Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Sumpfohreulen des Maisackers
© Benutzer 873612
Sumpfohreulen des Maisackers
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/310/1550959/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/310/1550959/image.jpg
Eingestellt:
B8 ©
Sumpfohreulen sind seltene aber regelmäßige Überwinterer und seltene Brutvögel bei uns.

Vor zwei Wochen entdeckte ich spät abends bei Dunkelheit einige Sumpfohreulen bei mir auf einem abgeernteten Maisacker. Dort "wimmelt" es Nachts an Mäusen. Sie sind daher wahrscheinlich ausschließlich nachts aktiv - wobei aktiv für diese Eulen dort relativ ist:

Das Interesse an Jagdflügen ist sehr gering - sie setzen sich immer auf die Stoppel im Maisacker und schauen sich um - und zwar stundenlang. Wenn sie mal fliegen, dann meist nur 10-20m weit, um von einer neuen "Warte" weiter nach Mäusen Ausschau zu halten. Dabei lassen sich die Eulen nicht stören.

Das Bild soll in erster Linie dokumentarischen Anspruch haben und wurde auf dem Boden liegend mit einer längeren Brennweite ohne Blitz aber mit einer externen Lichtquelle aufgenommen.

Technik:
1DX2 + 600mm IS II + 1.4x III
1/60s f5.6 ISO 12800
Manueller Weißabgleich
Handheld
Lichtquelle
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Größe 231.0 kB 666 x 1000 Pixel.
Platzierungen:
Beste Tophit-Platzierung: 33 Zeigen
Ansichten: 85 durch Benutzer263 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel:
Serie
Sumpfohreule: