Polarlicht überm Erzgebirge
© Olaf Wolfram
Polarlicht überm Erzgebirge
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/223/1115696/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/223/1115696/image.jpg
In der Nacht vom 17. zum 18. März 2015 traf ein schwerer geomagnetischen Sturm der Kategorie G4 unsere Erde. Auslöser ist die Ankunft des koronalen Massenauswurfs (KMA), welcher bei der C9 Sonneneruption in Richtung Erde geschleudert wurde.

Dieser manifestierte sich in Polarlichtern, welche sogar bei uns im Erzgebirge zu sehen waren!!! Ich hatte das große Glück und konnte diese fantastische Aufnahme machen!!!

Die Aufnahme entstand in der Nähe von Scheibenberg/Erzgebirge.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2015-03-18
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 366.7 kB, 1200 x 675 Pixel.
Technik:
Canon EOS 7D, 10mm
30 Sek., f/8.0, ISO 2000
Belichtungsautomatik, Korrektur 1.7, Automatischer Weißabgleich
Ansichten: 401 durch Benutzer, 1798 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , ,
Rubrik
Landschaften:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.