Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Auge in Auge mit einem Ara ND
© Jalil El Harrar
Auge in Auge mit einem Ara ND
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/188/943160/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/188/943160/image.jpg
Ich hätte es nie gewagt dran zu denken, einen wild lebenden Ara so nah kommen zu können. Die Geschichte dazu:
Ich war mit meiner Frau auf dem Wochenmarkt, auf dem Rückweg ist mir dieser Ara an einem Baum aufgefallen. Schnell nach Haus um die Video Kamera zu holen. Als ich wieder da war, war er auf einer Höhe von ca 4 m ( auch nicht normal). Ich stellte die V-kamera auf dem Stativ und habe angefangen zu filmen. Die Kamera läuft.
Ich habe mich ca 10 m entfernt und saß auf einem klappbaren Stuhl im Schatten mit dem Rücken zum Ara, damit er nicht wegfliegt. Auf einmal hörte ich Geräuche über meinen Kopf. Er hang ca 30 cm über meinen Kopf und schaute mich an. So konnte ich dieses Bild mit dem 105 mm machen.Das war absolut unbeschreiblich. Das hat ca 30 min gedauert, bis er mich dann verlassen hat und wegflog.

LG Jalil

PS: Dieses Verhalten habe ich noch nie erlebt. Meine Frau sagte mir, es konnte sein, dass er auf einer Finca lebt und an Menchen gewöhnt ist. Das weisse ich nicht. Mich hat es aber trotzdem gefreut.

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Professionell ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 399.3 kB, 1114 x 853 Pixel.
Technik:
7D - 105 mm - f/5.6 - iso 400
Ansichten: 131 durch Benutzer, 559 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , ,
GebietCosta Rica
Rubrik
Vögel:
←→
Serie
Costa rica Vögel:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.