1. Platz Vogelbild des Monats Juni 2016
Bild des Tages [2016-06-13]
Kurz gestreckt, geschüttelt und dann geht es gleich wieder daran den Nachwuchs zu versorgen. In diesem Jahr hat das Pärchen nur ein Junges und trotzdem haben die Rothalstaucher genug Arbeit mit dem Nimmersatt Gruß Jürgen
Mehr hier
Rothalstaucher
Das Rothals Weibchen stand kurz auf und so konnte ich ein Foto von dem Gelege schiessen.Ich war weit genug entfernt,etwa 20m,in einer erhöhten Position.
Rothalstaucher
Ein Rothalstaucher benötigt für sein Nest noch etwas Weiches.
´Leinen los´
2. Platz Vogelbild des Monats Mai 2016
Bild des Tages [2016-05-23]
´Leinen los´ heißt es auch ab sofort bei den Rothälsen. Diese Woche ist der erste Nachwuchs der Rothalstaucher geschlüpft und macht sich auf Mamas Rücken auf in seine neue Welt. Noch gehen sie selber kaum ins Wasser, aber das wird sich die nächsten Tage schnell ändern.
Mehr hier
Rothalstaucher
habe soeben Haralds schönen Schwarzhalstaucher betrachtet und will ihm direkt seinen nahen Verwandten, den Rothalstaucher zur Seite stellen. Das sind schon tolle Motive.
Wasserballett
Der Rothalstaucher startete unvermittelt beim Landeanflug durch und bot mir eine kleine Show. Am See war es noch dunstig und ich noch nicht richtig wach. Von daher gehts qualitativ so einigermaßen.
Den Frühling genießen
Der Rothalstaucher hat die wärmende Sonne sichtlich genossen. Verständlich nach so einer kühlen Nacht. Gruß Jürgen
Mehr hier
Leinen los!
Dichter Nebel lag heute Morgen über dem See und es dauerte ein Weilchen bis sich die Sonne durchkämpfte. Die Rothalstaucher konnte ich zwar hören, aber die genaue Richtung aus der das Rufen kam, konnte ich schwer bestimmen. Es war eine wunderschöne Stimmung auf dem See und fast hätte ich das Fotografieren vergessen Ich denke diese Aufnahme gibt die schöne Stimmung am besten wieder. Gruß Jürgen
Mehr hier
50 Einträge von 109. Seite 1 von 3.

Verwandte Schlüsselwörter