absitzen
© Günther Gailberger
absitzen
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/342/1710679/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/342/1710679/image.jpg
Im Laufe der letzten Jahre hatte ich so einige Begegnungen mit den Steinböcken. Einige konnte ich bereits vom Talboden aus sehen und bei anderen waren es völlig unvermittelte, plötzliche Begegnungen. So wie diese hier, im Gipfelbereich. Nach mühsamen zweieinhalb Stunden Aufstieg sieht man plötzlich die Umrisse des Gehörns. Wie wird das Tier reagieren, wenn ich plötzlich vor im stehe? Oft hat dies die Flucht der Tiere zur Folge, auch wenn sie grundsätzlich nicht sehr scheu sind ...; Daher habe ich mich entschlossen, auf uninteressiert zu tun. Also kein direkter Blickkontakt und in etwas Entfernung erst mal in aller Ruhe den Rucksack von den Schultern. Das "richtige" Objektiv drauf und weiterhin völliges Desinteresse demonstriert. Da mein Vorgehen keinerlei Reaktion ausgelöst hat, hab ich erst mal eine Brotzeit gemacht. Schließlich kommt mit der Höhenluft auch der Hunger! Anscheinend hat mich der Bock zwischenzeitlich toleriert, den neuerlich erfolgt keinerlei Reaktion. Da nun auch der Sonnenstand bereits tief genug ist, entschließe ich mich zur vorsichtigen Annäherung. Nach wie vor halte ich das Objektiv in eine andere Richtung und werde selbst entsprechend neugierig beobachtet. Die Sonne steht mittlerweile ideal. Nur noch die Konturen werden direkt beschienen und so mache ich die ersten Aufnahmen. Der Bock ist nach wie vor völlig tiefenentspannt und so kann ich in aller Ruhe das Stativ verwenden und ein paar Aufnahmen mit niedrigen ISO Werten realisieren. Viel besser kann die Situation an diesem Tag nicht mehr werden und so geniese ich noch den Rest meiner Jause in Anwesenheit des Steinbocks. Es sind diese Momente, die einem unvergessliche Erlebnisse bescheren und ungeachtet der aktuellen Situation, die uns sicherlich vor die eine oder andere Herausforderung stellen wird, sind es genau diese Situationen, auf die ich mich mehr denn je freue!
Haltet durch und bleibt gesund, der Rest wird sich schon ergeben!

LG Günther

P.S. Ich bin hinsichtlich der richtigen Darstellung der Helligkeit hier immer wieder unsicher ... manchmal sind die Bilder etwas zu dunkel, und manchmal wiederum zu hell - wie auch immer, ich hoffe es passt zumindest annähernd;
Autor: ©
Eingestellt:
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 253.6 kB, 1200 x 800 Pixel.
Technik:
Nikon D800E, Nikor f2,8/70-200mm (bei 70mm), f9, ISO 100, 1/30 Sek., Stativ
Ansichten: 118 durch Benutzer, 185 durch Gäste
Schlagwörter:, , ,
Rubrik
Säugetiere:
←→
Serie
Im Reich der Steinböcke:
→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.