Ruth Vey-Herdalot
Registriert seit 2017-10-20

Aktivität

Hallo Peter, Deine Geduld hat sich auf jeden Fall gelohnt, schön freigestellt vor dem farblich sehr stimmigen und passenden Hintergrund. Jedenfalls sieht man die Federdetails sehr gut, ein richtiges "Genuss" Foto. LG
Mehr hier
Hallo Heinz, Danke für Deine Glückwünsche und Dein Lob. LG Ruth
Mehr hier
Moin Wolfgang, auch Dir lieben Dank für Dein Lob. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Wolfgang, Dir auch lieben Dank für Deinen netten Kommentar, hat mich sehr gefreut. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Jörg, lieben Dank für Deinen ausführlichen Kommentar. Ich bin jedenfalls ziemlich angetan von der Linse, der AF ist wirklich super schnell und der Stabi macht sich durchaus bezahlt. Mich überzeugt die Leistung, aber ich habe ja auch nicht soviel Erfahrung. An Vollformat habe ich mich nicht ran getraut. Hatte Gelegenheiten, mal so ein Teil mit nem 500 mm Tele in die Hand zu bekommen, das Ganze wog dann über 5 kg, da kann ich nicht mit umgehen, ist mir zu schwer. Und preislich ist das natürl
Mehr hier
Hallo Peter, ganz lieben Dank für Deine Korrektur, habe ich jetzt geändert. Die sind gar nicht so leicht auseinander zu halten, mir fehlt wohl der Blick für die ganz feinen Details. Danke auch für die Links. GlG Ruth
Mehr hier
Hallo Peter, was für ein Glück für Dich! Der Blick durch das Gras ist Gold wert. Dein Foto besticht nicht nur vom Motiv - der ist einfach süß, der Fuchs - sondern auch das Umfeld ist schön und die Farben sehr harmonisch. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Peter, Klasse, dass Du die beiden erwischt hast. Die Mimik gefällt mir, sieht aus, als wollten sie sich ein Späßchen gönnen. Vielleicht war aber hier auch nur der Name Gesetz und sie wollten sich waschen? Dein Foto gefällt mir mit dem Umfeld. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Erwin, schön, dass du uns dieses Foto zeigst. Mir gefällt der Hase in dem schön blühenden Umfeld, und ich finde Dein Foto trotz der von Dir angesprochenen widrigen Umstände überzeugend in der Qualität und Deiner Ausarbeitung. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Pascale, ein passender Titel zu Deinem aussagekräftigen Foto. Könnte auch sowas wie "flammendes Inferno" sein, leuchtendes Rot, orange und gelb in allen Schattierungen, gefällt mir gut. Ich mag Deine abstrahierten Fotos, sie öffnen einen anderen Blick und regen die Phantasie an. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Erwin, gratuliere zu diesem wirklich beeindruckend schönen Foto. Herrlich, wie der Apollo vom Licht durchflutet ist. Das ist echt gekonnt. Hut ab! LG Ruth
Mehr hier
Hallo Daniel, Phantastisch!!! Ich bin bei Pascale und melde mich sofort zu einem Workshop bei Dir an! LG Ruth
Mehr hier
Hallo Markus, was für ein genialer "Shot"!!! Unglaublich, diese Nähe, mein Neid ist Dir gewiss. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Jürgen, das ist einfach nur klasse! Die Mimik ist unbezahlbar, Du hast wirklich ein paradisisches "Plätzchen" gefunden. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Otto, der Stack ist Dir echt super gut gelungen. der HG passt wirklich hervorragend zu Deinem Motiv. Hier bleiben bezüglich Detailreichtum keine Wünsche offen, ein ganz feines Foto. LG Ruth
Mehr hier
Hallo alle miteinander, nach über einem Monat "Abstinenz" hier im Forum - außer Eure Fotos zu betrachten - heute dann mal ein Foto mit meiner neuen Oly, die ich mir zur Zeit "erarbeite". Ich hatte ein ruhiges Plätzchen gefunden, von dem aus ich die Schmetterlinge, Hummeln und Bienen am Lavendel gut beobachten konnte. War eine gute Übung für mich, mit dem 300 mm Tele ist es gar nicht so einfach, das Ziel direkt zu erwischen, fand ich mit reinzoomen vorher etwas leichter. Mir g
Mehr hier
Hallo Eric, das ist wirklich erste Sahne und ganz hohe fotografische Kunst. Dein ganzen Portfolio ist sehr beeindruckend. Hier gibt es gar nichts zu meckern, einfach herrlich zu betrachten. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Gunther, eine beeindruckende klasse Doku, fantastisch anzusehen in dieser Größe! Da musst du ja recht nah am Geschehen gewesen sein. Ganz toll finde ich die vielen Details im Gefieder und den "riesigen" Füßen. Das muss ein unvergleichliches Erlebnis sein, einen solchen Beobachtungsplatz zu haben. LG Ruth
Mehr hier
Guten Abend allen hier, hatte ja schon die Zufallsbegegnung mit den WOE erläutert, jedenfalls ist die Freude über das Erlebnis immer noch riesig. War immer mal wieder schauen und hören in der Ecke, aber gesehen habe ich diese wundervollen Vögel nicht mehr, nur hören spät abends konnte ich sie. Hier also noch mal ein Foto von meinem "glücklichen" Montag, der kleine war gerade von seinem versteckten Sitzplatz in einer ganz alten Zeder zu dieser Trauerweide geflogen. Der Zweig wankte kräf
Mehr hier
Hallo Silke auch Dir Danke für Deinen netten Kommentar, Panasonic hatte ich mir auch angeschaut, die Qual der Wahl passt hier. Es gab einige Alternativen zu durchdenken, ausschlaggebend war für mich letztendlich eine Leihgabe... LG Ruth
Mehr hier
Hallo Angelika, Danke für Deinen Kommentar. Ich habe mich jetzt Wochen und Wochen mit einer Entscheidung bezügl. Kamera rum geschlagen, hilfreich war eine 3-wöchige Leihgabe der Mark 1 mit vier verschiedenen Objektiven, Alt- und Neuglas. Und natürlich vielen Tipps u.a. anderem auch von hier. @Otto, Danke auch an Dich. Das Buch zu Mark II habe ich schon hier, die aktuelle Leihgabe der EM1X hilft sehr, die Menu Führung scheint der MArk II sehr ähnlich zu sein, also studiere und übe ich fleißig. Ei
Mehr hier
Hallo Klaus, ich danke Dir herzlich für Deine Erläuterungen, dass ist sehr hilfreich, habe mir schon gedacht, dass hier mehrere Faktoren den "Blick" des Betrachters beeinflussen. Die Eisenmineralien sind ja echt spannend mit ihren "Effekten", da muss ich mich noch weiter aufschlauen, kenne ich mich gar nicht mit aus. Ich freue mich auf jeden Fall immer sehr über solche Fotos und die Impressionen, die hier gezeigt werden. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Michael, wie gut, dass ich mir die technischen Details angeschaut habe, mein erster Gedanke war; knallige Farben for "flauem blassen Hintergrund", vielleicht ist der Kontrast hier etwas zu stark geworden. Dein Motiv an sich überzeugt durch den großen ABM und die gute Schärfe. LG Ruth
Mehr hier
Hallo André, schönes Motiv, die Flügel sind lichtdurchflutet, das gefällt mir. Die Schärfe ist auch gut, vielleicht ist das Motiv ein wenig mittig platziert, aber das ist sicherlich Geschmackssache. Auf jeden Fall gut freigestellt. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Wolfram meine schnörkellosen und kommentarlosen vier, Worte sind überflüssig! LG Ruth
Mehr hier
Hallo Angelika, du bist immer für Überraschungen gut, Dein wachsames Auge ist wirklich überall und verpasst kein Motiv! Der Titel passt klasse zu Foto, ein ungleiches Paar, schön im natürlichen Umfeld. Strahlt Ruhe pur aus. Auch farblich ein Genuss, gut gesehen und umgesetzt. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Walter, zeigbar ist gut, bist wohl ein "Witzbold"? Das Foto ist doch genial klasse und die Quali überzeugt in jeder Hinsicht! Gratuliere zu Deinem neuen Objektiv und dem erzielten Resultat. Ich würde sagen, Experiment und Investment gelungen! Weiter so und viel Spass bei weiteren spannenden Motiven. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Wolfram, hier passt für mich alles, das süße Ziesel, knackig scharf, dazu der sanfte lichtgrüne und schön weiche Hintergrund. Das ist schon ein Augenschmaus und muss erst mal so umgesetzt werden. Gratuliere zum Foto und zum Erlebnis. Lg Ruth
Mehr hier
Hallo Jörg Thomas, mir gefällt Dein Foto. Ein lichtdurchfluteter Traum in grün mit extrem spannendem Schärfeverlauf, ich möchte verweilen. Ich musste schmunzeln, weiß nicht ob Salomon Dingsda oder Wald Weißwurz, da ich letztere nicht kenne. Tut dem Foto aber keinen Abbruch, und mit der dunklen Ecke unten rechts kann ich auch leben. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Hans, das ist eine sehr beeindruckende Stimmung mit extrem starken und spannenden Farben! Kalt und warm zu gleich, extreme Kontraste und feine Bildgestaltung. Gut gesehen und festgehalten. LG Ruth
Mehr hier
Hi Angelika, bei der Bestimmung - die ja schon erledigt ist - hätte ich nicht helfen können. Mir gefällt an Deinem Foto, dass es sehr schön die Tarnung zeigt, die Natur ist doch ein Meister des Versteckens. Sehr schön, dass man so viel natürliches Umfeld sehen kann. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Alfred, so nah möchte ich die mal sehen, schön erwischt, Die Schärfe ist schon klasse, die sind ja doch extrem schnell unterwegs. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Peter, Dein Foto zeigt wirklich sehr gut, welchen Herausforderungen der Fotograf sich stellen muss. Enorm, dass Du den Reiher überhaupt noch so erwischen konntest, stelle ich mir extrem schwierig vor. Mir gefallen hier besonders die Farben und die Komposition Deines Fotos, sehr schön mit dem senkrechten unscharfen Schilf im Kontrast zu den waagerechten schön in blau kontrastierenden "Wellen" im Wasser. Eine feine und etwas andere Interpretation, die mir gut gefällt. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Klaus, Dein Foto strahlt mit seinen kühlen Farben die Stimmung aus, wie ich mir Island vorstelle - ich war noch nie dort. Gut gefallen mir die hügeligen bzw bergigen Strukturen, insbesondere mit den Gewässern dazu. Die Kargheit der Landschaft hast Du gut eingefangen, der kleinere rötliche Hügel unten rechts zieht den Blick an mit dem farblichen Kontrast. Wodurch ist dieser Farbunterschied verursacht? Zwei winzig kleine Mankos: der Horizont scheint etwas zu kippen - sicherlich flugbedingt,
Mehr hier
Hallo Kai, ich finde gerade den kleinen ABM hier sehr schön und gut gelungen. Die kräftigen Farben des Vogels heben sich sehr gut ab von dem sehr hellen, diffusen und schön unscharfen Hintergrund. Überhaupt finde ich die Farben sehr schön, warm, leuchtend und kontrastreich. Auch er Ansitz gefällt mir, gelungen finde ich auch, dass die zwei zweige in einer Schärfeebene liegen und man auch noch schön die Blüten sehen kann. Ein feines Bild! LG Ruth
Mehr hier
Hallo Peter, da hast Du ja ein kleines Paradies aufgetan, eine herrliche dunkelrosa Wiese!! Habe noch nie so viele Kuckuckslichtnelken auf einmal gesehen... Die Farben snd sehr schön und die Gestaltung finde ich sehr ansprechend. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Albert, Du beherrschst Dein Equipment wirklich, ich bin fasziniert von diesem Foto.Und die Geschichte zum Foto liest sich spannend und beschreibt klasse Dein "Abenteuer". LG Ruth
Mehr hier
