Hecht gespiegelt
© Uwe Ohse
Hecht gespiegelt
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/178/892482/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/178/892482/image.jpg
Eigentlich hoffte ich, mal wieder, auf Welse. Die waren aber, mal wieder, nicht da.
Schildkröten hätte ich auch gerne getroffen, aber dieses Jahr war bisher Fehlanzeige - die Tiere sind eindeutig zu scheu, ausnahmlos viel scheuer als letztes Jahr.
Karpfen gab's, wie erwartet, jede Menge, aber die Sicht war einfach zu schlecht geworden, und der Autofokus hat kaum gepackt.
Die Barsche, die einen Tag vorher noch sehr freundlich mitgespielt hatten, ließen sich nicht sehen.

Aber dann war da dieser Mini-Hecht von 10 oder 15 Zentimetern Länge, der sich eine gute Viertelstunde als Model zur Verfügung stellte, und den Tag rettete.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2013-07-09
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 467.4 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
Olympus XZ-1, 11.84mm (entsprechend 55mm Kleinbild)
1/160 Sekunden, F/2.8, ISO 100

Ein Schwebeteilchen gestempelt.
Gestempelt: ?
Ansichten: 112 durch Benutzer, 592 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , ,
GebietÜttelsheimer See (Duisburg)
Rubrik
Unter Wasser:
←→
Serie
Hechte:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.