Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Asio Otus
Bei Bekannten im Garten saß heute diese Waldohreule mal freier. Die restliche Gesellschaft hatte es sich in einem noch sehr dichten Baum gemütlich gemacht...
Bereit Im Fegefeuer
Serie mit 15 Bildern
Mehr hier
zufrieden Verwundert
Serie mit 18 Bildern
Mehr hier
Waldohreule im Nadelbaum
Die Tage rief mich ein Bekannter an und zeigte mir einen Waldohreulen Schlafplatz bei mir in der Nachbarschaft und immerhin eine Eule konnte man dort knipsen. Das ist schon die dritte Schlafgemeinschaft alleine bei uns im Ort. Da erklären sich auch die vielen Eulen, die ich nachts bei uns auf den Wiesen und Feldern immer antreffen kann.
Mehr hier
Bitte lächeln...
Die Waldohreule saß heute Abend bei uns am Feldrand. Ein Jogger, der dort unterwegs war, berichtete sie dort in der Gegend oft anzutreffen - und manchmal fliegt sie sogar um Ihn "herum". Heute tat sie uns nicht den Gefallen, da sie auf dem Weidepfahl ruhte. Wir sind daher nur kurz verblieben um sie ein bisschen zu knipsen. Wir haben heute noch eine weitere Waldohreule und drei herumsitzende Schleiereulen gefunden - die Schleiereulen wurden leider alle von Spaziergängern mit Hunden aufg
Mehr hier
Abends am Feldrand
Die Waldohreulen sind wieder bei uns auf dem Feld aktiv :) Eine sass am Feldrand auf einem Baumstumpf direkt am Weg. Mit etwas hin und her konnten wir die Eule knipsen. Eine weitere Eule sass direkt über dem Weg in einem Baum...
Suchflug der Sumpfohreule
Eine Sumpfohreule war bei der leichten Schneedecke kurz vor Sonnenuntergang unterwegs um nach Beute Ausschau zu halten...
Im Apfelbaum
An einem der Schlafplätze bei uns saß heute eine Waldohreule in Opas Apfelbaum. Mit viel justieren des Stativs konnte ich diese Aufnahme machen - ist alles so aufgenommen und nicht verfremdet etc. Die Stories am Schlafplatz sind mitunter sehr merkwürdig. Nachdem sie im Wall- und Haselnuss saßen und dann im Korkenzieher meinte der Opa sie mit Musik beschallen zu müssen und hat da Lautsprecher aufgestellt. Die Eulen scheint es anscheinend nicht zu stören. Sind bis zu 20 dort anwesend zur Zeit...
Mehr hier
Waldohreulen Nachwuchs
Die Waldohreulen haben dieses Jahr bei mir in der Nachbarschaft im Feldgehölz erfolgreich gebrütet. Im Frühjahr hatte ich mal einen Altvogel gesehen, aber das war es schon. Erst als ich nach längerem dort mal wieder dort unterwegs war, sind mir die schon recht großen Jungeulen aufgefallen. Diese Eule saß auf Augenhöhe und ließ sich bereitwillig knipsen.
Krussel
Neben einigen Kornweihen sind bei uns auf einem Feld wieder verschiedene Eulen anwesend. Mittlerweile konnten wir dort 5 Eulenarten in einem kleinen Bereich aufnehmen. Eine von min 3 Waldohreulen saß bei Dunkelheit heute im Krussel herum...
Aufmerksamer Beobachter
Heute am späten Nachmittag versuchten wir Waldohreulen an einem neuen Schlafplatz bei uns aufzunehmen, als direkt hinter uns ein lautstarker Nachbarschaftsstreit seinen Lauf nahm. Diese Eule beobachtete das Ganze sehr aufmerksam - so dass wir dann einige Aufnahmen der hellwachen Eulen machen konnten.
Mehr hier
Tageseinstand
Die Waldohreulen - Schlafplätze bei uns sind schon reichlich belegt. An diesem Tageseinstand in einem Haselnuss sitzen mittlerweile täglich bis zu 25 Waldohreulen. Die meisten Eulen sitzen allerdings tief und versteckt und es ist schwierig sie zu entdecken und noch schwieriger sie halbwegs zu fotografieren. Diese Eule hatte sich eine Stelle ausgesucht, von wo sie die Umgebung gut beobachten kann - mir gefiel das halb verdeckte ganz gut. Es war sehr stürmisch - daher wählte ich eine höhere Versch
Mehr hier
Tageseinstand
Bei mir sind schon jetzt verschiedene Schlafplätze der Waldohreule belegt. Interessant ist, dass an einer Stelle schon bis zu 10 Eulen Ihren Einstand haben. Größtenteils sind diese durch das noch sehr dichte Blätterwerk schwierig oder kaum auszumachen. Gestern hatten wir mal etwas Glück...
Waldohreule im Haselnussbaum
Die ersten Waldohreulen sind an Ihrem Winterschlafplatz bei uns angekommen. Sie sitzen zur Zeit allerdings auf mehrere Nachbargrundstücke verteilt und dabei hoch in den Bäumen wobei man sie meist nur anhand von Spuren erahnen kann. Diese Eule saß auf weniger als 3m Höhe am angestammten Schlafplatz im kleinen Haselnussbaum.
Geschwister
Die beiden Geschwister jagten sich öfters spielend hin und her. Dabei landete immer eine Eule auf einem Zaunpfahl und die andere flog dann heran um die andere dort wieder zu vertreiben. Der dritte Jungvogel der Brut war meisten eher alleine unterwegs und hatte öfters während die beiden spielten schon irgendwo eine Maus selber gefangen. Es hat durch die sehr späte Aktivität nur einmal mit solchen Aufnahmen geklappt.
Mehr hier
Flugübungen der Sumpfohreulen
Die jungen Sumpfohreulen an der Weser flogen immer erst bei fortgeschrittener Dunkelheit - eine ganze Zeit nach Sonnenuntergang. Meist war es dann für Flugaufnahmen viel zu spät und selbst Aufnahmen von sitzenden Eulen gelangen nur mit etwas Glück aufgrund langer Verschlußzeiten. Interessant war, dass die Eulen bei Ihren Flugübungen mehrfach versucht haben auf meinem Auto zu landen: Öfters mal auf der Motorhaube oder Dachreling. Daneben wollte eine Eule auch hin und wieder anscheinend ins Auto
Mehr hier
Stretching
Nachdem die Sumpfohreule Ihre spätabendliche Gymnastikstunde mit Strechning-Einlagen beendet hat geht aus auf zu den Jagdflügen.
Balance-Akt
Die junge Sumpfohreule flog immer wieder Stacheldraht an während die Geschwister immer Weidepfählen bevorzugten. Durch den hin- und herschwingenden Draht konnte sich die Eule dort kaum halten und versuchte mit allerlei Flügelbewegungen eine Balance herzustellen.
Nähe
Portait. Die junge SOE ist sehr neugierig und kommt sehr nah heran. Mehrfach versuchte sie sogar in mein Auto hereinzukommen...
Aus die Maus
Junge Sumpfohreule verschlingt gierig eine Maus
Niedlichkeitsfaktor
Eine von mehreren jungen Sumpfohreulen an der Weser - sie krabbelte spät abends an dem Rand einer Wiese herum.
Klassiker
Sumpfohreulen Klassiker zu später Stunde an der Weser.
Die Geschichten gehen weiter...
Bei mir um die Ecke sitzen seit mindestens November einige Sumpfohreulen. Neben den Sumpfohreulen sind dort zudem meist einige Schleier- und Waldohreulen anzutreffen und seltener ist der Uhu dort aktiv. Bislang sind alle Eulen dort ausschließlich nachts aktiv. Über die letzten Monate konnte ich dort einige dokumentarische Aufnahmen der Eulen erstellen. Mittlerweile zeigen die Sumpfohreulen dort Revierverhalten. So greifen sie zur Zeit sogar die dort lebenden Feldhasen mit Sturzflügen an. Das sin
Mehr hier
Auf Mäusepirsch
Eine der bei mir sitzenden Sumpfohreulen hatte es an diesem Abend an einen Graben verschlagen. Dort war sie im dichten Bewuchs zu Fuß auf Mäusepirsch wobei sie alles genauestens Stück für Stück abgesucht hat. Es war ziemlich interessant sie dabei zu beobachten zu können. Für die Aufnahme verwendete ich eine externe Lichtquelle und einen Blitz.
Mehr hier
Ausguck
Bei Dunkelheit sind bei mir in einem kleinen Bereich mit hauptsächlich abgeernteter Ackerfläche mit hoher Mäusepopulation mehrere Arten Eulen mit jeweils mehreren Individuen aktiv. Allerdings sind meisten Eulen dabei beim Beutezug meist per Fuß unterwegs und es ist immer etwas Zufall welche Eule dann mal in Fotoreichweite kommt - mit entsprechendem Frustfaktor. Untereinander jagen sich die Eulen auch mal hin- und her, so dass dann etwas Dynamik in die öfters stundenlang weiter entfernt sitzenden
Mehr hier
Posing
Zur Zeit sind bei mir auf einem Acker und wenigen angrenzenden Bereichen in der Nacht verschiedene Eulenarten - unter anderem Sumpfohreulen - anzutreffen. Bislang sind alle Eulen ausschließlich bei Dunkelheit aktiv. Hier eine Sumpfohreule, die sich bei der Gefiederpflege in Pose geworfen hat.
König des Maulwurfhügels
Die Waldohreule ist bei mir häufiger zu finden - allerdings ist es schwierig diese schöne Eulenart außerhalb der Schlafgemeinschaften und der Zeit des Jungenaufzuges zu Gesicht zu bekommen. Das Bild entstand bei mir auf einem Grünstreifen an einem abgeernteten Acker auf dem abendlich meist mehrere Eulenarten anwesend sind. Die Waldohreule war hier mal wieder auf Mäusepirsch unterwegs - und schaute hier neugierig von einem Maulwurfshügel herunter. Um die Aufnahme zu realisieren verwendete ich ein
Mehr hier
Sumpfohreulen des Maisackers
Sumpfohreulen sind seltene aber regelmäßige Überwinterer und seltene Brutvögel bei uns. Vor zwei Wochen entdeckte ich spät abends bei Dunkelheit einige Sumpfohreulen bei mir auf einem abgeernteten Maisacker. Dort "wimmelt" es Nachts an Mäusen. Sie sind daher wahrscheinlich ausschließlich nachts aktiv - wobei aktiv für diese Eulen dort relativ ist: Das Interesse an Jagdflügen ist sehr gering - sie setzen sich immer auf die Stoppel im Maisacker und schauen sich um - und zwar stundenlang.
Mehr hier
Im Schlafbaum
Gut versteckt in einem Haselnuss sitzen mehrere Waldohreulen - teils in nur 2,50m Höhe: wie auf der Aufnahme. Die Anzahl der anwesenden Eulen schwankt bislang zwischen 3 und 15, da auch noch umliegende Gehölze genutzt werden. Sie sind ziemlich relaxt, da direkt unter Ihnen jeden Tag kleine Kinder spielen. Daher konnte die Aufnahme von einem Standpunk "im" Schlafbaum mit viel Herumprobiererei entstehen. Die Aufnahme entstand mit einem 400mm 2.8 Aufgrund der MFD und Bokehzeichnung und is
Mehr hier
Tageseinstand im Wallnussbaum
Bei fast sommerlichen Temperaturen saßen heute über 10 Waldohreulen bei uns in Ihrem Tageseinstand in einem herbstlich gelb gefärbten Wallnussbaum. Hoffentlich sitzen die Eulen weiterhin relativ frei wenn die Färbung in den nächsten Tagen Ihren Höhepunkt erreicht hat...
Schwarzhalstaucherpaar
Im Prachtkleid präsentierten sich die schönen Taucher vor der Kamera.
Bereit
Eine ziemlich dunekl gefärbte Sumpfohreule an der Weser hatte sich einen alten Weidepfahl als Ansitz ausgesucht. Sie wartete in einem leicht rötlich wirkenden Abendlicht darauf mit Ihren Genossen auf zur Jagd zu fliegen.
Im Fegefeuer
Sumpfohreulen haben öfters genutzte Ansitze, wie man an den Spuren am Weidepfosten erkennen kann. Das Bild entstand an so einem Ansitz am Abend an der Weser. Als die Sonne gerade unterging färbte sich dadurch alles gelb-organe und die Eule kam für einen kurzen Augenblick vorbei. Man konnte sie durch das extreme Gegenlicht fast nicht sehen und es sieht fast so aus als ob sie im "Im Fegefeuer" sitzt.
Mehr hier
Zweisamkeit...
...bei den Schwarzhalstauchern.
Sumpfohreule in ihrem Habitat
So wo war ich die letzten Tage fotografisch unterwegs?! Dieses Bild wird es schon verraten Ich war 3 Tage unterwegs, und wollte unbedingt ein Bild mit besonderer Lichtstimmung von der Sumpfohreule bekommen. Am 2 Tag gelang mir dies, als die Eule kurz vor Sonnenuntergang nicht unweit vom Weg landete. Der Vordergrund lag bereits im Schatten, während der Hintergrund noch durch die Abendsonne erleuchtet wurde. Habe bewusst auf den 2x TK verzichtet und einen kleinen Abbildungsmaßstab gewählt, um mehr
Mehr hier
Attacke
Hallo, noch ein Bild meines Jahreshighlights: Die Sumpfohreule startet hier quasi einen "Schein"angriff auf den Störenfried Kornweihe, die Ihrerseits die "Krallen" ausfährt. Ich werde es so schnell nicht vergessen und hoffe es gefällt euch etwas. Gruss Eric wildlife Deutsche Nordseeküste 2013
Mehr hier
Bei der Jagd
Nachdem ich im März bereits eine sitzende Sumpfohreule fotografieren konnte ( ~.Asio.flammeus.~ ), war ich gestern mal wieder im selben Gebiet fotografieren. Die sitzende Eule gab es dieses Mal leider nur aus der Ferne zu beobachten. Glücklicherweise flog aber eine relativ dicht an mir vorbei und ich konnte eine Flugserie durchrattern. Aus der ganzen Serie sind nur 2 Bilder zu gebrauchen. Das hier ist eins davon.
Mehr hier
Sumpfohreule (Asio flammeus)
Oder Short eared owl, taken at one of their over wintering spots in the UK!
~ Sumpfohreule auf Beutefang ~
Inspiriert von der Aufnahme von Lesley wollt ich euch auch noch ein Bild der Sumpfohreule zeigen, dass ich euch die Jahre vorenthalten habe . Das Bild entstand an der selben Stelle, wie das von Lesley. Das war dann auch wieder mein Bild für 2011 hier.
Mehr hier
Sumpfohreule
Sie sind wieder im Hansag zu sehen. 6 Stück konnte ich zählen. Das Licht war leider nicht sehr gut.
Mehr hier

Verwandte Schlüsselwörter