Zwergohreule
© Holger Dörnhoff
Zwergohreule
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/328/1642886/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/328/1642886/image.jpg
Der lat. Name des Steinkauzes war Programm bei diesem Exemplar. Erst wenn es völlig finster war suchte er seinen Lieblingsansitzast auf um nach potentieller Beute zu schauen. Tagsüber war er gut verborgen niemals zu sehen, aber Nachts hat er mich häufig besucht. Grund für mich eine Schärfefalle auf "seinen" Ast zu platzieren und bei langer Verschlusszeit und hoher Isoeinstellung darauf zu hoffen, das mein Käuzchen mal lange genug still auf dem Ast sitzen blieb. Hat geklappt, wie ihr seht... probieren geht eben doch über studieren! ;-)

LG Holger

Nachtrag: Nachdem Jochen korrekterweise die Art als Zwergohreule identifiziert hat (was mir aufgrund der Dunkelheit und der Ähnlichkeit zum Steinkauz nicht gelungen ist), müsste ich meinen Text eigentlich umschreiben, aber ich lasse das jetzt einfach mal so stehen um nicht noch zusätzlich Verwirrung zu stiften.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2019-08-14
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 347.2 kB, 1200 x 800 Pixel.
Technik:
Brennweite 560mm
4/10 Sekunden, F/8, ISO 1600
Belichtungsautomatik, Korrektur -2/3, automatischer Weißabgleich
Canon EOS 80D
EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM +1.4x III
Stativ
SVA + Selbstauslöser
Ansichten: 89 durch Benutzer, 163 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , ,
Rubrik
Vögel:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.