Die Jungen Ziesel ziehen wiedermal ihre Show ab
Mehr hier
Der Hochmoorgelbling gehört hier in Deutschland zu den stark gefährdeten Schmetterlingsarten. Der Falter ist auf Moore angewiesen, wo die Moorbeere (Vaccinium uliginosum), die Nahrungspflanze der Raupe, in größerer Anzahl vorkommt. Leider wurden und werden diese immer wieder trockengelegt. Da in diesen Feuchtgebieten Nektarpflanzen oft Mangelware sind, müssen die Falter zur Nahrungsaufnahme auf angrenzende Wiesen fliegen. Werden diese zur falschen Zeit gemäht und überdüngt, fehlt den Weibchen de
Mehr hier
Ihr seht hier Sumpf-Gladiolen oder auch Sumpf-Siegwurz genannt. Steht nahezu überall in Südosteuropa auf der roten Liste, in Deutschland als stark gefährdet eingestuft. Ein wenig zur Entstehung hatte ich bei meinem vorherigen Bild geschrieben. Unter diesen Aufnahmebedingungen bin ich zufrieden mit dem Ergebnis. Was meint Ihr?
Mehr hier
Ihr seht hier Sumpf-Gladiolen oder auch Sumpf-Siegwurz genannt. Steht nahezu überall in Südosteuropa auf der roten Liste, in Deutschland als stark gefährdet eingestuft. Eigentlich war ich einige Tage zu früh dann, da einige Pflanzen noch am austreiben waren. Aufgrund der Trockenheit in diesem Jahr sind allerdings auch beinahe 3/4 der Pflanzen in der Wachstumsphase abgestorben und haben eine braune Wiese hinterlassen. Folglich war das Schmetterlingaufkommen auch nicht vorhanden, da auch kaum ande
Mehr hier
Serie mit 2 Bildern
dachte wohl nicht nur diese Echse und ließ mich bereitwillig gewähren.
Hier noch ein zweites Bild meines Kreuzotter-shootings, dieses Mal mit dem ganzen Tier. Bin gespannt, welches Euch besser gefällt. m..nnliche.Kreuzotter..vipera.berus.
Mehr hier
Neulich bei "meinen" Kreuzottern war einiges los. Um die Ottern herum, die z.T. noch vor der ersten Häutung nach der Winterruhe standen, wimmelte es nur so von Erdkröten und Moorfröschen, die aktiv mit der Fortpflanzung beschäftigt waren. Bei den Schlangen war leider noch keine diesbzüglichen Aktivitäten zu erkennen, worauf ich sehr gehofft hatte ...
Mehr hier
Letztes Wochenende konnte ich nach langer Recherche und Suche endlich ein feines Habiat finden in der die Gelbbauchunke noch recht zahlreich vorkommt.Wie ihr euch denken könnt war meine Freude riesig Dieses Bild hier mag ich ganz besonders,die kleine war etwa Daumennagel groß. Viel Spaß beim betrachten.
Mehr hier
Braunrötlicher Spitzdeckenbock - Stenopterus rufus
Schachbrettblume - Blume des Jahres 1993
Man soll je immer das fotografieren, was gerade am Besten geht. Bei uns ist der Lerchensporn gerade inflationär am Blühen. Die Buschwindröschen sind bei mir in Leverkusen z.Zt. noch nicht so opulent, naja was soll's ... dann suche ich Euch eben mit einer Serie über den "Gefingerten Lerchensporn" heim. Ich hoffe, das es Euch gefällt (auch wenn es mal keine Tiere von mir zu sehen gibt). Frohe Ostern und LG Holger
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter