Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
50 Einträge von 182. Seite 1 von 4.
Bis dass der Tod sie scheidet
oder.... einer kam durch - der Reiher hatte das Heidelibellen-Tandem am "hinteren Ende" erwischt. Für das Männchen die Chance, das Weibchen loszulassen und das Weite zu suchen. Ende der zum Teil stark gecropten Serie.
Mehr hier
Gotcha (hab dich)
Nummer drei meiner zufälligen Reiher-Quadrologie. Dieses Mal ist das Bild stark gecropt (dank EOS R5 einigermaßen ansehbar), um den Fortgang der Geschichte zu dokumentieren. Die ins Reiher-Auge gefaßten Großinsekten sind geschnappt..... Fortsetzung folgt!
Mehr hier
Fastfood
Wer ist schneller, die Heidelibellen oder der Reiher, der einen "Snack" ins Auge gefasst hat? Fortsetzung folgt.
Mehr hier
3-Tage-Bart
Er hätte sich vor dem Fotoshooting auch rasieren können.. 🤪 Große Heidelibelle (Sympetrum striolatum), ausgefärbtes Männchen
Mehr hier
Die Große...
Heidelibelle ist immer wieder ein tolles Motiv.
Die Große..
Heidelibelle / Sympetrum striolatum hat für den Fotografen immer ein Lächeln im Gesicht.
Grosse Heidelibelle
Als reine Ansitz Jaeger verwenden Sie die verschiedensten Ansitz direkt am Wasser.
Der große...
Blaupfeil. Die Weibchen sind eher senffarbig, nur die Männchen haben die schöne blaue Färbung. Einige ganz alte Blaupfeil - Damen verfärben sind aber auch etwas bläulich.
Mehr hier
Grosse Heidelibelle
Und wieder konnte ich Eine auf einem Blueten Ansitz erwischen. War nicht so leicht, da sie immer von Blaugruenen Mosaikjungfern bekämpft wurde.
Mehr hier
Grosse Heidelibelle
Noch im Reifestadium. Meine erste Heidelibelle des heurigen Jahres. Habe allerdings nur eine gesehen.
Mehr hier
Unterwegs für den Nachwuchs
Ein Paar der Blutroten Heidelibelle bei der Eiablage.
Plattbauch- Männchen
... auf seinem Ansitz.
Der Imperator...
Die Große Königslibelle / Anax Imperator erreicht Flügelspannweiten bis 11 Zentimetern und ist damit eine der größten Libellen in Deutschland.
Vierfleck
Der Vierfleck ist ein reiner Flugjaeger, auch wenn man ihn relativ oft sitzen sieht.
Plattbauch- Männchen
Bekannt als Pionierlibelle und Ansitz Jaeger. Bis ich dieses Bild aufnehmen konnte, hat es viel Geduld gebraucht, da sich etliche Maennchen um ein junges Weibchen stritten.
Mehr hier
Vorfreude...
... kann es kaum erwarten, bis der Frühling erwacht und die Saison los geht.
Farben...
Für alle die heute bei trüben Wetter etwas Farbe brauchen. Die Frontale ist immer noch meine Lieblingsnsicht bei den Heidelibellen. Da kommt das leichte Lächeln optimal rüber
Mehr hier
Grosse Heidelibelle
... in ihrem natürlichen Habitat.
Grosse Heidelibelle
Nachdem es bei uns ja schon geschneit hatte, konnte ich es kaum glauben am 2.11. noch eine Heidelibelle ablichten zu können. Aber so spielt das Leben manchmal.
Glänzende Smaragdlibelle
Es ist immer wieder faszinierend diese herrlichen Geschoepfe im Flug beobachten zu dürfen.
Feuerlibelle?
... auf ihrem Lieblingsplatz.
Grosse Heidelibelle
... fliegt den Flares entgegen.
Vierfleck Libelle
Mit etlichen Verrenkungen konnte ich diese Vierfleck Libelle beim Aufwärmen von unten aufnehmen.
Anax Imperator
Nach dem Schlupf konnte ich die Koenigslibelle ablichten.
Glänzende Smaragdlibelle
... Beim Patrouillienflug.
Blutrote Heidelibelle
Hier zeige ich euch die obere Libelle meines zuletzt hochgeladenen Bildes "Doppelpack". Es ist ein HDR aus 7 Aufnahmen. Glück Auf, Guido #nofeenocontent
Mehr hier
Vierfleck mit Flares
Eine Zeit lang waren von den Grosslibellen nur die Vierflecke zu erwischen.😁
Grosse Heidelibelle
... trifft der erste Sonnenstrahl
Grosse Heidelibelle
... auf ihrem Lieblingsplatz
Vierfleck Libelle
Nach ihrem Dauerflug konnte ich sie auf ihrem Lieblingsplatz ablichten.
Grosse Koenigslibelle (Anax Imperator)
Die Königin sucht im Pflanzengewirr mittels ihres Legebohrers eine geeignete Stelle für die Eiablage.
Vierfleck
Ein Versuch, die Grosslibelle mit dem 150-600mm von Sigma abzulichten.
Grosse Heidelibelle in Sw
Nachdem sehr schlechtes Licht herrschte überlegte ich mir es doch einmal in Sw zu probieren. So fotografierte ich es gleich als jpeg mit der Filmsimulation Acros. An diesem Tag war das übrigens die einzige Libelle die ich zu Gesicht bekam.
