~ Red ~
© Jan Piecha
~ Red ~
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/301/1508259/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/301/1508259/image.jpg
Kaum zu glauben wie die Zeit vergeht, aber genau heute vor 10 Jahren habe ich mich hier im Naturfotografen-forum angemeldet. Der Spaß und das Interesse an diesem Forum ist mir in all den Jahren nicht vergangen, denn ich schaue immernoch täglich hier vorbei. :-)

Zu diesem Anlass zeige ich heute mal einen sehr farbenfrohen Vogel. Es handelt sich dabei um das Männchen des Madagaskarwebers im Prachtkleid. Die Farbe dieser Vögel ist wirklich wahnsinn. Wie der Name schon sagt kommt die Art ursprünglich aus Madagaskar, wo sie anscheinend auch heute noch ein sehr häufiger Vogel ist. Durch den Menschen wurde die Art auch auf verschiedenen Inseln eingeführt. Ich habe ihn auf der Seychelleninsel Praslin fotografieren können.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2018-02-14
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 393.1 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
Brennweite 400mm
1/250 Sekunden, F/5.6, ISO 400
Belichtungsautomatik, automatischer Weißabgleich
Canon EOS 80D
EF100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
Ansichten: 84 durch Benutzer, 232 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , ,
Rubrik
Vögel:
←→
Serie
Seychellen: