der Klassiker
© Johanna Murgalla
der Klassiker
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/315/1579172/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/315/1579172/image.jpg
wenn man Namibia bereist ist der Besuch des Dead Vlei ein Muss für jeden Fotografen. Diesmal haben wir dort ein richtiges Abenteuer erlebt. Im tiefen Sand festgefahren, kein Mensch weit und breit, dann kamen zum Glück 2 Niederländer die unseren Wagen rausziehen konnten. Danach sind wir alle zusammen zum Dead Vlei weiter gefahren, leider falsch abgebogen und erst gegen 19:20 im Dead Vlei angekommen, am Ausgangstor waren wir dann erst um 21:00 obwohl wir eigentlich den Park um 19:15 hätten verlassen müssen, nach einer langen Diskussion durften wir dann doch den Park verlassen und zu unserer Lodge fahren , wahrscheinlich nur, weil wir unseren 4 jährigen Sohn dabei hatten:-D Zum Glück hat die Küche in der Lodge auf uns gewartet, somit konnten wir diesen Tag mit leckerem afrikanischen Essen und unseren 2 holländischen Rettern unter dem Sternenhimmel ausklingen lassen.
Nachhinein wird dieses Erlebnis wohl unvergessen für uns bleiben:-)
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2019-03-01
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 791.0 kB, 1500 x 800 Pixel.
Technik:
Brennweite 46mm, entsprechend 46mm Kleinbild
1/100 Sekunden, F/8, ISO 400
Belichtungsautomatik, Korrektur -2/6, automatischer Weißabgleich
NIKON D850
Ansichten: 128 durch Benutzer, 279 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , , , ,
GebietNamibia
Rubrik
Landschaften:
←→
Serie
Namibia:
←