Vierflecklibelle
Lt. Literatur kommt die Vierfleck hauptsächlich bei Moorgewaessern vor. Ich musste für diese Schönheit nicht ins Gelände, sondern konnte sie in einem Stadtpark ablichten.
Ende der Metamorphose
Ohne einer Erwartung Großlibellen in meinem Libellen Gebiet zu Gesicht zu bekommen, gelang mir unter schwierigen Umständen diese Aufnahme einer?? Gestreiften Quelljungfer-bitte um Bestimmungshilfe der Experten. Die Aufnahme entstand ca. 15 min. Vor dem Jungfernflug der sie sofort hoch in die Bäume brachte. Diese Libelle konnte ich hier noch nie beobachten und bin entsprechend glücklich. Herzlichen Dank für Eure Bemühungen.
Großer Blaupfeil
Hallo zusammen, bald fliegen sie wieder.... Die flinken Blaupfeile lassen beim Sonnenbaden solche Aufnahmen zu. Besonders betörend, diese herrlich grünen Augen.
Mehr hier
Wer hat das auch schon beobachtet? weiblicher Vierfleck
Serie mit 25 Bildern
Spitzenfleck
Es wird mal wieder Zeit ein Libellen - Makro zu zeigen. Hier das Weibchen vom Spitzenfleck / Libellula fulva im Sonnenaufgang.
Mehr hier
Spitzenfleck
In diesem Jahr sind an meinen Gewässern wo ich sonst Libellen fotografiere extrem wenig los. Hoffe es wird noch... Allen schöne Pfingsten
Mehr hier
Frühe Heidelibelle
Heute ist es sehr trüb draußen, da brauche ich etwas Sonne. Auch wenn es nur ein Rückblick ist auf einen herrlichen Sonnenuntergang bei den Heidelibellen.
Blaugrüne Mosaikjungfer (Aeshna Cyanek) Weibchen
Dieses Mosaikjungfer Weibchen rettete ich aus kaltem Wasser, indem ich sie vorsichtig mit einem Stöckchen aufnahm und sie anschließend auf einen Brombeerstrauch zum Aufwärmen wieder absetzte. Das dankte sie mir, indem sie mich einige Bilder machen lies- bis sie dann wieder warm genug war, um abzuschwirren. Für mich war das ein ganz tolles Erlebnis. Man beachte auch die Brombeerblüte- und das am 15.10.2018! Fand auf ca. 900 m Seehöhe statt.
Mehr hier
Vierflecklibelle (Libellula quadrimaculata)
Die Vierflecklibelle einmal in S/W
Glänzende Smaragdlibelle (Somatochlora metallica)
War schon länger nicht mehr im Forum und möchte Euch mit diesem Bild einer Glänzenden Smaraglibelle herzlich grüßen.
Große Königinnen
Das Weibchen der Großen Königslibelle ist hier kurz vor der Landung zu sehen. Im Hintergrund tastet ein Weibchen der selben Art mit dem Legebohrer nach einer geeigneten Stelle. Die Damen waren sich oft grün  und legten die Eier in kleinen Gemeinschaften ab. Die Ruhe dauert nie lange: Die Männer der Kleinen Königslibelle patrollierten ständig und attackierten die Weibchen dieser hier gezeigten Schwesternart. Das Flügelknistern ist noch in meinen Ohren… Viele Grüße Oli
Mehr hier
Große Liebe
Mit Insekten und vor allem Libellen begann es bei mir und irgendwie bereitet es gerade total gute Laune, am und im Wasser zus stehen und Libellen aller Art zu fotografieren und zu filmen. 2018 ist ein besonders schöner Libellensommer. Viele Wunschaufnahmen gelangen - hier mal eine Aufnahme der Großen Königslibelle. Das Paar hatte sich im beschatteten Uferstreifen abgesetzt. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Von den(r) Großen lernen...
Das Weibchen der Großen Königslibelle taucht wenig später tief ab und legt die Eier ab. Das Weibchen der Großen Pechlibelle schaut zu, geht später mit baden und fliegt dann weiter. Fortsetzung folgt. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Mein Königreich
Anax imperator, die Große Königslibelle, sorgt für Nachwuchs. Nach 4 Tagen im Wasser und wunderschönen Erlebnissen mit Makro und langer Brennweite wollte ich die aufgelassene Kiesgrube mit ins Bild nehmen. Man fühlt sich wie im Paradies: Bienenfresser jagen, Kuckucke rufen, Pirole singen, Nilgänse krächzen und hunderte Libellen, vor allem Kleine, Große Königslibelle, Feuerlibelle, Großer Blaupfeil und Großes Granatauge umschwirren einen. Viele Grüße Oli
Mehr hier
Kleine Königslibelle, Anax parthenope bei der Eiablage
Hier gibt es eine klitzekleine Vorschau, viel Freude beim Betrachten! https://youtu.be/uQqShiVltA0 Für mehrere Tage habe ich mich mit Foto- und Filmaufnahmen der Kleinen Königslibelle befasst. Sie ist eine der vorsichtigsten bzw. scheusten Arten, zumindestens bei der Eiablage. An die große Schwester, die Große Königslibelle, kommt man während der Paarung oder der Eiablage eigentlich locker auf Makronähe heran. Die Kleine Königslibelle dagegen sieht einen immer. Also rein ins Wasser und warten od
Mehr hier
50 Einträge von 182. Seite 1 von 4.

Verwandte Schlüsselwörter