Hallo Wolf ein sehr ansprechendes und feines Porträt der Amsel, gefällt mir gut mit der Beere im Schnabel. Ich liebe es, wenn man so schön die Farben und Details im Gefieder erkennen kann. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Ralf, ein Träumchen, ganz wunderbar hast Du diese Schönheiten im Dreier Grüppchen ins rechte Licht gesetzt, ein ganz feines Foto. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Johanna, kommentarlos meine zweiter vier von heute an Dich!!!! LG Ruth
Mehr hier
Was für ein Anblick, viere auf einen Streich, Kraniche und Rotfüchse zusammen, einfach genial mit dem natürlichen Umfeld, etwas neidisch schaue ich auf Dein schönes Foto, welches Du Di wohl verdient hast mit viel Geduld. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Edith, ein humorvoller Titel, der gut passt. Steht der Natter übrigens gut! Das Foto überzeugt gestalterisch, und die Schärfe des Kopfes ist klasse. Die Grenze zum Unscharf Bereich im Wasser sieht aus "wie mit dem Messer geschnitten", gefällt mir gut. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Norman, ohne Worte!!!! Das sind meine viere für Dich. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Jürgen, ich möchte nicht wissen, wie viele Versuche Du gebraucht hast Stelle ich mir extrem schwierig vor. Auf jeden Fall finde ich die Flugszene sehr gelungen und spannend, der Vogel ist knackig scharf, gratuliere zu diesem Foto. LG Ruth
Mehr hier
Hallo Axel, das gefällt mir gut mit den sommerlich warmen Farben! Der rot grün Kontrast ist sehr gelungen und ansprechend, den Schärfeverlauf hast Du gut hin bekommen, er macht das Bild spannend. LG Ruth
Mehr hier
Hallo zusammen, heute mal ein Basstölpel Bild von meinem Helgoland Trip im April. Es war mein erster Besuch bei den Basstölpeln und ich war natürlich restlos begeistert. Der anfliegende Herr landete nicht neben seiner Dame sondern direkt auf ihr! Am schwierigsten Fand ich das Licht, wir hatten die ganze Woche von morgens bis Abends nur Sonne, nicht ein einziges Wölkchen. Also war ich früh morgens und spät Abends hier unterwegs. Ansonsten kann ich vermelden, dass ich mir eine Oly EM1 Mark II geka
Mehr hier
Hallo Silke, Du hast gut daran getan, die kleinen Flieger mit einzubauen!. Die "Blümelein" sind an sich schon eine Pracht, Du hast sie bei ganz feinem Licht und mit ganz sanften Farben und viel Harmonie eingefangen. Die Insekten erhöhen noch den Charme und fügen sich hervorragend ein in Deine Bildgestaltung. Sher sehr schön! LG Ruth
Mehr hier
Hi Peter, Du bist der King, das glaube ich jetzt nicht. Ich habe genau den Weg gegangen, den Du mir in der PM beschrieben hast. Muss an meinem Computer liegen, hatte schon mehrfach Probleme... Hatte mal versucht, schon eingestellte Bilder im Nachhinein einer Serie anzufügen unnd ewig lange mit Gunnar konferierte - DANKE Gunnar - es klappte immer nicht. Danke für Deine Unterstützung bitte lass das Bild drin. Freue mich sehr!!! LG Ruth
Mehr hier
Guten Abend Euch allen, hier nun auch ein Elterntier von "meinen Waldohreulen". Er oder sie saß aufmerksam in diesem Wachholder und beobachtete ihren/seinen Nachwuchs, der sich auf 3 Bäumen im unmittelbaren Umfeld verteilte. Zuerst war die WOE ganz versteckt, aber dann hüpfte sie etwas aus dem Gestrüpp heraus sehr zu meiner Freude. War heute wieder nachschauen, sie sind alle weg , was zu erwarten war, da die Ästlinge schon fliegen konnten. Gestern war nur noch eins da, in strömendem Re
Mehr hier
Hallo Ralf, Dein Maiglöckchen gefällt mir gut mit dem feinen Umfeld. Sehr schön hebt es sich in knackiger Schärfe vom weichen und sanft grünen Umfeld ab. Ich habe nicht viel Ahnung von Fotografie, trotzdem möchte ich mir gestatten zu sagen, dass mir persönlich die gelben Flares ein wenig zu dominant sind und ein wenig von deinem herrlichen Hauptmotiv ablenken. Ich hoffe, das ist nicht schlimm. LG Ruth
Mehr hier