Flug mit der Drohne. Der kleine ehemalige, liegengelassener Braunkohlentagebau ist ein kleiner Kranich Schlafplatz. Bei der Vergrößerung des Bildes entdeckte ich die Spurendes Kranichs. Allen im Forum ein schönes Wochenende! LG Rüdiger
Mehr hier
Serie mit 4 Bildern
Flug über einem ehemaligen Braunkohlentagebau. Allen ein schönes Wochenende! LG Rüdiger
Mehr hier
Gestern mit der Drohne erwischt. Allen noch einen schönen Feiertag! LG Rüdiger
Mehr hier
... eiskalt und doch sooooo schön
Mehr hier
Mir fällt auf, dass ich einfach keine knackscharfen Fotos auf Distanzen die größer wie ca. 20m sind mehr zustande bekomme. ich verwende eine Canon EOS 7D Mark ii mit einem Sigma 150-600mm Contemporary. Manche Bilder sind zwischendrin wieder wirklich ziemlich scharf, aber meistens auch nicht perfekt (wirken stellenweise scharf stellenweise ,,verzerrt´´) (auch wenn sie stellenweise scharf wirken), ich persönlich glaube dass es einfach an der unruhigen Luft bei Sonnenschein untertags liegt, bin mir
Mehr hier
Als sogenannter "Flachlandtiroler" wie ich einer bin, ist der Anblick eines Hochgebirges wie auf die Alpen schon etwas besonderes, weil alles was höher als 200m ist, bei mir unter der Bezeichnung Berg rangiert. Von den Vogesen wie hier vom Hohneck aus, ist der Alpenhauptkamm zwar fast noch 200 km Luftlinie weg, aber dennoch sehr beeindruckend. Ein Foto ist daher für mich Pflicht, besonders wenn noch so ein lustiges Fönwölkchen den Himmel über den Bergen dekoriert. So ganz sicher bin ic
Mehr hier
Ein weiteres Bild meines vergangenen Fuerteventura Urlaubes.. Die Möwen sind auf den Kanaren überall zu finden. Sie haben sehr scharfe Augen und immer den richtigen Instinkt um was essbares zu ergattern. Es macht wahnsinnig Spass sie im Flug zu fotografieren.. Hoffe auf einige Kommentare.
Ihr fragt euch, warum ich euch in diesen warmen Tagen mit einem Eisdetail-Bild belästige? Der Grund dafür ist, dass ich mit diesem Bild beim Fotowettbewerb der Naturfotografen Schweiz (NFS) in der Kategorie Nature as Art den ersten Platz erreichen konnte, was mich sehr freut. Ihr findet alle ausgezeichneten Bilder unter http://www.naturfotografen.ch/id-2015-361.html Ich hoffe, euch gefällt das Bild. LG Andi
Mehr hier
ein Bild aus unüberschaubaren Norwegen Urlaubsbildern
Eine mit Blitz fotografierte Eisdecke. Da das Wasser sich bei dieser Stelle - nachdem es eine dicke Eisschicht gebildet hatte - versickert und die Eisschicht freischwebend war, konnte ich den Blitz dort Einsetzen ohne Gefahr zu laufen, dass dieser das feuchte Zeugs namens Wasser abbekommen würde... Durch das fehlen des Wassers stand dieser Kristall unter einer enormen Belastung wenn man diesen betrat. So sprang sie an einigen stellen oder brach komplett ein. Durch den Riss jedoch wurde das Licht
Mehr hier
Hallo, da gerade nur auf etwa jedem fünften Bild Eis und/oder Schnee abgebildet ist, möchte ich einen weiteren Eisdurchschuss beisteuern - wohl vorerst der letzte nach einem Packen Schnee am Vortag. Ich hoffe, das Bild findet ein wenig Gefallen... Viele Grüße, Jörg
Mehr hier
Hallo Alle, ich konnte heute das Bild machen, das mir gestern vorschwebte - zumindest, was das Licht angeht... Viele Grüße und einen schönen Sonntag, Jörg
Mehr hier
Hallo Alle, wünsche ein schönes Wochenende und viele Grüße, Jörg
Mehr hier
Bei einem Spaziergang am Samstag Nachmittag, schreckten wir auf einmal ungewollt einen jungen Bock auf, der sofort davon hüpfte. Das erstaunliche ist, dass er maximal 2m von uns entfernt war und wir nicht die geringste Ahnung davon hatten...bis er sich dann bemerkbar machte.
Mehr hier
stockente im flug über ein recht kleines berliner gewässer,habe es etwas nachgeschärft und habe dennoch das gefühl es ist leicht unscharf,ratschläge sind willkommen,lg aus berlin Heiko
Nachdem gestern die erste Frühlingsluft durchs Münsterland gezogen ist, hat mich nichts mehr am Schreibtisch gehalten und ich hab meine persönliche Saisoneröffnung in Münsters Rieselfeldern gemacht. Dabei sind mir auch diese beiden Liebenden vor die Linse gekommen. Mir gefällt der Moment sehr gut.

Verwandte Schlüsselwörter