Verkehrsopfer
© Jan Piecha
Verkehrsopfer
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/88/441711/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/88/441711/image.jpg
So wie bei uns Hasen, Füchse und Dachse manchmal unter die Räder eines Autos kommen, fallen auf Curacao Leguane häufig als Verkehrsopfer an. Die Einheimischen haben nicht allzu viel Bezug zur Natur und fahren ohne Reaktion weiter wenn einer auf der Straße sitzt. Dementsprechend lustig fanden es zwei junge Männer auch als mein Vater stark abgebremst hat, als ein Leguan im Eiltempo die Straße überquert hat.

Es war etwas schwierig, um ehrlich zu sein unmöglich den Fokus zu setzen, weil auf der Straße Megahitzeflimmern war. Die Situation mit dem Leguan am Straßenrand hat mir aber als Doku für Leguane als Verkehrsopfer sehr gut gefallen. Diesem hier ist natürlich nichts passiert. Habe ihn dazu bewegt in die Büsche zu verschwinden.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 265.3 kB, 1000 x 500 Pixel.
Technik:
EOS 7D + 100-400 L IS
Ansichten: 32 durch Benutzer, 249 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Mensch und Natur:
←→
Serie
Curacao:
←→