Spauz = Sperlingskauz
© Eric Dienesch
Spauz = Sperlingskauz
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/334/1673532/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/334/1673532/image.jpg
Oft wird er gerne verniedlicht als Spauz bezeichnet.

Dabei kenne ich jemanden,
der ihn auch als kleine Kampfmaschine bezeichnet und das passt durchaus. >:)

Denn obgleich er kaum so gross wie eine Amsel ist, Singvögel sind nunmal seine bevorzugte Beute.

Ist ein Spauz in der Nähe, kann man die Singvögel oft schimpfen hören. Wenn Ihr genau hinseht, der Schnabel ist noch leicht rot und rechts in der kleinen Astgabel sehe ich noch eine Singvogelfeder..
Die letzte Mahlzeit ist wohl noch nicht lange her gewesen... Natur halt.

Gruss Eric
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2019-03-01
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 868.0 kB, 1400 x 933 Pixel.
Technik:
Brennweite 800mm, entsprechend 800mm Kleinbild
1/320 Sekunden, F/5.6, ISO 1250
manuell Belichtung, manueller Weißabgleich
NIKON D850,
400.0 mm f/2.8, künstliche Vignette eingefügt
Ansichten: 77 durch Benutzer, 157 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , , , ,
GebietDeutschland
Rubrik
Vögel:
←→
Serie
Tag und Nachtjäger:
←→